Autor: BlindFate
Reviews 1 bis 11 (von 11 insgesamt):
16.05.2019 | 23:45 Uhr
zu Kapitel 13
Drücke Johnny ganz fest die Daumen daser dort die nötige Ruhe und Kraft findet um sich wieder vollkommen zu erholen. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 17.05.2019 | 07:55:56 Uhr
Hey,

zunächst auch hier ein Danke für dein Review.
Ob Johnny die nötige Ruhe findet, um sich zu erholen, bleibt abzuwarten.
Mehr kann ich leider nicht sagen.

Bis dahin,
BlindFate
06.05.2019 | 00:38 Uhr
zu Kapitel 11
Einfach nur schön das Kapitel. Zum Schluss sind mir sogar selber dabei die Tränen gekommen. Drücke den Jungs ganz fest die Daumen das sie ihren Romeo wieder bekommen. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 06.05.2019 | 13:17:06 Uhr
Hey,

freut mich, dass dir das Kapitel, trotz der darin enthaltenen Traurigkeit, gefällt bzw gefallen hat.
Und das es dich zu Tränen gerührt hat, zeigt, dass die Emotionen richtig rüber gekommen sind.
Ob die Jungs ihren Romeo wieder bekommen, wird sich mit der Zeit zeigen.

Bis dahin,
BlindFate
05.05.2019 | 15:49 Uhr
zu Kapitel 10
Hoffentlich hilf es Johnny wirklich etwas wenn er als Nashoba zu seinen Wurzeln zurück kehrt. Außer ein paar kleine Fehler in Kapitel 9 finde alle beide Kapitel sehr schön. Bin froh das Roy doch noch zu Johnny ist und sich die beiden nochmal in aller Ruhe unterhalten konnten. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 05.05.2019 | 15:58:31 Uhr
Hey,

Ob es ihm hilft wird sich mit der Zeit zeigen.

Ja, das mit den Fehlern ist so ne Sache bei mir. Lese mir die Kapitel, wenn überhaupt, erst nochmal durch, wenn ich sie schon hochgeladen habe und dann ist das mit dem bearbeiten immer so ne Sache...

Und das Roy doch noch zu ihm gegangen ist, um sich mit ihm auszusprechen, war einfach unerlässlich. Dafür ist ihre Freundschaft einfach zu besonders, als sie einfach so auseinander gehen zu lassen.

Werde so schnell es geht mit dem Überarbeiten weiter machen.

Ach ja, und noch ein Danke an dich für deine Geduld und Treue als Leser/in.

Bis dahin,
BlindFate
23.02.2019 | 00:29 Uhr
zu Kapitel 8
Auch wenn es wie du schon erwähnt hast ein etwas längeres Kapitel geworden ist finde ich es sehr schön. Ich bin froh das Johnny endlich etwas Vernunft zeigt was seine Gesundheit angeht. Bin gespannt ob Dix und Kel von Johnny etwas den Patienten von 45.2 erfahren werden. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 27.02.2019 | 20:22:52 Uhr
Hey,

auch hier bitte ich um Verzeihung für die späte Antwort. Bin, wie gesagt, nicht früher dazu gekommen.
Es freut mich, dass dir das Kapite gefällt.
Wie heißt es doch so schön? besser spät als nie. Und in Johnny's Fall war es eben etwas spät, aber immerhin, er hat es dann letztenendes doch eingesehen.
Was Kel und Dix betrifft, ob sie Informationen von Johnny bekommen, dazu kann ich leider nichts sagen.
Muss die nächste Zeit wieder schauen, wie ich es zeitlich mit dem Schreiben hinkriege. Kommt wieder bissel was auf mich zu, was mir die Zeit zum Schreiben wieder wegnimmt.
Kann also bei beiden Geschichten etwas dauern, bis es weiter geht.

Bis dahin,
BlindFate
21.02.2019 | 19:53 Uhr
zu Kapitel 7
Ich bin froh das Johnny das Pferd in seiner Mutter oder Vater Sprache retten konnte. Hoffentlich ist Johnny nicht allzu schlimm verletzt worden. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 22.02.2019 | 23:11:58 Uhr
Hey,

ja, das das Tier gerettet wird, war mir wichtig. Denn es hat im späteren Verlauf noch eine, mehr oder weniger, wichtige Rolle. Aber mehr verrate ich dazu nicht. Soll ja schließlich spannend bleiben.
Was Johnny's Verletzungen betrifft, dazu erfährst du im nächsten Kapitel mehr. (Ist so eben erschienen)

Und es freut mich, dass dir die Geschichte bis her gefällt.

Bis dahin,
BlindFate

P.s.: Mit ein bisschen Glück geht es Sonntag Abend auch bei 'Vom Schicksal verfolgt' endlich nochmal weiter.
20.02.2019 | 21:53 Uhr
zu Kapitel 6
Und schon ist Johnny wieder ein Schritt zu seinen Wurzeln entgegen gegangen. Bin gespannt wer genau die Verletzte Person ist und was er genau mit Johnny zu tun hat. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 21.02.2019 | 19:22:46 Uhr
Hey,

ja, das stimmt wohl.
Was es genau mit der verletzten Person auf sich hat und was genau er mit Johnny zu tun hat,
wirst du in einem der folgenden Kapitel erfahren, jedoch nicht in dem Nächsten, das so eben erschienen ist.

Aber deine Fragen werden, früher oder später, alle beantwortet, so viel kann ich dir verraten.

Bis dahin,
BlindFate
19.02.2019 | 11:52 Uhr
zu Kapitel 5
Endlich hat Johnny mal über seine Gefühle den Jungs gegenüber mit Roy gesprochen und hat womöglich denn richtigen Weg eingeschlagen um damit endlich klar zu kommen. Hoffentlich geht bei den Einsatz alles gut und Johnny kann seinen Urlaub antreten und endlich einen Weg finden um wieder ganz von vorne anfangen zu können und über den Tot von Linda endlich mal hinweg zu kommen. Vielleicht tun ihn dann die Erinnerung nicht mehr ganz so weh. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 20.02.2019 | 19:12:44 Uhr
Hey,

ja, darüber gesprochen hat er jetzt, aber ob es wirklich der richtige Weg ist, wird sich noch zeigen. Genau wie sich alles weitere, also ob er wirklich endgültig über Lindas Tot hinweg kommt und so, noch zeigen wird.
Und ob bei dem Einsatz alles gut geht und ob Johnny seinen Urlaub antreten kann, dass erfährst du wohl erst im übernächsten Kapitel.
Aber bis dahin ist es ja nicht mehr lang, denn das nächste Kapitel ist so eben erschienen.

Bis dahin,
BlindFate
14.02.2019 | 23:16 Uhr
zu Kapitel 4
Armer Johnny. Warum nur. Dadurch das er sich so sehr in die Arbeit stürzt wird es auch nich besser. Johnny sollte langsam mal sein Sturkopf ausschalten und vernünftig werden. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 15.02.2019 | 06:59:00 Uhr
Hey,

ja, da gebe ich dir Recht.
Aber so ist er nun mal.
Können also nur abwarten, ob er mit jemandem darüber redet oder nicht.

Bis dahin
BlindFate
13.02.2019 | 22:26 Uhr
zu Kapitel 3
Ach man. Warum nur lässt sich Johnny nicht helfen oder redet mit irgendeinem über seine Ängste. Johnny muß sich ganz dringend helfen lassen sonst geht er noch zugrunde. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 14.02.2019 | 21:16:26 Uhr
Hey,

dazu kann ich nur sagen: So ist unser Sturkopf eben.
Ob ihm das so bewusst ist, dass er Hilfe braucht, bezweifle ich, aber wer weiß,
vielleicht kommt die Einsicht bei ihm ja noch...
Wie heißt es doch so schön? Besser spät, als nie?

Bis dahin,
BlindFate
12.02.2019 | 20:13 Uhr
zu Kapitel 2
Johnny sollte mit den anderen darüber reden was ihn bedrückt. Bin gespannt was der Cap von Johnny möchte und freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 13.02.2019 | 18:04:57 Uhr
Hey,

das Johnny mit den anderen Jungs redet, bezweifle ich.
Und wegen dem was der Cap von Johnny will, Naja, ich sag mal so, im ersten Kapitel gab's ne Ermahnung von Hank an Johnny...

Bis dahin,
BlindFate

P. s..: komm im Moment leider nicht dazu bei 'Vom Schicksal verfolgt' weiter zu schreiben, daher wird es im Moment vorerst vermehrt hier weiter gehen, weil ich hier die bereits vorhandenen Kapitel nur ein bisschen ausbessern muss, während ich bei der anderen Story komplett neur schreiben muss, was ja deutlich mehr Arbeit und damit auch wesentlich mehr Zeit in Anspruch nimmt. Und genau die hab ich im Moment mal wieder (leider) nicht.
06.02.2019 | 23:54 Uhr
zu Kapitel 1
Ich kann zwar Johnny verstehen aber nur deswegen seine sorgen in der Arbeit zu begraben macht es auch nicht besser. Hoffentlich bekommt er rechtzeitig die Kurve. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 07.02.2019 | 16:09:49 Uhr
Hey,

tja, für ihn ist es halt immer noch nicht einfach damit umzugehen, also sucht er sich ein Ventil über das er sich Ablenkung verschaffen kann. Und das ist nun mal seine Arbeit.

Ob er die Kurve kriegt bleibt vorerst noch offen.

Bis dahin,
BlindFate