Autor: Anna5000
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
02.10.2019 | 17:39 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo!

Ich habe soeben deine kleine, feine Geschichte gefunden und einfach mal hineingelesen, weil die Kurzbeschreibung vielversprechend klang. Und was soll ich sagen, bis jetzt habe ich mir nur das erste Kapitel angesehen, aber deine Fanfiktion gefällt mir sehr ^^ Deshalb wollte ich einfach mal ein Review hinterlassen.

Du setzt ja direkt ein ins Geschehen, nachdem Ed vom Tor zurückkehrte und erkennen muss, was für einen grandiosen Fehler er begangen hat. Dabei beschreibst du wirklich gut den Terror und die Angst, die Ed empfindet, ohne etwas zu beschönigen.
Bald noch besser gefällt mir allerdings Als Perspektive, da du hier vollkommen neue, noch nicht vom Manga oder Anime aufgegriffene Szenen erzählst. Wenn man sich überlegt, in welcher Situation Alphonse erwacht, was er zu sehen bekommt und er erkennen muss über das, was sein Bruder und er getan haben, wird mir persönlich richtig schlecht :( Und Al ja irgendwie auch. Auch hier bekommt man als Leser gut mit, wie sehr sich der Traum der Brüder, ihre Mutter wiederzuerwecken, ins Gegenteil verkehrt hat. Und welche schrecklichen Konsequenzen dies hervorgerufen hat.

Joa, ich habe gerade leider wenig Zeit, weshalb ich hier auch schon zum Ende komme ^^ Ich bin gespannt, was im zweiten Kapitel noch kommt. Auf jeden Fall aber wünsche ich dir noch einen schönen Tag!

Mit freundlichen Grüßen
OfficerSnickers
22.02.2019 | 16:06 Uhr
zur Geschichte
Hallöchen~

Bei Arceus, ist das traurig T-T
Du hast einen richtig guten Schreibstil, ist mir aufgefallen. Die Kapis sind (leider) relativ kurz, aber voll schöön!

Du hast die Szenen wirklich echt toll beschrieben :33

Liebe Grüße
Redpaw