Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
joluna (anonymer Benutzer)
18.08.2019 | 18:07 Uhr
zu Kapitel 1
Hey,

die Geschichte hat mich mehr mitgenommen, als ich gedacht hätte. Sehr anrührend und schön geschrieben, großes Kompliment dafür. Es hat sich definitiv gelohnt, sich auch mal einem Charakter zuzuwenden, der nicht die Hauptrolle spielt und vielleicht charakterlich auch nicht der Stärkste ist, sondern eher besonders. Am Ende bricht es einem ein wenig da Herz.. und manch einer, der es vielleicht nicht so leicht hat, weil er eben etwas „empfindlicher“ ist, wird sich damit identifizieren können. Weiter so, mir hat’s sehr gut gefallen!

LG

Antwort von Vivien Lacroix am 22.08.2019 | 22:27 Uhr
Guten Abend.

Vielen Dank für's Lesen und für die Rückmeldung. Es freut mich sehr, dass es dir gefallen hat und auch ist es schön zu hören, dass dir der Text so nahe gegangen ist. Humpty Dumpty ist eben schon ein sehr einigen artiger Charakter und auch eine gute Metapher.
Vielen Dank noch einmal.

Deine Vivi.
02.12.2018 | 15:33 Uhr
zu Kapitel 1
Moin!

Ich muss sagen, das war bewegend.
Für jemanden, der so zerbrechlich ist, oder, im übertragenden Sinne, anfällig, ist es vermutlich sehr schwer, seinen Platz im Leben zu finden.
Wenn es also gelingt, ist dies dennoch mit großen Mühen und einem hohen Preis verbunden.
Manche Dinge sind es jedoch wert, dafür zu bezahlen. Man muss sich nur im Klaren darüber sein, welche.

Wirklich schön geschrieben. Ich mag deinen Stil sehr.

Mit besten Empfehlungen,

Dave

Antwort von Vivien Lacroix am 02.12.2018 | 15:44 Uhr
Hallo :)

Es freut mich sehr, dass dir die Geschichte gefällt. Ich mag sie sehr und hatte wirklich Angst, dass sie nicht gemocht wird.

Vielen Dank, dass du sie gelesen hast und vielen Dank für die lieben Worte :D

Einen schönen ersten Advent noch, Vivi