Autor: Eternal Snow
Reviews 1 bis 25 (von 203 insgesamt):
07.06.2020 | 09:32 Uhr
zu Kapitel 63
Hallöchen
So nun geht es im Ausland weiter.
Die drei sind schon eine schöne Familie. Schön, lustig und spannend geschrieben, bis demnächst.
19.05.2020 | 15:57 Uhr
zu Kapitel 82
Omg was für eine story ich musse mich teilweise dazu zwingen aufzuhören zu lesen um ins bett zu kommen. Ich bin so gefesselt und war geschockt das du jetzt so lange nicht mehr gepostet hast. Ich hoffe du schreibst schnell weiter ich will und muss wissen wie es weiter geht.

Antwort von Eternal Snow am 19.05.2020 | 16:38 Uhr
Hallo,

Danke für dein Review!

Ich hab jetzt ne Woche Urlaub und hoffe, dass ich zum Korrigieren komme. Sie ist fast fertig geschrieben, so ist das nicht.... *schäm* aber das nach korrigieren dauert so ewig...

Es freut mich aber riesig, dass es dir derart gefallen hat!

Liebe Grüße
Snow
12.04.2020 | 16:21 Uhr
zu Kapitel 82
Heyyy!

Hab mich riesig über das neue Kapitel gefreut! Ich finde diese Ff so meeegaaa
toll! Einfach unbeschreiblich, wie gut du schreiben kannst.

Was mich die ganze Zeit interessiert:
Das mit Conan, Ai und Akai, also diese "Folter", die gibt's ned wirklich oder?
Das frage ich mich schon die ganze Zeit... (≧▽≦)

Da ich ein kleiner Sadist bin, wenns um so was geht,(also natürlich nur ein ganz kleiner) würde es mich interessieren wie es so war. Ich stells mir so cool vor als Geschichte 。◕‿◕。

Danke das du diese tolle Ff schreibst und ich hoffe du machst weiter so.

Arigato

Itz3jxmxx

Antwort von Eternal Snow am 12.04.2020 | 16:44 Uhr
Hey,

freut mich, dass es dir gefallen hat!

Zu deiner Frage: Nein, die 'Folter' gibt es im Canon nicht. Die Frage hat mir auch schon privat ne Freundin gestellt. *kichert*

Ich sehe dein Grinsen... Du willst mich nur dazu verleiten deine sanften Sadistischen Züge zu Befriedigen... Du willst mich... manipulieren o__o.

Die Idee an sich ist nicht schlecht, aber ich muss dir leider sagen: Dafür hab ich aktuell keine Zeit. :( *notiert es sich dennoch auf ihren FF-Zettel*
Mit dem Korrigieren meiner Box und dem Korrigieren der letzten 30 Kapitel von dem Gemeinschaftsprojekt von Atheia und mir bin ich Vollzeit ausgelastet...

*schielt zu den drei unfertigen FF's auf ihrer Platte und tätschelt sie sanft*

Aber, ich kann dir empfehlen bei AtheiaTerell auf dem Account vorbei zu gucken und dir da "Der Fall des Kaito KID" rein zu ziehen. Da kommst du auf deine Sadistischen Kosten ;)
Auf unserem gemeinschaftsacc Twinminds wird aktuell "Der Fall des Saguru Hakuba" - Teil 2 unserer FKK Triologie - hoch geladen. Da wird es auch noch ein paar Folterszenen geben *hust*

Liebe Grüße
Snowy
12.04.2020 | 14:49 Uhr
zu Kapitel 82
Huhu

Hier bin ich wieder wünsche dir und deine lieben ein schönes Osterfest und bleibe gesund..

Jetzt aber kommt was von mir.. wieder..

Zum Kapitel.

Cool das war wieder ein großartiges und sehr schönes Kapitel und du hast wieder sehr schön geschrieben und beschrieben das ganze Kapitel hatte mir sehr mächtig gut gefallen..shinichi hat eine Verabredung mit Vermouth und kaito ist überhaupt nicht einverstanden soll sich um Ai und seine Mutter aufpassen und auch auch die ganzen Ausflüge mit shinichi und kaito und Chikage waren großartig und grandios die Übersetzung von den Jungen wenn sie sich unterhalten..

Weiter so fand es wirklich großartig gewesen wieder einmal..

War sehr schön und spannend und aufregend und sehr interessant und emozional gewesen..wirklich sehr schön..

Cool shinichi und kaito und Ai und Chikage hatte mir mächtig gut gefallen wirklich klasse.. großartig die ganze Geschichte bin mächtig begeistert von dieser Geschichte immernoch Hammergeiles Kapitel und Geschichte..

War sehr schön.. weiter so ..

Bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte und wie die Verabredung stattfindet wird für shinichi und Vermouth

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984
29.03.2020 | 17:26 Uhr
zu Kapitel 81
Huhu

Hier bin ich wieder..

Das wieder Hammergeiles Kapitel shinichi Gedanken wegen AI und ihre Therapie..
Und Dann die intimen Momente zwischen Shinichi und kaito richtig rührend und großartig gewesen und dann die Duscheszene...

Weiter so

war sehr schön geschrieben und beschrieben...und war sehr schön und interessant und emotional gewesen..

hatte mir mächtig gut hatte gefallen und war sehr begeistert wieder einmal ..

bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird bei shinichi und kaito und Co auf ihre Reise und ob Ai ein geeignetes Mittel für shinichi hat...

Weiter

Hast wieder großartig das ganze Kapitel geschrieben.. bin immer noch begeistert von dieser Geschichte..

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984
23.03.2020 | 20:38 Uhr
zu Kapitel 80
Huhu

Hey das ist echt ein interessantes Kapitel gewesen.. shinichi und kaito und Ai und Chikage sind in Tunesien und zurzeit im Hotel.. und die infomationen von Ai war sehr interessant das shinichi zurück verwandelt wird in conan und dann wieder in shinichi und dann dürfte er kein Gift mehr enthalten im Körper..

Und das shinichi oft Kugeln abgefangen hatte für kaito war sehr interessant aber zum Glück geht es shinichi gut nur seine Finger kribbeln dauert was sind die Ursachen?

Ansonsten war es wieder ein großartiges Kapitel sehr schön geschrieben und beschrieben und hammerklasse Kapitel gewesen...schön geschrieben und beschrieben und sehr schön und spannend und aufregend und interessant und emotional und infomationreich und tolle Gespräche shinichi und kaito und Ai und Ai Erklärungen für die Medizin für shinichi, und die Sache mit kaito kid..

Alles zusammen hammerklasse Kapitel und Hammergeile Geschichte bin immer noch mächtig begeistert von dieser Geschichte..

Weiter so

bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was demnächst kommen wird für shinichi und kaito und Ai und Chikage.. in Tunesien..

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984
23.03.2020 | 20:25 Uhr
zu Kapitel 80
Hi
Ein schönes Kapitel.
Yukiko gefällt mir.
Bin gespannt wie es weitergeht.

LG
15.03.2020 | 18:32 Uhr
zu Kapitel 79
Hi
Ein schönes Kapitel.
Shinichi gefiel mir wirklich gut.
Bin gespannt wie es weitergeht.

LG
15.03.2020 | 17:03 Uhr
zu Kapitel 79
Huhu

Wow das war wieder ein großartiges Kapitel hatte mir mächtig gut gefallen.. Ai hat eine Neues Mittel für shinichi und kaito und shinichi werden wieder ihr Training aufnehmen.. und heiji wird demnächst heiraten und shinichi und kaito knutschen mitten im Garten wo Sie alle sehen kann.. lach .. und haguba der verlegen ist ^^ und sich freut shinichi und kaito ihre Aufenthalt verlängern hatten..

Alles zusammen hammerklasse Kapitel sehr schön hat geschrieben und beschrieben und war sehr schön und spannend und aufregend und interessant und sehr emozional gewesen großartig.. wirklich klasse..hat mir mächtig gut gefallen wieder..

Auch großartige Neuigkeiten über das Profil Twinminds: eine Geschichte über Harry Potter x Detektiv Conan x Magic Kaito Crossover !! Werde sie mir anschauen oder lesen...klingt auf jeden Fall interessant..

Weiter so

bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte bei shinichi und kaito und haguba und Aoko , heiji und seine Verlobte und Ai und Co..

Weiter so

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984
12.03.2020 | 22:14 Uhr
zu Kapitel 19
Hallöchen, hier ist eine Review für die Letzen Kapitel.
Deinen Schreibstiel finde ich super, ebenso deine Art die Gefühle zu vermitteln. Du machst deutlich wer was wann meint. Deine Zeitsprünge und Szenenwechsel ebenso wie die Rückblicke finde ich super, das vereinfacht das lesen. Diese Geschichte fesselt mich enorm. Ich habe heute Abend schon bis zu diesem Kapitel gelesen und werde auch weiterlesen, aber ich dachte hier, wäre mal eine Review gut. Die Geschichte ist spannend. Diene Kriminalfälle die Shinichi löst finde ich auch sehr gut, wie such die realistischen Reaktionen der Polizisten. Anfangs dachte ich lese mal ein Paar Kapitel rein, denn es ist schon Jahre her, das ich was von Conan gesehen habe und das war auch nicht viel. Aber wie du siehst blieb es nicht bei ein paar Kapiteln. Ich kann somit sagen ich als keine Conan Kennerin, bin fasziniert und kann gut folgen. Die Veränderung in der Beziehung von Shinichi und Kaito ebenso wie die mit Ran stellst du sehr gefühlsanregend das (falls es dieses Wort gibt).
Ich werde mal weiterlesen und grinse wie ein Honigkuchen Pferd vor Freude das ich noch ein Paar Kapitel vor mir habe und weil mich die Geschichte immer wieder zum Lachen bringt.
Sorry das es so lang wurde, die nächste wird kürzer werden.
09.03.2020 | 18:43 Uhr
zu Kapitel 78
Huhu

Hier bin ich wieder.

Hey wow wie geil das Spiel wo shinichi und kaito und haguba und Aoko gespielt hatte mit anderen Mitspielern..

Und dann das Duell zwischen shinichi und kaito und kaito hatte sogar gewonnen großartig.. hatte mich mächtig amüsiert und gelacht..

War wieder Spannung pur.. und die ganzen Erklärungen von haguba für die anderen Spieler und dann wie shinichi allen gezeigt hatte und dann zum Schluss war shinichi sogar verletzt der ärmste.

Hoffendlich verschwindet der Blaue Fleck schnell bei shinichi.. Und Aoko war auch toll..

Was mich irgendwie rätselhaft ist was meinte kaito das es eine Falle war wo shinichi getan hatte..wo er shinichi entwaffnet hatte..?

Ansonsten Hammergeiles Kapitel ehrlich Hatte mir mächtig gut gefallen..

weiter so , war sehr schön geschrieben und beschrieben..

Weiter so

bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte..bei shinichi und kaito und Co..

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984

Antwort von Eternal Snow am 09.03.2020 | 18:59 Uhr
Das mit der Falle bezog sich auf den Raub in Frankreich, ein paar Kapitel vorher. Dort ist Kaito ja eher zu stein erstarrt, als Spider die waffe auf ihn gerichtet hatte.

Es freut mich, dass es dir wieder gefallen hat =)

lg
09.03.2020 | 18:01 Uhr
zu Kapitel 78
Hi
Das war wieder ein schönes Kapitel.
Kairo gefällt mir sehr gut.
Bin gespannt wie es weitergeht.

LG
29.02.2020 | 16:55 Uhr
zu Kapitel 77
Huhu

Hier bin ich wieder.

Hey cool kaito und shinichi waren mit haguba und dessen Vater am Schießstand und hatten geübt..

und dann das kaito das mit dem Blut abnehmen und die Werte überprüfen machen soll da Ai nicht da ist .. und shinichi schläft.. in der Zeit.

Und nun ist kaito bei haguba und sie unterhalten sich und recherchieren.. wo shinichi noch in Ruhe schläft.

Alles zusammen war wieder ein großartiges und grandioses und hammerklasse Kapitel hatte mir mächtig gut gefallen shinichi und kaito und haguba in London...

Weiter so

Er wieder großartig geschrieben und beschrieben und fand es wirklich spitze klasse und sehr schön und spannend und aufregend und interessant und sehr emozional gewesen und sehr schön hoffentlich bleiben shinichi und kaito noch sehr lange zusammen und bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren oder kommen wird in dieser Geschichte bei shinichi und kaito bei der ihrer Mission gegen Pandora und der anderen Organisation..

Weiter so

bin mächtig gespannt was noch alles ans Tageslicht kommen wird und was shinichi noch für Geheimnisse hat und gegenüber kaito und den anderen verschweigt..

Auf jeden Fall Hammergeile Geschichte und finde sie immer noch spitze klasse und genial , mächtig begeistert von diesem Kapitel und der Geschichte..

Weiter so

Bin mächtig gespannt was die beiden Jungen in London erleben werden und wo es demnächst gehen wird.. ihre Reise..
Mach weiter so..

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984

Antwort von Eternal Snow am 29.02.2020 | 16:58 Uhr
Hallo Sandra!

Danke das du immer noch dabei bist :) und ich hoffe, dass ich dich bis zum Ende mitnehmen kann.
Ich habe noch ca 20 Kapitel zu schreiben, bevor ich sagen kann, dass die Box ein gutes Ende gefunden hat ^-^

Liebe Grüße
Snowi
29.02.2020 | 16:45 Uhr
zu Kapitel 77
Hi
Hakuba hat mir gut gefallen.
Ich bin gespannt wie es weitergeht.
LG

Antwort von Eternal Snow am 29.02.2020 | 16:56 Uhr
Hallo Nessi!

Vielen Dank für dein Review :)
Ich habe noch eine kleine halbe Weltreise vor mir ;)

Ich bin gespannt wie ihr das Ende finden werdet xD

Liebe Grüße
Snowi
26.02.2020 | 15:01 Uhr
zu Kapitel 1
Hi
Ein schöner Prolog.
Ich bin gespannt wie es weitergeht.

LG
18.02.2020 | 15:19 Uhr
zu Kapitel 76
Huhu

Cool das du wieder zurück bist..

Wow war mächtig großartig das ganze Kapitel erst die Verabschiedung von shinichi und kaito mit AI und dann Shinichi und Kaito und Chikage bei haguba in London...und dann der Film wo die 3 Jungs sich angesehen haben .. sehr schön und der krönende Abschluss die Disco und wo shinichi und kaito getanzt und geküsst hatte..

Alles zusammen hammerklasse Kapitel gewesen hat mir sehr gut gefallen..

wirklich klasse gewesen.. mach weiter so .. und bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und bei Shinichi und Kaito..

War sehr schön und spannend und aufregend und interessant und sehr emozional gewesen und sehr humorvoll und harmonisch zwischen shinichi und kaito und haguba und Aoko in der Disco..

Sehr schön geschrieben und beschrieben

weiter so.

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984

Antwort von Eternal Snow am 19.02.2020 | 10:33 Uhr
Hey,
ich freue mich auch, das ich wieder da bin und hoffe, dass es jetzt nicht mehr unterbrochen wird :)

Liebe Grüße
Snowy
01.12.2019 | 15:29 Uhr
zu Kapitel 75
Ahhh, also deswegen hilft Vermouth ihm also. Endlich wissen wir es. Ich vermute Mal, Pandora wird die Lösung dafür sein. Apropos Pandora, mir gefällt es immer noch nicht, wie Shinichi Kaito einfach nichts sagt nur weil er ihn schützen möchte. Das wird Kaito sowas von nicht gefallen

LG Kudutsu

Antwort von Eternal Snow am 01.12.2019 | 15:32 Uhr
Das wird auch ein riesen theater, wenn es raus kommt... das verspreche ich ^_^
01.12.2019 | 00:15 Uhr
zu Kapitel 75
Huhu

Wow das war wieder ein großartiges Kapitel sehr schön ...

hui shinichi weiß Bescheid wegen dem Stein weiß leider nicht wo der Stein ist aber weiß wer den Stein finden könnte und vermouth ist unsterblich und shinichi hat den Auftrag vermouth zu töten und sie hilft shinichi wegen dem Stein Pandora und wegen der Organisation.. und kaito darf nichts davon erfahren oh je das wird ein Vertrauen Problem geben für kaito und shinichi..aber shinichi wird es schon irgendwie hinbekommen das kaito nicht mit bekommen wird.. und es keine Schwierigkeiten gibt in ihrer Beziehung..

und cool Ai wird nach London gehen und die anderen nach Barcelona ..

geil shinichi hat Geburtstag und hat ihn schon wieder vergessen aber kaito hat ihn daran erinnert und shinichi hat erkannt wie sehr er für kaito fühlt und wie tief seine Liebe geht für kaito.. war sehr schön geschrieben und beschrieben das ganze Kapitel hatte mir mächtig gut gefallen wieder ...

war wieder super großartig und klasse wieder sehr schön und spannend und aufregend und interessant und sehr emozional und infomationreich gewesen ..

Bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte..bei Shinichi und kaito und Co..

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984
MISS KAEDE (anonymer Benutzer)
19.11.2019 | 00:23 Uhr
zu Kapitel 74
Sehr Spannendes Kapitel
Chikage Hat Von Ai Eine Interessante Information Bezüglich Sharon / Chris Vinyard
Bekommen
Herbstliche Grüße Miss KAEDE
18.11.2019 | 10:48 Uhr
zu Kapitel 74
Ich nehme zurück was ich über Vermouth gesagt habe. Ihr "nettes" Timelimit kann das hier nicht wieder gutmachen. Arme Ai und armer Kaito. Sie hätte bedenken sollen, dass die beiden das nicht gut verheißen.
Hab mich schon gewundert, wann Vermouth Identität während Chikage anwesend ist auftaucht. Hoffentlich werden sie mehr darüber reden
LG
17.11.2019 | 19:40 Uhr
zu Kapitel 74
Huhu

Wow war das wieder ein großartiges und spannendes Kapitel hatte echt gänsehaut bekommen 2 tote in direkt vor shinichi und kaito und Ai und Sharon Vineyard war das wo die getötet hatte da diese Agenten hinter shinichi und kaito und Ai her waren was für eine Abmahnung haben shinichi und Sharon Vineyard zusammen das würde mich auch irgendwie interessieren den kaito und Ai würde das auch interessieren..

Aber ansonsten war es wieder ein großartiges Kapitel sehr schön und spannend und aufregend und hatte Action enthalten sowie war es sehr interessant und mächtig emozional gewesen und hatte tolle Erklärungen und tolle Einblicke sowie tolle Informationen und coole Gespräche.

Hatte mir mächtig gut gefallen wie alle deine Kapiteln zu dieser Geschichte.. weiter so

Bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte bei shinichi und kaito und Ai ..und Co.. wahnsinnig geile Geschichte gefällt mir immer besser bin mächtig begeistert von diesem Kapitel und Geschichte...

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984
04.11.2019 | 12:53 Uhr
zu Kapitel 73
Wow, da hat die Gruppe aber noch viele viele "Urlaubsorte" vor sich. Hoffentlich wird ihnen das nicht zu viel
Wenigstens war Vermouth nett genug und hat ihnen 3 Minuten gegeben bis der Stick explodiert, sonst hätte Kaito jetzt ein Problem
LG

Antwort von Eternal Snow am 04.11.2019 | 14:46 Uhr
*kichert* Vermouth und nett in einem Satz! Das ist grandios *kichert*
03.11.2019 | 20:21 Uhr
zu Kapitel 73
Huhu

Wie geil das Kapitel wieder war shinichi ist echt geheimnisvoll und kaito und Ai tippen meisten im Dunkeln und werde misstrauisch da shinichi mehr weiß als sie aber die neuen Aufenthaltsorte klingen schon einmal richtig interessant london zu haguba und Aoko und dann Griechenland und Ägypten und Deutschland und Tunesien oder durcheinander..
Auf jeden Fall finde ich es wieder super großartig und grandios das ganze Kapitel wieder bin mächtig begeistert und die Tauben sind mächtig goldig das sie sich bei shinichi ins Haar kuschelt.

Ich finde shinichi und kaito soo süß und richtig goldig und soo liebevoll wie sie zusammen umgehen auch wenn shinichi was macht und Kaito ihn anspricht und er genervt ist ist shinichi zu kaito immer noch freundlich und mitfühlend und liebevoll was ich persönlich großartig und grandios und spitze klasse finde..

Wie schon einmal erwähnt das Kapitel war spitze klasse geht treffen sie sich wieder mit den anderen Mitgliedern und mit
Vermouth ja da war was kann mich dunkel erinnern das shinichi kaito so was erwähnt hatte das sie sich mit Vermouth noch einmal treffen werden glaube ich wenn ich mich nicht irre..

Weiter so

Das ganze Kapitel war sehr schön und spannend und aufregend und interessant und sehr emozional gewesen..

Und sehr tolle Gespräche und tolle Einblicke bei shinichi und kaito und tolle Erklärungen und tolle Informationen sehr schön geschrieben und beschrieben..

weiter so

bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte.. zwischen shinichi und kaito und Ai und Co in Spanien und auf der Suche aber jetzt sind sie im Urlaub soweit ich es,
Mit bekommen habe..

Weiter so

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich
LG Sandra/Sandroli1984

Antwort von Eternal Snow am 04.11.2019 | 14:47 Uhr
Genau, jetzt haben sie Urlaub. Keine Überfälle, entspannen am Strand, das klingt doch ganz angenehm für unsere Helden :)
Aber sie haben noch einen weiten Weg bis zum Ziel vor sich.
28.10.2019 | 13:23 Uhr
zu Kapitel 72
Ahh, also war eine Vermutung, die ich sofort weggeworfen hatte wegen dem Teil mit der Freundin, richtig xD
Die Zaubershow von Shinichi war echt klasse. Ich kann mir vorstellen, dass Kaito diese gefallen wird, wenn er sich sie anschaut.
Und der Schluss mit der Karaoke-Bar war herrlich. Shinichi hat doch einfach nur Spaß, Heiji zu veräppeln xD

LG

Antwort von Eternal Snow am 28.10.2019 | 19:36 Uhr
^_^
Freut mich, dass ich dich bestätigen konnte.

Shin mag Heiji, aber ihn an der Nase rum führen macht wirklich Spaß!
27.10.2019 | 18:04 Uhr
zu Kapitel 72
Huhu

Wow das war wieder ein großartiges und grandioses und super geniales Kapitel und total witzig. Mir hat das Kapitel wirklich klasse gefallen war mächtig begeistert und hatte mir die Mühe gemacht die ganze Geschichte noch einmal zu lesen und ich muss sagen du schreibst wirklich großartig ehrlich klasse und toll beschrieben sind die Kapitel und sind nicht nur spannend sondern haben Witz und Romantik und Aktion ich bin mächtig begeistert von dieser Geschichte und liebe Sie inzwischen richtig.. und ich freue mich immerwieder auf ein neues Kapitel von dieser Geschichte.. und dieses war spitze klasse und das kaito shinichi geholfen hat beim singen fand ich spitze klasse und die super tollen Tricks die kaito shinichi beigebracht hatte und die Vorstellung für die Kinder war großartig gewesen war richtig begeistert und die Rolle von Shinichi als Shinya war auch spitze klasse und die tolle Verbundenheit zwischen shinichi und kaito ist wahnsinnig geil wie gesagt ich Liebe diese Geschichte sowie die anderen Geschichten von dir fand ich auch großartig..geschrieben und beschrieben

weiter so

bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird bei kaito in Frankreich es geht ja jetzt nach Spanien ans Meer das wird bestimmt auch ein großartiges Erlebnis werden mit shinichi/Shinya und kaito und Ai und kaito Mutter..

Ja ich schätze das wird Amuro sein der Gentleman auf dem Ball mit shinichi..

Weiter so

Hoffentlich wird es noch viele tolle und großartige Kapiteln geben in dieser Geschichte..


Auch heiji und haguba sind gut getroffen in der Geschichte und Ai auch toll wie gesagt die ganzen Geschichte ist geil und hatte tolle Momente mit shinichi und kaito und tolle Gespräche und tolle Einblicke sowie tolle Erklärungen und mächtig tolle Informationen enthalten und großartig Emotionen sind dabei..

Bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984

Ps:

Hätte ne Frage

Betrifft eine Szene in frankreich kurz vor einen Coup dieser Geschichte hirr ist die Szene...

Was mich wunder bei der einen Szene mit Shinya und shiho wo shinichi so traurig war wo shiho gesagt hatte das sie froh wäre aus der Rolle raus zu kommen..als Tochter von Shinya und kaito und shinichi sagte mit einen Blick Richtung Himmel leise ja warum.. wäre er lieber eine Frau das verstand ich nicht ganz? Oder hatte er was auf dem Herzen gehabt da so Bilde über ihren Bruder ins Wanken geraten war..

und gibs ein happy End wenn Pandora gefunden wurde für shinichi und kaito?

Wie gesagt "ICH LIEBE DIESE GESCHICHTE DIE IST DER TOTALE WAHNSINN WIRKLICH GRANDIOS UND GROßARTIG EHRLICH KLASSE GEIL WEITER SO "

LG Sandra/Sandroli1984

Antwort von Eternal Snow am 27.10.2019 | 18:30 Uhr
Guten Abend Sandra,

es freut mich, dass es dir wieder gefallen hat :)
Ich hoffe unsere Helden bekommen in Spanien die verdiente Erholung! :D

Zu deinen Fragen:
Ich denke du beziehst dich auf folgende Szene
[style type="italic"]„Dir gefällt deine Rolle“, merkt Shinya an und Shiho verstärkt den Griff um die haltende Hand. „Ich freu mich darauf, sie bald wieder los zu sein“, brummt das Mädchen. Sie würde nie zugeben, dass Shiho Fujimine gar nicht so schlimm ist. „Bist du doch auch“, kontert das Kind frech und funkelt ihre ‘Mutter’ aus blitzenden Augen an, welche allerdings kurz in den Himmel sieht. „Ja“, antwortet sie schlicht ihrer Tochter und das Bild, das Ai bisher von ihrem Bruder hat, gerät ins Wanken.[/style]

Ich denke schon, dass es von Vorteil ist sich gut in seine 'Rolle' zu fühlen, aber nein, ich kann dich beruhigen. Shinichi wäre nicht lieber eine Frau :) Aber Shiho hatte vermutlich auf mehr 'Energie' gehofft gegen die Rolle als Frau. Es hat ihr Bild ein wenig ins wanken gebracht, weil er sich so 'einfach' seiner Rolle als Frau ergab und es dann auch noch so gut macht.
Ich hoffe, dass beantwortet die erste Frage.

Zu deiner zweiten Frage nach dem Happy End:
Soll ich dir wirklich das Ende verraten? :o Ich will nicht spoilern, aber momentan stehen alle Zeichen auf ein Happy End :) Unter der Vorraussetzung, dass sie Pandora finden. Mal gucken, denn die Geschichte ist noch nicht fertig geschrieben :)

Liebe Grüße
Snow