Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Teufelchen4
Reviews 1 bis 25 (von 65 insgesamt):
27.02.2021 | 13:37 Uhr
Hi,

<<ich glaube, ich bin etwas Besonderes.>> Ja, besonders dämlich.

<<Ich scheine wohl Super-Sperma zu haben.>> Haben die auch so lustige Umhänge wie Superman?

<<Sie sagt, es müsse an meinen außerordentlichen, männlichen Kräften liegen.>> Die einzige außerordentliche Kraft, die Randy hat, ist 18 Jahre alt geworden zu sein, ohne nennenwerte Hirnfunktion.

<<Wird mein Kind Superkräfte bekommen?>> 1. Nein. 2. Es ist nicht dein Kind. 3. Punkt 2 ist für dieses Kind nur ein Vorteil.

<<Rede mit ihr, du hast es verdient, dass sie dir die Wahrheit sagt.>> Und wenn du schon dabei bist, frag sie nach einem biologie Buch. Irgendwas sagt mir,dass du noch nicht besonders oft in einem gelesen hast.

<<Aber Sperma, das im Dunkeln leuchtet, wäre ja auch irgendwie praktisch. Stellt euch vor, ihr liegt nachts zusammen im Bett… „Schatz, mach mal bitte das Licht an, ich finde den Weg zur Toilette nicht.“ „Ja, warte kurz, ich leuchte uns den Weg mit Hilfe meines kleinen Freundes.“>>Und wenn es mal nicht funktioniert heißt es nicht wie bei einer Taschenlampe "Mist. Batterie leer." Oder bei einem Handy "Verdammt. Akku alle." Sondern: "Sorry. Ladehemmungen."

Ciao,

Sky Ridder
27.02.2021 | 11:39 Uhr
Liebes Teufelchen!
Das kann doch kein 18jähriger glauben????
Da hat er wohl irgendeinen Horror- oder SciFi-Film geschaut,
wachsen die kleinen Satane oder Aliens in menschlichen Wirten nicht besonders schnell?

Ah, er hat ein kleines Teufelchen gezeugt :) *duck und wegflitz*
Schönes Wochenende.
R (◠‿◠❀)
02.02.2021 | 09:59 Uhr
Lieber Dustin!
So, so, du hast in ihr Höschen gefasst.
Dann war sie wohl erregt und ihre Scheide feucht, und die sondert dabei Duftstoffe ab.

Der Duft einer Frau zwischen ihren Beinen galt lange Zeit als Aphrodisiakum. Ein Lockstoff. Heute gilt nur frisch geduscht. Was irgendwo anders riecht, muss schlecht oder gar abstoßend sein - so die Sorge. Doch das ist nicht der Fall!
Für die natürliche Reinigungsfunktion der Scheide und damit für eine funktionierende Infektabwehr hat die Vagina einen sauren PH-Wert gegen ungewollte Bakterien-Eindringlinge.
Je intensiver die Scheide geduscht und geseift wird, desto größer ist die Gefahr, den natürlichen Abwehrschutz der Schleimhaut zu stören. Die Folge kann sein, dass leichter Infektionen oder Pilzerkrankungen entstehen. Und das riecht dann auch oftmals nicht mehr gut. Mal ganz abgesehen von Jucken, Brennen und vermehrtem Ausfluss.

Ein wirklich auffallender Geruch der Scheide nach Fisch ist kein gutes Zeichen. Er deutet zusammen mit Ausfluss auf eine bakterielle Scheideninfektion oder Pilz hin. Sie ist ein Grund für den Gang zum Gynäkologen, der hier schnell helfen kann. Von Duschen allein geht das nicht weg!
Deine Frau Dr. Sommer
01.02.2021 | 21:03 Uhr
Hi,

mir hat das Kapitel sehr gut gefallen.

Ciao,

Sky Ridder
01.02.2021 | 20:52 Uhr
So so, eine Meerjungfrau also... eine blühende Fantasie hat Dustin ja schon.

Allerdings stimmt das mit der mangelnden Hygiene bloß eingeschränkt. Dass der weibliche Intimbereich nach "nichts" oder nach Parfum duften muss, ist einfach nicht wahr.
Nur dann, wenn es echt unangenehm riecht, kann das auf ne Geschlechtskrankheit, Pilzerkrankungen oder halt mangelnde Hygiene hindeuten. Aber ein leichter Geruch ist total normal! Und zuviel Reinigung oder agressive Seifen etc. können sogar mehr schaden als nützen!
03.01.2021 | 19:54 Uhr
Ich muss zugeben, dass ich erst auf das zweite Mal lesen verstanden habe, was das Mädel überhaupt von Dr. Sommer wissen wollte...
Aber, ja, sowohl der offiziellen Antwort als auch den Gedanken von Dr. Sommer ist nichts mehr hinzuzufügen.
Was für ein bösartiges Miststück!
02.01.2021 | 21:32 Uhr
Hi,

hilfe. Ich weiß nicht, was ch erschreckender finde: Die Frage an sich oder das síe tatsächlich jemand gestellt hat?

Was das Benehmen von Prishilla betrifft, so hege ich die Vermutung, dass ihre Eltern als sie noch ein Kleinkind war folgendes gemacht haben: Sie haben sich ihn den Flur gestellt, Mama mit Kind im Kinderwagen auf der einen Seite und Papa auf der anderen Seiten. An den Wänden des Flurs haben sie Zettel angebracht auf denen "Respekt", "Anstand" und "Ehrlichkeit" steht. Das Kind wird von der Mutter angeschubst, damit es von alleine im Kinderwagen bis zum Vater rollt und dabei an den Zetteln vorbeirollt. Danach sehen sich die Eltern an, nicken sich zu und denken: "So, das muss als Wetevermittlung reichen."

<<Hübsch, hohl und Hure.>> Ist das die Steigerung von "blond, blauäugig und blöd"?

Ciao,

Sky Ridder
02.01.2021 | 20:25 Uhr
Liebes Teufelchen!
Der Antwort vom Dr. Sommer ist nichts mehr hinzuzufügen.

Übrigens gibt es in der österr. Zeitschrift „News“ im Facebook genau solche blöden Fragen,
nur nicht an das Team sondern an die Facebook-User. Und auf „erwachsenem“ Niveau, nicht Sex.
Aber auch da bin ich mir sicher, dass es erfundene Fragen des News-Redaktionsteams sind zur Belustigung der Leser oder für Klicks.

Fürs Neue Jahr wünsche ich nicht viel.
Ich hoffe einfach nur, dass wir bald zu einer normalen Welt finden,
alle Kranken sich erholen und gesund werden,
wir die zwischenmenschliche Wärme wieder spüren dürfen,
und jeder Mensch so geliebt wird, wie er es verdient.

Lasst uns alle gesund bleiben
und diese schlimme Zeit überstehen.
R (✿◠‿◠)
27.07.2020 | 08:21 Uhr
Wer kennt ihn nicht, den Schwanzvergleich bei Dr. Sommer?
Und damit: Gegrüßt seist du!

Nun gut, was kommt dabei raus wenn du dein Kind zu oft mit dem Kopf gegen die Wand schlägst? Es schüttelt sich 3 Meter weites Sperma aus dem eigentlich noch viel zu jungem Kind.
Aber, es geht auch positiv! Habe gestern eine 13 jährige getroffen, die sich bei dem Thema „Sex&Drugs“ noch die Ohren zu hält und ihre Mutter grinsend daneben sitzt und sagt „das erkläre ich dir, wenn du 15 bist.“

In diesem Sinne, halt die Ohren steif!
Nemo
25.07.2020 | 10:04 Uhr
Lieber Damien!
Dir steht eine große Karriere als Pornostar bevor.
Also fest trainieren, denn dafür musst du erst 18 sein!
Dein Dr. Sommer

Liebes Teufelchen!
Ich denke, wenn Jungs diese ‚Bravo‘ lesen,
dann werden sie künftig nicht mehr nur um die Wette weitpinkeln, sondern auch… na du weißt schon.

Ich wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende.
R ◍
*duck und wegflitz*

Antwort von Teufelchen4 am 25.07.2020 | 11:04 Uhr
Oh ja, Damien hat wirklich eine große Karriere vor sich!

Ich hoffe, ich habe damit jetzt keinen Trend gesetzt. :'D
25.07.2020 | 09:57 Uhr
"Tropfsteinhöhle" - ich lach mich schlapp!! Nee, ernsthaft, ich stelle mir gerade vor wie so weißes Glibberzeug an der Lampe klebt. Die arme Mutti... xD

Als Teenie in den beginnenden 2000ern hab ich die Dr.-Sommer-Seiten geliebt, hätte es aber nie gewagt, selbst ne Frage einzuschicken.
Ja, Dr. Sommer war für mich wirklich ein Teil des Erwachsenwerdens. Ich werde schon ganz nostalgisch ;)

Antwort von Teufelchen4 am 25.07.2020 | 11:02 Uhr
Ich habe leider auch Bilder im Kopf und bei dem Wort Tropfsteinhöhle habe ich echt überlegt, ob ich das wirklich schreiben kann oder ob das zu ranzig ist... Naja, ich dachte mir, dann ekel ich mich wenigstens nicht alleine. :D

Mich hat das auch als Teenie begleitet, ich fand die Bravo so toll.
25.07.2020 | 01:34 Uhr
Hi,

ich frag mich eher woher die das wissen. Haben die immer ein Maßband griffbereit liegen? Um auch schön nachzumessen, wie weits denn geflogen ist?

Vieleicht sollte man der Mutter raten, dass Zimmer ihres Sohnes nur noch mit Helm zu betreten. Und dafür zu sorgen, dass dieser nie einen Beruf ausübt,für de er ein Maßband braucht. Wer weiß auf was für Ideen Sohnemann sonst kommt.

Ciao,

Sky Ridder

Antwort von Teufelchen4 am 25.07.2020 | 11:00 Uhr
Hey

Na klar, das macht jeder Mann so. Deswegen haben die immer einen Zollstock dabei (bei manchen reicht zwar ein Geodreieck, aber das sieht nicht eindrucksvoll genug aus)
Es gibt bestimmt auch einen Weltrekord darüber, 20m oder so.

Ich würde als Mutter das Zimmer lieber komplett meiden, nicht dass sie ausrutscht.
24.07.2020 | 23:48 Uhr
Hi nochmals!

Jetzt habe ich hier die restlichen Kapitel gelesen. Sind diese Fragen denn tatsächlich alle real gestellt worden? Unglaublich! Wenn das nicht Realsatire ist! Du verstehst es wirklich scharfzüngig, pointiert und sarkastisch treffend zu kommentieren! Klasse!

Gruß
Sam
24.07.2020 | 23:31 Uhr
Hi!

Das ist wirklich eine gelungene Parodie, die witzig ist! Ist das ein Originaltext aus der Bravo oder von dir komplett fiktiv aufgesetzt? Schön sarkastisch und pointiert!

Gruß
Sam

Antwort von Teufelchen4 am 25.07.2020 | 10:57 Uhr
Hi

Viele der Fragen habe ich mir allein ausgedacht, einige sind an bekannte tatsächliche Fragen angelehnt, wobei ich nie 1:1 übernommen habe und immer ausgeschmückt. Die Antworten/Gedanken stammen natürlich ausschließlich von mir.

Freut mich, dass es dich unterhalten hat :)

Liebe Grüße
02.07.2020 | 17:04 Uhr
Hey,
also ich hab ja schon viele weirde Sachen auf gutefrage.de gelesen, aber wenn du das da wirklich gefunden hast, wäre das definitiv das krasseste xD Ich mein, wtf, die hätte sich ja auf kein Treffen einlassen müssen, aber dann am nächsten Morgen nach der Pille danach fragen?? Hilfe...

Antwort von Teufelchen4 am 03.07.2020 | 00:53 Uhr
Ich sags dir, die ist nicht die hellste Kerze auf der Torte und ein richtes ... (Setze hier ein Schimpfwort deiner Wahl ein)
Sie hat noch mehr tolle Fragen gestellt. Zum Beispiel ob eine Brustverg in Tschechien günstiger ist. Oder mit welcher Wahrscheinlich ihr Baby doch hellhäutig wird. Und ob sie ohne Beratungsschein abtreiben könnte.
Ich persönlich bin nur in Ausnahmefällen für Abtreibungen, in diesem Fall wäre es wohl aber wirklich am besten.

Leider habe ich mir das nicht ausgedacht.
01.07.2020 | 07:46 Uhr
Dr. Sommer ist wirklich ein Relikt aus meiner Teeniezeit, die (zum Glück) nun auch schon zwanzig Jahre zurückliegt!

Franzi ist schon sehr speziell und ich finde, dass schon allein das Alter, in dem sie noch an Dr. Sommer schreibt, sehr bezeichnend für ihre Intelligenz.

Zu deinem politischen Statement: ich finde auch, dass für alle Menschen die gleichen Regeln gelten sollten und die selben Maßstäbe angelegt werden müssen.
21.06.2020 | 23:10 Uhr
Oh weh, da waren ja wieder einige dabei. Lustig war die Babyfresserin bzw. vielmehr die 11-jährige die daran glaubte. Ich glaube, jedes Kindergartenkind weiß eigentlich, dass Babys in Mamas Bauch wachsen (auch wenn sie die genauen Hintergründe nicht kennen. Aber dass sie im Bauch wachsen wissen die meisten wahrscheinlich doch.). Naja, das Hausverbot wird wohl ein Weilchen dauern.
Bei der Fremdgängerin tut mir vor allem der Mann leid. Und die Kinder. Doof, darum eine Familie eventuell kaputt zu machen. Gute Kapitel.

LG, Deira
14.06.2020 | 17:46 Uhr
Erst mal: Sehr schön! Ich dachte ja, dann kommt die Pointe dass das Entstehende Kind ja schwarz werden könnte und wie sie das ihrem Mann erklärt (zuviel schoki gegessen oder sowas) aber dann wurde es tatsächlich politisch!

Nicht falsch verstehen. Ich nehme auf FF.de grundsätzlich erst mal alles aufs Korn.

Was gerade in der Welt abgeht? Joa.
Genausogut könntest du eine „mail von Donald“ threat aufmachen.
„Liebes Tagebuch. Heute musste ich feststellen, dass es auch Schwarze in den USA gibt. Oh nein. Was soll ich jetzt tun?“ *schüttelt seine magische Miesmuschel*
„Hasse sie. Grundlos!!!!!“
„Oh super, magische Miesmuschel!“

Ich könnte ewig so weiter machen.

Auch wenn ich generell eher der Meinung bin, dass politische Themen auf FF.de wher fehl am platz sind, hast du es im OS gut verpackt. Daher: ja, du hast recht.


Grüße, Nemo

Antwort von Teufelchen4 am 14.06.2020 | 18:20 Uhr
Ja, so wird sie das wahrscheinlich ihrem Partner erklären! Denn es klang so, als würde sie das Geld für die Pille danach nicht ausgeben wollen. Ein Kind kostet zwar mehr, aber weit voraus denken ist eher nicht so ihre Stärke.

Ich finde man sollte die Magische Miesmuschel zu viel mehr Themen befragen, ihr Rat sollte mehr geschätzt werden.

Eigentlich hatte ich auch nicht vor, es so politisch zu machen, das ist auch überhaupt nicht meine Art jedem meine politische Meinung aufzudrücken. Ich fand es nur ein sensibles Thema und eine Gradwanderung sich darüber lustig zu machen. Ich denke, deswegen wollte ich meine Meinung nochmal unterstreichen.
Das war so sicherlich einmalig, ich habe nicht vor in den anderen Kapiteln solche Themen aufzugreifen.

Liebe Grüße
14.06.2020 | 17:41 Uhr
Nicht ganz so lustig wie deine anderen Kapitel, aber das mag an der ernsten Thematik liegen, die ja gerade wieder hochaktuell ist.
Beim Thema Rassismus kommt mir immer "Die Farm der Tiere" in den Sinn: Alle sind gleich, aber manche sind gleicher!
Für mich persönlich ist Rassismaus unvorstellbar, ich bewerte die Menschen nicht nach ihrer Hautfarbe oder danach, wo die Urgroßmutter herkommt. Evolutionär gesehen stammen wir alle aus Afrika und vom selben Affen ab!

Schön, dass du die Thematik aufgegriffen hast.

LG
Sternenstaubsucher

Antwort von Teufelchen4 am 14.06.2020 | 18:13 Uhr
Ja, ich denke das bleibt auch wirklich ein Ausnahme Kapitel, was vielleicht zur Verarbeitung meiner Gefühle gedient hat. Einerseits Belustigung über diese Frau, andererseits aber auch die Entrüstung über so ein unmögliches Verhalten.
Ich kann Rassismus auch wirklich nicht nachvollziehen und verabscheue Schubladendenken. (Auch wenn mir Letzteres leider manchmal unbewusst passiert)

Liebe Grüße
14.06.2020 | 12:39 Uhr
Hi,

meine Gedanken dazu sind folgende: Hoffentlich haben deren Kinder die Inteligenz des Vaters geerbt. Ganz gleich wie niedrig die ist, sie ist auf jeden Fall höher als die der Mutter.

Was deine persönliche Meinung betrifft: Ich stimme dir da zu.

Ciao,

Sky Ridder

Antwort von Teufelchen4 am 14.06.2020 | 18:09 Uhr
Das kann man diesem Fall wirklich nur hoffen! Wobei, so schlau sind die Männer ja auch nicht, sich mit so einer einzulassen...
14.06.2020 | 10:26 Uhr
Liebes Teufelchen!
Da bleibt mir nichts anderes übrig, als zu Dr. Sommer und dir zustimmend zu nicken.
Ansonsten denke ich, das kann nur ein Troll sein!
Allein schon der Hashtag von dieser Franziska ist doch schon rassistisch.
Schönen Sonntag!
R ❁

Antwort von Teufelchen4 am 14.06.2020 | 10:37 Uhr
Hey,

Ich vermute auch, es könnte eine ausgedachte Geschichte sein, um sinnlos zu provozieren. Allerdings finde ich schon komisch, dass sie ein Profilbild mit einem Kind genommen hat, das wäre schon sehr krass, eins zu klauen. (Und welche normale Mutter stellt ein Bild, auf dem die Titten fast rausfallen, auf dem auch ihr Kind zu sehen ist, ins Netz?) Es könnte tatsächlich auch echt sein und Madame ist etwas nuttig und verlogen drauf.

Den Hashtag selbst habe ich allerdings dazu gedichtet. Das meiste andere ist leider tatsächlich so gewesen, das habe ich nur umformuliert.

Liebe Grüße
11.06.2020 | 17:59 Uhr
Hey,
bin beim Stöbern in der Humor-Kategorie auf diese wunderbare Mischung aus Nostalgie, menschlichen Abgründen und wahnwitziger Kreativität gestoßen.
Ich hab bei so gut wie jedem Kapitel Tränen in den Augen vor lauter Lachen, genau meine Art Humor :D ich hab mich ja früher schon über die Fragen in der Bravo lustig gemacht, aber das hier ist ein ganz anderes Level!
Danke für die ganzen Lacher, ich hoffe, es folgen noch ein paar Kapitel :D

Liebe Grüße, Kassy

Antwort von Teufelchen4 am 12.06.2020 | 11:42 Uhr
Hey
Freut mich, dass dir mein Humor gefällt und ich nostalgische Gefühle wecken konnte. :D Auch ich verbinde viel mit dieser Zeitschrift, als ich ~11 war, habe ich sie geliebt.

Liebe Grüße
30.05.2020 | 14:07 Uhr
Liebes Teufelchen!
Glaubst du wirklich, Mandy hat die Erklärung/Aufklärung verstanden? Also ich glaub das nicht. Zu hoch gegriffen!
Die arme werdende Mutter, die da so angeflogen wurde von ihr. Die ist nun bis zur Geburt traumatisiert.
Am besten war ja die Frage, wie lange Mandy Kaufhausverbot haben wird.
Schöne Pfingstfeiertage.
R ❀
30.05.2020 | 13:31 Uhr
Hi,

mir hat das Kapitel sehr gut gefallen.

Ciao,

Sky Ridder
14.05.2020 | 14:30 Uhr
Ja.. wer kennt sie nicht... die W-Lan Spermien. Diese werden über das Datennetz übertragen.
Und am besten, wenn ihr Bruder sich im gleichen W-Lan-Netz einen Porno anschaut,
wird SIE Schwanger, weil ihr Bruder sich ja gerade einen runter holt...

*/Party/*

Antwort von Teufelchen4 am 14.05.2020 | 15:04 Uhr
Waaaaaaaaaaaas?!
Ich werde jetzt wohl jegliche elektronische Geräte abschalten und mich mit meinem Aluhut im Keller verkriechen. Nicht, dass ich schwanger werde.
Nach den Wechseljahren (etwa 2044 +/- 5 Jahre wird es soweit sein) werde ich dann wieder online kommen.

Bis dahin dann!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast