Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Saruna
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 1:
02.11.2018 | 00:42 Uhr
Hey Saruna,
nö, ich glaub, ich kenn dich noch nicht. :DDD
Den Titel dieser FF allein finde ich schon sehr interessant. Ich nehme an, was auch immer zum Vorschein kommt, ist direkt mit dem sehr aussagekräftigen Titel verbunden. :3
Was mich persönlich wundert, aber eine angesehene Plotwendung zu sein scheint, ist, dass CyberLife absolut vertrauenswürdig zu sein scheint, wo die erst mal gesehen haben, dass sie verloren haben und sich anpassen müssen. Daher finde ich es hier viel interessanter, dass dem nicht unbedingt so zu sein scheint, beziehungsweise, dass da noch in Verbindung mit CyberLife ein Geheimnis auf uns zu warten scheint. :3
Ich find's einzig und allein gewöhnungsbedürftig, dass Kamski die beiden einfach duzt. :D Das wäre glaube ich der einzige Makel, den ich an diesem ersten Kapitel finden würde. :D
Etwas, das mir sofort aufgefallen ist, ist, wie schön das alles von der Formatierung her aussieht. :3 Erinnert sehr an das Spiel und die Einblendungen darin. :>
Soweit ich das beurteilen kann, hast du auch einen wirklich schönen Schreibstil. Erst war ich ein wenig verwirrt, weil ich aus irgendwelchen Gründen automatisch mit der Erzählperspektive gerechnet habe. XD Da hat sich dann der erste Absatz für meine Erwartungen holprig angehört, aber aus der Ich-Perspektive macht es natürlich Sinn. :D (Das ist übrigens keinerlei Kritik hier. Ich habe nur mal wieder das Bedürfnis verspürt, meine voreiligen Schlüsse laut herauszuposaunen :D)
LG

Antwort von Saruna am 02.11.2018 | 00:59 Uhr
Wie cool,dass ich gleich so eine lange Review bekomme! *o*
Danke für das Lob und die Kritik.
Ich werde versuchen mich beim nächsten Mal zu bessern.Mein "Schreibstil" ist eher chaotisch und es stimmt,dass viele die Erzählerperspektive wählen,aber irgendwie musste ich aus der Ich-Perspektive schreiben. Ich kann nicht sagen woran es liegt. XD
Da es ja hauptsächlich um diese Komponente geht,dachte ich mir "Warum benenne ich nicht gleich die Geschichte danach?" :D
Die Geschichte kam mir tatsächlich länger vor,als ich sie geschrieben habe,weshalb es mich beim zweiten mal lesen gewundert hat,dass alles aufeinander passiert ist.Ich werde versuchen das nächste Kapitel länger zu gestalten.
Ich habe es so dargestellt,dass CyberLife nach zwei Jahren dann doch wieder einen besseren Ruf erlangt hat.Dass Kamski die beiden duzt,ist mir gar nicht aufgefallen O.o
Ich habe zwar einen kompletten Run auf Deutsch geguckt (Let's Play),aber einzelne Szenen öfters auf Englisch und da es nur das you gibt,muss es jetzt auf diese Geschichte abgefärbt haben. Upsi! :X
Wenn ich das erste Kapitel überarbeite, werde ich das wahrscheinlich nochmal verändern,weil es dann doch seltsam wirkt,wenn ein CEO Bekannte duzt.
Dein Name ist mir im Gedächtnis geblieben,weil ich dich oft unter anderen Geschichten Reviews posten sehe und außerdem lese ich sogar eine Geschichte von dir,RA9.Es könnte vielleicht sein,dass ich mich von dir inspirieren lassen hab,was die Absätze angeht. :^)

Nochmal danke für die Review! <3
01.11.2018 | 23:06 Uhr
Guten Abend ! :)

Ich habe jetzt das erste Kapitel in einem Zug vollständig gelesen und danach ist mir erst aufgefallen, dass ich doch den Namen der Verfasserin doch irgendwie kenne ^^

Ich hab mich dann echt irgendwie voll gefreut, als ich gecheckt habe, dass du auch immer wieder fleißig unter meinen Geschichten kommentierst und musste jetzt einfach auch was zu deiner Story hinterlassen.

Erst einmal hast du einen wirklich angenehmen Schreibstil, der Handlung lässt sich somit gut folgen und auch die Charaktere hast du schön dargestellt.
Ich finde es ja echt putzig, wie Hank seine Sorge um Connor so offen darlegt und am Liebsten mochte ich die Stelle, wo er Combs am Kragen packt und ihm sagt, er hätte Connor beinahe umgebracht...da hatte ich einfach wirklich Hank vor meinem geistigen Auge und seine Stimme im Ohr ! ^^

Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es weiter geht hier und vor allem hoffe ich natürlich, dass der liebe Connor nichts allzu Schlimmes hat <3

LG und schönen Rest-Abend noch,
JoKey

Antwort von Saruna am 01.11.2018 | 23:15 Uhr
Hihihi, da ist ja gleich einer meiner Lieblingsautoren und verfasst eine Review für mich. ^^
Danke für die lieben Worte.
Ehrlich gesagt hatte ich eine Heidenangst,dass Hank und Connor vielleicht nicht so rüberkommen wie im Spiel.
Ich kann mit meinen jetzigen Fertigkeiten keine komplexen Geschichten schreiben,aber ich hoffe doch sehr,dass ich mich verbessere. :3
Ich persönlich fand die Stelle an der Hank Combs am Kragen gepackt hat,war wohl die Stelle an der Hank am meisten er war.
Es war einfach so typisch.
Ich bemühe mich das nächste mal Hank mehr wie er zu sein.
Ich habe ihn vielleicht ein bisschen zu sentimental gestaltet. ^^"
Nochmal Danke für deine Review. <3
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast