Autor: Tatu
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt) für Kapitel 1:
03.10.2019 | 14:27 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo Tatu,
Die Feiertagslangeweile hat mich hierher verschlagen. NEIN, Quatsch, die Geschichte hat schon lange ein Lesezeichen von mir.
Abgeschlossen und unter 10Kapitel, das ist klasse.
Das Gekabbel der Brüder mag ich auch in der Serie sehr. Das Geheimnis um das Ei klingt interessant, MotW-geschichten mag ich auch, also alles gut.
Das Dean sogar einen Museumsbesuch der Langeweile im Bunker vorzieht, kann ich verstehen. Bin schon gespannt, was da schlüpft oder was das Ei bewacht.
Lg SquirrelFeathers

Antwort von Tatu am 03.10.2019 | 16:24:57 Uhr
Liebe SquirrelFeathers,
Oh, das ist aber eine schöne Überraschung, dass Du die Geschichte liest und auch noch reviews. Ich freu mich!
Bin gespannt, wie sie Dir gefällt.
Ja, ich liebe es auch, wenn sich die beiden gegenseitig aufziehen. Das gehört doch genauso zu ihnen, wie der Impala, oder?
Danke für Dein Review. Ich habe mich sehr darüber gefreut.
Liebe Grüße
Deine Tatu
11.03.2019 | 07:45 Uhr
zu Kapitel 1
Guten Morgen Tatu :)

Nein, ich stalke dich nicht - ich bin durch Zufall hier herein gestolpert *hust* ;)

Eine neue Geschichte von dir! Hihi :)

Also, das erste Kapitel klingt doch schon mal super.
Ich finde es extrem amüsant, dass ausgerechnet solch ein Vorschlag von Dean kommt. Zu einer Ausstellung fahren, um sich ein Ei anzusehen? Sowas wäre eher etwas für Sam - hätte ich gedacht.
Aber wer weiß, vielleicht denkt Dean, dass etwas anderes dahinter steckt? :)
Oder ihm ist wirklich total langweilig.

Wie immer schaffst du es bereits hier, im ersten Kapitel, die Charakterzüge der Winchester-Brüder zu treffen. Dieses liebevolle Geplänkel - herrlich.

Danke für dieses erfrischende Kapitel zum Wochenstart (ich weiß, du hast es bereits gestern hochgeladen)!

Ich wünsche dir einen angenehmen Wochenanfang :)

LG,
Fhaiye

Antwort von Tatu am 11.03.2019 | 18:22:40 Uhr
Liebe Fhaiye,
Hahaha, also so ein Stalken lasse ich mir gefallen.
Freut mich, das Du die Geschichte auch liest.
Ja, eine Ausstellung ist schon eher etwas für Sam, da hast Du recht. Aber Dean ist dermaßen gelangweilt, dass er sogar sowas als willkommene Abwechslung nimmt. Außerdem ist das ja nun wirklich ein sehr ungewöhnliches Ei.
Schön, dass Dir die Jungs wieder gut gefallen. Es ist mir sehr wichtig, dass sie authentisch rüberkommen.
Ich wünsche Dir auch einen schönen Wochenstart.
Viele Grüße
Deine Tatu
10.03.2019 | 17:03 Uhr
zu Kapitel 1
Liebe Tatu,

Na, so langweilig finde ich das aber nicht, wie der Titel es sagt. ;-)

Spaß Beiseite! Hey, super, eine neue Geschichte von dir! Freut mich sehr!

Das erste Kapitel ist klasse, ich mag die Gespräche zwischen den Brüdern. Ich finde, du triffst sie super.
Macht Spaß zu lesen.

Viele liebe Grüße, deine Wildcat

Antwort von Tatu am 10.03.2019 | 19:49:09 Uhr
Liebe Wildcat,
Schön, dass Du auch bei dieser Geschichte dabei bist.
Es freut mich, dass Du die Brüder so gut getroffen findest.
Danke für Dein Review.
Liebe Grüße
Deine Tatu
10.03.2019 | 15:35 Uhr
zu Kapitel 1
Hi Tatu,
Ich mag das liebevolle rumgezicke der Winchester Brüder das du sehr passend eingefangen hast und bin sehr gespannt was es mit dem Ei noch auf sich hat.

Lg

Polly

Antwort von Tatu am 10.03.2019 | 16:31:14 Uhr
Liebe Polly,
Ich freue mich, Dich hier begrüßen zu dürfen und dass Du mir auch gleich ein Review hinterlässt.
Danke für Dein Lob und ich hoffe, dass Dir die weitere Geschichte auch gefällt.
Liebe Grüße
Deine Tatu
10.03.2019 | 15:29 Uhr
zu Kapitel 1
Liebe Tatu,

wie schön, jetzt auch diese Geschichte hier online zu haben.
Die Stimmung im Bunker hast du fantastisch eingefangen, man kann sich direkt vorstellen, dass es genauso abläuft, wenn die beiden Brüder mal nicht von einem Fall zum anderen hetzen ;)
Überraschend ist natürlich, dass ausgerechnet Dean in ein Museum will, aber gut, es geht um ein Ei, vielleicht bietet das für ihn genug Wortspielpotential, um dann doch interessant zu sein ;)

Da ich ja jetzt nicht so gespannt bin, wie es weitergeht, aber mich auf die weiteren Kapitel sehr freue und weiß, dass sie gut werden, gibt es das ohnehin hochverdiente Sternchen schon jetzt.
Und ich danke dir für die liebe Erwähnung, du weißt ja, wie gern ich dich bei deiner Schreiberei begleite <3

Liebe Grüße
Maja

Antwort von Tatu am 10.03.2019 | 16:25:21 Uhr
Liebe Maja,
Schön, dass Du auch hier wieder mitliest. Ist ja auch nicht immer so selbstverständlich. Ich freue mich, dass Du die Stimmung im Bunker so gut eingefangen findest.
Und vielen Dank für das Sternchen.
Liebe Grüße
Deine Tatu