Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Tatu
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt) für Kapitel 2:
01.04.2020 | 14:36 Uhr
Liebe Tatu,

heute konnte ich hier auch wieder ein wenig weiterlesen. :) War wieder ein tolles Kapitel und ich kann durchaus verstehen, wieso sie Dean manchmal etwas nervig findet. Geht mir nämlich auch manchmal so, aber man muss ihn eben trotzdem lieben! :D

Auch Deans Verzweiflung kann ich sehr gut verstehen. Warten war ja noch nie seine Stärke, aber es bleibt ihm wohl leider kaum etwas anderes übrig. Es ist mitten in der Nacht, es ist eiskalt und dann ist da noch dieses Monster... keine guten Aussichten, um sich Hals über Kopf auf die Suche nach Sam zu begeben. Das sieht er auch ein, es gefällt ihm aber natürlich trotzdem nicht.

Und dann fliegt tatsächlich dieses Wesen über die Hütte! Es scheint sich ja um eine Harpyie zu handeln. Ich bin auf jeden Fall wahnsinnig gespannt, was da noch kommt!

Liebe Grüße,
deine Phoenix

Antwort von Tatu am 14.04.2020 | 10:22 Uhr
Liebe Phoenix,
So, endlich bin ich hier angekommen. Es tut mir leid, dass ich erst so spät antworte.
Ja, Dean kann manchmal nervig sein. Aber wir lieben ihn doch gerade weil er so facettenreich ist. In dem einen Augenblick könnte man ihn gegen die Wand quacken, und im nächsten dann umarmen und trôsten.
Nun heißt es erstmal Geduld haben, bevor die beiden am nächsten Morgen mit der Suche loslegen können.
Ich denke, Hailey wird Dean eine gute Unterstützung sein.
Danke für Dein Review. Ich habe mich wieder riesig darüber gefreut.
Liebe Grüße
Deine Tatu
02.01.2019 | 13:29 Uhr
Liebe Tatu,

was für ein gemeiner Cliffhanger am Ende. Ein Glück kann ich gleich weiterlesen. ;-)

Besonders gut fand ich an diesem Kapitel die Darstellung von Haily. Nicht die Beschreibungen an sich, sondern viel mehr das, was sich zwischen den Zeilen abspielt.

1) Die Szene an der Tankstelle mit dem Funkgerät, als Dean grinst und der Typ auch. und sie das als kindisch bezeichtet. GRoßartig! Die Frau hat Klasse! Du machst aus ihr etwas ganz Tolles, ich genieße das Lesen sehr!
2) Die Szene mit dem Samdwich, als sie klingt wie ihre Mutter und sich selbst auch noch recht gibt dafür. Einfach nur oberklasse!

Liebe Grüße,
deine Wildcat

Antwort von Tatu am 02.01.2019 | 19:55 Uhr
Liebe Wildcat,
Ja, dass Du weiterlesen kannst, ist natürlich ein Vorteil, wenn die Geschichte schon fertig ist. :-)
Es freut mich, dass Dir genau diese Sachen besonders gefallen haben, das ich viel Spaß hatte, speziell die Tankstellensituation zu schreiben.
Vielen lieben Dank für Deine geteilte Begeisterung.
Liebe Grüße
Deine Tatu
09.12.2018 | 07:02 Uhr
Guten Morgen liebe Tatu :)

Spannendes Kapitel, so kann der Tag (also meiner jedenfalls) doch gut beginnen!

Die Zusammenarbeit zwischen Hailey und Dean scheint ja irgendwie zu funktionieren. Ich bin mal gespannt, was in den nächsten Kapiteln noch auf uns zu kommt.
Hier nimmt Hailey mal den beschützenden, versorgenden Part ein. Das kann sie also auch. Ich mag sie!
Wollen wir mal hoffen, dass die beiden Sam im Ganzen und lebend finden werden.

Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Ich wünsche dir einen schönen 2. Advent!

Ganz liebe Grüße,
Fhaiye

Antwort von Tatu am 09.12.2018 | 11:36 Uhr
Liebe Fhaiye,
Vielen Dank für Dein schönes Review und die lieben Wünsche. Da ist mein Tag ja auch gleich viel besser geworden!
Ich freue mich, dass Du mir immer so fleißig schreibst und mir somit eine Rückmeldung gibst.
Ich wünsche Dir noch einen weiterhin einen schönen 2. Advent.
Liebe Grüße
Tatu
08.12.2018 | 17:05 Uhr
Ach liebe Tatu,

das ist wieder so schön geschrieben, man ist richtig dabei. Am besten finde ich nach wie vor, wie Dean erst das Kaminfeuer wieder anheizt, nur, damit er dann doch lieber draußen sitzt ;) Das ist irgendwie auf eine ganz unterschwellige Art so typisch für ihn.
Immerhin haben die beiden so die Harpyie entdeckt, das wäre drinnen vor dem Kamin ja nicht passiert.

Und weil ich es nach dem ersten Kapitel vergessen hatte, hast du jetzt natürlich mein hochverdientes Sternchen bekommen :)

Antwort von Tatu am 08.12.2018 | 18:21 Uhr
Hallo meine liebe Maja,
Ach ich freu mich jedesmal über Deine Reviews. Vielen lieben Dank, dass Du immer so fleißig schreibst. Und über das erste Sternchen freue ich mich besonders ;)
Du hast mir den Tag versüßt.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast