Autor: ladyfangirl
Reviews 1 bis 25 (von 328 insgesamt):
30.09.2019 | 11:04 Uhr
zu Kapitel 79
Ich freu mich jedesmal wenn ich sehe das du ein neues Kapitel hochgeladen hast :D

Kurz war ich etwas verwirrt und dachte am ende dieses Kapitels das du dich mit "deine Schwägerin" verschrieben hast. Bis ich verstand wie das gemeint war und du dich nicht verschrieben hattest.

Immer weiter so. Du erhellst mir diesen Regnerischen Tag mal wieder sehr

Antwort von ladyfangirl am 03.10.2019 | 19:19:00 Uhr
Ja, wenn man sich nicht in Wettbewerbe oder sonstige Projekte stürzt und dann eine Schreibkrise hat ^^
Aber ich gelobe Besserung und will das hier ja auch in drei Monaten fertig haben ...

Korrekt *lach* ist nicht verschrieben *grins* schön, dass der Groschen noch fiel ... wobei es ja erstmal nur die "Schwägerin in spe" ist ... aber ich glaube, dass ist Alec egal. Eingesperrt sein will er sicher mit ihr trotzdem nicht *lach*

Dann hoffe ich mal, dass ich noch einige regnerische Tage die Stimmung aufhellen kann ^^

LG Nessa
30.09.2019 | 09:57 Uhr
zu Kapitel 79
Typisch Alec. Sobald es um seine Familie und Magnus geht zerfleischt er sich förmlich vor lauter Selbstvorwürfen.
Dabei kann er ihnen nun mal nicht immer beistehen und alles abnehmen.
Er sollte froh sein, dass es nur Izzys Haare erwischt hat.
Und ja, ich stimme Magnus zu, dass der nächste Dämon, der ihr über den Weg läuft, einen nur leid tun kann.

Antwort von ladyfangirl am 03.10.2019 | 19:13:52 Uhr
So kennen wir den Shadowhunter nun mal ... bereit, für die Familie alles zu tun, bevor er mal an sich denkt.

Und wie froh er sein soll. Hätte ja alles ganz anders ausgehen können und der Verlust wäre größer möglich gewesen.

Oh, die sollten schon mal schön in Deckung gehen *schadenfroh grins* mit Iz ist jetzt nicht gut Kirschen essen, oh nein ^^

LG Nessa
29.09.2019 | 20:51 Uhr
zu Kapitel 79
Hi.

Na das glaube ich dass es schwer war. Mir würde da spontan auch nichts einfallen.

Oh je ja auf das könnte ich auch verzichten.
Uuäa das muss ekelhaft sein wenn überall ein Haufen Haare wachsen.
Und ja man kann leider nicht alles verhindern so gerne man das auch will.
Und ich bin sicher dass es Izzy bald wieder besser gehen wird.
Und dann können sich alle Dämonen warm anziehen XD. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante

Antwort von ladyfangirl am 03.10.2019 | 10:58:41 Uhr
hey

Ach, es gab schon schlimmeres ... oder die Fiesen, wo man sofort gehässig die Hände reibt und ... na ja, sich eben austobt *lach*

Ich hoffe mal, dass es Iz schnell wieder gut geht ubd sie sich mit ihren neuen Haaren arrangieren kann. Die Alternative klingt ja nicht so dolle *grins*
Hat eben alles seinen Haken und Magnus kann auch nicht alles mit einem Fingerschnipsen lösen.

Und bitte, du hast doch jetzt nicht etwa Mitleid mit den Bösen? ^.-

LG Nessa
29.09.2019 | 20:42 Uhr
zu Kapitel 79
Wow, ok. Also, ich wollte Magnus ja schon für seine einfühlsamen Trösterfähigkeiten loben, da kommt er mit den Haaren um die Ecke. *grins* Ist, wie wir sehen, auch eine sehr erfolgreiche Variante, um Alec wieder aufzuheitern, aber die Stimmung war definitiv dahin.
Und das mit dem beschleunigten Haarwachstum am ganzen Körper will ich mir lieber nicht vorstellen - der pure Horror. Doch da zeigt sich, dass Magnus, Oberster Hexenmeister hin oder her, eben auch nicht alles kann... schönes langes Haar hat ja was, aber nicht, wenn man sich am Ende an den Waden Zöpfe flechten kann. *grusel* ^^

GLG, Lulu

Antwort von ladyfangirl am 03.10.2019 | 10:54:59 Uhr
Die vielen Fachetten des Hexenmeisters *lach*
Mit der unfehlbaren Eigenschaft, nicht ernst zu bleiben *lach*

Und wie man sieht, auch ein sehr fähiger Hexer hat seine Grenzen.
Vielen Dank auch für das verstörende Bild, werde ich so schnell nicht wieder aus den Kopf bekommen ...
Wobei ... Magnus könnte dann zu Halloween locker als Wookie gehen *lach* stilecht mit bunten Strähnen und Glitzer.
Aber erst, wenn es Iz wieder besser geht

LG Nessa
29.09.2019 | 18:11 Uhr
zu Kapitel 78
Alec macht hier schon ein bisschen die Figur eines trotzigen Kindes, das sein Gemüse nicht essen will, oder?! ^^
Allerdings weiß man bei Magnus ja nie... insofern ist sein Vorschlag zum Schluss Alecs Gesundheit vielleicht etwas zuträglicher. Wobei es vermutlich besser wäre, der Shadowhunter gäbe das Versuchskaninchen, immerhin kann Magnus ihn mit seinen Fähigkeiten hinterher eventuell noch vor einem Tod durch Lebensvergiftung retten oder so. Zumindest funktioniert das eher als bei vertauschten Rollen. *grins*
>>"Mordanschlag", "Vergiftung durch Chili" und "Verlust alles Geschmacksnerven".<< Die Auflistung gefällt mir. ;)

Liebste grüße,
Lulu

Antwort von ladyfangirl am 03.10.2019 | 10:45:19 Uhr
Hey Süße

Ja, manchmal kann auch Alec ein kleines Kind sein ... was soll schon passieren?
Magnus wird ihn sicher nicht umbringen wollen, dazu liebt er ihn zu sehr ^^

Schön, dass die Aufzählung gefällt ... ist ja auch recht kreativ, was da schon alles geplant, ähm, passiert ist *grins*

Schauen wir mal, wird schon werden *lach*

LG Nessa
29.09.2019 | 11:00 Uhr
zu Kapitel 78
Ich würde sofort kosten. In der Serie konnte man ja schon sehen was für ein guter Koch Magnus ist.

Antwort von ladyfangirl am 03.10.2019 | 10:36:05 Uhr
hey

Ich würde auch sofort essen ...
Alec ist ja der untalentierte Koch, da kann man beim Hexenmeister gefahrlos zulangen *lach*

LG Nessa
28.09.2019 | 20:13 Uhr
zu Kapitel 78
Hi.

Na auf den Markt würde ich auch gerne gehen.
Das wäre bestimmt interessant.
Jup 1|0 für Alec XD.

Oh je na was hat Magnus den da gekocht?
Und ich bin gespannt ob er nach dem Essen noch steht.
Ich kann mich noch erinnern als ich zu kochen angefangen habe. Hat auch nicht alles geschmeckt. Aber ich experimentiere auch gerne Rum. Aber jemanden zu vergifteten oder so hab ich auch noch nicht geschafft XD. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante

Antwort von ladyfangirl am 29.09.2019 | 12:51:59 Uhr
hey

Oh ja, auf den Shadowmarket würde uch auch gern mal stöbern gehen ... seltene Bücher, weniger legale Zutaten für Tränke, interessante Amulette ... ja, lockt schon ^^

Und Alec sollte eigentlich wissen, das Magnus definitiv der bessere Koch von ihnen beiden ist *lach*
Sollte es also tatsächlich schmecken wie eingeschlafene Füße, kann Mags das ja mit einem Fingerschnippen korrigieren

Also, Augen zu, Mund auf und Durch ^^

LG Nessa
03.09.2019 | 21:06 Uhr
zu Kapitel 77
Hallöchen,

Oh man der arme Alec das ist nicht leicht.
Aber die Hoffnung stirbt zu letzt.

Liebe Grüße
Summer2011

Antwort von ladyfangirl am 04.09.2019 | 14:21:38 Uhr
hey

Ja, Alec muss wieder so einiges mitmachen und es wird für ihn niemals einfach *lach*
dafür werde ich schon sorgen *muahaha*

Und wir wissen ja ... die Hoffnung ist nicht vergebens, also wird das schon ^^

LG Nessa
02.09.2019 | 20:31 Uhr
zu Kapitel 77
Tja, wer könnte es so schnell vergessen?!
Diese Szene war Segen und Fluch in einem. Erst die Euphorie: "OMG, da ist er, der Antrag!!!" und dann der tiefe Fall: "Neeeiin! Du kannst Alec doch nicht alleine lassen! Pfeif auf Allicante und bleib gefälligst hier, Magnus!". *lach*
Du hast den letzten Teil dieser Episode sehr schön wiedergegeben, ich hatte gleich wieder die Situation vor Augen.
Zum Schluss switche ich nochmal kurz in den Betafee-Modus und zu einer Stelle, über die ich beim Lesen gestolpert bin: >>[...] und in seiner Brust spürt er sein Herz mühselig schlagen. Wie zerbrochene Stücke versuchen sie einen gemeinsamen Takt zu finden, auch wenn sie wissen, dass etwas ganz Entscheidendes fehlt.<< Wenn du dich mit dem zweiten Satz auf das Herz beziehst, passt der Plural nicht und die Passage wirkt leicht unrund. Vielleicht hast du ja die Zeit, da nochmal drüberzuschauen. :)

Liebste Grüße,
Lulu

Antwort von ladyfangirl am 04.09.2019 | 10:28:20 Uhr
das vergisst niemand! Niemals und auch in ein paar Jahren nicht *lach*
Das hat so reingehauen ...

Tja, einmal Beta, immer Beta, was? *grins*
Im Prinzip richtig, aber ich bezog mich auf die Teile des Herzen, was ja zerbrochen war und somit mehr als einmal vorhanden ist *grins*
Nur habe ich ja auch gerlernt, niemals mit einer Beta zu diskutieren ... ist es da jetzt als Falsch zu sehen oder kannst du alle Augen zudrücken und den Satz so akzeptieren??
Es war nämlich der absolute Horror, die Vorgaben exakt so einzubauen und ich war schon versucht, meinen Vorsatz über Bord zu schmeißen ^^

so, ich hoffe dann mal, es gibt Vorgaben, wo ich es wieder geradebiegen kann ... dieses "Magnus ist nach Edom um alle zu retten und keiner weiß, ob er je wieder kommt" ist auf Dauer doch etwas ... anstrengend *lach*

LG Nessa
02.09.2019 | 14:46 Uhr
zu Kapitel 77
Hi.

Oh je armer Alec. Der muss warten ob sein Magnus wieder kommt. Vor allem ist es ja schlimm weil alles schief gehen kann.
Ich hoffe doch dass Magnus wieder kommt und Alec wieder lachen kann. Nein für sowas gibt es keinen Trost. Wie auch wenn sein Herz weg ist? Also bis zum nächsten Mal LG Alliante

Antwort von ladyfangirl am 02.09.2019 | 15:32:14 Uhr
Hey

Ich weiß, ist inzwischen ein alter Hut ... jemand wird allein gelassen und es ist nicht klar, ob der Partner wiederkommt

Aber hey, es ist Malec *lach* natürlich gibt es da ein happily ever after *grins* Magnus wird sich hüten, seinen Schatz allein zu lassen. Da werden keine Dämonen was dran ändern

LG Nessa
02.09.2019 | 14:21 Uhr
zu Kapitel 77
Alec und auch Magnus werden noch für ihre ausgestandenen Ängste und Opfer belohnt.
Mit diesen Wissen ist der OS da schon nicht mehr ganz so schlimm.

Antwort von ladyfangirl am 02.09.2019 | 15:30:17 Uhr
Ja, die Zwei machen einiges mit *lach*
Und noch weiß Alec ja nicht, dass alles gut wird ^.-

Aber wer soll sich den beiden schon in dem Weg stellen, so ein paar Dämonen können sich da nicht in den Weg stellen

LG Nessa
28.08.2019 | 19:20 Uhr
zu Kapitel 76
Also dieser Türschließmechanismus ist ja echt praktisch! Wie so vieles, was Magnus auf dem Kasten hat. Tja, Hexenmeister müsste man sein... vielleicht ja im nächsten Leben. ^^ Hat mir jedenfalls gut gefallen, dieses Detail zum Einstieg.
Und der arme Alec kann einem nur leid tun. Maryse hat sich mittlerweile ja wirklich gemausert und Robert war auch nie komplett verkehrt, aber ich kann mir vorstellen, dass es mit den zweien unter einem Dach nicht gerade entspannte Tage werden. Da fällt mir ein: gab es eigentlich nochmal eine Szene mit den beiden zusammen, nachdem sie sich offiziell getrennt haben?! Kann mich partout an keine erinnern...

Liebe Grüße,
Lulu

Antwort von ladyfangirl am 01.09.2019 | 11:45:24 Uhr
Und wie praktisch das wäre ... ich müsste nicht andauernd meinen Schlüssel suchen *stöhn* Hand aufs Türblatt und fertig ...

Jaa, Hexenmeister im nächsten Leben wäre nett, aber ich nehme auch Tageslichtler ^.-

Also wirklich eine Szene zusammen hatte sie nicht mehr, nur bei der Hochzeit sieht man sie nochmal zusammen im gleichen Raum *lach* ist vielleicht auch gut so ^^
Izzy hätte ihn sicher was angetan, würde Alec nicht seinen Tag haben.

Freut mich, das gefallen hat ^.-
LG Nessa
27.08.2019 | 01:30 Uhr
zu Kapitel 76
Oh je, da kann man Alec gut verstehen, dass er sich einfach nur bei Magnus verziehen will, wenn seine Eltern ins Institut einbrechen. (Obwohl beide eigentlich ganz lieb zurzeit sind, wenigstens in Staffel 2 Folge 20...)
Ich war schon wieder etwas besorgt, als er Alec nicht findet, nachdem er die Türe aufmacht. Hätte ja was weiß ich was passieren können, bei deiner Fantasie.
Schade, dass dein Tag nicht so gut war. Hoffentlich heitern dich unsere Kommentare auf. Dazu spendier ich dir noch einen Himbeerschoki-Muffin. ;-)
Küsschen,
Yuna

Antwort von ladyfangirl am 01.09.2019 | 11:52:16 Uhr
Ohhh, wenn du wüsstest *lach*
Dir fehlen noch ein paar Folgen ^.-

Ab und an muss man einfach mal alles zurück lassen und sich dahin zu verziehen, wo man einfach selbst sein kann.
Und Alec ist das bei Magnus auf jeden Fall

Danke, war vielleicht eine Woche ... noch so eine und ich brauche lange Urlaub, sehr lange *lach* und Muffins nehme ich immer, danke *mamf*

LG Nessa
26.08.2019 | 21:01 Uhr
zu Kapitel 76
Hallöchen,

Magnus ist für Alec da. Sehr süß.
Und bringt ihn auf andere Gedanken.

Liebe Grüße
Summer2011

Antwort von ladyfangirl am 01.09.2019 | 11:53:42 Uhr
Hey

Ja, wenn es Chaotisch wird sind sie immer für einander da und so soll es noch lange sein.
Da kann sich Alec auf Magnus verlassen und umgekehrt genauso

LG Nessa
26.08.2019 | 18:22 Uhr
zu Kapitel 76
Hi.

Ohje ich hoffe doch dass der restliche Tag noch toll wird. Vor allem damit ich keine Figuren vor dir retten muss XD.
Ja ich hatte gestern meinen komischen Tag.
Mir ist gestern alles passiert was sein kann wenn man daheim ist und eine Katze hat.

Oh je ja die Eltern von Alec sind vermutlich ein rotes Tuch. Ich hoffe dass es Alec jetzt besser geht wenn er bei seinen Magnus ist.
Und der hat ihn ja schon zum Lächeln gebracht. Ist doch ein Anfang. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante

Antwort von ladyfangirl am 01.09.2019 | 12:09:26 Uhr
Hey

Keine Sorge ... der Tag ging in die Verlängerung und machte die ganze Woche sehr ... abwechslungsreich ^.-

Magnus ist jetzt für seinen Schatz da, da sind die Lightwoods schnell vergessen ^^ und der Hexenmeister wird ihn schon abzulenken wissen *grins*

Hoffe deine Katze richtet weniger Chaos an ^.-

LG Nessa
26.08.2019 | 15:10 Uhr
zu Kapitel 76
So einen Tür öffnen und schließen Zauber hätte ich für ein paar bestimmte Türen auch sehr gern.
Eltern und Familie können so anstrengend und kräfteraubend sein. Alec hat alles Recht der nicht gut auszusehen.
Aber Magnus schafft es immer wieder ihn aufzumuntern.

Antwort von ladyfangirl am 01.09.2019 | 12:04:40 Uhr
Oh, das wäre mega praktisch ... gerade für solche Schusel wie mich, die viel zu oft Schlüssel suchen *stöhn*

Und Alec weiß eben, das Magnus immer für ihn da ist und die Zuflucht ist, die der Shadowhunter immer mal braucht.

Wahre Liebe eben ^^

LG Nessa
20.08.2019 | 02:39 Uhr
zu Kapitel 74
Himmel, Mädel, schon wieder ein Kapitel, bei dem ich bei den ersten Sätzen gleich wieder einen Stein im Magen hatte. Aber dann hab ich mit Alec mitgelacht. Da muss ja ein Farbkrieg ausgebrochen sein, damit er jegliche Fassung gegenüber seinem Hexenmeister verliert. Und Magnus, der so pikiert ist, dass er einen vollen Farbeimer zu seinen Füßen missachtet. Tja, mein Guter, du brauchst als erstes keine neuen Schuhe, sondern springst mal besser schnell unter die Dusche! Und wer weiß, vielleicht begleitet ihn ja Alec? ;-)
Küsschen,
Yuna

Antwort von ladyfangirl am 21.08.2019 | 16:11:00 Uhr
So (oder ähnlich ^^) war es ja auch geplant *hehehe* erstmal einen Herzinfarkt und dann sehen wir weiter ^.-
Ich habe auch gelacht, das Bild war einfach zu gut ... leider wird es sich Magnus beim nächsten Mal dann aber anders überlegen ^.- nochmal werden wir ihn nicht so zu Gesicht bekommen, dafür wird er schon sorgen

Und wenn Alec nicht zum Duschen mitkommt ... mich müsste er nicht lange fragen *grins*

LG Nessa
20.08.2019 | 02:25 Uhr
zu Kapitel 75
Hehehehe, ich bin wieder vollständig erholt und dabei! :D
Japp, mit demented hättest du wirklich vieles machen können. Und ist ja mal wieder typisch von unserem guten Alec, die Situation völlig überzudramatisieren. (Langes Wort...) Dabei ist es nur ein einfacher Glückwunsch und Magnus kommt ja aus schlimmeren Situationen heil raus.
LG,
Yuna

Antwort von ladyfangirl am 21.08.2019 | 16:07:48 Uhr
sehr schön, auch wenn ich nicht wusste, dass du mal weg warst ^.-
Ich drücke die Daumen, dass es bei dem Erholt bleibt.

Also ich finde ja, es ist ein schönes Wort für Hang man ... ob Magnus da mal mitspielt, ohne zu Schummeln??
Na klar, was soll schon bei der Seelie Queen passieren *abwink* Mord und Totschlag steht da auf der Tagesordnung, da wird sie für den Geburtstag was weit aus besseres einplanen *lach* und vielleicht gibt es ja als hauptgang "gegrillten Hexenmeister mit Glitzersoße auf blauen Katzenaugen" *lach* denkt ja Alec anscheint, warum also nicht ^.-

LG Nessa
19.08.2019 | 20:31 Uhr
zu Kapitel 75
Hallöchen,

Ach das ist ein tolles Kapitel.
Die sind einfach nur süß.

Liebe Grüße
Summer2011

Antwort von ladyfangirl am 21.08.2019 | 16:03:08 Uhr
Hey

Vielen Dank *grins*
Manchnal ist Alec aber auch einfach zum *aawwww*

Mal schauen, was sie noch so hinbekommen, um uns zu überraschen ^.-

LG Nessa
19.08.2019 | 18:41 Uhr
zu Kapitel 75
Awww, dankeschön! *strahl* Das ist so lieb von dir.
Gegen einen Besuch eines gewissen Hexenmeisters hätte ich an meinem Geburtstag tatsächlich nichts einzuwenden gehabt - der hätte mir immerhin Übelkeit und Erbrechen wieder wegzaubern können. ;)
Wobei ich mir jetzt schon ein bisschen Gedanken mache, wie du im Zusammenhang mit dem Stichwort "wahnsinnig" ausgerechnet auf mich kommst... *lach*

Magnus´ Plan kann ich jedenfalls nicht unterstützen. Die Seelie Queen hat diese Höflichkeit wirklich nicht verdient. Aber ich sehe es so gern, wenn Alec sich aufregt *grins* (das kann er ganz besonders gut. Echt, der Gute und sein Beschützerinstikt...), daher lass ich Magnus mal machen. Er wird schon wieder in einem Stück zurückkommen.

Ganz liebe Grüße *küsschen* ,
Lulu

Antwort von ladyfangirl am 19.08.2019 | 19:04:22 Uhr
Immer wieder gern *grins*
Und er hätte dir sicher mit allem geholfen ... Gesund und bei der Gelegenheit auch gleich ein wenig bei der Einrichtung. Wäre im Nu erledig gewesen.
Und was das wahnsinnig angeht ... ich habe keine Ahnung *hehehe*

Ich denke mal, diesen Alec lieben wir alle *grins* zu mal er ja dann der ist, der direkt losstürmt, wenn nach Hilfe geschrien wird *lach* also wird er Magnus da schon rausholen, sollte ihre Majestät andere Pläne haben ^^

Schön, dass es gefallen hat, trotz des ganzen Wahnsinns *lach*

LG Nessa
19.08.2019 | 13:38 Uhr
zu Kapitel 75
Hi.

Ich finde es ja immer witzig wenn Alec sich so aufregt XD. Einfach weil er sonst immer der ruhige ist.

Ja Frauen können ziemlich lange nachtragend sein.
Bei den elben wird es nicht anders sein.
Na ob Magnus da wirklich heil raus kommen wird? Ich bin mir aber sicher dass Alec ihn retten wird. Egal was er jetzt sagt XD. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante

Antwort von ladyfangirl am 19.08.2019 | 14:04:59 Uhr
hey

oh, ich bin sicher, Alec kann auch ganz anders als ruhig und besonnen *lach*
Und überlege mal ... die Königin hat ja genug Zeit, um nachtragend zu sein. Ist ja nicht so, dass es sich in ein paar Jahren erledigt hätte ^.-

Natürlich würde Alec zur Rettung kommen, egal was er sagt.
Er würde Magnus niemals im Stich lassen

LG Nessa
19.08.2019 | 13:34 Uhr
zu Kapitel 75
Oh ja, die Königin ist sehr nachtragend und das auf besonders fiese und hinterhältige weise.
Ich kann Alecs Wut und Fassungslosigkeit also gut verstehen.
Und was Magnus angeht, er hat Alec mit genau der Methode Mundtod gemacht, wie er die Königin schnell gratulieren will.

Antwort von ladyfangirl am 19.08.2019 | 14:00:42 Uhr
Also ich denke ja mal, die Königin ist da genauso schlimm wie Camille ... sofort Kopf runter, wenn es jemand vergisst *lach*
Damit wäre es ganz gut, wenn Magnus dran denkt und sich wenigstens kurz blicken lässt.

Alec wird es schon verkraften, aber nur, wenn sich Magnus an den Plan hält ^^

LG Nessa
18.08.2019 | 12:53 Uhr
zu Kapitel 74
Ok, erster Punkt für die Kreativität... in mehr als einer Hinsicht. ^^ Magnus im Farbstrudel kann ich mir gut vorstellen. Vielleicht hätte Alec ihm helfen sollen, dann wären die Klamotten unseres Hexenmeisters verschont geblieben?!
Noch besser gefällt mir allerdings Alec im Lachflash! Ehrlich, das hätte ich wirklich gerne mal gesehen. Kannst du beim nächsten Mal ein Video davon machen? Simon würde es bestimmt auch gerne auf seinem YouTube-Kanal hochladen... *grins*

Liebe Grüße,
Lulu

Antwort von ladyfangirl am 18.08.2019 | 13:09:31 Uhr
Na du ^^

Dankeschön *lach* das Witzige daran ist ja, dass es zu Magnus passt ^^ er sagt ja niemals Nein zu Farbe ^.-
Und Alec ist einfach der Spiegel zu uns *grins* wir lachen schließlich mit ^^ bei dem Anblick kann man auch ziemlich schwer anders *lach*
Und Simon wird beim nächsten Mal dabei sein. Sowas kann man sich ja nichtengehen lassen und ich hoffe doch, dass er dann nicht mit leerem Akku auf der Matte steht. Bei solchem Material bekommt er ratzfatz Millionen Follower *grins*
Jetzt müssen wir nur Magnus dazu bekommen, nochmal das Loft von Hand zu streichen ...

Küsschen
LG Nessa
17.08.2019 | 16:09 Uhr
zu Kapitel 74
Hallöchen,

Ein sehr geniales Kapitel. Einfach nur gut. Ich musste so lachen.
Sehr gut geschrieben.

Liebe Grüße
Summer2011

Antwort von ladyfangirl am 18.08.2019 | 10:03:54 Uhr
Hey

Dankeschön *grins*
Musste mal sein, bevor ich wieder zum Drama komme *lach*

LG Nessa
16.08.2019 | 18:30 Uhr
zu Kapitel 74
Tja, auch einen Magnus Bane unterläuft mal ein Modefaupax.
Er muss wirklich schlimm ausgesehen haben, wenn Alec dermaßen reagiert und sich vor Lachen nicht mehr einbekommt.

Antwort von ladyfangirl am 18.08.2019 | 09:56:58 Uhr
hey

Ich denke mal, das war überhaupt nicht so geplant *lach*
Er macht aus der Situation nur das Beste und Alec ist wieder der, der kein Bewusstsein für Farbe hat *grins*

Magnus hatte es ja nur gut gemein

LG Nessa