Autor: nataliatena
Reviews 1 bis 25 (von 59 insgesamt):
19.09.2019 | 22:14 Uhr
zur Geschichte
hallöchen (nochmals)
bin beim stöbern auf deinem profil über die geschichte gestolpert. da das mcu (was das lesen angeht) eigentlich nicht mein fandom ist, ich aber die kurzbeschreibung der story interressant fand, habe ich einfach mal angefangen zu lesen.... und ich muss sagen, die umsetzung der einzelnen filme mit einbindung von rena als oc ist dir einfach super gelungen.
ein grosses lob dafür :-)
da ich, bis auf ant-man and the wasp, die filme alle besitze (und auch gesehen habe) kann ich wohl mit fug und recht behaupten das du den orginalen filmischen stoff klasse mit deiner version zusammengebracht hast.

gechillte grüße

Antwort von nataliatena am 19.09.2019 | 22:31:15 Uhr
Hey,
lieben Dank für dein Review! Freut mich, dass mir anscheinend mal eine Kurzbeschreibung gelungen ist xD

Es ist auf jeden Fall praktisch, dass du die Filme VOR dem Lesen der Story gesehen hast ;-) Das gab es auch schon andersrum.
Wow, bei so viel Lob werde ich ganz rot...

LG natalia
16.06.2019 | 23:05 Uhr
zu Kapitel 24
Hey!!
Ja, ich habe es endlich geschafft diesen Film zu sehen und muss sagen, dass der Tipp mit den Taschentüchern echt hilfreich war, danke. Aber dieser Epilog war genauso schön und gleichzeitig traurig, dass ich wieder weinen musste. Und eine Sache kann ich mit Sicherheit sagen. Die Geschichte "The sun will shine on us again" ist dass, was mir für immer im Zusammenhang mit dem MCU stehen wird. Vielen Dank!!
LG
Elyanna

Antwort von nataliatena am 16.06.2019 | 23:24:21 Uhr
Hey,
freut mich, dass auch du Endgame jetzt gesehen hast. Ein wirklich großartiger Film! Nach dem dritten Mal gucken auch nicht mehr ganz so traurig, weil man weiß was kommt.
Lieben Dank für deine Reviews zu dieser Geschichte :-)
LG natalia
29.04.2019 | 21:56 Uhr
zu Kapitel 24
Die Sonne scheint wieder. Ich glaub ich muss heulen
Der Epilog schließt diese Geschichte wirklich wunderbar ab!
Danke❤️

Alles Liebe
Jix

Antwort von nataliatena am 29.04.2019 | 23:50:29 Uhr
Hey,
ich hoffe, ihr habt alle die Verbindung dieses letzten Satzes zum Titel der Geschichte bemerkt?! ;-)
Vielen Dank für deine lieben Reviews!
LG natalia
26.04.2019 | 23:45 Uhr
zu Kapitel 24
Erst einmal Hallo Schreibering,

ich weiß gar nicht mehr, ob ich jemals ein Review hinterlassen habe. Aber nun, da ich frisch aus dem Avengers Endgame komme und mich sofort an den Epilog gemacht habe, musste ich natürlich noch etwas schreiben.

Und ich kann nur sagen: Touche/ Danke/ Respekt

Es waren ein paar schöne Wochen, immer wieder zu warten bis ein neues Kapitel online ist. Du hast deiner Geschichte einen ganz eigenen tollen Schliff verpasst und ich danke dir, dass du uns die Möglichkeit gegeben hast, daran teil zu haben.

Lg Pusteblume

PS.: Scheiße, Thor wird zur Heulsuse, super ;-)

Antwort von nataliatena am 29.04.2019 | 23:53:17 Uhr
Hey,
oh je, also ich musste sowohl bei Endgame als auch beim Schreiben des Epilogs weinen (Natasha *schnief*). Beides direkt hintereinander... Heftig ;-)

Lieben Dank :-)

Eine längere Marvel-Geschichte wird's von mir nicht mehr geben, aber vielleicht lesen wir uns beim ein oder anderen OS wieder.

LG natalia

PS: Klar, immerhin ist aus seiner Familie keiner weggeweht worden und wiedergekommen. Die sind alle endgültig tot. (Wobei, bei Loki weiß man ja nie..)
Kathi (anonymer Benutzer)
26.04.2019 | 23:18 Uhr
zu Kapitel 24
Hey
Ich habe Endgame zwar leider noch nicht gesehen und kann deshalb nicht sagen ob es im Bezug auf den Film super war. Aber ich finde das Ende sehr sehr gelungen. Vor allem der Name von Renas und Buckys Tochter und dass Lila und Cooper Paten geworden sind fand ich total schön! Ich finde es auch generell krass wie sehr sich deine Geschichte verändert und eben entwickelt hat, wenn man bedenkt wie Rena auf die Avengers, ihren Vater und ihre Familie getroffen ist! Du hast Emotionen gut rüber gebracht und deine Geschichte so zum Leben erweckt. Ich glaube ich werde mich noch lange daran erinnern wie Rena den Alptraum mit dem Winter Soldier hatte und weggelaufen ist und dann Lila kam und ihr ihre Jacke gegeben hat, auch wie sie zu einem festen Familien Mitglied wurde was früher bei ihren Großeltern ja nicht wirklich der Fall war. Ich habe mich immer auf ein neues Kapitel gefreut. Du kannst echt stolz darauf sein!! LG und viel Erfolg bei eventuellen weiteren Geschichten
Kathi

Antwort von nataliatena am 26.04.2019 | 23:31:01 Uhr
Hey,
uih, dann wurdest du mehr als ein bisschen durch den Epilog gespoilert.
Vielen lieben Dank für deine Reviews!
Was mir noch aufgefallen ist... Im Prolog hat Loki ihre schwangere Mutter sitzen gelassen, im Epilog bekommt sie selbst im Kreis ihrer Familie ein Kind. War definitiv nicht so geplant, ist aber lustig ;-)
LG natalia
26.04.2019 | 19:03 Uhr
zu Kapitel 24
Hey
Also das Kapitel ist wirklich ein sehr gelungenes Ende für deine Geschichte.
Ich hab Endgame schon gesehen und dein Schluss ist wirklich super und auch wir du Steve noch mit hinein genommen hast und der Tochter von Rena den Namen von Tasha gegeben hast. Einfach wunderschön.

Ich fand deine Geschichte echt cool und wie gesagt, der Schluss der Geschichte ist dir sehr gelungen.
Lg Star

Antwort von nataliatena am 26.04.2019 | 19:29:02 Uhr
Hey,
vielen lieben Dank :-)
Ich geh Endgame am Dienstag sogar noch mal gucken...
Klar, Steve ist Buckys bester Freund, da musste er doch im Epilog auftauchen ;-)
Während des Films hab ich Natashas Tod überhaupt nicht realisiert, das kommt gerade erst nach und nach.

Vielleicht lesen wir uns heute ja noch mal, bin gerade dabei von "Kuckuckskind" das zweite Kapitel zu schreiben.
LG natalia
Elyanna (anonymer Benutzer)
22.04.2019 | 22:56 Uhr
zu Kapitel 23
Heyy.
Ich musste gerade echt weinen. Thanos hat die Infinity Steine und nach und nach sterben Lorenas Freunde/ lösen sich in Staub auf. Die letzte bitte an Natasha, wird wohl für immer in deren Gehirn eingebrannt sein. Wenn sich vor seinen eigenen Augen Freunde oder Familie in Staub auflöst.... Ich will nicht wissen, wie das nun für Clint, Steve, Tasha und all die anderen Avengers ist.
Aber alles in allem, sehr, sehr schöne Geschichte und ich werde den Epilog auch erst lesen, wenn Endgame auch in meinem Kino läuft (das hängt immer so ein wenig hinterher ;-))
LG
Elyanna
Kathi (anonymer Benutzer)
21.04.2019 | 23:27 Uhr
zu Kapitel 23
Einfach ein tolles und bewegendes Ende!!! Sehr emotional ich finde bin geflasht !!!
LG Kathi
21.04.2019 | 18:37 Uhr
zu Kapitel 23
Hey
Omg, dass war ein extrem spannendes letztes Kapitel.
Ich kann noch immer nicht glauben, dass Lorena sich aufgelöst hat, aber ich finde es ist ein super Ende von deiner Geschichte.

Ich fand deine Geschichte einfach super. Ich hab sie voller Spannung verfolgt und hab mich immer gefreut wie es weiter geht.

Hör bitte nicht auf zu schreiben. Dein Schreibstil ist einfach super und es wäre schade, wenn du nicht weiter machen würdest.

Lg Star

Antwort von nataliatena am 21.04.2019 | 21:39:31 Uhr
Hey,
nun, sie überleben zu lassen während so viele Freunde und Familie von ihr sterben wäre unnötig grausam. Freut mich, dass das Ende dich überzeugen konnte :-)

Noch einmal vielen Dank für deine tollen, regelmäßigen Reviews! Das hat mich unglaublich motiviert, weiterzuschreiben.

Längere Geschichten im Marvel Universum wird es von mir wohl nicht mehr geben, aber vielleicht hin und wieder einen OS...
LG natalia
Elyanna (anonymer Benutzer)
20.04.2019 | 00:02 Uhr
zu Kapitel 22
Heyy.
Ich gebe auch hier wieder ein Review ab, und bin traurig, das es das vorletzte Kapitel ist. Dann gibt es hier ja nicht mal ansatzweise so viele Reviews wie bei The heir of Slytherin. Schade. Aber nun zum Kapitel:
Wow, okay, einfrieren. Nochmal? Das ist echt doof, aber da er schon am Ende des Kapitels wieder aufwacht, akzeptabel. Und ich hoffe, Steve hat nun alle seine Freunde aus dem Gefängnis befreit!! Sonst werde ich ernsthaft böse ;-)
Mit der dortigen Magie kenn ich mich nicht so gut aus, aber das Sterben war wie immer sehr realistisch beschrieben ( Wie schaffst du das immer?).
Da ich mich weiter nicht viel auskenne, kann ich leider nicht viel mehr sagen außer eins: Diese Geschichte ist sehr schön geworden, und ich freue mich schon sehr auf das leider letzte Kapitel.
LG
Elyanna

Antwort von nataliatena am 20.04.2019 | 16:17:44 Uhr
Hey,
es muss halt auch kleinere Geschichten geben. Und diese Story sollte halt vor Endgame zu Ende sein, ´dummerweise´ kommt der Film ja schon Mittwoch in die Kinos.
Klar, für längere Zeit wieder einfrieren hätte ich nicht übers Herz gebracht.
Ja, hat er. Da bleibe ich beim Original.
Todesszenen fallen mir irgendwie leichter als Liebesszenen... Warum auch immer ;-)
LG natalia
Kathi (anonymer Benutzer)
19.04.2019 | 21:23 Uhr
zu Kapitel 22
Bucky wurde eingefroren*heul* Yay Bucky ist wieder wach!! Aber sie kann doch jetzt nicht einfach gehen... Und Daniel ist tot .·´¯`(>▂<)´¯`·. Und Tony redet nicht mehr mit Rena (voll gemein!)
Das muss ich jetzt erstmal alles verarbeiten...
Ich wünsche mir so sehr dass die Vorstellung von Lorena (Tochter) war wird ♡‿♡ ! Hoffentlich wird Bucky nicht von Tanos weg geschnipst! Wenn man jetzt Mal überlegt wie alles angefangen hat... Einfach unglaublich!!!
GLG Kathi

Antwort von nataliatena am 20.04.2019 | 16:15:43 Uhr
Hey,
ja, sie hat es im Moment echt nicht leicht. Bucky ja auch nicht ;-)
Dann brauch ich ja nen originellen Babynamen. Ihre Überlegungen waren ja eher ein Scherz.
Hach, Infinitiy War... Wer alles zu Staub zerfällt oder eben nicht, erfahrt ihr hoffentlich morgen.
LG natalia
19.04.2019 | 20:56 Uhr
zu Kapitel 17
Eine wirklich tolle Geschichte.
Familie sind die Menschen, die man sich dafür ausgesucht hat! :o)
Allerdings würde ich es Loki wünschen, dass auch er sich irgendwann durchringen kann, anderen genug Vertrauen entgegenzubringen und sich selbst als Teil einer Familie sehen kann.
Und sich auch irgendwann mit irgendwie mit Bucky arrangieren kann.

Antwort von nataliatena am 20.04.2019 | 16:14:15 Uhr
Hey,
vielen Dank für deine tollen Reviews!
Eben. Und Lorena hat sich nun mal Clint ausgesucht.
Ob Loki das noch schafft.... In seinem Alter vermutlich nicht mehr ganz so leicht ;-)
LG natalia
19.04.2019 | 20:30 Uhr
zu Kapitel 16
Spannend.
Spannend!
SPANNEND!
:-)))

Ich mag deine Art zu schreiben wirklich sehr.
Deine Charakterzeichnung ist spitze!
Ob dein Loki irgendwann das Prinzip Familie verstehen wird?
Obwohl seine „Reaktion“ gegenüber Bucky wohl nicht gerade un“menschlich“ ist, wenn wir mal ehrlich sind.
Vater bleibt eben Vater.
Und nordische Götter sind im allgemeinen wohl etwas archaischer in allem, als der herkömmliche Erden-Vater... ;-)
19.04.2019 | 20:09 Uhr
zu Kapitel 15
Da liegt ein steiniger Weg vor den beiden...oder eher den dreien!?
Loki wird da sicherlich ein Wörtchen mitreden wollen...
Ich bin gespannt, wie es mit den dreien weitergeht in deiner Geschichte!!!
19.04.2019 | 19:48 Uhr
zu Kapitel 14
Und da ist er wieder! :-D
Da fehlt eindeutig ein bisjen Nachhilfe mit dem Umgang mit denen die ihm nahe stehen.
Aber mir scheint die Tatsache des „nahestehens“ selbst muss er glaube ich erst einmal wirklich begreifen.
Und wie das erste Gespräch zwischen Loki und Bucky (oder doch teilweise dem Winter Soldier!?) ausfallen wird?
SPANNUNG PUR! :-)))
19.04.2019 | 19:34 Uhr
zu Kapitel 13
Das verspricht nun wirklich spannend zu werden...
Hat Loki sich auch hier in der Gestalt Idibs den Thron unter den Nagel gerissen??
Das würde bei seiner Tochter sicherlich nicht gerade zu Begeisterungsstürmen führen...aber Familie ist für ihn wohl ein schwieriges Thema...und keines, das sich ihm so richtig erschließt, wie mir scheint. Da hat jemand noch ein bisjen Nachholbedarf... ;-)
Obwohl das sicherlich auch ähnlich auf Bucky und seine Tochter zutrifft.
Bin gespannt!!!

Antwort von nataliatena am 20.04.2019 | 16:12:43 Uhr
Hey,
jap, hat er. So früh konnte ich ihn einfach nicht sterben lassen...
Familie ist für ihn mehr als nur schwierig.
Tja, Bucky hat ja sogar ein paar Jahrzehnte Nachholbedarf, wenn man seine Zeit im Eis dazurechnet ;-)
LG natalia
19.04.2019 | 17:47 Uhr
zu Kapitel 13
Also ich habe diese Geschichte heute Nachmittag entdeckt und ich muss sagen, dass ich wirklich begeistert bin. :-)

Eigentlich sind Geschichten mit OCs nicht so wirklich meins, aber der Plot hat mich doch irgendwie neugierig gemacht.

Und was soll ich sagen!?
Seit dem bin ich eifrig am lesen...

Deine Loki-Tochter gefällt mir!
Und mir gefällt auch, wie Du scheinbar einige der Filme geschickt mit Deiner eigenen Handlung verwebst.
Du machst es wirklich verflucht spannen.
Und was deine klitzekleinen Andeutungen betrifft...vielleicht muss ich meine Hoffnung ja nicht vollends aufgeben, dass auch für Loki die Sonne erneut scheinen wird!? ;-)

Deine Charaktere sind jedenfalls allesamt sehr gut getroffen und wie schon geschrieben, bin ich sehr gespannt, wie es weiter gehen wird für Deine Helden.
Auch, dass Bucky wohl einen Platz in der Geschichte finden wird...bin auch hier gespannt, ob er eher der Film- oder der Comic-Bucky sein wird bzw. wessen Vergangenheit der beiden Du ihm gibst...
Ein paar Kapitel habe ich ja noch vor mir ;-)
Aber jetzt erst mal eine Lesepause...

Antwort von nataliatena am 20.04.2019 | 16:11:16 Uhr
Hey,
ja, bei OCs muss man immer vorsichtig sein...
Schön, dass die Geschichte dir so gut gefällt :-)

Es ist echt eine Herausforderung, mich einigermaßen an die chronologische Handlung der Filme zu erinnern, weshalb später auch einige Filme einfach übersprungen werden...
Loki... Nun, da kommt es ganz auf Endgame an.
Öhm... Da ich keine Ahnung von den Comics habe halte ich mich in Buckys Fall definitiv an die Filme.
LG natalia
19.04.2019 | 16:16 Uhr
zu Kapitel 22
Ich bin begeistert! Auch wenn die Filme jetzt sozusagen im Schnelldurchlauf passieren, schaffst du es, dass es nicht zu hektisch wirkt. Ich freu mich schon auf das nächste Kapitel :)
Lg Jix

Antwort von nataliatena am 20.04.2019 | 16:08:35 Uhr
Hey,
freut mich, dass es dir trotz ´Schnelldurchlauf´ noch gefällt.
LG natalia
19.04.2019 | 08:55 Uhr
zu Kapitel 22
Hey
Ich find es echt schade, dass du deine Geschichte beendest aber ich kann es echt verstehen.

Auf jeden Fall war das Kapitel wieder mega und das du Stephan Strange in deine Geschichte mit hinein genommen hast fand ich echt cool.

Auf jeden Fall freu ich mich auf das letzte Kapitel und bin schon ganz aufgeregt, wie es für Lorena beim Infiniti war laufen wird.

Lg Star

Antwort von nataliatena am 20.04.2019 | 16:07:52 Uhr
Hey,
auf jeden Fall ganz lieben Dank für deine tollen, regelmäßigen Reviews!
Tja, wenn sie schon Zauberin wird muss Dr. Strange auch kurz vorkommen ;-)
Ob du das wirklich wissen willst...
LG natalia
Elyanna (anonymer Benutzer)
17.04.2019 | 01:44 Uhr
zu Kapitel 21
Heyy.
Also, ich habe eigentlich nicht viel mit Marvel/Avengers zu tun, das betrifft mehr meine Freundin, aber ich hatte Langeweile, also hab ich mir mal diese Geschichte angesehen. Ich habe mir nach den ersten Kapiteln nur so gedacht: Okay, du musst eindeutig Lea nach all diesen Personen fragen ;-)
Aber ich habe einige wesentliche Punkte mitbekommen und finde, du hast sie gut mit eingebracht. Jetzt hab ich zwei Geschichten, auf die ich mich freuen kann :-)
LG
Elyanna

Antwort von nataliatena am 17.04.2019 | 22:52:14 Uhr
Hey,
freut mich, dass du dich auch in dieses Fandom verirrt hast ;-)
Das Problem mit Marvel ist... Einmal angefangen, kann man nicht mehr aufhören, weil das Universum so komplex ist. Und man braucht so seine Zeit, bis man sämtliche Figuren und Verbindungen auf dem Schirm hat.
Allzu viele Kapitel wird es zu dieser Geschichte nicht mehr geben, theoretisch soll sie nämlich vor Endgame fertig werden. Aber ich hab schon ne Idee für eine neue HP-Geschichte....
LG natalia
Kathi (anonymer Benutzer)
13.04.2019 | 16:28 Uhr
zu Kapitel 21
Es ging jetzt zwar ziemlich schnell aber es war ein wunderbares Kapitel! Bin schon gespannt wie es weiter geht und hoffe, dass ich nicht noch ein Kapitel verpasse. Pietro tut mir ein bisschen leid...
Und das mit Star wars finde ich echt mega cool!
So toll ist mein Kommentar jetzt nicht aber du sollst wissen, dass ich deine Geschichte immer noch lese und echt super toll finde!!
LG Kathi

Antwort von nataliatena am 17.04.2019 | 22:50:20 Uhr
Hey,
tja, aufgrund dringend benötigter Zeitsprünge musste alles ein wenig zusammengefasst werden.
Och, Pietro... Der soll froh sein, überlebt zu haben ;-)
Ich freue mich über jedes Review, egal wie lang oder kurz, deshalb vielen Dank für deine Rückmeldung!
LG natalia
13.04.2019 | 12:38 Uhr
zu Kapitel 21
Hey
Ich find es super, dass sich Lorena für die Ausbildung entschieden hat und jetzt Magie trainiert. Sie macht ja schon Doktor Strange Konkurrenz.

Ich bin schon gespannt wie es weiter geht und ob die Wachen Lorena nach Wakanda lassen.
Lg Star

Antwort von nataliatena am 17.04.2019 | 22:48:59 Uhr
Hey,
freut mich, dass dir ihre Entscheidung gefällt.
Auf jeden Fall, Dr. Strange könnte noch was von ihr lernen... Vor allem, da er ja bald erst seine Ausbildung anfängt, wenn wir in der Marvel-Chronologie gehen.
Ob Lorena nach Wakanda reinkommt und was sie dort macht... Wenn ihr Glück habt, kommt morgen das neue Kapitel :-)
LG natalia
12.04.2019 | 13:22 Uhr
zu Kapitel 20
Hey
Omg. Das Kapitel ist echt tragisch. Ich hätte nie gedacht, dass Lorena ihren Arm verliert. Aber wie Bucky aufgetaucht ist und sie getröstet hat, das war einfach nur mega super süß.
Ich freu mich schon, wie Lorena sich entscheiden wird.
Lg Star

Antwort von nataliatena am 12.04.2019 | 16:37:19 Uhr
Hey,
wenn immer alles gut ausgeht wäre es ja nicht mehr Marvel ;-) Wobei Infinity War echt ne Nummer krasser war als alle Filme vorher...
Dachte mir schon, dass es euch gefällt, wenn Bucky wieder auftaucht.
Wie sie sich entscheidet wirst du im nächsten Kapitel erfahren :-)
LG natalia
07.04.2019 | 22:19 Uhr
zu Kapitel 19
Heiliger Goldfisch! Wie kannst du dieses tolle Kapitel mit einem so miesen Cliffhanger beenden?? Also ich freu mich jetzt schon auf das nächste Kapitel und hoffe ernsthaft dass du Lorena NICHT sterben lässt!

Antwort von nataliatena am 11.04.2019 | 18:10:06 Uhr
Hey,
muss doch spannend bleiben ;-)
Wenn du Glück hast, kommt das nächste Kapitel noch heute Nacht.
Hab nie gesagt, dass die Geschichte ein Happy End hat ;-)
Vielen Dank für dein Review!
LG natalia
06.04.2019 | 13:46 Uhr
zu Kapitel 19
Hey
Omg, zuerst rettet Lorena das Leben von Pietro und fällt sie? Der arme Clint,er tut mir in diesem Moment echt leid, aber Lorena will immer ihre Freunde retten. Das finde ich echt süß von ihr und das macht sie auch total sympathisch.

Ich freu mich schon darauf, wie es weiter geht.
Lg Star

Antwort von nataliatena am 06.04.2019 | 15:55:56 Uhr
Hey,
tja, was ihren Helden-Komplex geht ist sie auf jeden Fall ein vollwertiger Avenger ;-)
Freut mich, dass sie immer noch so gut ankommt. Bei OCs weiß man ja nie...
LG natalia