Autor: Apfelmoose
Reviews 1 bis 23 (von 23 insgesamt):
12.02.2019 | 10:25 Uhr
zu Kapitel 21
Hallo Moose,


das war ja jetzt so gar kein Abschlusskapitel wie ich es mir vorgestellt habe. Ich meine nicht und die lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage. Aber wie Du schriebst ,es gibt noch einen 3. Teil, darauf freue ich mich schon!
Ich wünsche Dir das Du Deine Ideen demnächst mit uns teilen wirst.

Liebe Grüße von Ruth

Antwort von Apfelmoose am 14.02.2019 | 03:07:34 Uhr
Huhu noch einmal!

Ja, so wie es sich jetzt entwickelt hat, darf man sich bald auf eine Menge neuen Ärger einstellen.
Dass dieses Kapitel so offen endete hatte den Grund, dass ich die Spannung aufrecht halten wollte. Kleiner Cliffhanger sozusagen. :)
Grüße!
12.02.2019 | 10:21 Uhr
zu Kapitel 20
Wow,
das ist ja jetzt der Hammer, soviel zum ich verhuete, wir brauchen mein Kondom. Na das wird ja was werden.

Bis gleich Ruth

Antwort von Apfelmoose am 14.02.2019 | 03:04:32 Uhr
Hello. :)

Nun, ehrlich gesagt hat sie das getan. Das weiß bloß noch keiner. Wäre also ein winziger Spoiler an dieser Stelle.
Sie hat sich das aber tatsächlich nicht so vorgestellt und wird selbst ziemlich entsetzt sein.
11.02.2019 | 10:41 Uhr
zu Kapitel 19
Hallo Moose,


alles gut, warum nicht auch die Sichtweise einer anderen in den Fall dritten Person!?
Zum Glück waren es ja nur die Beruhigungspillen, aber trotzdem, warum ist Jay, denn nicht zu Jensen gegangen oder hätte mit ihm telefoniert, damit er darüber reden kann. Denn manchmal hilft es nicht alles in sich rein zu fressen .
Auf die Unterhaltung zwischen Misha und Jay bin ich echt gespannt.

Liebe Grüße von Ruth
10.02.2019 | 10:59 Uhr
zu Kapitel 18
Hallo Moose,

das ist he echt schlimm, mit Misha, ich habe zwar bei FB Fotos gesehen, dachte aber das gehört zu einer Szene der Serie.
Ja es ist schwierig für Beide, einander zu verstehen. Dafür kennen sie sich ja eigentlich auch noch nicht lange genug .
Aber es ist gut das sie in Misha einen verstaendnisvollen Freund hat, der ihr hilft und ihr einiges sagen konnte.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Dir Ruth

Antwort von Apfelmoose am 11.02.2019 | 04:59:16 Uhr
Hallo. Ne, tatsächlich war es sehr glatt und er schien wohl dann in den Graben gerutscht zu sein. Als Entschuldigung hat er dann die Convention, auf die er dadurch nicht gehen konnte mit Gratispizza versorgt. Ist er kein Engel? Ich liebe ihn! Was die Story angeht: Ja, da geb ich dir Recht. Sie sind noch gar nicht so lange zusammen und irgendwann musste es ja mal knallen, zumal Elli ja auch sehr temperamentvoll ist. Zum Glück ist Misha ihr ein guter Freund in der Situation. Mal sehen, was wir noch zu lesen bekommen.

Dir wünsche ich fantastischen Start in die neue Woche.
Liebe Grüße zurück!
09.02.2019 | 10:29 Uhr
zu Kapitel 17
Guten Morgen Moose,


Ja , ich habe Verständnis für beide Seiten, ich hätte genauso wie Noelia reagiert und wäre auf und davon. Jay hat auch recht, aber er hätte es besser rüber bringen müssen. So fühlt sie sich abgeschoben und zieht halt ihre Konsequenzen daraus. Misha ist wirklich eine gute Seele und sie kann froh sein ihn zum Freund zu haben.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir Ruth
08.02.2019 | 10:16 Uhr
zu Kapitel 16
Guten Morgen Moose,


hatte ich doch den richtigen Riecher ! Ich finde es furchtbar, wenn der Ex egal um wenn es geht, sich so mies verhält, aber klar, er will ein Stück vom Kuchen. Da hat er aber nicht mit Jay gerechnet. Gute Reaktion von ihm, gleich zur Polizei und zum Anwalt zu gehen!
Dann bin ich gespannt wie es weitergeht.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir Ruth
07.02.2019 | 10:26 Uhr
zu Kapitel 15
Guten Morgen Moose,


das ist ja echt mysteriös, Fragen über Fragen und noch keine Antworten!
Ich bin gespannt um den es sich bei diesem er handelt , vielleicht der Ex oder der Einbrecher aus ihrer Wohnung. Ich hoffe Du lässt und nicht zu lange im Dunkeln sitzen.

Liebe Grüße von Ruth

Antwort von Apfelmoose am 07.02.2019 | 22:47:29 Uhr
Die Antwort kommt schon im nächsten Kapitel. <3
06.02.2019 | 21:21 Uhr
zu Kapitel 14
Hallo Moose,


Ich schon wieder, hach das war so richtig nach meinem Geschmack, der Zuspruch von Misha, das sie nicht nachdenken sondern handeln soll war wirklich angebracht. Denn als die sich fallen liess war es wunderschön!

Liebe Grüße von Ruth

Antwort von Apfelmoose am 06.02.2019 | 21:34:26 Uhr
Misha wird in nächster Zeit noch eine tragendere Rolle spielen, keine Angst, die Zweisamkeit zwischen J. und Noelia wird nicht zu kurz kommen, aber es geschehen noch einige Dinge. Ideen sind also vorhanden.
Desweiteren werden wir einen alten Charakter wiedersehen, der eine größere Rolle in Noelia's früherem Leben spielte. Soviel verrate ich schon einmal. Danke für das Kompliment/die Reviews!

Bis bald. <3
06.02.2019 | 21:11 Uhr
zu Kapitel 13
Hallo Moose,



hm ich waere auch überfordert von dieser Party und würde mir etwas deplaziert vorkommen. Aber Misha hat schon recht ,sie haben sich Beide wie Teenager benommen .
So nun zum nächsten Kapitel.

Liebe Grüße von Ruth
06.02.2019 | 17:35 Uhr
zu Kapitel 12
Hallo Moose,


was soll ich sagen, das Kapitel war einfach nur perfekt und wunderschön .
Es war fast als wäre ich als stiller Beobachter dabei gewesen !
Klar ist es für Noelia überwältigend, das Jay sie in seinem Leben will und ihr auch eine Arbeit besorgt hat. Bei ihm weiss ich das er das ohne Hintergedanken gemacht hat.
Ich versuche heute Abend die Beiden anderen Kapitel noch zu lesen.

Liebe Grüße von Ruth

Antwort von Apfelmoose am 06.02.2019 | 21:30:22 Uhr
Vielen Dank für dein ausführliches Review! Es freut mich sehr, wenn es nach deinem Geschmack war. :)
Ich hoffe, es bleibt auch weiterhin spannend für Dich. <3

Beste Grüße! <3
19.01.2019 | 11:31 Uhr
zu Kapitel 11
Meine Liebe,

heute kein Review sondern wunderschöne Urlsubsgrüße von mir. Erhol dich gut und schalte mal ab.Ich Folge dir im übrigen auf Insta. LG Nadine

Antwort von Apfelmoose am 05.02.2019 | 22:27:09 Uhr
Danke dir, war in ordnung! :)
18.01.2019 | 10:22 Uhr
zu Kapitel 11
Hallo Moose,


ja das würde mir auch gefallen, wenn mein Mann mal auf die Idee käme selbst die Weihnachtsdeko anzubringen :-)
Es ist richtig, das Noelia nun mit diesem unangenehmen Teil ihres Lebens abschließen kann und sich auf andere wichtigere Dinge einlassen wird.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir Ruth

Antwort von Apfelmoose am 05.02.2019 | 22:27:46 Uhr
Hehe, ja das wäre doch wunderbar. Hoffe dein urlaub ist toll! :)

Gruß Moose
17.01.2019 | 11:52 Uhr
zu Kapitel 10
Hallo Moose,

wenn einen das Leben so behandelt hat, dann kann ich gut verstehen,das sie versucht den Abstand auch zu diesen F Feiertagen zu wahren. Aber auch Jay hat recht mit DM was er ihr gesagt hat.
Ihre Schwester hätte es gewollt, das die sich wieder auf das Leben einlässt!

Liebe Grüße von Ruth

Antwort von Apfelmoose am 18.01.2019 | 01:34:36 Uhr
Genau. Und aus diesem Grund, lässt es sich Jay auch nicht nehmen, Noelia am nächsten Tag eine "kleine Freude" zu bereiten. :)

Grüße
Moose. <3
16.01.2019 | 13:22 Uhr
zu Kapitel 9
Hallo Moose,


genau so würde ich es auch machen, denn genießen können die Beiden ,wenn sie nüchtern sind. Es wäre wahrscheinlich sehr heftig geworden aber wer weiss ob sie sich an nächsten Tag noch in die Augen hätten sehen können. Alles gut, so wie es gelaufen ist!

Liebe Grüße von Ruth

Antwort von Apfelmoose am 18.01.2019 | 01:33:38 Uhr
Das hab ich ganz genauso gesehen. <3

Gruß Moose
15.01.2019 | 23:37 Uhr
zu Kapitel 8
Hi meine Liebe,

noch kurz vorm schlafen gehen, Kind im Bett, nehme ich mir die Zeit noch eine Review zu schreiben.
Ich verfolge die Geschichte natürlich weiterhin und werde mich immer mal äußern! Wie schonmal erwähnt gefällt mir deine Art zu schreiben wirklich sehr gut. Es wird nicht langweilig und freut sich wenn man sieht, das ein neues Kapitel online ist. Für ungeduldige Menschen wie mich, ist es immer sehr schwierig warten zu müssen bis es weiter geht. Was natürlich nicht bedeutet, das es schneller gehen sollte. ;-)
Die Sprünge zwischen beiden sind wirklich sehr interessant, wir Frauen neigen ja öfters dazu etwas anders als die Männerwelt zu denken. Genau das, hast du damit prima gelöst. Ich freue mich aufs weitere und bin dabei! LG Nadine

Antwort von Apfelmoose am 16.01.2019 | 02:47:27 Uhr
Hallo Nadine! :)

Schön von dir zu lesen. Ich hoffe deiner kleinen Familie geht's gut. :D
Vielen Dank zunächst für dein Lob, darüber freut man sich natürlich immer am meisten. Ich versuche momentan tatsächlich jeden Tag ein neues Kapitel rauszubringen. Aber glaub mir: Ich lese selbst ganz viele Fanfics und ich kenne das Gefühl warten zu müssen, wenn es gerade spannend wird. Fiiies. :D

Ich hoffe, dass dich meine Geschichte auch weiterhin so gut unterhalten wird, wie sie es bisher tut. Es wird auch sicherlich nochmal zu emotionalen Perspektivenwechsel kommen. Bleibt also spannend. Hoffe ich. :D

Grüße!!
15.01.2019 | 11:07 Uhr
zu Kapitel 8
Hallo Moose,


und wieder habe ich das Gefühl dabei gewesen zu sein.
Misha stelle ich mir wirklich so liebenswürdig und aufmerksam vor und auch Jensen, denn was ich da bisher habe sehen können, Panel mässig usw.
Ich finde es gut das Du nicht nur die Beziehung der Beiden in den Vordergrund stellst, meiner Meinung nach ,alles richtig gemacht.

Liebe Grüße von Ruth

Antwort von Apfelmoose am 16.01.2019 | 02:43:50 Uhr
Vielen Dank liebe Ruth,

deine Meinung bedeutet mir wie immer eine Menge. Dein Feedback ist wichtig und Kritiken immer gern gesehen. Ich glaube jeder "Autor" fühlt sich geschmeichelt, wenn er es schafft seine Leser in die Geschichte "reinfühlen" lassen zu können. Es ehrt mich sehr, dass du dir so gut vorstellen konntest, was in diversen Momenten geschah! Damit habe ich alles erreicht, was ich erreichen wollte. <3

Mich freut, dass auch die zwischenmenschlichen Beziehungen zu anderen Charakteren gefällt. Da sowas ja auch gern schnell langweilig wird... Ich freue ich mich allerdings auch, dass es im Moment offenbar nichts zu beanstanden gibt. Für Storywünsche, Vorstellungen, Ideen etc. steht mein Mailfach übrigens (oder auch die Reviewsektion!) selbstversätndlich immer offen. Ich versuche so gut wie möglich auf jeden Vorschlag/jede Kritik einzugehen, falls vorhanden. :)

Grüße!
14.01.2019 | 16:33 Uhr
zu Kapitel 7
Hallo Moose,

kurz und knapp, gut geschrieben und ich freu mich, wenn es weitergeht.
Liebe Grüße von Ruth
13.01.2019 | 11:00 Uhr
zu Kapitel 6
Hallo Moose,

suess, das Gesimse und genau so würde ich es auch machen!
Die Idee von ihr ,ihn an nächsten Abend zu besuchen, er wird sich freuen, hoffe ich doch sehr.
Dann bis zum nächsten Mal.
Liebe Grüße von Ruth

Antwort von Apfelmoose am 13.01.2019 | 15:08:52 Uhr
Ich denke schon, dass er sich freuen wird. Ganz sicher sogar! :)
Bis später zum neuen Kapitel! :)
12.01.2019 | 10:55 Uhr
zu Kapitel 5
Hallo Moose,


Da bin wieder, ich würde jetzt mal ganz ehrlich sagen, das Du Jensen und auch Misha gut beschrieben hast. Ich konnte die Szene vor mir sehen!
Übrigens nur so am Rande, Ende des fliege ich mit meinem Mann nach Vancouver und hoffe bei einer bestimmten Tour nicht nur die Filmsets sondern auch die Jungs zu sehen.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir Ruth

Antwort von Apfelmoose am 13.01.2019 | 15:07:07 Uhr
Hallo Ruth! Danke für das Kompliment. Dann hab ich ja alles richtig gemacht! Freut mich, dass du dann nach Vancouver fliegst. Grüß mir die Kanadier! Sie sind ein so sympathisches Völkchen. <3
Liebe Grüße und dir ebenfalls ein schlnes (Rest)wochenende. :)
12.01.2019 | 10:47 Uhr
zu Kapitel 4
Guten Morgen Moose,


einfach suess die Beiden und nun ein paar Tage ohne Jay, das wird sicher schwer, aber dann haben sie ja alle Zeit der Welt.
Lese jetzt gleich weiter, bis gleich -:)

Liebe Grüße Ruth
10.01.2019 | 13:44 Uhr
zu Kapitel 3
Hallo Moose,

so verkehrt war das garnicht auch in einem Kapitel,beide Seiten zu lesen.
Die Idee von Jay das sie in einem seiner Häuser unterkommt ist gut, denn so hat sie nicht das Gefühl zu früh zu etwas gedrängt zu werden, wozu sie vielleicht noch nicht bereit ist!
Da hat sie einen Rueckzugsort, denn sie muss ja auch noch was für ihr Studium tun .
Sozusagen alles richtig gemacht . Setz Dich nicht unter Druck um jeden Tag zu posten,wollte ich nur mal sagen !

Liebe Grüße von Ruth

Antwort von Apfelmoose am 11.01.2019 | 05:47:38 Uhr
Hello Ruth. Vielen Dank erstmal für's Review, wie immer.
Um die Sache mit der Unterkunft werden die zwei sich dann kümmern, wenn Jay zurück ist. Jared würde selbstverständlich nie etwas tun oder zu nichts drängen, zu dem sie nicht bereit wär.
Den Rückzugsort hätte sie dann, das ist richtig. Allerdings hat sie ihr Studium bzw. Collegeabschluss nun schon länger in der Tasche (Das hatte sie gemeinsam mit Hannah relativ am Anfang schon, falls du dich erinnerst.)
Ich bin noch am überlegen, was sie nun beruflich machen wird. Hab da sogar schon eine kleine Idee. Mal sehen.

Unter Druck setze ich mich tatsächlich nicht. Es macht mir ja Spaß, dementsprechend alles gut. <3

Grüße!
09.01.2019 | 20:38 Uhr
zu Kapitel 1
Klasse es geht weiter!
Ich mag die Art wie du schreibst und auch der Wechsel zwischen beiden ist echt super. Freu mich auf das nächste Kapitel!

LG Nadine

Antwort von Apfelmoose am 10.01.2019 | 00:46:45 Uhr
Vielen lieben Dank für deine Worte (auch in der anderen Geschichte) :)
Hier wird es schon bald weiter gehen. Ich muss allerdings erst einmal wieder einige Kapitel vorschreiben, wie bei der anderen Geschichte, damit ich sie auch täglich updaten kann. Das wird etwas Zeit in Anspruch nehmen - aaaber, ich geb mir Mühe, euch so schnell wie möglich weiter zu versorgen. Wenn Euch die Perspektivenwechsel so gefallen, werde ich auch das natürlich öfter mal machen. Vielen Dank aufjedenfall für dein Feedback liebe Nadine. :)
09.01.2019 | 11:07 Uhr
zu Kapitel 2
Hallo Moose,

das ging ja schnell und schon geht es weiter*freu* .
Mit gefällt es wenn Du immer mal den Blickwinkel wechselt, einmal aus ihrer ,einmal aus seiner Sicht. Das finde ich gut, denn nur in der dritten Person zu schreiben ist auch nicht immer toll.
Tja, ein schöner Fernsehabend , die Beiden schlafen unschuldig ein,das ist einfach nur suess.
Bis zum nächsten Mal liebe Grüße von

Antwort von Apfelmoose am 10.01.2019 | 00:53:39 Uhr
Hey Ruth,

Ja.. die Szene mit dem Sofa fand ich auch ganz niedlich. Zumindest habe ich mir das so ausgemalt/vorgestellt. Schön, wenn ich dieses "Bild" auch bei dir erzeugen konnte. :)
Die Story wird schon bald fortgeführt, allerdings muss ich erst einmal neue Kapitel vorschreiben, sodass ich nicht in Bedrängnis gerate, was tägliche Updates angeht. Kann sein, dass ich heute Nacht noch einiges schreiben+korrigieren werde und dann morgen schon das neue da sein wird. Versprechen kann ich es allerdings nicht, ich schaue mal wie weit ich noch komme. Es soll ja auch flüssig zu lesen sein, Freude bereiten und trotzdem spannend bleiben. :)

Glg Moose <3