Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Chai
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
20.12.2018 | 22:03 Uhr
Hey, toll geworden ,besonders die Gespräche der Beiden waren teilweise sehr lustig. Dass Illim sich in seinem neuen Körper nicht recht wohl fühlt, kann ich gut verstehen 1. hat er nicht freiwillig gemorpht, 2. ist seine jetzige Existenz mit seinem Geburtskoerper nicht mal ansatzweise vergleichbar. Schlimm dass die Menschen in dieser AU alle Yirks ausnahmslos zwingen, ihre Leben aufzugeben. Zumiinderst einen richtigen (Menschen)Namen und persönliche Fake-Daten hätten sie den Yirks geben sollen,damit sie zumindest eine Chance auf Gleichberechtigung haben. Deine Erklärungen waren übrigens toll und der Name Entropie ist super gewählt. Danke für diese Story, ich hatte sehr viel Spaß beim Lesen und du hast dich hier bei der Länge selbst übertroffen, weiter so!

Antwort von Chai am 20.12.2018 | 22:20 Uhr
Ui #^.^# hätte gedacht du brauchst länger zum Lesen xD
Danke für das Lob <3
Wie meistens habe ich versucht eine "neue" Geschichte zu erzählen. Dabei war der politische Aspekt auch Teil der Moral in dem OS.
Problem (Yirks die nach dem Krieg auf der Erde übrig geblieben sind) -> Lösung (um sie für Menschen ungefährlich zu machen: Nothlits generieren) = Ergebnis neue Probleme (vermutlich überwiegend psychischer Natur da der Prozess ja "unumkehrbar" ist, zumindest niemand zulassen würde dass die Yirks dann ihren ursprünglichen Körper zurück bekommen.)
Ich mochte Tobias in den Büchern, fand es aber recht Schade dass er immer nur so "der arme Junge lebt jetzt halt als Vogel udn frisst Mäuse" abgehandelt wurde. Immerhin sind ja gerade die zwischenmenschlichen Beziehungen für Menschen wichtig. Das Ganze Konkept auf Stan und Illim zu übertragen war für mich in einer AT naheliegend. Aber mit den beiden und den ihren Reaktionen bin ich sehr zufrieden <3
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast