Autor: abyssus
Reviews 1 bis 25 (von 81 insgesamt):
08.07.2019 | 12:17 Uhr
zu Kapitel 30
Hallo

Oh mann James und Sirius ruhen sich auf dem Erbe aus
Ich würde ja trotzdem arbeiten gehen alleine deswegen weil mir langweilig werden würde den ganzen Tag zuhause zu sein
Bei dem Liebesbrief könnte es ja Mira sein da aber nicht eindeutig welcher Buchstabe da steht kann ich nur mut massen
Oh nein Peter ist keine gute Wahl und Lily hat mit ihrem unguten Gefühl recht hoffentlich kommt Sev noch rechtzeitig
Und das Treffen mit ihrer Schwester ist gar nicht gut verlaufen konnte james sich nicht zurück halten? Lily hat es jedenfalls geschafft

LG Lina
04.07.2019 | 20:46 Uhr
zu Kapitel 30
Hey,
ich finde du stellst Lily super da und auch James.
Ich denke auch JK hätte die beiden so beschrieben. Aber gerade da ist mein Problem.
Ich verstehe einfach nicht wie Severus Lily so gern haben kann. Sie ist einfach nur ein Miststück.
Naja mal mein unverständnis über Lily beiseite. Ich freu mich trotzdem auf das nächste Kapitel.
LG
29.06.2019 | 00:32 Uhr
zu Kapitel 29
Hm... Da schienen sich die Verhältnisse gerade zu festigen (wenn vielleicht auch zu Snapes Ungunsten) und dann weiß Voldemort einfach schon so gut Bescheid... Hoffentlich hat er "nur" Spione und hat nicht auch irgendwie
gemerkt, dass es quasi eine Zeitschleife gibt...
Ich bin gespannt! :)
LG
Ravenclaws Eulchen

Antwort von abyssus am 04.07.2019 | 19:24:52 Uhr
Ja, hoffen wir mal. Aber spannender wäre es doch, wenn Voldi eine Ahnung hätte, oder? :)

Die neuen Kapitel beschäftigen sich mal zur Abwechslung ein bisschen mit der James/Lily Geschichte.
28.06.2019 | 23:25 Uhr
zu Kapitel 29
Abend

Jetzt wirklich?!
Wird sich die Geschichte ab jetzt wiederholen?
Mit ein paar Ausnahmen natürlich
Oh Tom persönlich begrüßt ihn
Ich denke ja immer noch das Sev in sie verliebt ist
Aber auf sein Schauspiel bin ich schon gespannt

LG Lina

Antwort von abyssus am 04.07.2019 | 19:27:30 Uhr
DIe Geschichte wird sich hoffentlich für Snape nicht wiederholen. Er will doch alles besser machen :) Und es wird definitiv besser werden :D
28.06.2019 | 23:11 Uhr
zu Kapitel 28
Abend

Was für eine Aufschlussreiche Zugfahrt
Und Mira voll unausstehlich
Ich bin mir sicher das Sev es ihnen irgendwann zeigen wird

LG Lina
28.06.2019 | 21:29 Uhr
zu Kapitel 29
Ja jetzt muss ich doch direkt ein zweites Review schreiben :-D
Hab ich schon mal gesagt, dass Dumbledore ein A...loch ist? Wie kann man von sich behaupten der gute zu sein und dann so mit anderen Menschen spielen.
Auch wenn Sev Voldemort kennt, könnte es doch noch spannend werden. Trotz Voldemorts "Wahnsinn" ist und bleibt er doch ein Genie.
LG

Antwort von abyssus am 04.07.2019 | 19:22:08 Uhr
Ja, mal sehen, ob Voldemort an irgendeiner Stelle etwas ahnt...

Danke für deine Reviews! :D
28.06.2019 | 21:00 Uhr
zu Kapitel 28
Hey,
tolles Kapitel. Hätte aber ruhig ein wenig länger sein dürfen ;-D
Bin schon auf das nächste gespannt.
LG

Antwort von abyssus am 28.06.2019 | 21:07:01 Uhr
Danke! Aber ich bin noch gar nicht fertig *Japs*
20.05.2019 | 23:49 Uhr
zu Kapitel 27
Nur Bestnoten.. davon träume ich nur. Mir flog noch nie was zu, auch wenn ich letztlich viel schaffte.
Aber in der Situation ists auch mies. Der Dunkle Lord denkt sonst was für Wunder von ihm, aber so viel Luft nach oben ist nicht mehr, da er ja schon mit seinem Erwachsenen Wissen startet..

Antwort von abyssus am 28.06.2019 | 20:45:45 Uhr
Ja, ich glaube, dass Snape in seinem ersten Leben auch nichts zuflog. Da ist es für ihn jetzt vielleicht einmal eine nette Abwechslung. Außerdem hat er ja genug um die Ohren, ohne sich noch Gedanken über Wahrsagen oder Muggelkunde machen zu müssen (Wobei ich das Gefühl habe, dass er beides nicht gewählt hätte...)

Luft nach oben? Na jede Menge, würde ich sagen ;) Er ist den anderen immer einen großen Schritt voraus und muss in Zukunft dafür sorgen, dass das auch so bleibt. Mal sehen, wer schneller denkt: Snape oder Voldemort.
20.05.2019 | 21:51 Uhr
zu Kapitel 27
Abend

Lillys Freundin ist eher eine Slytherin als eine Griffendor so wie sie sich verhält
Und ich denke das Sev das in Linda verliebt ist und Linda ist in ihn verliebt
Tja Damdeldor handelt eben so wie er möchte und ich muss sagen das hat Sev auch verdient
Hat James Lilly nicht an diesem Tag einen Antrag gemacht?
Da hat sich Linda ja was vorgenommen und sie ist Sicher vor Voldemort

LG Lina

Antwort von abyssus am 28.06.2019 | 20:42:48 Uhr
Hallo!

Wir werden sehen, ob die beiden ineinander verliebt sind. Bei Snape weiß man das wahrscheinlich bis zum letzten Kapitel nicht ;D

Ja, der Antrag. Ich dachte, das hätte ich auch mal irgendwo gelesen. Wenn ja, dann hat er den gemacht, aber ich beschreibs mal nicht (War ja nicht dabei) :D :D :D
14.05.2019 | 16:04 Uhr
zu Kapitel 26
Sehr, sehr gut.. laß Lucius dumm aussehen. Und Lily denkt jetzt wohl nach.. über Severus. Ich bin sicher, er lässt sie nicht so los wie es einfach und bequem wäre.

Antwort von abyssus am 19.05.2019 | 20:28:16 Uhr
Lucius mochte ich noch nie - geschieht ihm also recht :)

Mal sehen, ob sie noch an ihn denkt. Das neue Kapitel gibt da sicherlich Antworten...
12.05.2019 | 20:26 Uhr
zu Kapitel 26
Abend

Ob Sev Linda noch besteht das sein sie verliebt ist?
Lilly schwebt auf Wolke sieben wie niedlich
Und das Sev sich Voldemort anschließend ist klar so kommt er besser an Infos
Ich denke Sev wird sich noch mit einiges Jungs wegen Linda Duellieren müssen so habe ich den Eindruck

LG Lina

Antwort von abyssus am 19.05.2019 | 20:26:52 Uhr
N´Abend!

Na die Frage ist doch, ob er wirklich in sie verliebt ist, oder? Vielleicht will er Lucius auch einfach eifersüchtig machen? Aber das erfährst du im neuen Kapitel alles. Oder liebt er sich doch und will es sich nur nicht eingestehen? Aber er hat doch Lily, oder? (So viele Fragen...)

Liebe Grüße!
abyssus
12.05.2019 | 18:54 Uhr
zu Kapitel 26
Hey,
wieder einmal ein tolles Kapitel. Bist du eigentlich auf die etwas sehr eloquente Beschreibung des verliebtseins selber gekommen oder hast du nach gegoogelt? Falls selbst darauf gekommen, beneide ich dich um diesen Wortschatz. Wenn nicht, darf ich fragen wo du diese Wortwahl her hast? Ich würde dem Snape in meinen FF gerne eine etwas adäquatere Sprache verpassen, schaffe es aber mit meinem wissen alleine nicht.
Kommt es mir so vor oder ist Lily eigentlich ein Miststück? Sie wird immer Himmelhoch gelobt und denoch lässt sie ihren besten Freund in einer schwierigen Zeit sitzen nur weil er sie beleidigt hat. Ich meine wenn jemand meine beste Freundin oder meinen besten Freund mobbt merke ich das und helfe ihm, selbst dann wenn er mich beleidigt.
LG

PS: Du darfst gern du zu mir sagen. Du musst mich nicht sietzen :-D

Antwort von abyssus am 19.05.2019 | 20:24:15 Uhr
Hallo du Mrs. Snape-Riddle, :D

vielen Dank für deinen Kommi! Äh ja ich muss zugeben, dass ich die Umschreibung aus dem Internet habe. Ich habe zwar Germanistik studiert, aber ich schmeiße für gewöhnlich im Alltag nicht mit solchen Formulierungen um mich. Zumindest versteht mein Mann ein "Ich liebe dich" auch so, ohne dass ich dafür in die Wörterkiste greifen muss ;)

Ansonsten kann ich aber diese Seite hier empfehlen: https://synonyme.woxikon.de/

Bis dahin!
abyssus
12.05.2019 | 14:08 Uhr
zu Kapitel 26
OK Glückwunsch Lily. Ich hab's nicht Verstanden. Als würde Linda einen Dreck auf Lucius geben. Oder sich von Severus verschachern lassen.^^

MfG
Lukras

Antwort von abyssus am 12.05.2019 | 14:18:06 Uhr
Glaubst du nicht, dass ein Lucius Malfoy, dessen Familie in Geld schwimmt und unheimlichen Einfluss hat, denkt, ihm gehöre die Welt und alle, die darauf wohnen? Er ist jung, dumm und voller Hormone. Ich könnte mir schon vorstellen, dass er denkt, er könnte mit Geld und seinem reinen Blut einiges bewirken und dass praktisch JEDE Frau total auf ihn abfahren würde...
06.05.2019 | 23:01 Uhr
zur Geschichte
Huhu
Ein super Kapitel wobei mich Dumbledore mit seinen Weisheiten mal wieder voll ankotzt (was bedeutet dass du ihn gut getroffen hast ;)) Es geht ihn sowas von überhaupt nichts an was zwischen Sev und Linda läuft und ich will nicht wissen wie beschissen es in seinem eigenen Privatleben läuft!
Sev hatte Recht damit Dumbledore zu sagen dass er sich besser aus der Suche nach den Artefakten raus hält xD

Belinda ist einfach genial mit ihren Sprüchen xD Wie sie Mcnair fertig macht. Der hat wohl kaum noch eine Chance Sev ins Bett zu bekommen.

Ich bin gespannt wie es weiter geht
LG Sevchen

Antwort von abyssus am 12.05.2019 | 14:00:54 Uhr
Dumbledore ist furchtbar mit seiner Besserwisserei, dabei hat er doch nun wirklich genug Mist in seinem eigenen Leben angerichtet, sodass er schön die Klappe halten sollte!

Zitat: "Der hat wohl kaum noch eine Chance Sev ins Bett zu bekommen." --> wollte er ja auch gar nicht :D :D :D
06.05.2019 | 17:08 Uhr
zu Kapitel 25
Hallo

Sev das redest du dir noch ein
Aber bald wird es bestimmt kein Gerücht mehr sein das sie deine Freundin ist^^
Das Diadem ist doch im Raum der Wünsche oder?
Und der trink Pokal ist ja später in Bellatrix Verlies nicht wahr? also so habe ich das im Kopf
Aber voll süß das er jetzt anfängt auf sie zu stehen
Seinen Humor fand ich toll oder eher mehr die unausgesprochenen Antworten auf Dameldors Worten
Ha da hat sie Walden aber voll ausgetrickst^^
Und Malfoy wird ihn einen Kopf kürzer machen wenn er erfährt was mit dem Buch passiert obwohl nicht ihn sondern auch Linda und Sev wenn er das überhaupt schaft
Ähm ich denke er würde versuchen Sev los zu werden und Linda unter dem Imprius Fluch stellen oder so was
Ich bin auf jeden Fall gespannt wie es weiter geht

LG Lina

Antwort von abyssus am 12.05.2019 | 14:02:38 Uhr
Hey Lina!

Die Horcruxsuche wird noch ein bisschen dauern. Für das Diadem müsste Snape ja mit dem weiblichen Hausgeist sprechen und er hat es ja nicht so mit dem Einfühlungsvermögen...

Und das Buch? Das ist einfach weg und Malfoy wird hoffentlich nie erfahren, dass es kaputt in Dumbledores Büro lagert :D
06.05.2019 | 06:01 Uhr
zu Kapitel 25
Brr.. wenn ich so nachdenke, was ich über Walden weiß..
Und Dumbledore hakt da so nach wegen dem Alter. Wahrscheinlich freut er sich nur. Ich fand auch im Original als er Hermine und Harry instruierte, war er ganz geplant, obwohl er ja selbst nicht zeitreiste und daher die Geschehnisse nicht kannte. Es wirkt auch hier ein wenig als hätte er mehr gesehen als er erlebt haben kann.

Antwort von abyssus am 12.05.2019 | 13:59:15 Uhr
Ja, eklig nicht? Dieser Walden hat bestimmt ganz finstere Gedanken... arme Linda!

Danke für deinen Kommi!

PS: Vielleicht lebt Dumbledore ja auch schon zum zweiten Mal?!? ;)
05.05.2019 | 22:37 Uhr
zu Kapitel 25
Also wenn mir Dumbledore es "gönnen" würde ein Privatleben zu haben, würde ich durchaus mit dem Gedanken spielen ihn gleich nach Voldemort zu vernichten. Und ihm in dem expliziten Moment meine Faust ins Gesicht dreschen.
Dumbledore war schon immer zu sehr aufs "größere Wohl" bedacht und war ein Arschloch zu den Menschen die das meiste dazu beitragen.
Aber bis auf meine persönliche Wut auf Dumbledore, ein super Kapitel.
LG

Antwort von abyssus am 12.05.2019 | 13:58:13 Uhr
Ich danke Ihnen, Mrs. Snape-Riddle!

Ja, Dumbledore wollte wahrscheinlich nur nett sein und hat es wieder verbockt. Seine sozialen Kompetenzen sind eben nicht so ausgeprägt. Hauptsache, er gewinnt das "Spiel" würde ich sagen und dafür wird eben alles geopfert...
05.05.2019 | 20:59 Uhr
zu Kapitel 25
Wohl gar nicht Maci.^^ Schön das es weiter ging. Hat mir den Tag versüßt.
MfG
Lukras

Antwort von abyssus am 12.05.2019 | 13:56:49 Uhr
Immer wieder gern!!! ;)

abyssus
28.04.2019 | 00:56 Uhr
zu Kapitel 24
Kennst du das wenn man vor dem Laptop sitzt und beim lesen immer näher ran rückt bis man fast schon mit der Nase an den Bildschirm stupst? Nein?
Mir geht es gerade so mit deiner FF.
Ich find sie einfacher super.
Vor allem den Spitznamen Fledermäuslein :-D
LG

Antwort von abyssus am 05.05.2019 | 20:45:56 Uhr
Vielen Dank Mrs. Snape-Riddle!

Ich freue mich, dass es dir bisher so gefällt. Hoffentlich magst du auch den Rest und schreibst mir immer mal wieder. :D
24.04.2019 | 00:11 Uhr
zu Kapitel 24
Tja, Severus kann auch lustig sein. Das war jedenfalls schon ziemlich gut.. und mir scheint als liefe es insgesamt nicht allzu schlecht.
Animagus-wenn es wirklich so einfach wäre, müssten noch mehr Unruhestifter üben und es schaffen. Naja, wer weiß schon. Wenn sie so schlau wären, hätten sie ruhig Peter durchschauen können.

Antwort von abyssus am 05.05.2019 | 20:44:30 Uhr
Sie haben es Peter ja sogar beigebracht. Das begreif ich bis Heute nicht. Aber egal.

Ich weiß gar nicht. Snape soll ja nach Lilys Aussage einen eher grausamen Humor gehabt haben. Aber Potter ist nicht besser, oder? Einem anderen vor allen Mitschülern in der Luft baumeln zu lassen und zu drohen, dass man ihm die Hose auszieht?!?
22.04.2019 | 22:29 Uhr
zu Kapitel 24
Abend

Lucius kann echt aufdringlich sein
Zum Glück muss er sich bei den Frauen zurück halten weil seine Verlobte ihn in dieser Hinsicht ständig im Auge behält
Okay Linda weiß ja eine Menge und ich denke das sie wusste dass der Hirsch James gewesen ist
Der Witz am Ende ist echt gut ^^

LG Lina

Antwort von abyssus am 05.05.2019 | 20:39:45 Uhr
Linda ist eben ein kluges Mädchen.

Und ich hoffe sehr für Lily, dass sie im Gefühlschaos ist. Vielleicht ärgert sie sich im Stillen darüber, was sie verpasst?!? :D

Danke für deine Kommis!!!
22.04.2019 | 22:15 Uhr
zu Kapitel 23
Abend

Was für ein Gefühls Chaos Lily hat
Und das macht es nicht besser wenn die beiden Personen auch noch zu spät kommen
Sev wird ja richtig beliebt bei Schülern und Lehrern

LG Lina
22.04.2019 | 20:27 Uhr
zu Kapitel 23
Also ich muss zugeben, auf mich würde ein Blutegel ziemlich Eindruck machen,zumindest wenn er mehr als lebensgroß ist... :D *grusel*
Hehe, so egal ist Snape Lily plötzlich doch nicht mehr... Mal sehen, mal sehen... :D

Antwort von abyssus am 05.05.2019 | 20:38:05 Uhr
Ich weiß gar nicht... ist ein Patronus immer so groß wie das originale Tier oder größer?
19.04.2019 | 11:22 Uhr
zu Kapitel 22
Ui.. Knuddeln auf dem Korridor. Geht ja gar nicht. Aber was das wiederum bewirkt, ist jetzt schon spannend. Zum Glück haben sie sich abgesprochen und sind einer Meinung, insofern wird es schon gut gehen.

Antwort von abyssus am 22.04.2019 | 19:45:23 Uhr
Also mal ganz ehrlich: Snape hätte in so einem Fall 3000 Punkte abgezogen, acht Wochen Nachsitzen und mindestens den Ausschluss aus der Schule angeordnet :D Also außer es wären Slytherins gewesen ;) Aber ich glaube, wenn es um ihn selbst geht, legt er die Regeln etwas freier aus :D
Apfelgoettin (anonymer Benutzer)
18.04.2019 | 23:30 Uhr
zur Geschichte
Also erstmal: du hast einen ziemlich guten Schreibstil, durch den man deine Geschichte gut und flüssig lesen kann und auch sonst konnte ich beim lesen keine großen Rechtschreib-/Grammatikfehler/etc. entdecken. Du verleist wie ich finde der eigentlich recht alten Idee das gewisse Etwas, einen guten Plot und ziemlich interessante Charaktere, die von den ewig gleichen klischeehaften Personen abweichen. Alles etwas, was ich mir bei anderen Geschichten immer gewünscht habe. Umso trauriger bin ich, dass sie noch nicht fertig geschrieben ist und ich jetzt auf das nächste Kapitel warten muss (sowieso hab ich schon seit den ersten Kapiteln das aktuelle Ende gefürchtet XD). Kurz gesagt, 'Eine zweite Chance' gehört für mich zurzeit zu meiner absoluten Lieblings-Fanfiction und ich denke mal, dass wir sie in Zukunft auch bleiben. Mir liegt die Geschichte schon irgendwie am Herzen und ich hoffe die zukünftigen Kapitel sind von der Qualität her genauso stark wie die aktuellen

Antwort von abyssus am 22.04.2019 | 19:48:23 Uhr
Guten Abend Apfelgöttin,

vielen Dank für deinen laaaaangen Kommi! Ich habe mich sehr gefreut, dass dir alles so gut gefällt. Ich hoffe, dass ich deine Ansprüche und Erwartungen erfüllen kann *ängstlich guck*

Ich werde noch eine Weile brauchen, bis die Story fertig ist. Aktuell muss ich noch 120 Wordseiten hochladen :) Also zumindest wird es keine kurze Geschichte :D