Autor: sjoe
Reviews 1 bis 25 (von 108 insgesamt):
25.03.2020 | 14:06 Uhr
zu Kapitel 54
Hi sjoe,
Prima, das geht ja im Zeitlupentempo, aber es geht voran. Lotte steht vor ihren Freundinnen zu der Situation wie sie ist. Und Johannes behält seine Ungeduld im Zaum, das verlangt sicherlich viel von ihm, gleichzeitig ist er aber auch ganz klar, auch vor den Freundinnen. ich bin also weiterhin ganz gespannt, wie Du die Geschichte weiter"dichtest".
liebe Grüsse, Kyla
24.03.2020 | 12:22 Uhr
zu Kapitel 54
Ich finde deine Fanfiction echt super! Normalerweise finde ich es immer blöd, wenn Leute in Fanfictions mit anderen Leuten als im echten Leben zusammen sind, aber deine Story finde ich trotzdem sehr cool und gut geschrieben und ich freue mich immer, wenn ein neues Kapitel kommt...
22.03.2020 | 22:30 Uhr
zu Kapitel 53
Schöööön! Das wird ja langsam, ganz laaangsam! Juhuu!

Antwort von sjoe am 23.03.2020 | 18:06:36 Uhr
gaaanz langsam hat definitiv etwas für sich, finde ich. ;-)
jedenfalls in diesem Fall...
19.03.2020 | 22:09 Uhr
zu Kapitel 53
Hi sjoe,
man, ich komme kaum zum Lesen. Zum home office und Junior zum HOmeschooling verdonnert ist es echt anstrengend....
schön, wie sich Johannes Mühe gibt und Lotte geht weiter langsam auf ihn zu, wenn sie auch nur total müde nachgiebig wird. Freue mich aufs neue Kapitel.
lG Kylja

Antwort von sjoe am 23.03.2020 | 18:05:22 Uhr
ohh, das klingt stressig!
ich arbeite auch im homeoffice und habe zwei Kinder zu Hause, aber die sind schon Teenies (na gut, die Kleine FAST) und außer ab und an mal dran erinnern muss ich da nicht viel machen.
ich wünsche dir jedenfalls Durchhaltevermögen und gute Nerven!

ja, er gibt sich Mühe, aber ich glaube, das fällt ihm nicht sonderlich schwer...
bin gespannt, was du vom neuen Kapitel hältst!
16.03.2020 | 17:43 Uhr
zu Kapitel 53
Aww, dieses Kapi ist so sweet! Die Idee mit dem Picknick ist wunderbar und es ist cool wie gut die beiden sich verstehen. Naja, jetzt hab ich Hunger nachdem du nicht nur Blaubeeren erwähnt hast, sondern auch die Sachen aufgezählt hast, die sie beim Picknick und beim Film gegessen haben.

Ich habe alle von den 53 (!!) Kapiteln die du bisher geschrieben hast förmlich verschlungen (Ich hatte so viel Zeit und da kam es mir grad recht, dass es hier eine so gute Biathlon-FF gibt). Leider war ich so drin im Lesen, dass ich bisher kein Review hinterlassen habe, was mir leid tut, weil du es so was von verdient hast!

Uuund, weil ich ja noch kein Review zu den, ich wiederhole, 53 Kapiteln geschrieben habe, fasse ich einfach mal zusammen was mir am besten gefallen hat: Die Idee mit der vertauschten Nummer ist genial und dieses Hin- und Hergechatte hat mir zum Lesen Spaß gemacht und Lotte ist einfach nur cool. Ihre Art is einfach cool und ihre Schlagfertigkeit ist sehr erfrischend (Ich wünschte ich könnte das, lol). Und ich mag es auch, dass du, sowohl Biathleten aus anderen Ländern, wie Erik Lesser, mit rein geschrieben hast, als auch ein paar Biathletinnen, wie Franzi Preuss oder Tiril Eckhoff. Und dass Doro mit Johannes shoppen war und ihm beim Blumenladen geholfen hat war auch cool, da Doro einfach echt cool ist. Oh, die Sache mit Jitka ist auch lustig, i don't know. Ich habe auch echt mit gebangt, als Johannes' Handy kaputt war und er sich nicht mehr bei ihr melden konnte, weil man wusste, wie Lotte reagieren würde. Naja, ist zum Glück noch mal gut gegangen und dass er ihr so viel geschenkt hat war auch süß.

LG und stress dich nich <3

PS: Ich bin nich so gut im Review schreiben und meistens kommentiere ich nur, was im Kapi passiert ist. Also, wenn ich das bei den nächsten Kapis nicht machen soll, dann sag, weil dann bleibt es nur bei diesem Kommi

Antwort von sjoe am 23.03.2020 | 18:02:46 Uhr
hallo und herzlich Willkommen!

ja, ich mochte die Idee auch, aber natürlich habe ich sie, genau wie Johannes, einfach nur irgendwo 'geklaut'. oh ja, ich kriege auch immer Hunger, wenn ich solche Szenen lese oder schreibe!

wow, das freut mich ja, dass du die Kapitel nur so verschlungen hast, das ist ein großes Kompliment!

vielen Dank für die Zusammenfassung, das gefällt mir! oh ja, ich wünschte mir auch oft genug, so schlagfertig zu sein wie Lotte. funktioniert bei mir Schriftlich weitaus besser als in echt!
naja, ich glaube, es wäre echt schwierig, eine Biathlon-Story ohne Gastauftritte von diversen anderen Athleten zu schreiben, so sehe ich das jedenfalls. zumal die ja auch gern betonten, dass sich die meisten untereinander recht gut verstehen und das nicht nur, weil sie ständig zusammen unterwegs sind.

du darfst sehr gern das jeweilige Kapitel kommentieren, das machen die Meisten so und ich freue mich jedes Mal darüber!
09.03.2020 | 17:01 Uhr
zu Kapitel 52
Hallo Sjoe,
dies ist ja ein eher kurzes Kapitel und es passiert auch nicht wirklich viel. So wie Du schreibst, könnte man zunächst meinen, dass Lotte wieder einen Rückschritt macht, aber bei genauerer Betrachtung empfinde ich dies nicht so, denn sie ruft Johannes an, gibt zu dass sie sich über die Blaubeeren freut.... Er ist halt auch etwas ungeduldig der gute ;-)
lG Kylja

Antwort von sjoe am 14.03.2020 | 23:30:08 Uhr
ja, das stimmt, da ist nicht wirklich viel passiert, aber solche Kapitel muss es auch mal geben.

nee Rückschritt sehe ich da auch nicht, sie hat halt einfach noch etwas zu tun und Johannes spielt nicht die Hauptrolle.
09.03.2020 | 14:30 Uhr
zu Kapitel 52
Geschickt geendet hast du das Kapitel! Ich sehe Johannes mit den Augen rollen....und mich auch . Aber Lernen ist wichtig. Meine Studienzeit ist zwar etwas vorbei, aber an den Vorteil von Lernsessions kann ich mich auch noch erinnern.

Antwort von sjoe am 14.03.2020 | 23:28:46 Uhr
was heißt geschickt geendet?
die sehen sich ja doch nicht mehr, sollte ich dann seinen langweiligen, Augen rollenden Abend beschreiben? ;-)

joa, so ab und an eine Lernsession...
09.03.2020 | 09:25 Uhr
zu Kapitel 51
Ich sehe das wie die liebe Reviewerin vor mir. Langsam, aber es geht dich voran.
Ich freu mich auf die nächsten Kapitel!

Antwort von sjoe am 09.03.2020 | 12:19:01 Uhr
ja, langsam. aber so ist das eben manchmal.

oder ist das jetzt wieder ein Rückschritt, dass sie sich nicht sehen?
02.03.2020 | 20:37 Uhr
zu Kapitel 51
Hey sjoe,
grins- nach meiner Wahrnehmung geht es voran,.... Aber der Herr skiskyter ist da wohl etwas verunsichert?! Lotte braucht wohl für alles ihre Zeit und die hat sich halt jetzt wieder verlängert durch die Tage nach der gemeinsamen Nacht. Aber insgesamt fand ich es ein tolles harmonisches Kapitel und es spricht doch für sich, dass sie kein Problem hat ihn 3 Tage nacheinander zu treffen - ohne Interesse sähe das wohl anders aus ;-)
Freue mich schon wieder auf das neue Kapitel,
lG Kylja

Antwort von sjoe am 09.03.2020 | 12:18:27 Uhr
jep, er ist da ein wenig verunsichert.

freut mich, dass das Kapitel dir gefallen hat, ich habe es auch sehr gern geschrieben, auch wenn ich immer noch nicht in besagtem Restaurant Essen war.

ah. wie deutest du es jetzt, dass sie sich nicht sehen? ;-)
25.02.2020 | 14:50 Uhr
zu Kapitel 50
Hui, jui, da scheint ja wieder alles soweit gut zu sein und Lotte scheint sich zu freuen, Johannes zu sehen. Ob sie irgendwann auch von sich aus die Vorsicht über Bord wirft? Ich bin jedenfalls gespannt, vor allem auch auf die Heim-WM.
lG Kylja

Antwort von sjoe am 02.03.2020 | 16:34:56 Uhr
es läuft zumindest relativ reibungslos im Moment, ja.

Vorsicht über Board werfen? in Zusammenhang mit Lotte?? mhhhhh....

bis zur WM dauert es noch ein wenig...
25.02.2020 | 13:11 Uhr
zu Kapitel 50
Was für ein großartiges Kapitel! Toll geschrieben. Da kann man Johannes Gefühle nicht nur lesen bei dir, sondern die kommen aus den Buchstaben förmlich heraus. Toll!

Bin gespannt, wie es weitergeht und wie er sich die nächsten Tage schlägt

Antwort von sjoe am 02.03.2020 | 16:31:50 Uhr
oh, schön, dass dir das Kapitel so gut gefällt und Johannes' Gefühle so gut rüberkommen!

bin gespannt, was du zu dem nächsten Abend sagst! ;-)
17.02.2020 | 06:33 Uhr
zu Kapitel 48
Oh, da bin ich auch gespannt, was Lotte zu seiner Aussage antwortet . Andererseits finde ich es voll gut, dass das so gesagt hat .
Freu mich auf die Fortsetzung!

Antwort von sjoe am 18.02.2020 | 10:31:40 Uhr
ja, da war er sicher auch gespannt.

ich freue mich, dass dir seine Aussage gefällt. auch wenn es vielleicht etwas forsch war, entspricht es schon seinem Charakter, würde ich sagen.
14.02.2020 | 09:08 Uhr
zu Kapitel 48
Halli, hallo,
… dass Lotte wirklich ein angezogenes Beweisfoto schickt, hätte ich nicht gedacht. Die zwei haben ja wieder einen sehr entspannten Umgang miteinander. Huch, nur die Sache mit seiner Interviewantwort.... da bin ich ja sehr gespannt auf ihre Reaktion, ob das nicht noch zu viel war? Aber Johannes war ja schon die ganze Zeit etwas flotter als Lotte, von daher, vielleicht ist das ja okay bis sie sich wiedersehen.
lG Kylja

Antwort von sjoe am 18.02.2020 | 10:29:05 Uhr
ja, ich weiß, was du meinst. hätte auch gepasst, wenn sie nur die Sachen auf dem Boden liegend gezeigt hätte!

die Interviewantwort... bin gespannt, was du von ihrer Reaktion hältst!
04.02.2020 | 13:26 Uhr
zu Kapitel 47
Hey sjoe,
grins, das ist wieder ein prima Kapitel - und der Schluss, dann kam Lotte dazwischen, find ich prima, denn genau so ist es doch immer, oder nicht? Wenn man sich vorgenommen hat(te), dass eine Beziehung jetzt echt nicht passt oder total unwichtig ist, schwups trifft man jemanden interessantes...
und Lotte scheint sich ja wirklich wieder über Aufmerksamkeiten von Johannes zu freuen und auf ihre normale charmante Art zu reagieren. Freue mich auf das nächste Kapitel!
liebe Grüsse, Kylja

Antwort von sjoe am 10.02.2020 | 17:02:21 Uhr
freut mich, dass es dir gefällt.

richtig, sowas passiert eher nicht dann, wenn man drauf wartet, sondern viel mehr, wenn man das eigentlich nicht brauchen kann.

ja, sie hat sich wohl so langsam ein wenig daran gewöhnt. oder so ähnlich.
04.02.2020 | 00:29 Uhr
zu Kapitel 47
Es wird ja wieder immer besser mit den beiden. Ich bin gespannt, wann sie dann endlich wieder aufeinander treffen und ob es bis zur WM dauert...

Antwort von sjoe am 10.02.2020 | 17:01:08 Uhr
ja, naja, wenn es das nicht werden würde, hätte die Geschichte wohl mit seinem Abflug enden müssen, oder?

tja, mal sehen, wann das passieren wird...
22.01.2020 | 01:57 Uhr
zu Kapitel 45
Hallo Sjoe,
na, die Zeichen stehen ja nach wie vor auf Annäherung! Der Einfall mit Ole ist super, ich habe echt gelacht. Sowohl seine wie auch ihre Reaktion sind echt super - hätte Johannes das gewusst, dass er nur Ole grüssen muss und schon ruft sie an, grins.... Na, ich bin ja gespannt.
liebe Grüsse, Kylja

Antwort von sjoe am 27.01.2020 | 12:15:07 Uhr
ja, das stimmt, im Moment läuft es in die richtige Richtung!

jaa, das musste einfach sein, mit Ole! schön, dass es so lustig rüberkam, wie es gedacht war!
13.01.2020 | 16:55 Uhr
zu Kapitel 44
Oh, ich freu mich, dass es weitergeht und Lotte immer versöhnlicher klingt!

Antwort von sjoe am 20.01.2020 | 13:03:37 Uhr
ja, das stimmt, sie klingt deutlich versöhnlicher. mal sehen, ob das so bleibt! ;-)
13.01.2020 | 12:18 Uhr
zu Kapitel 44
Hallo sjoe,
erstmal noch ein schönes inspirierendes neues Jahr!
Schön geht es weiter und super für Johannes, nähern sie sich langsam wieder etwas an! Ich bin gespannt, wie es dann wird, wenn sich die zwei mal wiedersehen! Hoffentlich merkt Lotte dann, dass Johannes sich wirklich bemüht und wieviel er ihr (hoffentlich) auch bedeutet. Bis dahin,
liebe Grüsse Kylja

Antwort von sjoe am 20.01.2020 | 13:00:31 Uhr
danke, Inspiration kann ich immer gebrauchen!

ja, sie nähern sich definitiv wieder an. ja, ein Wiedersehen... mh, mal schauen. dauert noch...
17.12.2019 | 16:30 Uhr
zu Kapitel 42
Hallo sjoe,
na Lotte ist ja wirklich ein harter Brocken und jetzt fast noch mehr als vorher. Man, ich glaube da würde ich die Geduld verlieren, Johannes scheint ja echt mega verschossen in sie zu sein. Es wird wohl noch ein sehr hartes Stück Arbeit, sie mal wieder zu treffen, aber vielleicht ist die WM ja der passende Zeitpunkt. Ich bin gespannt.
lG Kylja

Antwort von sjoe am 27.12.2019 | 16:58:26 Uhr
gebranntes Kind und so, aber ja, Johannes ist das sehr beständig.
aber ich denke, sie sind auf einem ganz guten Weg, oder?
17.12.2019 | 14:05 Uhr
zu Kapitel 42
Endlich mal ein Gespräch! Man, das hat aber gedauert, Lotte!

Freu mich darauf wie es weitergeht!

Antwort von sjoe am 27.12.2019 | 16:57:36 Uhr
naja, ich kann sie von ihrer Warte her schon ein wenig verstehen, du nicht?
breimasa (anonymer Benutzer)
13.12.2019 | 20:21 Uhr
zu Kapitel 41
Ich bin heute erst auf deine Story gestoßen und hab sie gerade mit Begeisterung bis hierher verschlungen!!! Freue mich schon auf die nächsten Kapitel!

Antwort von sjoe am 17.12.2019 | 10:47:40 Uhr
herzlich Willkommen, ich freue mich sehr, dass du mitliest!

schön, dass meine Story dir gefällt, da werden noch einige Kapitel kommen!
Jessy (anonymer Benutzer)
10.12.2019 | 21:43 Uhr
zur Geschichte
Also wenn die ihm nicht langsam eine Chance gibt, dann weiss ich auch nicht...
Ich bin mal gespannt, wann du aus ihrer Sicht schreibst!

Antwort von sjoe am 17.12.2019 | 10:44:44 Uhr
tja, Lotte ist ein harter Brocken ;-)

aus ihrer Sicht? Sorry, das wird in dieser Geschichte eher nicht vorkommen.
10.12.2019 | 11:19 Uhr
zu Kapitel 41
Hallo sjoe,
na da legt sich Johannes aber ins Zeug.... und ziemlich ehrlich zu sich selbst ist er auch. Nun bin ich aber gespannt, was er mit seinen Aufmerksamkeiten erreichen wird. Es müsste ja nun auch bei Lotte klingeln, dass es ihm ernst ist.
Na, mal abwarten.
lG Kylja

Antwort von sjoe am 17.12.2019 | 10:43:37 Uhr
oh ja, das tut er. aber gut, so viele andere Möglichkeiten hat er ja nicht, schon gar nicht aus der Ferne.

und ja, ehrlich zu sich selbst kann er auch.

klingeln ist gut *kicher*, das passt als Stichwort für das neue Kapitel.
01.12.2019 | 21:53 Uhr
zu Kapitel 39
Schönen ersten Advent! Ich lese gerade nochmal drüber und freue mich aufs nächste Kapitel!

Antwort von sjoe am 02.12.2019 | 13:05:53 Uhr
danke, ich hoffe, du hattest auch einen schönen ersten Advent!

ja, heute kommt das neue Kapitel pünktlich, der Na-no ist ja leider schon wieder vorbei :(
18.11.2019 | 18:32 Uhr
zu Kapitel 38
Gut, dass er sich mit einer Frau austauscht! Die Idee mit dem Blumen finde ich schön! Noch besser wäre es, Lotte würde mit ihm reden und ihm glauben. Aber wie das abgelaufen ist ist schon mehr als doof.
Bin gespannt, wie sein nächster Schachzug ankommt!

Antwort von sjoe am 25.11.2019 | 10:28:44 Uhr
ja, ich denke, da ist sich Johannes schon klar drüber, dass ein Rat von weiblicher Seite nicht schaden kann.

ich finde das mit den Blumen auch gut, ob Lotte das aber genauso sieht?

leider dauert das ja auch immer, bis die 'Schachzüge' dann bis zu ihr gelangen...