Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 18:
08.01.2019 | 07:08 Uhr
zu Kapitel 18
Armer Tsuki…. Ich muss sagen, dass mich der Anfang deines Kapitels ein wenig arg überrascht hat und es auch immer noch tut. Mir ist immer noch nicht so ganz klar, warum sie ausgerechnet ihre eigenen Geburtstag nicht mit ihrem Freund verbringen will, sondern lieber ohne ihn. Dass sie ihn mit ihren Freunden verbringen will kann ich ja verstehen, aber dass sie Tsuki nicht dabeihaben will, will mir persönlich immer noch nicht ganz in den Kopf … *ist verwirrt …. liegt vielleicht an der Müdigkeit*
Aber dennoch hat mir dein Kapitel sehr gut gefallen. Ich hoffe nur Saya reißt sich am Riemen mit den Alkohol und macht keine Dummheiten, die sie bereuen würde *befürchtet ganz schlimmes*
Aber dennoch fand ich es süß, dass sie sich eigentlich schon fast sicher ist, dass sie Tsuki auf dieses Wochenende mitnehmen will. Das tut den beiden sicherlich gut ^-^

Antwort von MissLittleSwagItOut am 08.01.2019 | 10:21:19 Uhr
Ja, der Anfang ist ein bisschen plötzlich aber im nächsten Kapitel kommt raus, wieso sie sich so verhält. Aber sie fühlt sich eben auch unsicher, weil die Beziehung immer inniger wird und das macht ihr Angst. Sie überlegt, den nächsten Schritt zu machen aber kann Tsuki nicht einschätzen. Ich hoffe, im nächsten Kapitel löst sich das Problem mit einer verständnisvollen Erklärung auf.

LG