Reviews 1 bis 25 (von 41 insgesamt):
03.01.2020 | 11:16 Uhr
zu Kapitel 34
Ein kleiner Seitenhieb? Eher schon ein großer! Musste es aber zwei mal lesen das ich es so richtig verstanden habe! INTERESSANT!!!

Antwort von Katharina Baldus am 03.01.2020 | 13:51 Uhr
XD

Naja, auf Amara rumzureiten war mir ein Anliegen.
Ich mochte sie sowas von nicht und da wars ganz witzig, sie ein bisschen durch den Kakao zu ziehen.
Außerdem wollte ich sie als "Finsternis" von Melanie abgrenzen.

Jetzt sollte aber auch klar sein, warum der arme Cas in Gehenna mal kurz über die Klinge springen musste. Das "Pazuzu"-Kapitel war der Bogen zu dieser Geschichte und die Informationen, die man dort über die holde Entität bekommt, zeigen schon ziemlich genau darauf, was hier passiert ist.
Die Puzzlestücke liegen alle schon in Angels Rise verstreut herum und man muss sie nur in die richtige Reihenfolge bringen. Ich verrate nur so viel:
Ein paar Sachen, die drüben irgendwie zusammenhangslos angeschnitten wurden oder wie eine Randanekdote aussahen, kriegen hier Bedeutsamkeit.

Mal sehen, wann ich das nächste Kapitel fertig gefeilt habe. Ich bin noch nicht zufrieden, aber es steht schon einigermaßen und ich höre jetzt schon einige "Hurra!" rufen. XD
23.11.2019 | 15:24 Uhr
zu Kapitel 33
So und jetzt hoffe ich das es sehr bald weitergeht, die Spannung hält ja keiner mehr aus

Antwort von Katharina Baldus am 03.12.2019 | 19:29 Uhr
Iiich bemühe mich.

Im Moment brennt bei mir immer noch der Planet, die Kapitel wollen nicht so wie ich das will, aktuell ist es wieder massiv viel Gelabere und eigentlich bin ich sehr von der Story gelangweilt, weil sie sehr stringent ist und nicht so ein cooler Labyrinthlauf wie in den vorigen Teilen.
Aber ich muss und werde das zu Ende bringen, weiiiil.... (Trommelwirbel)...es noch einen Teil geben wird, bei dem ich selber gespannt bin, was mich da erwartet. Das wird wieder ein bisschen komplexer, ganz anders und ich find die Story einfach mega gut. XD
Aber dafür muss ich die ganze Saubande noch ein bisschen quälen. Ich ärgere mich jetzt schon, dass ich den Hades-Strang mit seiner onyxäugigen Schönheit und die ganzen Götterkonflikte reingebracht hab, weil ich darauf eigentlich keinen Bock mehr hab, aber jetzt hab ichs angefangen, jetzt muss ich da durch. Kneifen und Editieren gibt's nicht. Nene.

Ich hoffe, dass ich in den nächsten Tagen wieder ein Kapitel ans Laufen krieg und ich schätze, wenn die Haupthandlung erstmal steht, wirds wesentlich flüssiger laufen.
23.11.2019 | 14:22 Uhr
zu Kapitel 30
ABER SONST GEHT´S DIR GUT? "Mordlustiger Blick" CASTIEL?? NEIN NEIN!!!! "Taschentücher wieder hervor kramend" Das ist zu heftig gerade! Ach Raguel :´( "snief"

Antwort von Katharina Baldus am 03.12.2019 | 19:20 Uhr
Hmmm...

Dass Cas dran glauben musste, hat einen ganz offensichtlichen Grund. Wer gut aufgepasst hat, kann sogar jetzt schon sagen, was des Pudels Kern ist und die Haupthandlung voraussehen. ;-)
23.11.2019 | 14:05 Uhr
zu Kapitel 28
SO JETZT HAST DU ES GESCHAFFT!!! Ich mach mir Sorgen, extreme Sorgen, ... weiter lesen

Antwort von Katharina Baldus am 03.12.2019 | 19:17 Uhr
Schnipp!

Schnipp!

Schnipp!!!


Klack, Lichter aus. Bei allen. XD
23.11.2019 | 13:58 Uhr
zu Kapitel 27
OHA! Verdammt du kannst das wirklich gut, das sich wieder mein Puls beschleunigt hat! Himmel Hergott was ist nur los???

Antwort von Katharina Baldus am 03.12.2019 | 19:16 Uhr
Was los ist?

Naja, eigentlich recht easy:
Die Autorin hat keine Lust sich mit einem Haufen superpotenten Wesenheiten rumzulangweilen, die ein Problem mit einem einfachen Stirnrunzeln lösen können. Alsooooo muss bei denen mal die Sicherung rausgedreht werden, damit es eine Herausforderung bleibt.

Nicht mehr und nicht weniger.
23.11.2019 | 13:49 Uhr
zu Kapitel 24
OH NEIN! Mein Blutdruck ist gerade in die Höhe geschossen! DU hast doch nicht etwa ...oh bitte NEIN!

Antwort von Katharina Baldus am 03.12.2019 | 19:13 Uhr
Aaaach, Trenchie passiert doch so schnell nix. Auch wenn der mal ne Weile in der Leere abhängt und einer freundlichen, kosmischen Entität aus der Nachbarschaft auf den Pelz geht. Der taucht doch immer wieder auf.

Oder?

Oder???
23.11.2019 | 13:04 Uhr
zu Kapitel 15
Ach man Cassie, komm endlich aus dem Loch raus, das ist ja nicht auszuhalten!!!

Antwort von Katharina Baldus am 03.12.2019 | 19:10 Uhr
Hm, mal sehen ob das nochmal was wird. *betretenguck*
3000 Jahre Scheiße fressen lässt sich nicht mal eben wegwaschen.
23.11.2019 | 12:36 Uhr
zu Kapitel 13
LOL Herrlich!!! Ich hätte gern gelesen was da vorige Nacht war! Castiel du bist und bleibst mein Liebling unter den Engeln!!!

Antwort von Katharina Baldus am 03.12.2019 | 19:09 Uhr
Hahaha!!!
Cas ist super!
Ich mein, Raguel deutet es ja immer wieder an, dass ihr leicht spröder Bruder im Trenchcoat voll die Sau rauslassen kann. Sofern ein etwas moralflexibler Party-Erzi in der Nähe ist.
Great Scott!!! XD
23.11.2019 | 11:09 Uhr
zu Kapitel 8
Das Kap. ist zum schießen! ich hab Tränen gelacht!!! Jetzt ist mir alles klar!!!

Antwort von Katharina Baldus am 03.12.2019 | 19:07 Uhr
Siehe Prolog.
Zwei Brüder. Der ältere kleiner als der langhaarige jüngere, der vom älteren als Schlampe bezeichnet wird. XD

Daddy hat da mal ein bisschen Allmacht spielen lassen und seine Jungs wieder nach Hause geholt. Ich wollte Gabriel so gerne dabei haben. Das muss so ein Schock für den Kleinen gewesen sein, dass es ne Generalabsolution für Nephilim gegeben hat. Laut Bibel, bzw. Buch Henoch ist er derjenige, der die Nachfahren der Egregoroi (SPN: Grigori) vom Erdboden getilgt hat. Die ganze Arbeit umsonst. Raspberries! XD
23.11.2019 | 10:45 Uhr
zu Kapitel 6
Ach Castene ... echt heftig!!! Das sie so drauf ist schon beunruhigend!!!

Antwort von Katharina Baldus am 03.12.2019 | 19:00 Uhr
Ja, das ist nicht gut.
Aber es wurde ja schon Hilfe angekündigt. Ob das was nützt, ist zwar fraglich, aber man wird sehen.
23.11.2019 | 10:35 Uhr
zu Kapitel 5
JA JA sie sind es wirklich!!! Danke!!! Wenn auch nur im HIMMEL! JUHU!!!

Antwort von Katharina Baldus am 03.12.2019 | 18:59 Uhr
Ich kann die doch nicht einfach aus der Story radieren. Neinnein! Das geht nicht. Gar nicht.
Und "nur" im Himmel ist gut. Auch da geht mal die Post ab und es sind erfahrene Jungs gefragt.
22.11.2019 | 23:18 Uhr
zu Kapitel 1
Also so ein Vorwort ist mir noch nie untergekommen! LOL ... aber gleichzeitig zeigt es mir das diesmal alles anders wird! Sam und Dean .... HEUL Castene ... noch mehr HEUL. Eine Taschentücherbox ist zu wenig eher schon 10 davon.
Bin ja mal gespannt was du noch so aus dem Hut zauberst!

Antwort von Katharina Baldus am 03.12.2019 | 18:58 Uhr
Oh, das ist n großer Hut und da ist noch sehr viel Unsinn drin. XD

Aber so anders wirds ja gar nicht, nur eben wo-anders. ;-)
01.08.2019 | 05:42 Uhr
zu Kapitel 30
Sooooo, komm ich jetzt auch mal dazu meinen Senf dazulassen xD

Whaaaaaaaaaat???
.
.
.
.
Ich frag nochmal: Whaaaaaaaaaaat???
Ahem *räusperräusper* Sie können doch nicht einfach Trenchie kaputt machen! (Also, natürlich können Sie, aber Sie wissen schon - Trenchie und so!!)
Arme Raguel....T.T........snüff. *tröst*

Und warum wird Ramiel durchsichtig?? Wenn du den auch kaputt machst, dann aber.....! *schnaub*

So. Dafür, dass ich seit 5 wach bin und erst 3 Schluck Kaffee intus hab, war das irgendwie viel Text. oO.......

Mach das wieder heile. Ich mag nicht, dass Raguel weint.



Knuddels
Die Rhona :*

Antwort von Katharina Baldus am 01.08.2019 | 06:16 Uhr
Lassen Sie mir mein Drama, junge Frau!

Man wird ja wohl nochmal die halbe Belegschaft umnieten dürfen! Hat ja in AR auch gut funktioniert. XD

Na, mal sehen, ob ich das wieder gut mache. Wobei das zugegebenermaßen nach Gehenna, alle tot und dann dank Daddy doch wieder da (in welcher Form auch immer) irgendwie mies wäre, wenn ich die jetzt schon wieder über die Klinge springen lasse. - Du wirst es sehen. Zumindest haben wir jetzt einen mausetoten Trenchie, was eigentlich schon der plakativste Hinweis darauf ist, wo das Kernproblem liegt.

Mindpalace, Sherlock! Ich habs in AR schon in einem Kapitel vorbereitet und eigentlich war es Deine eigene Idee. Es ist ganz einfach, wenn man sich nicht von den Nebenschauplätzen ins Bockshorn jagen lässt.

Naja, Ramiel hat ja die Gefahr schon erkannt und vielleicht fällt dem eine Patentlösung ein. Immerhin haben wir eine ganze Mannschaft hochpotenter Wesenheiten... - Huch! Hab ich denen etwa absichtlich den Schalter umgelegt um die Lösung etwaiger Probleme nicht zu leicht werden zu lassen? *grins* Na, das ist ja n Dingen...
10.07.2019 | 15:07 Uhr
zu Kapitel 29
Artemis und Hades XDDDDDDDDDDDDDDD
Ja, der Hades is groß und gruslig und ein Gott uswusf, aba, aba........Ich mag ihn XD

Das war ein lustiges Kapitel! Es hat sich super runterlesen lassen, man konnte sich alles vorstellen und wie gesagt, Hades......Ich mag den Kerl. Glitzerauge auch *grins*

Also, ich bin gespannt, wie es weitergeht, wer hinter der Schlafkrankheit steckt, dem Engelsfunk den Stecker gezogen hat - kurzum: Me wants moar!

So, jetzt muss ich noch ein Review beantworten und dann....und dann....muss ich mal sehen, ob ich noch weiß, wie man Lesestoff hochlädt XDDDD
(Unfassbar, da setz ich mich das erste Mal seit 1000 Jahren ans Laptop und will was aufn Weg bringen und dann - Pling! Alert *fascepalm* XDDDDDDDDDD)


*knuddels*
Sä Mie

Antwort von Katharina Baldus am 11.07.2019 | 22:50 Uhr
Hades ist cool... Irgendwie...
Du stehst auf meine Creeps, ich seh das schon.
Irgendwie wollte das Kapitel nicht so raus, sondern hat sich wie Kaugummi gezogen. Egal, jetzt isses da und ick freu mir, dass es konvenierte.

Tjaja... Schlafkrankheit, Ohnmachtsanfälle, Radiostecker raus...
Vielleicht wird es klarer, wenn das nächste Kapitel an den Start geht, weil dann eventuell klar sein könnte, was alle Betroffenen gemeinsam haben. Und vorbereitet hab ich das auch schon seeeeeeeeeeeehr lange *hust*AR*hust*.

Was glaubst Du, wie doof ich aus der Wäsche geguckt hab, als ich Dein neues Kapitel gesehen hab? Das war ja mal wieder Braintransmission vom Allerfeinsten! Mein letzter Upload war ja auch schon Wochen zurück.
Ich schätze, ich werd am Wochenende mal wieder was raushauen, falls nicht ein gewisser Tunichtgut aus dem ersten Stock und viel Jack und Gin und so Gedöns dazwischenkommen. Dann haste vielleicht schon eine Ahnung, was Sache ist.

Babe, vielen lieben Dank für Deine Reviews, deren Rest ich morgen beantworte und für Dein supercooles CROOOOOOWLEEEEEEY-Kapitel lass ich Dir morgen natürlich auch was da. Aber nicht jetzt, jetzt muss ich Heia machen!

Gruß, Kuss und Gute Nacht!

Ich
10.07.2019 | 14:57 Uhr
zu Kapitel 28
Aha. Cassie macht einen auf Schneewittchen, der Bub fliegt um und der Engelsfunk ist tot. Um es mal mit Michls Worten zu sagen: Ta stimmtt toch was nichtt!!!
(Natürlich stimmt was nicht, ich weiß, trotzdem XD)

Der Boden ist Lavaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa !!!!! XDDDDDDDDDDDDDDD

Nun. ich möchte wissen, was oder wer dazu in der Lage ist Tobi Allmächtig hinfallen zu lassen *überlegüberleg*

Da hilft nur eins: weiterlesen!!

*knuddels*
Das Ich

Antwort von Katharina Baldus am 18.07.2019 | 23:57 Uhr
Nene... Da ist alles in Ordnung. Nur ein paar wenige Engel, die den Himmel nicht mehr antreiben könn... Äh, Blödsinn! Das gab's ja schonmal.

Da stimmt was nicht ist schonmal gut gemindpalaced. Zumindest auf die Behauptung hin, dass der im Moment wegen Überfüllung geschlossen ist.

Bin gespannt, ob Du nach Zorn Gottes eine Ahnung hast wo es langgeht.


Der Boden ist Lava ist mittlerweile echt n Running Gag bei dem. Ich mag das! XD Wenn ich das könnte, würde ich das den ganzen Tag spielen.


Vielleicht hat sich Tobi Allmighty ja nur beim Rumhuren eine Dämonensyphilis eingefangen, die jetzt erst ausbricht? Na, Du wirst es erfahren.
10.07.2019 | 14:51 Uhr
zu Kapitel 27
Oh Boy. Mal sehen, ob ich noch weiß, wie man ne Tastatur benutzt. Ich glaub ich muss sie vorher aber mal abstauben - Momentn. *wedelwedelhusthust* Ach du meine Güte. So siehst du also aus! O___O

Maaaaaaaaaaaaaaaaaan, das war mal ne lange Pause. Aber echt mal, die war nötig as F.

So. Aber nun mal hierzu:

What??? Hallo! Cassie!! Aufwachen! *AugenlidermitdemDaumenhochzieh* Nich schlafen! Das arme Sams!
Kann mal jemand der bösen Hexe den Arsch versohlen und ihr den vergifteten Apfel (den sie Cassie verabreicht hat - klar wie Kloßbrühe) selber in den Hals stopfen? Danke!
Manno.....

Schnell weiterlesen gehen!

*knuddels*
Das Ich

Antwort von Katharina Baldus am 19.07.2019 | 00:02 Uhr
Ach, das mit den verstaubten Tastaturen muss mal sein. Bei Dir kommt dann hinten die totale Qualität raus. <3

Joah. Dornröschen schläft wohl und dem Sams gefällt das gar nicht. Das ist schon merkwürdig, wenn Madame "Schlaf wird überbewertet" halb tot auf der Couch liegt und sich nichtmal mehr rührt. Hats was mit ihren Narben zu tun? Mit dem vergifteten Apfel? Hexenbeutel? Schlafkrankheit? Hat Gabriel sie in ein Faultier verwandelt? Hat das einen Zusammenhang zum Kollaps des Sohnemanns?

Mmmmmmmh, lass mich überlegen... - Sag ich nicht! Noch nicht! XD XD
19.05.2019 | 00:13 Uhr
zu Kapitel 25
Ooooh, Fluff zum Heia machen! <3

Das war schööööön! <3 <3 <3
Oh man, ich bin schon so müde, dass ich über meinem Laptop schlafen möchte, weshalb das Review wohl eher spartanisch ausfallen wird.

Das Thronjubiläum war super XD Ich stell mir so nen Sektempfang vor und dazwischen Chuck, der von seiner neuen Romanreihe erzählt, in der zwei Brüder die Hauptrolle spielen XDDDDD

Geht Artemis mit Hades quatschen? (Ich geh jetzt mal nur nach der Tatsache "größter Arsch" und so, wie gesagt, es ist spät, ich bin müd XD)
Hach ja, Fragen über Fragen XD

Auf alle Fälle hat mir da Kapitel gefallen und ich kann jetzt schlafen gehen :)

Gut Nacht!

Knuddels
Die Rhona :*

Antwort von Katharina Baldus am 19.05.2019 | 12:32 Uhr
Ooooh, Fluff zum Heia machen! <3

---Da bin ich ja froh, dass das noch keins von den Gore-Kapiteln war. XDXDXD Hoffe, Du konntest dann angenehm schlafen.

Das war schööööön! <3 <3 <3
Oh man, ich bin schon so müde, dass ich über meinem Laptop schlafen möchte, weshalb das Review wohl eher spartanisch ausfallen wird.

---Macht nix, ich freu mich, wenns gefallen hat!Das ist die Hauptsache!

Das Thronjubiläum war super XD Ich stell mir so nen Sektempfang vor und dazwischen Chuck, der von seiner neuen Romanreihe erzählt, in der zwei Brüder die Hauptrolle spielen XDDDDD

---Hahaha! Naja, Chuck ist ja nicht Chuck. Mein Chuck war eher damit beschäftigt, sich abzuschießen und zu versuchen, Artemis unter die Tunika zu fassen. Siehe AR Kapitel 68. Bei der Sause wäre ich gerne dabei gewesen.

Geht Artemis mit Hades quatschen? (Ich geh jetzt mal nur nach der Tatsache "größter Arsch" und so, wie gesagt, es ist spät, ich bin müd XD)

---Natürlich! Und wenn Du jetzt noch den Sherlockmodus anschaltest, sowie Dein Mythologiewissen auspackst weißt Du auch, von welchem Fluss die ganze Zeit die Rede war und was Artemis vor hat. Aber um zu erraten wer dem Hades seine Else ist, brauchts noch ein bisschen was. Allerdings wird es einen sehr plakativen Hinweis geben und wenn man sich dann die entsprechenden Puzzlestücke rauskramt könnte der AHA!-Moment sehr schnell kommen.

Hach ja, Fragen über Fragen XD

---Und sie werden alle beantwortet werden. - Snickers? ;o)


Auf alle Fälle hat mir da Kapitel gefallen und ich kann jetzt schlafen gehen :)

Gut Nacht!

Knuddels
Die Rhona :*
16.05.2019 | 13:41 Uhr
zu Kapitel 24
Loooool, Haniel XDDDDDDDDDDD Das verständnislose Gesicht, zwecks überkreuzten Fingern, kann man sich voll gut vorstellen XDDD

Und Engel und Datenschutz XDDDDDDDDDDDDDDDDDDD

Genau, Castiel! Was hast du angestellt? T.T.........

Hach, das war kurz und knackig und gut :)

Ich bin gespannt, wies weitergeht *grins*

Moar!

Moar!

Moar!

Knuddels
Die Rhona :*

P.S.: Moar!

Antwort von Katharina Baldus am 19.05.2019 | 12:24 Uhr
Ja, die DSGVO macht auch vor dem Himmel nicht Halt. Vor allem wenn Raguel meint, es geht niemanden was an, was sie mit wem und warum treibt, dann kann das schonmal in Datenschutz der elysischen Art ausufern.

Haniel und die Geste. Der ist halt wirklich Engel durch und durch. Im Gegensatz zu den durchgeknallten Erzis. - Und ist "Sister Jos" Name wirklich Haniel? Jesus, ich krieg langsam die Vollkrise.

Joah, was hat Castiel angestellt? Die Antwort gibt's in Kürze. ;o)
16.05.2019 | 13:35 Uhr
zu Kapitel 23
Und da ist sie wieder, die Frau Baldus XD Willkommen zurück *grins*


Oh mei, die zwei Beiden XD

DIe Ohrfeigen am Anfang waren super XD Genauso gehört sich das nämlich. Und dann erst kommt der Knuff. Alles genau richtig :)

Armer Tobi. Kompensieren á la Onkel Dean - tststs....nicht gut. Chuck sei Dank hat er Artemis getroffen <3

Das war schöner Knuff :) knuffiger Knuff. Me wants moar Knuff.

Ach ja und dann war da noch.......die Höllenräude XDDDDDD Looooooooool XDDDDDDD Warum auch immer, aber das war lustig XDDDDDDDD Oh man, ich hab grad Ideen. Growley schleppt Höllenflöhe oder so an XDDDDDDDDDDDDDDD Das Flohshampoo will ich ned riechen XD

Hach ja, gut, dass Sie wieder da sind :)

Knuddels
Die Rhona :*

Antwort von Katharina Baldus am 16.05.2019 | 22:12 Uhr
Jaaah, da isse wieder und hat lauter Schandtaten im Gepäck!

Ja, ne? Die zwei sind süß! Zwar auf eine sehr skurrile Art süß, aber süß.

Und natürlich hat er die Backpfeifen verdient. Wer anderen Weibern ein Kompliment ausspricht und so rotzfrech zu seiner Herzensdame ist, der hats nicht anders verdient. Und es ist Artemis. Die tötet schon für Amnesie. Frag mal Prometheus!

Nuja, was ein Winchester sein will, der muss ab und an mal den Hurenbock raushängen lassen. Bis die richtige kommt. Und wenns nur ne Hexe ist. *breitgrins*

Moar Knuff... Hm... Gibt schon noch n bissl, aber insgesamt wirds jetzt langsam ein bisschen hässlicher. Hoffe ich zumindest. Angels rise war ja auch die reine Comedyshow, obwohl die Tragik eigentlich wesentlich größer sein sollte. Außer am Ende. Da war Schluss mit Lustig. - Mal sehen, ob ich hier den Gore etwas früher reinbringen kann. XD Aber Sie, Frau Sundown brauchen gar nicht so nach more zu jammern, ich hätte gerne auch ein bisschen mehr Fayean gelesen! XD


Gnihihi! Warum wusste ich, dass Dir die Höllenräude gefällt? Ahja... Growley...
Höllenflöhe ist übrigens nicht möglich, weil das Wort ein Oxymoron ist. Flöhe entstammen bereits aus der Hölle, diabolischer können die Viecher nicht werden und ich weiß sehr genau, wovon ich rede!!! XDXDXD
Aber extra für Dich hab ich übrigens noch ein Kapitel, in denen es ein bisschen mehr Höllenwauwaus gibt. Ich glaub, das wird Dir auch gefallen, obwohl es schon fast ein bisschen Jolene-Growley-like ist.


Vielen lieben Dank für die Reviews, das zweite beantworte ich morgen, weil ich noch ein Date mit den Winchesters habe. Muss ja langsam zu Potte kommen, weil ich ja schließlich noch auf Dein Geheiß hin, dem Luzi einen Besuch abstatten muss. - Mein Chuck! So viel zu tun und so wenig Zeit!


Einen riesigen Zurückknuddler!!!! :-*


Die Frau Baldus
30.03.2019 | 07:51 Uhr
zu Kapitel 21
Morgähn......!

Ich glaube ich muss Herrn Schirach Konkurrenz machen xD Statt Kaffee & Zigaretten, schreib ich ein Teil, das heißt Kaffee & FF XDDDD

Nun. *räusperräusper*
Aaaaw, wie der Tobi die da anlachen tut! Jeden Tag eine gute Tat - gnoow. Das war irgendwie knuffig :)

Buahaha, ich zweifle auch stark daran, dass die Nephilim, noch so nephilimisch wären, wüssten sie, dass ihr Frontmann eigentlich Monstermash ist XDDDD Aber vielleicht stecken sie ihn auch nach St George. Da ists wenigstens schön. Armer Kerl.
Und dann will der seine Ruhe und dann sitzt da so ein Schwefelholz und will angezündet werden. Der ist echt im Stress xD

Artemis, die Xanthippe. XDDDDDDDDD
Die Liste gefällt mir auch gut. XD
Überhaupt, stimmt die Chemie zwischen den beiden. :)

Also, Fazit: Hat mir gut gefallen und ich hab trotz Morgengrant einen hysterischen Ausbruch à la David gehabt. Chapeau Frau Baldus xD

Knuddels
Die Rhona :*

Antwort von Katharina Baldus am 08.05.2019 | 19:59 Uhr
Kaffee & FF klingt gut. Ich mach auch gerne den Betaleser.

Ach, der kleine Spatz ist einfach knuffig. Den hätte ich irgendwie gerne als Schwiegersohn. Der ist so... nun... brav? - Nein, ist er nicht. Aber er tut immer so. Das ist doch schonmal ein feiner Charakterzug.

Lucifer and the Nephilim mit Monstermash an der Spitze. Buahahaha!!!
Ja, nun? Zumindest spielt er seine Rolle als Luzi ja doch ein bisschen überzeugend. Sonst würde das Konzept ja gar nicht aufgehen. Ich glaub, in St. George würde dem das auch gefallen. Malen, Vögeln... öh... Vögel gucken, ein bisschen vor sich hinvegetieren und sich mit Paul über die Verwandtschaft unterhalten. Ist doch nett.

Ja, der Guteste ist ein bisschen beschäftigt. Götter, Hölle, Bühne, Familie, Dämoninnen, Xanthippen... Ich glaub, der braucht mal Urlaub. Bei Poseidon. - Heul!!!! Poseidon musste rausfliegen! Dopelheul!!!
Mann, den krieg ich aber noch irgendwie reinmassiert. Irgendwo.

Ich muss sagen, dass Artemis und er echt nett zu schreiben sind. Warum auch immer ich Tobias von Anfang an zu einer genderbent-Artemis gemacht hab, ist mir nach wie vor schleierhaft, aber ich mags. Über die könnte ich noch KAPITELWEISE Fluff verfassen, aber ich wollte in diesem Leben auch mal wieder zum Gore vordringen und die jagende Familie aufs Tapet bringen. Von daher kann ich leider nicht so wie ich möchte, aber ich versuch das bisschen wenigstens cute hinzukriegen. Mal sehen, ob ich es in nächster Zeit wieder schaffe, weiter im Text zu kommen.

Aber vorher muss ich noch ein gewisses Hotel California reviewen. *gg*

Vielen lieben Dank, für Deine Reviews und einen riesen Knuddler von mir an Dich!

Die Frau Baldus.
29.03.2019 | 07:09 Uhr
zu Kapitel 20
Und ich weiß überhaupt nix mehr oO.....

Aba, aba.....wiesuuuuuu.......ist das so traaauuuurig? T.T......
Da bekommt man ja Pipi.....!

Das Bild mit dem Fluß hat mir gefallen :) Und die Gewitterstimme :)

MOAR!!

Knuddels
Die Rhona :*

Antwort von Katharina Baldus am 08.05.2019 | 19:43 Uhr
Mittlerweile weißt Du ja schon was, Sherlock! ;-)

Und ich sag's nochmal: Wer sie ist, darauf kommst Du nieeeee im Leben! Dafür müsstest Du extrem genau in der Serie hingucken und meine abgedrehten Gedankengänge nachvollziehen können. Aber rate ruhig weiter! Ich sag nur so viel: Es kommt nicht immer nur darauf an was da ist, sondern auch auf die Dinge, die fehlen.

So traurig ist das gar nicht. Wirklich nicht. Die beiden sind nur ein paar extreme Persönlichkeiten, die ihre ganz eigene Definition von Liebe haben. Ich mein, Hades der Arsch, der sich mal eben die Persephone klauen geht, damit er wenigstens eine Else hat, die er vorzeigen kann. Ist jetzt auch nicht so die Disney-Version von 'jemanden umwerben'.
Da ticken die Uhren ein bisschen anders und die holde Maid ist jetzt auch nicht so die emotionalste Kerze am Leuchter.

Der Fluss ist ein Fluss. Aber es ist nicht der Styx. Da unten fließen noch ein paar. An der Stelle wundert es mich, dass Du darauf noch nicht gekommen bist, das ist eigentlich das einfachste an dem ganzen Kapitel, weil eigentlich genau da steht, was das Gewässer für eine Funktion hat. Um genau zu sein, ist der Fluss sogar namentlich genannt. Nur eben auf Deutsch, statt auf Altgriechisch. Und wenn Du es raus hast könntest Du sogar ein paar Fädchen zusammen knüpfen und ein bisschen aufatmen. Gnihihi! Ok, nur ein bisschen! Weil wenn ich an einer Stelle ein Steinchen reinsetze, zieh ich an einer anderen Stelle eins weg und der Big Bang kommt trotzdem! Nah, nah, nah!

Joah, die Gewitterstimme. Ich mochte das auch irgendwie. Der Hades ist halt maximal grobschlächtig und einschüchternd. Deshalb kann den ja auch keiner leiden. Außer die schwarzäugige Susanne. Aber die war schon immer ein bisschen seltsam. :-D
29.03.2019 | 07:02 Uhr
zu Kapitel 19
WAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!! PAAAAAAUUUUL!!! OMG!!!! <3 <3 <3
Danke!!! *knuddl*

So. Ahem. *wusaaaa*
Konzeeeeert!! YAY!! orgastische Atmosphäre....aaaaaaaaaalter Falter....! Da werden sich viele Kerle im weiteren Verlauf des Abends aber freuen! XDDDD

Und wieder: Ragueeel! XDDD

Und dann......Angel's Pies........XDDDDDDDD Ich weiß nicht warum, aber da hats mich voll zerrissen XD Wahrscheinlich, weil ich da irgendwie das Pie Hole aus Pushing Daisies im Kopf hatte XDDDDDDD

Hach, war das ein Spaß! :D

Knuddels
Die Rhona :*

Antwort von Katharina Baldus am 08.05.2019 | 19:23 Uhr
Najaaaaa, ich wollte mich für Paul ein bisschen rewanschieren. Übrigens guck mal in "Old but gold", da setzt Eugene zehn Dollar drauf, dass Paul als nächstes den Löffel abgibt. XDXDXD Damit hat er wohl gewonnen! Gib's zu! St. George liegt in Lexington! XDXDXD

Der eine oder andere Kerl wird wohl an dem Abend noch ordentlich rangenommen werden. Selbst schuld, wenn man seine Else auf das Konzert gehen lässt, bei dem etwas auf der Bühne steht, das voll Punktzahl auf "Verführungskunst" mit dem Stammbaum mitbekommen hat.

Ach, Raguel! Mein bemopstes Erzengelchen. Ich lieb ihn so! Der ist wie eine Barbiepuppe, den man immer wieder aus- und anziehen kann und jedesmal ist es wieder lustig, sich die Garderobe vorzustellen und die Reaktion der Menschen auf ihn.

Das Angel's Pies fand ich auch lustig. - Was hatten wir eigentlich schon? Angels Eyes, Angels rise, Angel dies, Angel's Guys, Angel Skies und Angel's Pies. Irgendwas bescheuertes fällt mir bestimmt noch ein.
Gnihihi! Das Pie Hole hatte ich übrigens auch im Kopf. XDXDXDXD *direct brain transmission*

Das hat wirklich Spaß gemacht zu schreiben... XDXD
29.03.2019 | 06:51 Uhr
zu Kapitel 18
Review -Time! Excellent! XD

Also, Frauen die wie Rohrspatzen fluchen, find ich ja schon mal prima XD Ich mag die Dee XD
Und Ragueeeeel XDDDDDDDDD
Ich weiß nicht, was du hast, das war ein lustiges Kapitel, ich mochte die Chemie zwischen den Beiden und Diana ist ein interessanter Charakter, von dem man gerne mehr wissen möchte :)

In diesem Sinne: MOAR!

Knuddels
Die Rhona :*

Antwort von Katharina Baldus am 08.05.2019 | 19:16 Uhr
Heyyyy, eine Review-Antwort... XD

Was lange währt, wird gut, oder wie sagt man?

Ja, die Diana. Oder sollte ich Deana sagen? Eigentlich war es Michael, der ein ernstes Gespräch mit Raguel führen sollte, aber ich fand den Gag mit der versoffenen Jägerin einfach zu gut. Und Bacchus passte da auch so herrlich rein.
Was für eine Chemie? Die beiden Schnapsdrosseln unter sich? Ich mein, bei Raguel stimmt die Chemie offenbar bei fast jeder und jedem. *gg* In jeder Lage. Und Position.... Ich schweife ab...
25.03.2019 | 20:23 Uhr
zu Kapitel 17
So. Endlich Zeit.

Muahahahaha XDDDDDDDD Jesse ist lustig XD Ob der sich von mir die Hand schütteln lässt? Ich kann sie vorher auch mal ne halbe Stunde in Sakrotan baden...! XD

Und dann war da Joseph.... XDDDDDDD Aber was hast du mit Glenda gemacht? Hat Jesse aus der ein Kuscheltier gemacht? XDDDDDDDDDDDDDD Ich hab so gelacht XDDDDDDDDD

Ich will mehr Jesse-Kapitel. XD Der ist so creepy, dass es eine wahre Freude ist XD Und der Tobi! Der kann einem schon auch leid tun. Mit dem Cambion zu arbeiten ist echt eine Herausforderung...!

Aber mal ne andere Frage: Lässt Jesse seinem geheimen Hobbykeller nach jeder Nutzung eigentlich eine Grundreinigung angedeihen? Und wenn ja, mit was? Hat der ein Jahresabo Borax? oO
Fragen, über Fragen....

Hach ja...! War mal wieder ein Volksfest! *g*

Knuddels :*
Die Rhona

Antwort von Katharina Baldus am 26.03.2019 | 22:30 Uhr
XDXDXD Jesse würde sich von Dir auch knuddeln lassen. Würde dann zwar wieder in seinen Hobbyraum abmarschieren, aber das hält der aus.

Joseph... Aaaaaah! Irgendwann sind die Namen echt alle durch... Aber dann ausgerechnet ein Kreuzungsdämon. Aaaaah!!!! Glenda... Nene, die lebt jetzt im Zwinger ganz unten in der Hölle und hat ein paar neue Skills. - Die ist jetzt ein Höllenchihuahua. Macht zwar nicht so viel Eindruck, aber da ist die Überraschung noch viel größer und Eloise schleppt die jetzt rum und kuschelt mit der.

Noch mehr Jesse? Großer Chuck! Das Dramatische ist immer, wenn ich mir das durchlese und mir klar mache, dass das wirklich aus einer echt abgefahrenen, sadistischen Ecke meines eigenen Gehirns kommt. Das macht mir persönlich ein bisschen Angst. - Okay, dann guck ich mir die Kommilitonen an und denk, dass das so schlimm ja doch nicht ist. XD

Der Tobi ist ein bisschen gestraft mit dem. Aber der Knabe hat auch so seine Schattenseiten und ist nicht nur der Herr Saubermann. - Ich mein, was will man von nem Winchester auch erwarten? Gnihihi! Ich werd bei dem noch ein bisschen im Dreck wühlen.

Und wo wir schonmal bei Dreck sind: Die Grundreinigung... Nene, der macht das anders. Erst alles zu Asche verbrennen und dann "Der Boden ist Lava" spielen. Feuer desinfiziert noch viel besser als Borax. Da wird alles in subatomare Teilchen gespalten und dann ist alles wieder neat and clean.

Ich freu mich, dass Dir das Kapitel Spaß gemacht hat, obwohl es eigentlich nur Dialog mit ein paar Verlegenheitsteilen war. Im Moment wird da echt viel gelabert. Meine Güte...
20.03.2019 | 13:56 Uhr
zu Kapitel 16
Squeeeeeeeeeeeeeeee!!!! Maaaaaaaaaaah!! What to say, what to say???
I haz nothing to say!! Squeeeeeeeee!!! <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3
Das war so schöööööööön! (Damit mein ich alles! Inhalt, Sprache uswusf!)
Die beiden sind ja sowas von zum liebhaben!
Auch wenn der Schluss ein wenig bittersüß ist. Aber maaaaaaaaah! <3

*seufz* jetzt hatt ich ja doch was zu sagen. Wenigstens ein bisschen XD
Ahem. Sorry Cassie, aber dein Kapitel rutscht auf Platz zwei. Knapp. <3

So. Ich geh wieder quieken.
Byebye xD

Knuddels
Die Rhona :*

Antwort von Katharina Baldus am 20.03.2019 | 21:48 Uhr
Jaaaah! Quiek, Du Luder!

*schallendlach*

Ich wusste, dass das was für Dich ist! Ein bisschen Ramiel, ganz viel Liebe und eine Prise Herzschmerz.
Treffer, versenkt! *freudentanz aufführt*
Ich hab da sehr dran rumgefeilt und dabei an Dich gedacht. - What would Rhona say?

Mir gefällt's ausnahmsweise auch mal ganz gut und so langsam weiß ich gar nicht mehr, wen ich eigentlich for president nominieren soll. ;-P

Ich glaub, ich hau mich jetzt wieder in die Poofe und geh einen gewissen Grafen besuchen. ;-)


Gute Nacht!

Die von Dir unverschämterweise angefixte Frau Baldus. XDDD