Autor: Cayenne
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
MichaelJacksonFan (anonymer Benutzer)
12.02.2019 | 09:23 Uhr
zur Geschichte
Nach dem ersten Kapitel war ich total begeistert und dann kamen die anderen zwei, wenn man das Kapitel nennen kann.
Die beiden Kapitel sind nur schlecht. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Bitte tue uns Fans ein gefallen und höre mit dem schreiben auf. Wenn ich das richtig verstanden habe, hat Billy79 das erste Kapitel geschrieben, lass sie die Geschichte weiter schreiben auf ihrem Profil.

Antwort von Cayenne am 12.02.2019 | 09:26:36 Uhr
Was bildest du dir ein? Ich bin auch Fan
12.02.2019 | 09:18 Uhr
zu Kapitel 3
Hallo Cayenne.
Der Übergang deiner Kapitel ist etwas verworren.
Zuerst trägt er sie und plötzlich fällt sie in seine Arme. Wie geht das? Versuche das mehr zu beschreiben.

Antwort von Cayenne am 12.02.2019 | 09:19:45 Uhr
Nein ich finde es gut so und wenn es dir nicht passt les es nicht
12.02.2019 | 08:20 Uhr
zu Kapitel 2
Im ersten Teil merkt man, das es jemand anderes geschrieben hat.
Da es ein kurzes Kapitel ist, fallen die Wort Wiederholungen sehr schnell auf. Versuche es mehr zu umschreiben.

Antwort von Cayenne am 12.02.2019 | 08:23:28 Uhr
Nein ich lasse es so!
Anita (anonymer Benutzer)
12.02.2019 | 08:10 Uhr
zu Kapitel 2
Es tut mir wirklich leid aber das zweite Kapitel ist alles andere als gut.
Du hast Wort Wiederholungen ohne ende und es ließt sich einfach nicht schön. Das erste Kapitel ist sehr gut und man merkt sofort, dass es nicht von dir ist. Mein Rat lass es Billy79 weiter schreiben. So hat die Geschichte noch eine gute Chance gut zu werden aber nicht so. Tut mir leid

Antwort von Cayenne am 12.02.2019 | 08:13:56 Uhr
Das siehst aber auch nur du so.
12.02.2019 | 07:55 Uhr
zu Kapitel 1
Der Anfang ist sehr gut. Ich freue mich schon die Geschichte weiter lesen zu dürfen
Billy79 (anonymer Benutzer)
12.02.2019 | 07:20 Uhr
zur Geschichte
Ich helfe dir gerne, wenn ich es kann.
Und viel Erfolg

Antwort von Cayenne am 12.02.2019 | 07:34:06 Uhr
Vielen Dank aber den Rest werde ich alleine Schaffen