Autor: Rosalie18
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
06.02.2019 | 22:08 Uhr
zu Kapitel 1
Heyy^^
Ich selbst habe The Originals und auch The Vampire Diaries nicht wirklich geguckt, dafür war meine Schwester umso mehr eine Freundin davon, dadurch weiß ich also wenigstens, worum es geht >:)
Natürlich habe ich das Lied während des Lesens (danke übrigens noch fürs Verlinken) gehört und zusammen mit deinem wunderschön und anschaulich geschriebenen Text ist mir echt das Herz schwer geworden. Man hat die Trauer wirklich gespürt und man wurde selbst traurig, selbst wenn man, wie gesagt, nicht so viel mit den Charakteren zu tun hat.
Ich freue mich wirklich, dass du bei der Challenge mitmachst und ich so dazu kam, diesen OS hier zu lesen. Das hätte ich nicht verpassen wollen.
Nur eine klitzekleine Sache die mir aufgefallen ist: Du hast geschrieben "Wieso ist damals nur so feige gewesen?" Da fehlt ein Wort drin, aber es ist wirklich nichts weltbewegendes.

Vielen Dank, fürs mitmachen und für das Schreiben dieser traurigen, aber auch wirklich schön geschriebenen Geschichte *-*
GLG deine Shira-chan

Antwort von Rosalie18 am 07.02.2019 | 20:53:25 Uhr
Hei,
danke für dein Review.
Ich bin ein großer Fan von beiden Serien und war schon etwas traurig, als sie zu Ende waren und gerade das Ende von The Originals fand ich besonders traurig, weil Caroline und Klaus nicht zusammengekommen sind, sondern er gestorben ist.
Ich wollte eigentlich erst eine FA oder etwas zu Aquaman schreiben, doch dann habe ich gestern Abend das Lied noch mal gehört und dann habe ich das Drabble geschrieben. Ich wollte eh noch was zu Klaus Tod schreiben und da hat das Lied irgendwie perfekt passt. Es ist so traurig, wenn gleich auch sehr schön.
Es freut mich, dass man die Trauer gespürt hat, auch wenn man wie du wenig mit den Charakteren zu tun hatte.

Danke für dem Hinweis, ich habe ihn gestern noch geändert. Hatte ich übersehen.

Vielen Dank. Hat Spaß gemacht und ich werde bestimmt noch mal mit machen. Es ist einfach spannend welches Lied man bekommt und zu was man inspiriert wird.

LG
Rosalie