Reviews 1 bis 25 (von 49 insgesamt):
30.09.2019 | 02:35 Uhr
zu Kapitel 23
Hallo Lilli,
nachdem ich Dein aktuelles Kapitel gelesen hatte, musste ich erstmal darüber nachdenken und auch darüber, dass Du immer wieder fragst, ob ich mehr für Jojo oder für Markus bin. Erstmal, die Wende mit dem alten Freunde finde ich prima, wenn mir bis zum Alter von 8 Jahren auch arg weit weg erschien für die Enge der Freundschaft, die Du beschreibst. Das sie in der Heimat ist und es damit dann aber doch nichts wird, weil sie nicht bleiben kann, gibt der Geschichte wieder eine gewisse Tragik. Und nun, für wen bin ich? Ich weiss es wirklich nicht genau: für Jojo spricht, dass sie dann eine Chance hat auch mit ihrem Vater wieder Kontakt zu haben und dass er ihr Ruhe verspricht, wenn auch evtl. nicht die ganz grosse Leidenschaft. Aber macht die immer glücklich? Kurzfristig sicher, aber langfristig macht sie auch extrem verletzbar. Ein ruhiger Hafen hat zwar vermutlich weniger Höhen, aber eben auch weniger Tiefen und Abgründe.
Und Markus - das verspricht eben Leidenschaft und Feuer und ja auch wohl gut Gespräche, da sie ein gutes Verständnis füreinander haben. Aber sie kann auch tief fallen, insbesondere, da er wohl auch nicht sooo ausgeglichen ist. Ob sie evtl. für ihr sprunghaftes Wesen nicht doch besser mit Jojo fahren würde? Aber würde er auch mit ihr glücklich werden können, da Markus ja nicht gleich mal eben ein Skirsprung Rentner werden würde? Und würde er sie nicht immer bitter an ihren Verzicht erinnern? Grins, vermutlich wäre am besten für sie (und am schlechtesten für beide Männer) ausprobieren und dann entscheiden, wie wichtig eben diese Leidenschaft und das Verständnis mit Markus geht. Nur ICH würde sie nach so etwas endgültig nicht zurückhaben wollen, also ginge das wohl nur absolut heimlich, was wiederum fraglich wäre, ob ein verletzter Markus es bei so heimlich belassen würde.
Also, ich bin da unentschlossen: kurzfristig wäre sicher Markus der, der sie glücklicher machen würde, aber langfristig?? - vermutlich eher Jojo

lG und sorry für meine eher wirren Gedanken,
Kylja
Valeyellow46 (anonymer Benutzer)
24.09.2019 | 12:19 Uhr
zu Kapitel 22
Wann kommt wieder ein neues Kapitel? Kann es kaum erwarten :)

Antwort von Lilli-Booklover am 24.09.2019 | 12:48:14 Uhr
Hey!
Wie schön zu hören, dass du schon so gespannt auf ein neues Kapitel wartest. Eigentlich sollte es eine Überraschung sein, aber wenn es gut läuft, dann heute noch. Ich habe es gestern noch meiner Beta zum Überlesen geschickt und wenn ich Glück habe, kann ich es heute noch hochladen. Im Zuge dessen wollte ich dann auch die ganzen lieben Reviews beantworten. Aber bei dieser hier konnte ich einfach nicht warten.
Das nächste Kapitel ist auch wieder etwas länger. Also gehöriger Lesestoff. Tut mir leid, dass es so lange gedauert hat. In Zukunft werde ich versuchen, dass man wieder öfters was von mir zu hören bekommt.
Ich freue mich mega, dass du schon so gespannt bist. Hihihi.
LG Lilli :)
13.09.2019 | 08:50 Uhr
zu Kapitel 22
Hallo Lilli, Emilia ist und bleibt unentschlossen.... sollte man sich nicht fragen, ob evtl. keiner der zwei Herren der "richtige" ist? Denn eigentlich, nach so viel hin und her, müsste sie es ja mal eindeutig feststellen, zu wem es sie wirklich zieht. Aktuell scheint dies Markus zu sein und nur ihre Angst und ihr schlechtes GEwissen scheinen für Jojo zu sprechen, oder nicht? - Nja, vielleicht trifft sie noch auf einen 3. Kandidaten, der das Hin und Her dann beenden kann, müsste ja kein Skispringer sein.... Ansonsten scheint sie ja durch ihre Vergangenheit auch gar keine wirkliches "Zuhause" mehr zu haben, das belastet sie natürlich auch. Und Liebe hat meiner Ansicht nach nur wirklich eine Chance, wenn man gerade mit sich selbst im Reinen ist, was Emilia bisher einfach nicht ist.
So, ich hoffe, Du kannst mit meinen Gedanken etwas anfangen,
liebe Grüsse, Kylja

Antwort von Lilli-Booklover am 25.09.2019 | 19:27:13 Uhr
Hey Kylja!
Du betrachtest das Ganze ja aus einer ganz anderen Perspektive. Diese Seite habe ich ja noch gar nicht in Betracht gezogen. Denkst du, sie wäre besser dran, wenn sie mit keinem der beiden Herren zusammen ist? Es ist die Frage, ob sie sich jemals ganz auf einen der beiden Herren einlassen kann. So wie sie sich momentan verhält, sollte sie erst einmal selbst einen klaren Kopf bekommen. Denn ihre überstürzten Entscheidungen haben in der Vergangenheit ja nie viel Gutes gebracht. Würdest du dir denn wünschen, dass ein 3. Mann ihr Herz erobert oder hast du trotzdem einen Favoriten unter den zwei Skispringern.
Außerdem muss ich sagen, dass du mit der Aussage "Liebe hat meiner Ansicht nach nur wirklich eine Chance, wenn man gerade mit sich selbst im Reinen ist (, was Emilia bisher einfach nicht ist)", sowas von Recht. Du kannst Emilia ja schon besser als ich einschätzen. Eventuell müssen erst andere Dinge geschehen, um ihr wirklich zu zeigen, was wahre Liebe bedeutet. Bisher gibt es einfach zu viel ungeklärte Fragen. Ich glaube, das geht dann auch gleich mit der Frage nach einem zu Hause einher. Wenn sie das gefunden hat, kann sie erst wirklich über die Liebe nachdenken, bisher ist sie einfach selber viel zu unruhig und aufgeregt, dass sie einen kühlen Kopf bewahren und klare Entscheidungen treffen kann.
Danke für die supertolle und konstruktive Review. Das hat mir echt weitergeholfen und ich werde deine Gedanken aufgreifen und in den kommenden Kapiteln mit weiter verarbeiten.
Wenn du also noch weitere Einfälle hast (oder auch sonstige Anmerkungen/Unklarheiten etc.), lass es mich wissen. Das bringt die Story echt voran.
LG Lilli :)
Valeyellow46 (anonymer Benutzer)
10.09.2019 | 22:37 Uhr
zu Kapitel 22
Hey :)
Ich muss sagen du machst es echt immer sehr spannend. :)
Ich bin etwas überrascht von dem Ende des Kapitels. Ich bin ja voll Team Markus und hoffe die ganze Zeit, das sie die Vernunft ignoriert und auf ihre Gefühle hört. Vielleicht ändert sie ja noch ihre Meinung (hoffe ich :)).
Lg

Antwort von Lilli-Booklover am 25.09.2019 | 19:15:34 Uhr
Hey Valeyellow46!
Es ist schön, dich jetzt immer öfters unter den Reviews zu sehen. Ich weiß, dass es manchmal echt Überwindung kostet, sich nach einem gelesenen Kapitel nochmal die Mühe zu machen, seine Meinung schriftlich d(a)runter zu verfassen.
Ich glaube mit dem Ende des Kapitels habe ich so ziemlich jeden Leser überrascht. Aber obwohl sie jetzt erstmal an ihrer Meinung festhält, wird später ein Ereignis in der kommenden Zeit ihre Entscheidung nochmal völlig auf den Kopf stellen. Denkst du, dass ihr Vater mit Markus auch zufrieden sein würde? Oder liegt der Schlüssel zu ihrer Versöhnung vielleicht in etwas ganz anderem?
Hoffentlich bleibt es für dich weiterhin genug spannend, dass du dabei bleibst. Ich verrate schonmal so viel, ein paar Personen in ihrem Umfeld haben noch nicht das letzte Wort gesprochen.
Danke für die tolle Review! Ich freue mich so unfassbar, dass du sogar zweimal was geschrieben hast. Deshalb werde ich mich in Zukunft wieder schneller an weitere Kapitel setzen.
LG Lilli :)
10.09.2019 | 20:28 Uhr
zu Kapitel 21
Hey :)
Also, Ich muss echt mal lernen, pünktlich zu den Kapiteln zu kommen
Das mit der Blutvergiftung kam echt unerwartet, aber es ist schon irgendwie spannend geworden ‍♀️
Auch diese ganze Geheimniskrämerei mit Emilias Vergangenheit ist ziemlich spannend :)
LG
Hope

Antwort von Lilli-Booklover am 25.09.2019 | 19:08:01 Uhr
Hey Hope!
Ja, manchmal geht es bei mir mit meiner Kreativität etwas durch. Da habe ich immer bist die bedenken, dass es für den Leser dann doch zu viel wird. Aber es macht mir einfach Spaß, meine kleinen Hirngespinste so auszuleben. Aber wenigstens ist Emilia nicht schwanger. Ich glaube, dass hätte sich der Großteil der Leser nämlich nicht gewünscht.
Wenn dir das Geheimnis rund um Emilias Vergangenheit so gut gefällt, kann ich deine Vorfreude noch etwas steigern. Da wird in Zukunft noch was kommen. Das mit Emilias Narbe kann ihr nämlich noch ganzschön zum Verhängnis werden und gegen andere Personen verwendet werden. Emilia wird in eine unausweichliche Zwickmühle geraten. So viel sei schonmal vorab gesagt. Ich weiß, etwas kryptisch das alles, aber ich will noch nicht zu viel verraten. Meiner Phantasie ist mal wieder keine Grenze gesetzt.
Ich bin gespannt, wie dir die nächsten Kapitel so gefallen werden. Danke für die tolle Review.
LG Lilli :)
Jessy (anonymer Benutzer)
09.09.2019 | 10:51 Uhr
zu Kapitel 22
Da ich Team Markus bin, finde ich ihre Entscheidung ziemlich blöd. Ganz ehrlich, es ist noch nie auf Dauer gut gegangen sich für jemanden zu entscheiden, nur weil die Beziehung/Ehe Sicherheit bedeutet. Die Leute werden auf Dauer nicht glücklich. Sieht man ja oft genug im realen Leben. Das ist zumindest meine Meinung...

Antwort von Lilli-Booklover am 25.09.2019 | 19:01:48 Uhr
Hey Jessy!
Danke für deine ehrliche Meinung. Da hast du auch gar nicht Unrecht. Es bleibt abzuwarten, ob die Beziehung für Emilia irgendwann wieder mehr als nur Sicherheit bedeutet. Ihr Vater verpasst ihr aber auch zudem noch einen gehörigen Druck. Ich glaube, ihre Entscheidung hat vor allem damit zu tun, dass sie Angst hat, ihren Vater erneut zu enttäuschen. Aber auf kurz oder lang hätte er auch mit einer anderen Entscheidung leben müssen. Ob das noch Vaterliebe ist und ob sie jemals wieder so richtig zueinander finden werden?
Zudem ist ja noch nicht sicher, ob Jojo ihr den Fehltritt verzeihen wird. Die Meinungen spalten sich, ob sie da nicht ein bisschen zu weit gegangen ist. Ist die Liebe zwischen den beiden unter den Strapazen kaputt gegangen?
Wenn ich es so sagen darf, denke ich nicht, dass Emilia jemals mit ganzem Herzen bei Jojo sein wird. Aber das heißt noch lange nicht, dass Markus die bessere Wahl ist.
Danke für deine Review! Lass mich doch gerne weiterhin wissen, ob du deine Position beibehältst und immer noch für Markus wählen wirst.
PS: Ich lass schon mal so viel hindurchschienen... Emilias Entscheidung ist nicht final!
LG Lilli :)
09.09.2019 | 09:52 Uhr
zu Kapitel 22
Hey Lilli!
Jay, du bist die Beste!
Emilia und Jojo, ich hab es doch schon immer gesagt. Es ist immer besser den alten Schlüssel zu nehmen, den der einem Sicherheit verspricht.
Ich an Emilias Stelle, hätte ebenfalls Ryoyu genommen. Frage ist bloß, wie sie ihn wieder zurückbekommt ...
Egal, die zwei werden es schon irgendwie schaffen, da bin ich mir ganz sicher.
Auch ansonsten war es wieder ein tolles Kapitel, und ich als Beta habe auch keinen Mangel gefunden.
Mach weiter so!
HDL, Daerwen

Antwort von Lilli-Booklover am 25.09.2019 | 19:36:34 Uhr
Hey Daerwen (und zugleich beste Beta, die man sich nur wünschen kann)!
Danke für dein Feedback. Es ist immer super, wie schnell du dir meine neuen Kapitel durchliest. Das freut mich echt wirklich.
Wenigstens eine Person in den Reviews scheint sich über Emilias Entscheidung zu freuen. Aber obwohl Jojo sie so geliebt hat (und es auch immer noch tut, das kann ich dir versichern), ist sein Vertrauen erstmal ganzschön angeknackst. Und es wird für Emilia echt nicht leicht werden, das wieder herzustellen. Denkst du, sie wird das schaffen?
Auf jeden Fall brauchst sie jemanden an ihrer Seite, der die Probleme/das Chaos der folgenden Tage mit ihr durchstehen wird. Aber mit ihrer Entscheidung für Jojo hat sie sich ein gewaltiges Problem eingebrockt, das im Laufe der Zeit auch noch auf den japanischen Springer zurückfallen wird und womöglich sogar seiner Karriere schaden könnte. Ob sie dann bei ihrer Wahl bleibt, kann ich leider noch nicht versprechen. Aber fürs Erste scheint ihre Entscheidung getroffen (und daran ändern wird sie demnächst auch nichts mehr).
LG Lilli :)
04.09.2019 | 01:01 Uhr
zu Kapitel 21
Hallo Lilli,
hey, das Kapitel hat es aber in sich! Welch ein Chaos - aber so muss es wohl gehen, wenn man sich nicht entscheiden kann und für zwei Männer Gefühle entwickelt. Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht!
liebe Grüsse, Kylja

Antwort von Lilli-Booklover am 09.09.2019 | 02:38:07 Uhr
Hey Kylja!
Ja, das Kapitel ist mal wieder ziemlich vollgepumpt. So wie Emilias Kopf gerade. Das Gedankenchaos spiegelt sich vermutlich auch in ihren Handlungen wieder.
Die beiden Männer machen es ihr aber auch echt nicht einfach. Deswegen heißt es auch in den nächsten Kapiteln für Emilia: Abschalten und ausspannen, um wieder zu klaren Gedanken zu kommen. So viel schon mal vor weg genommen. Momentan sieht ihre Zukunft ja nicht sonderlich rosig aus und es ist fraglich, ob sie überhaupt bei einem der beiden eine Chance hat. Da muss sie sich ganz gehörig ins Zeug legen.
Die nächsten Kapitel werden vor allem viel Gedankenströme von Emilia enthalten, sodass man ihre folgenden Handlungen gut nachvollziehen kann. Ich hoffe, dass ist nicht allzu schlimm. Und ich werde mein bestes geben, das Chaos zu zähmen und die nächsten Kapitel trotzdem noch spannend zu halten.
Hoffe, es gelingt mir. Lass mich bei Gelegenheit wissen, wer dein momentaner Favorit ist... Jojo oder Markus?
Ich danke dir erneut für deine Review. Das ist nicht selbstverständlich und mich freut es so sehr, dass du immer noch jedes Kapitel mitverfolgst und liest. Vielen lieben Dank!!!
LG Lilli :)
Valeyellow46 (anonymer Benutzer)
01.09.2019 | 11:49 Uhr
zu Kapitel 21
Hey :)
Tolles Kapitel.
Ich bin richtig erleichtert das Emilia nicht schwanger ist. Hoffentlich erkennt sie bald das Markus der Richtige für sie ist.
Lg

Antwort von Lilli-Booklover am 01.09.2019 | 18:24:59 Uhr
Hey Valeyellow46!
Cool, dich hier direkt ein zweites Mal unter den Reviews zu finden und dann auch wieder so schnell. Du scheinst ja richtig mitzufiebern (hoffe ich zumindest).
Danke erstmal für das Lob. Ich vermute, dass wohl niemand hier von den Lesern so direkt an eine Schwangerschaft geglaubt hat. Dafür bin ich eventuell einfach zu leicht zu durchschauen. Jetzt steht einer Beziehung zwischen Markus und Emilia eigentlich nichts mehr im Wege.
Wäre da nicht noch Jojo und der winzige Teil in Emilia, der an ihrer Gewohnheit festhält. Ich glaube, es wird schwer für sie, das Vergangene zu überwinden und sich in ein neues aufregendes Kapitel ihres Lebens zu stürzen. Vor allem wenn sie von den Medien immer wieder mit den aktuellen Ereignissen konfrontiert wird.
Aber du bist ja ganzschön Team Markus. Mal schauen, ob das zwischen den beiden noch was wird. Es gibt ja eine Häufchen an Menschen, die etwas gegen diese Bindung einzuwenden haben. Ob Emilias Vater sich noch vom Gegenteil überzeugen wird, scheint fraglich. Familie oder Liebe also?
Aber wir haben ja auch noch Leni, die jetzt plötzlich die Seiten gewechselt hat. Mit der richtigen Unterstützung wird Emilia schon die richtige Entscheidung treffen, auch wenn es danach keinen Weg zurück mehr gibt. Bis zu ihrem ganz persönlichen Happy End wird es noch ein ganzschönes Weilchen dauern.
Freu dich auf noch mehr Drama. Alle Geheimnisse sind schließlich noch nicht aufgedeckt. Also auf jedes kleine Detail achten.
LG Lilli :)
01.09.2019 | 07:57 Uhr
zu Kapitel 21
Ich habe persönlich nicht mit einer Blutvergiftung gerechnet, aber eine Schwangerschaft hätte mir nicht wirklich gefallen, da ich immer noch zu Team Markus gehöre. (Wie sich das anhört, soll nicht böse klingen) Jedenfalls hat sie bei Ryoyu ganz schön verkackt. Und eigentlich scheint sich nur Markus für sie zu interessieren, weil ihr Freund bei einer Blutvergiftung abhaut

Antwort von Lilli-Booklover am 01.09.2019 | 18:06:06 Uhr
Hey Mona!
Freut mich, dass du die Geschichte immer noch mitverfolgst, obwohl du länger keine Review mehr hinterlassen hast. Das ist sehr schön. Also danke für deine Rückmeldung. Es macht mich sehr happy. Hihihi.
Na dann ist mir die Überraschung mit der Schwangerschaft ja ganz gut gelungen. Ich hoffe, du hattest die Ereignisse der vorherigen Kapitel noch einigermaßen auf dem Schirm. Ist ja auch schon ein ganzschönes Weilchen her. Mit was hast du denn gerechnet? Hattest du irgendeine Vermutung oder dachtest du, dass Emilia wirklich schwanger ist?
Ein großer Teil der Leser scheint sich hier bereits als Team Markus herauszukristallisieren. Aber ich finde es mega, wie du Partei für einen meiner Charaktere ergreifst. Es war wirklich nicht schön, dass sich Jojo anscheinend gar nicht mehr für Emilia zu interessieren scheint. Vermutlich kann er sich einfach nicht mehr sicher sein, was Wahrheit und Lüge ist und es würde ihm das Herz brechen, noch länger in ihrer Gegenwart zu sein. Was man Markus aber hoch anrechnen muss ist, dass er sich selbst zurückgenommen hat und Jojo noch kontaktiert hat.
Auch wenn der Vater die Beziehung zwischen Markus und Emilia nicht toleriert, werden wir sehen, was die Zukunft bringt. Außerdem hat Emilia eine Entscheidung für Markus schon kategorisch ausgeschlossen.
Aberrr Noriaki legt in den kommenden Kapiteln eine erstaunliche Wende hin. (Manches ist nicht, wie es auf den ersten Blick scheint.)
Danke für deine tolle Review. Hat mich sehr gefreut.
LG Lilli :)
Jessy (anonymer Benutzer)
27.08.2019 | 14:50 Uhr
zur Geschichte
Absolut Team Markus.
Auch wenn sie es sich nicht eingestehen mag, sie hat doch Gefühle für Markus. Und nur aus Dankbarkeit/Gewohnheit bei Jo-Jo zu bleiben bringt ja auch nix. Ich hoffe nur, dass sie Markus nicht noch weiter verletzt... und dass sie nicht schwanger ist.
Tolle Geschichte, hab sie durch Zufall entdeckt und alle Kapitel ziemlich schnell hintereinander "verschlungen"

Antwort von Lilli-Booklover am 01.09.2019 | 01:24:38 Uhr
Hey Jessy!
Es ist wunderbar, immer wieder neue Menschen hier in den Reviews zu finden. Ersteinmal danke ich dir, dass du dich durch die Wucherkapitel gekämpft hast und bereits alles durchgelesen hast! Um ehrlich zu sein muss ich sagen, wenn ich die Anfänge meiner Story selber wieder lese, sehe ich sie etwas unter kritischen Augen. Ich bin immer etwas unzufrieden und selbstkritisch. Vielleicht liegt es auch einfach daran. Es ist einfach unfassbar schön zu sehen, wie dich die Story anscheinend so interessiert hast, dass du dran geblieben bist, auch wenn du sie nur aus Zufall entdeckt hast!
Du scheinst die Charaktere ja anscheinend schon tanzschön gut durchschaut zu haben! Vor allem Emilias Sicht hast du ziemlich gut wiedergegeben. Inzwischen scheint sie nur noch die Gewohnheit an Jojo zu halten und das Abenteuer, das sie mit Markus verbindet, schreckt sie vermutlich gewaltig ab. Doch die Frage ist eher, was ihr Herz langfristig mitmacht? Und, ob sie für Markus mehr als nur ein kurzweiliger Flirt ist, der irgendwann einmal seinen Reiz verloren hat?
Nur weil die große Bombe jetzt geplatzt ist, wartet trotzdem noch eine Reihe an spannenden Geheimnissen auf uns, die jetzt der Reihe nach aufgedeckt werden. Und am Ende, wird Emilia die richtige Entscheidung treffen. SO viel kann ich ja schonmal vorwegnehmen. Auch wenn ein bisschen nachgeholfen werden muss! Von wem, verrate ich noch nicht.
Danke, dass du sofort kommentierst hast und ich würde mich natürlich mega freuen, wenn ich auch in Zukunft noch ein paar (hoffentlich viele) Reviews von dir unter meinen neuen Kapitel finden werde.
Mal schauen, ob du Team Markus bleibst!
LG Lilli :)
17.08.2019 | 10:36 Uhr
zu Kapitel 20
W O W :)
Ich weiß nicht, was ich sagen soll.. Das war ne Menge. Eventuell ist das mein neues Lieblingskapitel ☺️Für eine Seite kann ich mich allerdings immer noch nicht entscheiden Und jetzt bin ich echt gespannt, warum Emilias Vater auf einmal aufgetaucht ist?!
LG
Hope

Antwort von Lilli-Booklover am 01.09.2019 | 01:16:32 Uhr
Hey Hope!
Vom einen zum nächsten Kapitel würde ich mal sagen! Du hast dich aber tanzschön durchgekämpft. Die letzten Kapitel waren schließlich ein richtiger Happen. Aber dafür wurdest du mit ganz viel Drama belohnt.
Deshalb freut es mich zu hören, dass es dieses Kapitel unter deine Top-Favoriten geschafft hat,
Ich glaube auch, dass du eine der wenigen bist, die noch relativ unparteiisch ist. Das finde ich ganz spannend, weil sich hier in den Reviews ja schon ganzschöne Fronten gebildet haben.
Hauptsache du bleibst weiterhin dabei und das nächste Kapitel ist soeben online vergangen. Da wird auch verraten, was Emilias Vater hier so treibt und warum ihr Verhältnis/ihre Beziehung so ist, wie sie nunmal ist.
Aber natürlich gibt es nicht auf alle Fragen eine Antwort. Ich muss mir ja noch ein bisschen was, für das Ende hin aufsparen.
Danke, dass du unter jedes Kapitel so fleißig kommentierst.
LG Lilli :)
17.08.2019 | 03:40 Uhr
zu Kapitel 19
Hey Lili!
Schön mal wieder was von dir zu lesen und dann auch noch so ein klasse Kapitel. Die Spannung nimmt stetig zu und ich bin definitv neugierig wie es wohl weiter geht. Man merkt den deutlichen Zwiespalt von Emilia in ihrer Verzweiflung und dass sie immer wieder unterbrochen wird wenn sie mit Jojo reden möchte heizt das ganze nur noch mehr an. Auch mit Markus hat sie es sich jetzt wohl verscherzt, bin gespannt wie das ausgehen wird. Ob es doch noch ein happy end für Emilia geben wird?
Wieder einmal ein sehr geniales Kapitel!

MfG Most Wanted

Antwort von Lilli-Booklover am 01.09.2019 | 01:12:15 Uhr
Hey MostWanted!
Jap, es hat wieder mal ein Weilchen gedauert, bis man endlich was von mir zu hören bekommt.
Die Unterbrechungen machen es umso spannender, nicht wahr? Ich glaube, ich reiz das Ganze auch ein bisschen aus. Aber umso mehr Drama, desto besser!
Im nächsten Kapitel hat sie es sich mit beiden wohl tanzschön verscherzt und es sieht nicht unbedingt nach einer rosigen Zukunft für Emilia aus. Wenn ihr Herz sich wirklich jemanden ausgesucht hat, dann muss sie jetzt gewaltig darum kämpfen. Denn ein Japaner öffnet sich nicht zu leicht und deshalb sollte man auch nicht mit seinen Gefühlen spielen. Zumindest Jojo scheint mir nicht der Typ dafür zu sein, der derartige Fehltritte so leicht toleriert.
Wir werden sehen, was die Zukunft so bringt!
LG Lilli :)
16.08.2019 | 17:10 Uhr
zu Kapitel 19
Hey! Ich bin's mal wieder
Puh, das war ein langes Kapitel, aber mir hat's gefallen :)
"Tratschtante hoch eine Million." Hat mich echt fertig gemacht
Das jetzt die Daten bei den Kapiteln stehen, finde ich eigentlich ziemlich gut
Mein Gedächtnis ist jetzt nicht das beste, aber ich habe auch schon ein paar Parallelen erkannt :)Mal gucken, ob ich mich an noch mehr erinnern kann
LG
Hope

Antwort von Lilli-Booklover am 01.09.2019 | 01:06:49 Uhr
Hey Hope!
Schön dich hier wieder unter den Reviews zu finden. Ich freue mich jedes Mal wie ein kleines Honigkuchenpferd.
Ich dachte, nach der langen Pause, in der ich keinen neuen Lesestoff geliefert und fröhlich die Welt erkundet habe, muss ich mal wieder ordentlich in die Pfanne hauen. Wenn ich einmal mit dem Schreiben angefangen habe, kann ich nicht mehr aufhören. Deshalb auch immer diese Überlängen. Aber falls es zu viel wird, ließ es einfach schrittweise. Hihihi.
Ja, Andi kann einem schon manchmal ganz schön auf die Nerven gehen, aber Ansicht hat er ja ein gutes Herz. Bist du eigentlich ein Fan von Lendi (Andi + Leni)? In Zukunft sollte Emilia wohl besser aufpassen, wem sie ihre ganzen Geheimnisse (ob freiwillig oder unfreiwillig) anvertraut.
Danke nochmal, dass du immer noch dabei bist!
LG Lilli :)
14.08.2019 | 22:06 Uhr
zu Kapitel 20
Hallo Lilli,
wow - welch ein Chaos! Da hat Emilia es ja jetzt wohl geschafft so ziemlich alle zu verletzen.... Wie will sie das wieder lösen? Der Kuss passt für mich total gut- aber guck da mal, da ist ein kleiner logischer Fehler drin von wegen wer nimmt wessen Gesicht in die Hände ?! Hm, soll sie wieder zu Jojo oder doch zu Markus? Passen tut sie nach ihrem Verhalten wohl besser zu Markus, aber das hätte Jojo echt nicht verdient, vor allem, wenn sie tatsächlich schwanger sein sollte... Nur- die Herren haben da ja auch ein Wort mitzureden. Will Jojo sie überhaupt weiterhin, wo sie ihn so verletzt? Eben- welch ein Chaos, im richtigen Leben würde Emilia wohl keinen der beiden bekommen.....
liebe Grüsse,
Kylja

Antwort von Lilli-Booklover am 15.08.2019 | 18:07:03 Uhr
Hey Kylja!
Mir fällt jetzt erst auf, dass du dir ein eigenes Konto erstellt hast. Das freut mich mega und auch, dass du jetzt so gut wie unter jedes Kapitel kommentierst. Das spornt mich irgendwie immer so mega an! Und vor allem, weil deine Antworten immer so lange sind. Freut mich, dass du findest, der Kuss passt gut. Kann ich daraus entnehmen, dass du eher Team Markus bist? Würde mich nur interessieren. ;)
Danke übrigens, dass du mich auf den Fehler aufmerksam gemacht hast. Hab es sofort ausgebessert. In der Eile gestern habe ich es einfach schnell hochgeladen und dann konnte ich nicht noch einmal drüber lesen. Außerdem ist meine Beta ausgefallen.
Wie ich deiner Review entnehmen kann, scheinst du kein besonders großer Fan mehr von Emilia zu sein. Aber das kann man dir nach ihrem Verhalten auch nicht übelnehmen. Tatsächlich wird jetzt auch erstmal Funkstille bei den beiden Männern herrschen und Emilia muss sich gewaltig ins Zeug legen, dass überhaupt noch jemand mit ihr redet. Aber da sie die Saison gemeinsam mit Jojo begonnen hat, bleibt ihr auf kurz oder lange keine wähl. Sonst versauert sie in Bischofshofen. Was ich dir aber auf alle Fälle versprechen kann, ist, dass Emilia nicht so leicht mit ihrem Verhalten davon kommen wird. Und keiner der beiden ihre Fehler auf die leichte Schulter nehmen werden. Aber, es ist ja nicht das echte Leben. Also wird es letztendlich doch auf eine Beziehung mit einem der beiden Herren hinauslaufen.
Bis dahin, sende ich viele liebe Grüße in die Schweiz (ja, habe dein Profil ein bisschen gestalten ;)) und würde mir echt wünschen, auch mal eine Geschichte von dir lesen zu können. Vielleicht ja auch übers Skispringen. Wer sind denn so deine Favoriten: Killian Peier oder Simon Ammann? Oder bleibt`s dann doch lieber bei den Springern aus anderen Nationen?
Nochmals danke! Habe dich hier in den Reviews echt ins Herz geschlossen und würde mich freuen, wenn du auch im weiteren Verlauf der Geschichte noch dabei bist. Deine Worte sind immer echt super und hilfreich.
LG Lilli :)
14.08.2019 | 21:08 Uhr
zu Kapitel 20
Bitte, Emilia und Yoyu, bitte!
Ich flehe dich an!!!

Antwort von Lilli-Booklover am 15.08.2019 | 17:49:09 Uhr
Hey Daerwen!
Danke für deine Review. Es ist so schön, mal wieder etwas von dir zu hören. Nachdem du mir auf die letzte Mail nicht geantwortet hast, habe ich mir echt Sorgen gemacht, ob bei dir alles in Ordnung ist. Und ich finde es wundervoll, dass du trotz dem ganzen Stress immer noch die Zeit findest, meine Geschichte weiter zu verfolgen. Auf jeden Fall weiß ich schon, wessen Team du bist. Aber das war mir ja schon länger klar!
Schau mal wieder in dein Postfach!
LG Lilli :)
Lauri (anonymer Benutzer)
14.08.2019 | 20:41 Uhr
zu Kapitel 20
Hey
Ich bin definitv für Markus. Irgendwie find ich Jojo so ätzend :(

Lg Lauri

Antwort von Lilli-Booklover am 15.08.2019 | 17:44:36 Uhr
Hey Lauri!
Danke, dass auch du dich so schnell unter dem Kapitel zu Wort gemeldet hast. Irgendwie bestärkt mich das immer, so schnell es eben nur geht, weiterzuschreiben. Und ehrlich gesagt hatte ich Angst, dass nach meiner langen Upload-Pause niemand mehr bei der Geschichte dabei ist. Ich hoffe, man konnte sich auch wieder ganz gut reinfinden. Auch wenn jetzt im Laufe der Story auf ein paar Dinge der vergangenen Kapitel zurückgegriffen wird.
Da haben wir ja gleich noch einen Anhänger von Team Markus gefunden! Dann wird dich der Kuss wohl gefreut haben. Wurde aber auch ganzschön Zeit?! Der Deutsche hat schon eine witzige Art, die einen immer wieder zum Schmunzeln bringt. Mir macht es auf jede Fälle gehörig Spaß, die Dialoge zwischen de beiden Streithähnen niederzuschreiben. Auch wenn es momentan mehr Anspannung als gewohnte Lockerheit zwischen ihnen gibt. Mich würde tatsächlich interessieren, was du an Jojo so ätzend findest? Wie er Emilia versucht einzunehmen? Also seine Anhänglichkeit. Oder liegt es eher daran, dass er so verschlossen ist? Oder engt er Emilia zu sehr ein? Also falls du Zeit und Lust hast, lass es mich wissen.
Aber es freut mich auf alle Fälle, dass du immer noch bei der Story dabei bist und dir die Kapitel auch so schnell durchliest. Es wird bis zum Ende der Saison (also der Geschichte) noch gehörig etwas auf dich zu kommen. Es gerät aber ein ganz anderes Drama in den Mittelpunkt und man erfährt noch ein bisschen mehr über Emilias Vergangenheit.
Bis dahin, danke. Und wenn du Lust hast, würde ich mich sehr freuen, wenn ich dich nochmal in den Kommentaren mit deiner aktuellsten Meinung finden könnte. Ich find`s einfach super, sich mit Menschen über meine Story auszutauschen.
Bis dahin,
LG Lilli :)
Valeyellow46 (anonymer Benutzer)
14.08.2019 | 20:38 Uhr
zu Kapitel 20
Also ich bin absolut Team Markus und hoffe so das Emilia mit Markus zusammenkommt

Antwort von Lilli-Booklover am 15.08.2019 | 17:37:29 Uhr
Hey Valeyellow46!
Danke für deine unfassbar schnelle Review zu meinem Kapitel. Freut mich immer, wieder von neuen Menschen unter meinen Kapitel zu hören/zu lesen.
Ich find`s übrigens super interessant, wie sich so außerhalb die Meinungen gebildet haben. Da ich ja schon selber Präferenzen hege. Ob man das wohl schon so ein bisschen erkennen kann?
Emilias Vater hat bei der Partnerwahl aber noch ein gehöriges Stückchen mitzureden. Das wird sich in den kommenden Kapiteln auf jeden Fall zeigen.Letztendlich sollte sie aber doch ihrem Herzen folgen. Bis dahin muss Emilia aber auf jeden Fall versuchen, das, was noch geht, wieder gerade zu biegen. Denn so ein Schicksal hat Jojo auf alle Fälle nicht verdient. Vor allem der Kuss kam ziemlich überraschend.
Danke für dein Feedback! Hat mich super mega gefreut!
LG Lilli :)
07.08.2019 | 23:48 Uhr
zu Kapitel 19
Hey Lilli,
schön, dass Du weiterschreibst! Ich musste mich erstmal wieder richtig in die Geschichte reinfinden und einiges nochmal nachlesen. So ganz langsam wird es richtig aufregend - da hat Emilia ja echt einen riesigen Zwiespalt. Und dann will sie mit Jojo reden und immer kommt etwas dazwischen... und langsam werden immer mehr Springer hereingezogen, oh, oh, oh. Na, ich bin gespannt, was es jetzt für ein Drama gibt, könnte mir da einiges vorstellen! Bis bald, Kylja

Antwort von Lilli-Booklover am 14.08.2019 | 19:40:11 Uhr
Hey Kylja!
Danke, danke und nochmals danke für die erneute Review. Das hat mich wirklich gefreut und obwohl die Antwort erst so spät kommt, habe ich sie natürlich sofort gelesen. Ich will mir immer nur Zeit für eine nette Rückmeldung lassen. Ansonsten wirkt das so diahingeschmiert. Ich hoffe, du hast jetzt wieder etwas besser in die Geschichte reingefunden und bist nun auch bereit für das neueste Kapitel von Emilia und co.! Eigentlich kann Emilia jetzt nicht mehr viel retten... außer die Wahrheit natürlich. Damit sollte sie jetzt auf jede Fälle endlich mal auspacken. Ansonsten wird's für sie ganz schön brenzlig. Mal schauen, ob ich mit dem folgenden Verlauf deine Vorstellungen getroffen habe oder ob sich das Ganze doch in eine völlig andere Richtung entwickelt hat.
Bitte bleib dran und nochmals vielen lieben Dank!
LG Lilli :)
07.07.2019 | 01:22 Uhr
zu Kapitel 18
Da bin ich wieder liebe Lilli:)
Also das war ja eine Menge zu verkraften, zumal es so scheint als würde Emilia sich teilweise nicht mehr ganz so wohl fühlen in Jojos Nähe. Und dann der Satz:" Ich liebe dich auch, Markus" hat mich komplett mitgenommen. Man spürt förmlich wie Emilia sich trotzdem noch nicht sicher ist und die Gefühle verrückt spielen. Es wirkt zwar schon so als würde sie Team Jojo sei, aber ob das endgültig ist bleibt abzuwarten. Es bleibt weiter spannend!
Nochmal am Rande: Es ist erneut ein sehr gelungenes und intelligentes Kapitel von dir und ich hoffe da kommen noch viele weitere:)

LG Most Wanted

Antwort von Lilli-Booklover am 19.07.2019 | 23:33:46 Uhr
Hey Most Wanted!
Das ging aber schnell. Damit hätte ich ja gar nicht gerechnet. Hihihi. xD
Ich merke, dich packt die Story ja ganz schön. Das freut mich! ;) Der letzte Satz sollte nochmals so der Hammer am Ende des Kapitels sein. Ich hoffe, dass ist mir auch gelungen.
Ob sie Team Jojo ist, bleibt wirklich abzuwarten. Denn bekanntlich ist es ja so, dass man seine wahren Gefühle erst dann entdeckt, wenn man am wenigsten damit rechnet und es am unpassendsten ist. Wir können Emilias Gefühle nicht steuern, aber es ist schon verdächtig, dass sie ihre Beziehung so oft hinterfragt. Im Endeffekt muss sie ihrem Herzen folgen. Egal, w as andere dazu sagen. Es geht nicht dafür ihrem Vater mit all den Erwartungen, die er hat, zu entsprechen. Schließlich ist es Zeit die Vergangenheit ruhen zu lassen und er kann ihr ja auch nicht ewig die Sache mit ihrer Mutter vorwerfen. ich hoffe jedenfalls, dass die beiden irgendwann wieder zueinander finden werden. Vor allem, weil er das einzige Familienmitglied ist, dass sie noch so wirklich hat.
Vermutlich darf ich schonmal so viel verraten, in nächster Zeit, werden wir ihn auch mal persönlich hören. Was der besondere Anlass dazu ist, bleibt abzuwarten, ist aber auf jeden Fall spannend.
Es ehr mich wirklich, dass du mein Kapitel als "intelligent" bewertest. Das hört man schließlich nicht oft. Danke, für alles.
Und trau dich ruhig mal, auch was hochzuladen. (Hab ich auf deiner Seite erspitzelt!) Ich bin auf jeden Fall die Erste, die es liest.
Verrate mir doch auch mal bei Gelegenheit, ob du eher Team Markus oder Team Jojo bist?!
Danke, dass du diese winterliche Geschichte auch noch im Hochsommer weiter verfolgst.
LG Lilli :)
07.07.2019 | 01:11 Uhr
zu Kapitel 17
Hey Liebe Lilli,
ich bin einfach nur begeistert! Ich verfolge schon länger deine Story und hab mich jetzt endlich dazu aufgerafft eine Review zu schreiben.
Deine Story ist so gut aufgebaut und du schaffst es perfekt die Geschichte ( sowohl von der Vergangenheit, als auch von der Zukunft) von Kapitel zu Kapitel zu ergänzen und allmählich zu vervollständigen! Es ist einfach der Wahnsinn wie du uns Emilias emotionalen Status perfekt beschreibst, sodass wir uns ein Bild davon malen können. Ich bin schon sehr gespannt wie es wohl weitergeht, denn die Zwickmühle von Emilia macht das Ganze unfassbar spannend und ihre Zukunft hängt am seidenen Faden. Mache bitte weiter so! Ich platze schon förmlich vor Spannung

LG Most Wanted:)))

Antwort von Lilli-Booklover am 19.07.2019 | 23:26:13 Uhr
Hey Most Wanted!
Erstmal ein sehr interessanter Name, den du dir da ausgesucht hast! ;)
Außerdem ehrt es mich sehr, dass du jetzt die nötige Energie gefunden hast, eine Review da zulassen. Das kostet immer Überwindung. Weiß ich aus eigener Erfahrung. Also danke schonmal dafür!
Und dann auch noch die ganzen Komplimente, wenn du mich jetzt sehen könntest, würdest du meine roten Wangen regelrecht glühen sehen. Es freut mich, dass ich in dir eine Gefühlsachterbahn ausgelöst habe und finde es schön, dass du erkennst, wie ich meine Story aufgebaut habe. Und, dass jedes kleinste Detail nicht um sonst dasteht, sondern eben zählt. Spätestens in den nächsten 2 Kapiteln wird dir das noch einmal deutlicher werden.
Bitte hinterlasse auch in Zukunft so viele schöne Reviews.
Danke, dass du meine Story bis hierhin verfolgt hast!
LG Lilli :)
01.07.2019 | 18:45 Uhr
zu Kapitel 18
Hey!
Woah, dass war ne ganze Menge zum verarbeiten, aber mir gefällt's :)
Ich hab das Kapital trotzdem noch nicht ganz verarbeitet, deshalb schreib ich jetzt mal nicht ganz so viel
Mach einfach weiter so wie bisher :)
LG
Hope

Antwort von Lilli-Booklover am 19.07.2019 | 23:21:16 Uhr
Hey Hope!
Ja dann hoffe ich jetzt mal nicht, dass dir die nächsten kommenden Kapitel zu voll an Dingen zum Verarbeiten sind. Egal, wie viel du schreibst, es freut mich immer von dir zu hören und ich danke dir dafür.
Und noch ein kleiner Tipp an dich, da du ja jetzt so häufig eine Review bei mir hinterlassen hast. Wenn du dich noch an das Kapitel Titisee-Neustadt 2 erinnern kannst. Dort ist das Geheimnis zu den aktuellsten Vorkommnissen versteckt. Aber im übernächsten Kapitel gibt es auch schon die Auflösung.
Och hoffe trotzdem, dass dir das folgende Kapitel gefallen wird, da gibt es nämlich auch ne ganze Menge zu verarbeiten.
LG Lilli :)
Kylja (anonymer Benutzer)
27.06.2019 | 02:19 Uhr
zu Kapitel 18
Hallo Lilli,
wow- die Geschichte hat es in Sich! Inzwischen kann ich prima folgen... die bestehenden Verwicklungen zwischen Emilia und den Springern sind ja gewollt *gg*. Es wird immer spannender und ich bin echt gespannt wie es noch weitergeht.
lG Kyla

Antwort von Lilli-Booklover am 06.07.2019 | 17:17:28 Uhr
Hey Kylja!
Ja, bei der Geschichte geht es langsam wirklich zur Sache. Emilia verstrickt sich da immer weiter in Dinge und reist auch noch andere Menschen mit in den Abgrund. Ich bin da nämlich sehr skeptisch, ob Andi seinen Rand halten kann, das kleine Plappermaul. Langsam aber sicher, wird der ganze Skisprungzirkus mit einbezogen und ich bin gespannt, was die wohl zu dem ganzen Drama der nächsten Kapitel sagen werden.
Mich freut es einfach, dass du dich durch anfängliche Schwierigkeiten gekämpft hast und wäre wirklich gespannt, was du zu dem kommenden Verlauf der Story sagen wirst.
Ich hoffe, du kannst dich an die vergangenen Kapitel noch erinnern. Denn die werden jetzt eine erhebliche Rolle spielen.
Bitte melde dich doch weiter so fleißig in den Reviews. Das freut mich so ungemein (aber das hast du inzwischen glaube ich auch bemerkt)!
LG Lilli :)
22.06.2019 | 14:53 Uhr
zu Kapitel 17
Haaaaallllllloooooo!Ich bin's mal wieder. Das Kapitel war mal wieder super :) Vermutlich lese ich es gleich noch einmal, um die "Hinweise" zu finden :)
Wenn ich so ein Plakat mit meinem Gesicht gesehen hätte, dann hätte ich vermutlich auch zum Farbeimer gegriffen:)
Leider weiß ich immer noch nicht, auf wessen Seite ich stehe l, vermutlich wird das bei mir auch nichts mehr
Ich hoffe, du hast dein Abi gut überstanden und wünsche dir weiterhin viel Erfolg :) Meine Prüfungen sind auch ganz gut verlaufen, nur das Ergebnis von Englisch fehlt mir noch ‍♀️
Lg
Hope

Antwort von Lilli-Booklover am 22.06.2019 | 22:38:39 Uhr
Hey Hope!
Erstmal vielen lieben Dank für deine Review und, dass du die Geschichte immer noch weiterhin so aktiv verfolgst. Ehrlich gesagt, war ich schon etwas traurig, dass keine Review unter dem Kapitel zu finden war. Ich habe mir ernsthafte Sorgen gemacht, ob ich es wieder löschen und neu schreiben soll (weil`s evtl. zu schlecht war oder so). Deine Review hat mich wirklich motiviert, weiter zu schreiben und es ist ja auch nicht mehr allzulange, bis zum großen Finale. Um genauer zu sein, in 1 1/2 Kapiteln. Hihihi. (Vielleicht hast du dich ja dann auch schon für eine Seite entschieden.)
Eine kleine Auflösung gibt es aber auch schon im Nächsten, was das Ganze noch ein wenig spannender macht.
In meiner Panik, hätte ich die Farbe auch über alles Mögliche geschüttet und mich vermutlich, bei meiner Tollpatschigkeit, auch noch selber eingesaut.
Nach der stressigen Nachprüfung bin ich jetzt auch wirklich froh, das Abi und die damit verbundene stressige Zeit hinter mir zu haben und hoffe für dich natürlich auch, dass das Englisch-Ergebnis spitzenmäßig ausfallen wird.
Liebe Grüße (und nochmals vielen lieben Dank) Lilli :)
26.05.2019 | 15:50 Uhr
zu Kapitel 16
Ok, jetzt hab ich alles gelesen und Ich muss sagen : Wow! Das war echt ein sehr schönes Kapitel :)
Jetzt weiß ich allerdings nicht mehr auf wessen Seite ich stehe
Wie lang ein Kapitel ist, kann meiner Meinung nach je nach Inhalt variieren und dementsprechend mal kürzer und mal länger sein :)
Und noch etwas:Ich bin mega gehyped auf das nächste Kapitel :)
LG
Hope

Antwort von Lilli-Booklover am 16.06.2019 | 16:42:38 Uhr
Hey liebe Hope!
Erstmal vielen Dankt ass du dir die Zeit und Mühen gemacht hast, die Kapitel noch einmal in Ruhe zu lesen. Ich hoffe, die Prüfungen sind bei dir gut verlaufen.
Mich freut, dass dir das Kapitel so gut gefallen hat und ich sitze jetzt auch schon am nächsten dran. Nur leider habe ich nie die Zeit gefunden, es fertig zu schreiben. Aber wie du siehst, bin ich jetzt frisch aus dem Urlaub zurück und motiviert weiter zu schreiben.
Ich hoffe, du bleibst weiterhin gehyped. Da jetzt demnächst eine Ladung an Kapitel folgen werden. Meine Beta-Leserin freut sich schon. Hahaha. Ich hoffe mal, ich verspreche jetzt nicht zu viel.
Ich bin gespannt, auf welche Seite du dich schlagen wirst. Die nächsten Kapitel werden nämlich sehr variabel sein und ich verspreche: Gefühlschaos pur.
Also schreib mir gerne das nächste Mal drunter, ob du schon deine Seite gefunden hast.
Ich werde jetzt einfach mal versuchen, die Kapitel in dieser Länge zu halten. Außer natürlich das Höhepunkt-Kapitel, was demnächst kommen wird. Da wird so viel abgehen. Also kann ich für Nichts versprechen.
Ich freue mich immer sehr über deine Reviews. Also vielen lieben Dank nochmal dafür und dafür, dass du meine Geschichte immer noch weiter verfolgst.
LG Lilli :)