Autor: lunalinn
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
22.10.2019 | 16:20 Uhr
zu Kapitel 1
So sieht man sich also wieder... xD

Bei meinem letzten Kommentar vor 5 Jahren habe ich dir noch gesagt, dass ich dich erwürgen wollte, jetzt würd ich dich gern drücken xD
Eigentlich wollte ich nur schauen, ob die deutsche Fangemeinde auch was zu EraserMight zu bieten hat, da ich ebenfalls was dazu schreiben will und war verwirrt, als mir zuerst nur 9 Geschichten angezeigt wurden. Aber noch viel mehr verwirrte mich dein Name. Die kenn ich doch, dachte ich! :D

Ich denke immer noch manchmal an dich und The Cage. (Liebevoll bezeichne ich dich als "Die, die mich zum heulen gebracht hat" xD Falls das jetzt irgendwie negativ rüberkommt, ist es nicht! :D Das ist durchweg postiv, wenn Storys bei mir Gefühle auslösen, egal welcher Natur.)
Aber schön, dass du dich ebenfalls zu BNHA verirrt hast. Mich hat der Anime vor nem Monat richtig gepackt und seit der USJ Szene shippe ich die zwei so hart, dass es evtl nicht mehr gesund ist.

Jedenfalls.
Ich bin sehr erfreut wieder von dir lesen zu dürfen. Hast nen wirklich bleiben Eindruck hinterlassen und dein Stil ist immer noch angenehm zu lesen. Aizawas Charakter hast du sehr schön getroffen und er macht es All Might ja nicht gerade einfach ihn zu mögen. Oder überhaupt irgendwas einfach. All Might tut mir leid, aber so ist das halt, wenn man beschließt dass man Aizawa gern hat.

Ich werde bei Zeit definitiv weiterlesen und freue mich auf mehr!

Liebste Grüße,
Cat
teilzeitheld (anonymer Benutzer)
25.06.2019 | 16:32 Uhr
zu Kapitel 7
Ich schreibe so gut wie nie Kommentare. Es gibt nur 2 Fanfictions wo ich das jemals gemacht habe, weil die Autoren so unglaublich talentiert waren und es war auch immer im englischen Sprachraum. Deswegen habe ich hier auch keinen Account. Aber verdammt man, ich muss mir wegen dir noch einen zulegen!

Kurz vorm einschlafen habe ich gestern mal wieder nachgeschaut ob vielleicht ein neues Chapter draußen ist und fast einen Herzinfarkt bekommen als da auf einmal eine 7 stand. Leider musste ich mega früh raus und durfte es nicht direkt lesen, auch wenn es sich dann mit dem einschlafen erledigt hatte. Das waren sehr anstrengende 12 Stunden! Aber das war es alle Male wert. Das Chapter war wieder so u.n.g.l.a.u.b.l.i.c.h. gut. Ich hatte es zwar schon beim ersten mal geschrieben, aber ich muss es nochmal sagen: Es ist einfach alles in-character und logisch, nichts ist überstürzt oder erzwungen. Und es ist so nah an der Serie. Keine abgefahrene SM- oder AU- Geschichte. No judging, aber von denen gibt es so viele, die einfach nicht zu den Charakteren passen. (Ok und dafür sind sie wahrscheinlich auch nicht da) Und grade dieses Pairing lebt eben aber von ihren Charakterzügen davon. Ich könnte einen Roman schreiben, wie derbe ich dich für dein Tempo, deine Präzision und deinen Schreibstil feier und dafür dass du ausgerechnet dass gleiche Pairing präferierst. Was mir auch sonst immer bei Fanfiction auf die Nerven geht, ist dass nur die "Protagonisten" der Geschichte Screentime bekommen und die ganze Umgebung, wie auch andere Charaktere verloren gehen. Und als Antwort darauf haust du dieses herzzerreißend liebliche Chapter raus. Made. My. Day. Ich hoffe sooo sehr dass du lange den Spaß daran nicht verlierst und ich hier noch mehr zu lesen bekomme.

Zwischendurch hatte ich die Sorge, dass du eventuell gar nicht weiterschreibst, da deine Schlussworte manchmal unter den Chaps so endend klangen, weswegen ich nun Gefühlt alle anderen Erasermight FFs gelesen habe. Es hat nur gar nichts gebracht. Dies hier ist mit Abstand die Beste. Danke dass du sie mit uns teilst :D
So ich muss das Chap nochmal lesen. Hab einen schönen Tag <3

Antwort von lunalinn am 25.06.2019 | 21:20:26 Uhr
Huhu! :)

Vielen Dank für das liebe Kommi, ich hab mich sehr drüber gefreut!
Da ich im Fandom ja noch nicht lange aktiv bin, sind die zwei noch immer Neuland für mich.
Ich hab zwar gefühlt 100 englische ffs gelesen, auch viele gute, aber eben auch Sachen, wo ich mir dachte...das würde ich anders machen.
Hab ich dann auch getan und es freut mich umso mehr, wenn du sagst, dass sie in character sind...gerade das ist mir eben sehr wichtig.
Wo du SM erwähnst...ich glaub, das liegt an Aizawas Bondage - ich meine, Capture Weapon. xD
Falls es sowas jemals bei mir geben wird...dann die Weichspüler Version...so Hardcore Sachen find ich bei den beiden einfach pfui.
Oh und ich liebe es, die anderen Charaktere einzubauen...am liebsten würde ich sie alle vorkommen lassen, haha...aber ist eben nicht immer möglich.
Von daher mach ichs nach und nach...finde, dass gibt dem Ganzen die richtige Abwechslung und außerdem ist ihre Zweisamkeit ja stark begrenzt, von daher... ;)
Keine Sorge wegen dem Weiterschreiben...ich hab massig viele Ideen, ich weiß halt nur noch nicht, wann ich wieder hochlade...momentan geht's gut voran, von daher bin ich noch nicht ausgebrannt.
So, abschließend noch mal lieben Dank für die netten Worte, das spornt mich natürlich noch mehr an! ^^

LG
teilzeitheld (anonymer Benutzer)
16.06.2019 | 22:23 Uhr
zu Kapitel 6
Du hast echt eine Gabe dieses Pairing durchzuziehen und sie dennoch OC zu schreiben. Mehr davon!!! Eine der besten FFs zu dem Pair!

Antwort von lunalinn am 30.06.2019 | 10:25:07 Uhr
Hier auch noch mal danke fürs Kommi! :)
Wie gesagt, ich freu mich immer sehr darüber!
13.05.2019 | 21:11 Uhr
zu Kapitel 6
Also ich kann auch nicht verstehen warum es im Deutschen nur so wenig gibt. Auf Ao3 gibt es so viele gute Geschichten.
Naja, nachdem ich nach Ewigkeiten mal wieder hier auf Fanfiction.de geschaut habe bin ich über deine Story gestolpert und ich bin begeistert. Wie du Aizawa und Yagi rüber bringst ist einfach toll und es liest sich flüssig und sehr gut. Ich hatte richtig Herzklopfen an bestimmten Stellen und ich hoffe das bald noch mehr kommt.
M.f.G. Sharia

Antwort von lunalinn am 13.06.2019 | 14:15:11 Uhr
Ja, das stimmt...ich bin eigentlich fast nur noch im englischen Fandom unterwegs. :/
Es freut mich jedenfalls, dass dir die Story der beiden gefällt.
Ursprünglich sollten das hier 1-2 OS nebenbei werden, aber irgendwie kommen die Idee grade doch recht schnell.
Am nächsten OS wird bereits geschrieben. :)

LG