Autor: Donnanaya
Reviews 1 bis 25 (von 81 insgesamt):
WarriorGinny Bookie (anonymer Benutzer)
30.06.2019 | 14:42 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo, ich finde deine Geschichte jetzt schon toll, und ich freue mich sie weiter zu lesen
16.06.2019 | 00:27 Uhr
zur Geschichte
Tolle Idee & toll geschrieben :) freu mich auf das nächste Kapitel^^

Antwort von Donnanaya am 16.06.2019 | 09:23:48 Uhr
Hey,
cool, dass es dir gefällt!
Nächste Kapitel wird es vermutlich in den Sommerferien wieder geben.
LG Donnanaya
11.05.2019 | 10:05 Uhr
zur Geschichte
Guten Morgen,
ich habe deine Geschichte bis zum letzten Kapitel gelesen, bevor ich ein Review geschrieben habe, da ich sehen wollte, wie sich alles entwickelt. Ich mag deinen Schreibstil sehr, er lässt sich gut lesen, jedoch sind manche Kapitel ein bisschen sehr kurz. Ich verstehe, wenn du nur da einen akzeptablen Cut setzen kannst, aber ein bisschen nervt es schon. Trotzdem wollte ich nochmal betonen, dass ich deine Geschichte toll finde und gespannt auf das neue Kapitel warte.

Liebe Grüße
Lara

Antwort von Donnanaya am 11.05.2019 | 10:34:54 Uhr
Liebe Lara,

Danke, dass du mir ein Review hinterlassen hast!
Dir gefällt also meine Geschichte.
Das mit den kurzen Kapiteln...,dass die ein wenig nerven, verstehe ich total!
Aber oft ist es mir anders einfach nicht nötig.
Manchmal schreibe ich ein Kapitel und merke, dass es doppelt so lang werden würde, wenn ich weiter schreiben würde.
Auch zeitlich habe ich nicht Stunden zur Verfügung, die ich nutzen kann, und ich muss zugeben, dass ich es einfach nicht kann, an einem Kapitel mehrere Tage zu arbeiten!
Wenn ich etwas geschrieben habe, möchte ich es sofort hochladen, um dann bei dem nächsten Kapitel weiterschreiben!

LG Donnanaya
04.05.2019 | 11:11 Uhr
zu Kapitel 45
Ich habe grade bis hier hin gelesen und ich liebe die Geschichte
Machst du damit bald weiter?
Wäre mega

Antwort von Donnanaya am 05.05.2019 | 10:25:42 Uhr
Also zu Ende ist die Geschichte noch lange nicht!
Nachschub kommt, wann immer möglich.
Aber ich freue mich selbst auch immer, wenn ich weiter schreiben kann, also wird sie auf jeden Fall in ferner oder naher Zukunft beendet.
LG Donnanaya
Chatarina malfoy (anonymer Benutzer)
23.04.2019 | 11:17 Uhr
zu Kapitel 44
Ich liebe diese Geschichte ❤ schreib bitte schnell weiter , sie ist so spannend und schön ❤

Antwort von Donnanaya am 23.04.2019 | 21:32:34 Uhr
Hallo,
Ja, immer wenn ich Zeit habe, versuche ich weiter zu schreiben.
Mal schaun.
LG Donnanaya
18.04.2019 | 22:02 Uhr
zu Kapitel 44
Huhu, ich habe gerade deine Geschichte gefunden und finde sie super.
Ich freu mich schon wenn du dann weiterschreibst.
Irgendwie finde ich, dass Blaise und Hermine mega zusammen passen würden

GGLG, Piper Black

Antwort von Donnanaya am 18.04.2019 | 22:34:24 Uhr
Danke für deine Nachricht, Piper Black.

Es wird noch spannend, so weit ich geplant habe, also hoffe ich, dass du dran bleibst, bis ich es wieder schaffe weiter zu schreiben.

LG Donnanaya
17.04.2019 | 22:52 Uhr
zu Kapitel 44
Also ich melde mich nach 44 Kapiteln das erste Mal und ich muss sagen die Story ist echt gut ich bin mittlerweile ein echter Fan von der Vorstellung Hermine als Slytherin und außerdem ist diese Story echt gut geschrieben ich hab grad die Benachrichtigung bekommen das es ein neues Kapitel gibt und hab es sofort lesen müssen

Antwort von Donnanaya am 18.04.2019 | 15:55:31 Uhr
Hallo Booklover19,

Toll, dass dir meine Geschichte gefällt und du dich mit der Vorstellung von Hermine in Slytherin anfreunden konntest. Mir bleibt nur noch zu sagen, bleib dran, ich habe noch viele Ideen! Und schau gerne auch bei meinen anderen Geschichten vorbei!
LG Donnanaya
23.03.2019 | 06:40 Uhr
zu Kapitel 16
Hallo Donnanaya,

oha, da war ja Tempo in dem Kapitel. Da ist alles so schnell und hektisch nacheinander passiert...ich glaub, ich hab das Kapitel in doppelter Geschwindigkeit gelesen.

Ich finds gut, dass Hermine mal ordentlich Dampf ablässt. Ron benimmt sich echt daneben. Aber scheinbar hat er eingesehen, dass sein Verhalten mies ist. Richtig so. Ich fands nur schade, dass Harry so zu Ron gehalten hat. Ich hätte von ihm erwartet, dass er Hermine nicht so meidet bzw. sie nicht in einen Seitengang zerren muss, um sie zu umarmen und mit ihr zu reden.

Ich bin gespannt, ob und wann die Slytherins einen Schritt auf Hermine zugehen. Immerhin sammelt sie ordentlich Punkte für ihr Haus. Das müsste denen doch bald positiv auffallen.

LG Anadyomene

Antwort von Donnanaya am 18.04.2019 | 16:03:56 Uhr
Hey Anadyomene.

Ich wollte mich mal bei dir bedanken, dass du mir so fleißig Kommentare hinterlässt. Das freut mich immer riesig!

LG Donnanaya
22.03.2019 | 22:47 Uhr
zu Kapitel 43
Ich freu mich über jedes neue Kapitel und ich hoffe wirklich, dass du diese Geschichte zu Ende schreiben wirst. Deine Idee hat so viel Potenzial und es wäre schade, wenn es sich im Sand verläuft.

Deine neue Geschichte werde ich mir natürlich auch anschauen :)

Liebe Grüße
Eva

Antwort von Donnanaya am 18.04.2019 | 15:58:14 Uhr
Hey,
Ich antworte ein bisschen spät, aber immerhin! Im Alltagsstreß passiert es mir oft, dass ich das Review lese und dann zu antworten vergesse, weil ich in diesem Moment keine Zeit dafür habe.
Ich wollte mich aber trotzdem für dein Review, und alle anderen von dir bedanken!
LG Donnanaya
22.03.2019 | 20:26 Uhr
zu Kapitel 43
Hallo ;)
Die Story gefällt mir richtig gut! Stablosemagie, eine super Idee von dir!
Hermine in Slytherin war zwar zuerst ungewohnt, aber es gefällt mir!
Mach weiter so, ich freu mich auf weitere Kapitel!
Liebe Grüße Lina

Antwort von Donnanaya am 18.04.2019 | 16:01:44 Uhr
Hallo Lina,

Freut mich, dass es dir gefällt. Hermine in Slytherin ist schon ungewöhnlich, aber das ist der richtige Platz für sie in dieser Geschichte.
LG Donnanaya
14.03.2019 | 14:54 Uhr
zu Kapitel 15
Hey, in diesem Kapitel sind mir ein paar kleinere Fehler aufgefallen...
Immer noch wütend eilte die junge Hexe in die große Hexe.
Das müsste wohl Halle heißen.
Zwischendurch hast du auch immer wieder ein und statt uns, Griffindor statt Gryffindor,... Nichts Dramatisches, aber denke, wenn du nochmal drüber liest, würde dir das bestimmt auch auffallen. Es stört jetzt aber nicht wirklich den Lesefluss.
So...nun zum Kapitel. Na immerhin ist wenigstens Ginny eine echt Freundin. Ron benimmt sich einfach nur daneben. Und dass Harry da mitzieht, ohje. Er könnte wirklich zu Hermine halten!
Das Zusammentreffen mit Draco hat mir gut gefallen. Fies wie eh und je. Aber Hermine weiß sich ja zu wehren.

LG

Antwort von Donnanaya am 14.03.2019 | 21:11:48 Uhr
Dankeschön!
Ja, dass mit Griffindor und Gryffindor habe ich am Anfang der Geschichte oft falsch geschrieben.
Die ersten paar Kapitel habe ich bereits überarbeitet, aber bis Kapitel 15 bin ich noch nicht gekommen.
Aber Danke!
Ich merks mir.
LG Donnanaya
14.03.2019 | 14:34 Uhr
zu Kapitel 14
Hallo Donnanaya,

ohje, arme Hermine. Mit Pansy in einem Schlafsaal, da wird sie es sicher nicht leicht haben.

Schön, dass du an Krummbein gedacht hast.

Hat es mit dem Quidditchfeld etwas auf sich, dass man es vom Mädchenschlafsaal aus sehen kann oder ist es reiner Zufall?

LG Anadyomene
08.03.2019 | 18:04 Uhr
zu Kapitel 13
Hey, ich glaube hier ist dir ein Fehler unterlaufen. Nach der Auswahl gab es schon das Festessen und nun schon wieder?!

Ich finds sehr schade, dass so wenige das Haus gewechselt haben. Ich hätte Crabbe oder Goyle so gerne in Hufflepuff gesehen und Harry stattdessen in Slytherin.

Antwort von Donnanaya am 09.03.2019 | 22:33:27 Uhr
Hey, okay schau ich mir mal an!
2mal Festessen?! Ts. Ts. Ts
Das geht natürlich nicht. Leider wird den Schülern das wohl nicht gegönnt;)
Danke für dein aufmerksames Lesen!
LG
08.03.2019 | 18:00 Uhr
zu Kapitel 12
Oh, wie fies ist das denn, dass die von ihr wegrücken. Jetzt tut Hermine mir noch mehr leid...als wäre sie ansteckend oder sowas.
08.03.2019 | 17:59 Uhr
zu Kapitel 11
Ohje, arme Hermine. Das muss wirklich ein Schock für sie sein. Ich glaube an ihrer Stelle, würde ich mich zwischen ein paar Erstklässlern verkriechen.
08.03.2019 | 17:55 Uhr
zu Kapitel 10
Oooohhhhh wie gemein. Jetzt dachte ich, wegen der Überschrift, es ist endlich so weit...jetzt kamen nur die Erstklässler dran. Wie fies.
08.03.2019 | 17:52 Uhr
zu Kapitel 9
Heyhey,
soooo Auftritt Malfoy! Yey :D
Das hätte aber auf jeden Fall länger sein können. Ich liebe diese kleinen (oder auch größeren) Streitereien zwischen dem Trio und Draco.
LG
08.03.2019 | 17:50 Uhr
zu Kapitel 8
Hey, ich muss ehrlich sagen, ich mag es lieber, wenn die Kapitel etwas länger sind. Aber das ist wohl Geschmackssache. So lässt es sich auf jeden Fall leichter und schöner gliedern. Ich bin immer nur soooo ungeduldig. Da find ichs schade, wenn in einem neuen Kapitel nicht viel passiert. Aber so lang ich noch Vorrat hab passt das schon ;)

LG
08.03.2019 | 17:45 Uhr
zu Kapitel 7
Hey, so der zweite Teil der Zugfahrt ist geschafft. Dass denen etwas mulmig zu Mute ist, kann ich absolut nachvollziehen. Vor allem bei Harry. Ich hoffe ja sehr, dass er mit Hermine nach Slytherin kommt.
08.03.2019 | 17:42 Uhr
zu Kapitel 6
Hallo Donnanaya,

sooooo, endlich gehts nach Hogwarts. Und eeeendlich wird das Thema mal auf die neue Häuserverteilung gelenkt. Ich bin ja mal gespannt, wie die das alle so finden. Grundsätzlich finde ich den Gedanken ja gut. Sie haben sich ja alle mit den Jahren verändert. Aber ich glaube in deren Situation möchte ich nicht unbedingt sein. Nach drei Jahren haben sich so gute Freundschaften entwickelt und jetzt sollen alle auseinander gerissen werden?! Da tun sie mir schon irgendwie leid. Aber es gibt eben Stoff für Neues und Aufregendes. Ich weiß gar nicht, warum ich da vorher nicht drauf gekommen bin...aber ich bin total neugierig, wo du die Anderen, also außer Hermine, hinsteckst?!

Hast du eigentlich einen regelmäßigen Rhythmus in dem du neue Kapitel hochlädst? Hab zwar nich einige vor mir, aber würde mich doch interessieren wann und vor allem ob es weiter geht.

LG Anadyomene
02.03.2019 | 15:51 Uhr
zu Kapitel 5
Hallo Dinnanaya,

ich finds gut, dass di hier den Zusammenstoß mit Theodore Nott ei gebaut hast. So war es nicht nur eine Kurzform des Originals. Und so hat Hermine schon mal einen Gefallen bei einem Slytherin gut. Gute Vorlage für später.
Was mich jedoch wundert ist, dass Hermine ihn nicht kennt. Also so gar nicht. Immerhin haben sie seit 3 Jahren Zaubertränke und noch ein paar andere Unterrichtsfächer zusammen. Mir persönlich hätte es besser gefallen, wenn er ihr bekannt vokommen würde (so wie du ja schreibst) und ihr nur der Name nicht einfällt. Oder sie ihn erstmal nicht zuordnen kann. Immerhin hängt er ja doch sehr viel mit Draco Malfoy herum. Und ich erinnere mich auch an eine Szene in der Bibliothek (mir fällt nicht ein in welchem Jahr) in der Hermine Harry und Ron darüber aufklärt wer er ist.

Bin gespannt wie es weiter geht und wann es nach Hogwarts zurück geht.

LG Anadyomene
27.02.2019 | 22:15 Uhr
zu Kapitel 42
Hey ^^
Ich mag deine FF echt gerne, ich finde, du machst das ganz toll ôo
Ich freu mich jedes Mal, wenn du ein neues Kapitel hochlädst :)
Ich weiß gar nicht so recht, was ich sagen soll :o
Aber Wahl, ich freu mich schon sehr auf das nächste Kapitel^^
Bis dahin, man liest sich ;)
Liebe Grüße
LaLeee <3

Antwort von Donnanaya am 28.02.2019 | 13:47:09 Uhr
Hey, Danke für deine Nachricht! Dafür, dass du nicht weißt, was du sagen sollst, ist die Nachricht eigentlich relativ lang;)
LG Donnanaya
23.02.2019 | 12:03 Uhr
zu Kapitel 4
So, spätestens jetzt kommt wirklich die Schlange in Hermine durch ;) Dass das den Zwillingen gefällt, ist ja klar
23.02.2019 | 11:59 Uhr
zu Kapitel 3
Hallo Donnanaya,

hach, es geht doch nichts über einen mindestens 4 Zoll dicken Kesselboden. Mal ehrlich, wer will schon einen tropfenden Kessel, nur weil der Kesselboden zu dünn ist und nach dem ersten Brauen schon leckt ;)

Da hat Hermine sich ja gut gerettet, vor einem schrecklich langweiligen Vortrag und dazu noch Ron eins reingewürgt. Da kommt die Slytherin in ihr schon durch, oder? xD

Bin gespannt wies weiter geht.

Mir sind ein paar Fehler aufgefallen, die eigentlich leicht zu vermeiden sind. Mal ist Quidditch klein geschrieben, beim anderen Mal fehlt das u, also Qidditch. Ich weiß, beim eigenen Werk wird man gern mal betriebsblind und auch Word (oder mit was du auch schreibst) bekommt das nicht immer hin. Aber mit Rechtschreibprüfung und Worte hinzufügen lassen sich so einfache Fehler leicht vermeiden.

LG Anadyomene

Antwort von Donnanaya am 23.02.2019 | 17:45:04 Uhr
Danke, für deine Antwort und auch Aufmerksamkeit beim Lesen;)
Naja, ich schreibe am Handy und da schleichen sich öfters Fehler ein! Hab leider keinen Computer auf dem ich schreiben kann.
Ich werde Alles einmal überarbeiten, aber das kann noch dauern.
LG Donnanaya
20.02.2019 | 15:30 Uhr
zu Kapitel 2
Hallo Donnanaya,

das zweite Kapitel hat sich auch sehr schön lesen lassen.

Ich kann mir dir aufgescheuchte Ginny richtig gut vorstellen. In meinen Augen ist sie ein totales Fangirl und da passt die Aufregung, wenn Harry kommt, total gut.

Ich mag so kurze Szenen aus den Büchern total gerne. Einfach um sich wieder daran zu erinnern. Aber du hast schon recht, eine 1 zu 1 Wiederholung wäre langweilig. So wie du es gemacht hast, passt es aber doch ganz gut. Kurze Anmerkung, dass doch alle an den reparierten Tischen sitzen.
Oder alternativ auch vielleicht auch...dass ein Tischbein noch wackelt, der Saft überschwappt weil die Tische vom Kampf am Nachmittag eben doch noch lädiert sind.

LG Anadyomene

Antwort von Donnanaya am 20.02.2019 | 19:54:18 Uhr
Hey, ja danke.
Auch für die Anmerkung! Schau ich mal, wenn ich beim Überarbeiten bin.
Hoffentlich liest du auch fleißig weiter;)
LG Donnanaya