Autor: Eternal Snow
Reviews 1 bis 25 (von 185 insgesamt):
MISS KAEDE (anonymer Benutzer)
19.11.2019 | 00:23 Uhr
zu Kapitel 74
Sehr Spannendes Kapitel
Chikage Hat Von Ai Eine Interessante Information Bezüglich Sharon / Chris Vinyard
Bekommen
Herbstliche Grüße Miss KAEDE
18.11.2019 | 10:48 Uhr
zu Kapitel 74
Ich nehme zurück was ich über Vermouth gesagt habe. Ihr "nettes" Timelimit kann das hier nicht wieder gutmachen. Arme Ai und armer Kaito. Sie hätte bedenken sollen, dass die beiden das nicht gut verheißen.
Hab mich schon gewundert, wann Vermouth Identität während Chikage anwesend ist auftaucht. Hoffentlich werden sie mehr darüber reden
LG
17.11.2019 | 19:40 Uhr
zu Kapitel 74
Huhu

Wow war das wieder ein großartiges und spannendes Kapitel hatte echt gänsehaut bekommen 2 tote in direkt vor shinichi und kaito und Ai und Sharon Vineyard war das wo die getötet hatte da diese Agenten hinter shinichi und kaito und Ai her waren was für eine Abmahnung haben shinichi und Sharon Vineyard zusammen das würde mich auch irgendwie interessieren den kaito und Ai würde das auch interessieren..

Aber ansonsten war es wieder ein großartiges Kapitel sehr schön und spannend und aufregend und hatte Action enthalten sowie war es sehr interessant und mächtig emozional gewesen und hatte tolle Erklärungen und tolle Einblicke sowie tolle Informationen und coole Gespräche.

Hatte mir mächtig gut gefallen wie alle deine Kapiteln zu dieser Geschichte.. weiter so

Bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte bei shinichi und kaito und Ai ..und Co.. wahnsinnig geile Geschichte gefällt mir immer besser bin mächtig begeistert von diesem Kapitel und Geschichte...

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984
04.11.2019 | 12:53 Uhr
zu Kapitel 73
Wow, da hat die Gruppe aber noch viele viele "Urlaubsorte" vor sich. Hoffentlich wird ihnen das nicht zu viel
Wenigstens war Vermouth nett genug und hat ihnen 3 Minuten gegeben bis der Stick explodiert, sonst hätte Kaito jetzt ein Problem
LG

Antwort von Eternal Snow am 04.11.2019 | 14:46:25 Uhr
*kichert* Vermouth und nett in einem Satz! Das ist grandios *kichert*
03.11.2019 | 20:21 Uhr
zu Kapitel 73
Huhu

Wie geil das Kapitel wieder war shinichi ist echt geheimnisvoll und kaito und Ai tippen meisten im Dunkeln und werde misstrauisch da shinichi mehr weiß als sie aber die neuen Aufenthaltsorte klingen schon einmal richtig interessant london zu haguba und Aoko und dann Griechenland und Ägypten und Deutschland und Tunesien oder durcheinander..
Auf jeden Fall finde ich es wieder super großartig und grandios das ganze Kapitel wieder bin mächtig begeistert und die Tauben sind mächtig goldig das sie sich bei shinichi ins Haar kuschelt.

Ich finde shinichi und kaito soo süß und richtig goldig und soo liebevoll wie sie zusammen umgehen auch wenn shinichi was macht und Kaito ihn anspricht und er genervt ist ist shinichi zu kaito immer noch freundlich und mitfühlend und liebevoll was ich persönlich großartig und grandios und spitze klasse finde..

Wie schon einmal erwähnt das Kapitel war spitze klasse geht treffen sie sich wieder mit den anderen Mitgliedern und mit
Vermouth ja da war was kann mich dunkel erinnern das shinichi kaito so was erwähnt hatte das sie sich mit Vermouth noch einmal treffen werden glaube ich wenn ich mich nicht irre..

Weiter so

Das ganze Kapitel war sehr schön und spannend und aufregend und interessant und sehr emozional gewesen..

Und sehr tolle Gespräche und tolle Einblicke bei shinichi und kaito und tolle Erklärungen und tolle Informationen sehr schön geschrieben und beschrieben..

weiter so

bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte.. zwischen shinichi und kaito und Ai und Co in Spanien und auf der Suche aber jetzt sind sie im Urlaub soweit ich es,
Mit bekommen habe..

Weiter so

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich
LG Sandra/Sandroli1984

Antwort von Eternal Snow am 04.11.2019 | 14:47:34 Uhr
Genau, jetzt haben sie Urlaub. Keine Überfälle, entspannen am Strand, das klingt doch ganz angenehm für unsere Helden :)
Aber sie haben noch einen weiten Weg bis zum Ziel vor sich.
28.10.2019 | 13:23 Uhr
zu Kapitel 72
Ahh, also war eine Vermutung, die ich sofort weggeworfen hatte wegen dem Teil mit der Freundin, richtig xD
Die Zaubershow von Shinichi war echt klasse. Ich kann mir vorstellen, dass Kaito diese gefallen wird, wenn er sich sie anschaut.
Und der Schluss mit der Karaoke-Bar war herrlich. Shinichi hat doch einfach nur Spaß, Heiji zu veräppeln xD

LG

Antwort von Eternal Snow am 28.10.2019 | 19:36:55 Uhr
^_^
Freut mich, dass ich dich bestätigen konnte.

Shin mag Heiji, aber ihn an der Nase rum führen macht wirklich Spaß!
27.10.2019 | 18:04 Uhr
zu Kapitel 72
Huhu

Wow das war wieder ein großartiges und grandioses und super geniales Kapitel und total witzig. Mir hat das Kapitel wirklich klasse gefallen war mächtig begeistert und hatte mir die Mühe gemacht die ganze Geschichte noch einmal zu lesen und ich muss sagen du schreibst wirklich großartig ehrlich klasse und toll beschrieben sind die Kapitel und sind nicht nur spannend sondern haben Witz und Romantik und Aktion ich bin mächtig begeistert von dieser Geschichte und liebe Sie inzwischen richtig.. und ich freue mich immerwieder auf ein neues Kapitel von dieser Geschichte.. und dieses war spitze klasse und das kaito shinichi geholfen hat beim singen fand ich spitze klasse und die super tollen Tricks die kaito shinichi beigebracht hatte und die Vorstellung für die Kinder war großartig gewesen war richtig begeistert und die Rolle von Shinichi als Shinya war auch spitze klasse und die tolle Verbundenheit zwischen shinichi und kaito ist wahnsinnig geil wie gesagt ich Liebe diese Geschichte sowie die anderen Geschichten von dir fand ich auch großartig..geschrieben und beschrieben

weiter so

bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird bei kaito in Frankreich es geht ja jetzt nach Spanien ans Meer das wird bestimmt auch ein großartiges Erlebnis werden mit shinichi/Shinya und kaito und Ai und kaito Mutter..

Ja ich schätze das wird Amuro sein der Gentleman auf dem Ball mit shinichi..

Weiter so

Hoffentlich wird es noch viele tolle und großartige Kapiteln geben in dieser Geschichte..


Auch heiji und haguba sind gut getroffen in der Geschichte und Ai auch toll wie gesagt die ganzen Geschichte ist geil und hatte tolle Momente mit shinichi und kaito und tolle Gespräche und tolle Einblicke sowie tolle Erklärungen und mächtig tolle Informationen enthalten und großartig Emotionen sind dabei..

Bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984

Ps:

Hätte ne Frage

Betrifft eine Szene in frankreich kurz vor einen Coup dieser Geschichte hirr ist die Szene...

Was mich wunder bei der einen Szene mit Shinya und shiho wo shinichi so traurig war wo shiho gesagt hatte das sie froh wäre aus der Rolle raus zu kommen..als Tochter von Shinya und kaito und shinichi sagte mit einen Blick Richtung Himmel leise ja warum.. wäre er lieber eine Frau das verstand ich nicht ganz? Oder hatte er was auf dem Herzen gehabt da so Bilde über ihren Bruder ins Wanken geraten war..

und gibs ein happy End wenn Pandora gefunden wurde für shinichi und kaito?

Wie gesagt "ICH LIEBE DIESE GESCHICHTE DIE IST DER TOTALE WAHNSINN WIRKLICH GRANDIOS UND GROßARTIG EHRLICH KLASSE GEIL WEITER SO "

LG Sandra/Sandroli1984

Antwort von Eternal Snow am 27.10.2019 | 18:30:41 Uhr
Guten Abend Sandra,

es freut mich, dass es dir wieder gefallen hat :)
Ich hoffe unsere Helden bekommen in Spanien die verdiente Erholung! :D

Zu deinen Fragen:
Ich denke du beziehst dich auf folgende Szene
[style type="italic"]„Dir gefällt deine Rolle“, merkt Shinya an und Shiho verstärkt den Griff um die haltende Hand. „Ich freu mich darauf, sie bald wieder los zu sein“, brummt das Mädchen. Sie würde nie zugeben, dass Shiho Fujimine gar nicht so schlimm ist. „Bist du doch auch“, kontert das Kind frech und funkelt ihre ‘Mutter’ aus blitzenden Augen an, welche allerdings kurz in den Himmel sieht. „Ja“, antwortet sie schlicht ihrer Tochter und das Bild, das Ai bisher von ihrem Bruder hat, gerät ins Wanken.[/style]

Ich denke schon, dass es von Vorteil ist sich gut in seine 'Rolle' zu fühlen, aber nein, ich kann dich beruhigen. Shinichi wäre nicht lieber eine Frau :) Aber Shiho hatte vermutlich auf mehr 'Energie' gehofft gegen die Rolle als Frau. Es hat ihr Bild ein wenig ins wanken gebracht, weil er sich so 'einfach' seiner Rolle als Frau ergab und es dann auch noch so gut macht.
Ich hoffe, dass beantwortet die erste Frage.

Zu deiner zweiten Frage nach dem Happy End:
Soll ich dir wirklich das Ende verraten? :o Ich will nicht spoilern, aber momentan stehen alle Zeichen auf ein Happy End :) Unter der Vorraussetzung, dass sie Pandora finden. Mal gucken, denn die Geschichte ist noch nicht fertig geschrieben :)

Liebe Grüße
Snow
21.10.2019 | 13:49 Uhr
zu Kapitel 71
Ich mag, dass Kaitos beim Anblick von Shinichi im Kleid einfach sofort bei Ai darüber schwärmen muss und der harsche Kommentar von Akai an Shinichi erst xD
Die Raubzüge sind gut geschrieben. Mir gefiel der Trick mit der Glaswand :)
Aber du hast mich jetzt echt zum Grübeln gebracht, wer dieser mysteriöse Gentleman sein könnte. Ich komme wirklich nicht darauf, wer dahinter stecken könnte

LG

Antwort von Eternal Snow am 21.10.2019 | 22:17:51 Uhr
Hey,

Ich habe mich köstlich über den Kommentar amüsiert.
Das nächste Kapitel könnte den entscheidenden Hinweis geben, wer der galante Mann war. Bis dahin heißt es: Geduld üben


Liebe Grüße
20.10.2019 | 18:09 Uhr
zu Kapitel 71
Huhu

Wow wie geil das ganze Kapitel war wahnsinnig geil shinichi in Japan und kaito in Frankreich hihi und beide hatten einen tollen Auftritt hingelegt. Bin mächtig begeistert von diesem Kapitel war wirklich grandios spannend und aufregend und interessant aber auch witzig und Luftschnappent man oh man war das nerven aufreibend und wer war dieser Edelmann der mit shinichi getanzt hat etwa auch Leute die shinichi und kaito unterstützen gegen die Organisation.. würde mich nicht wundern oder Freunde von kaito und shinichi.. und heiji war sehr sauer und dachte das kaito in Japan gewesen wäre aber war nicht so..

Oh nein kaito kid ist auf Spider getroffen und dieser wollte kaito was antun aber zum Glück war alles gut ausgegangen...

weiter so

Wirkliche coole Geschichte und geiles und grandioses und großartiges Kapitel war das .. hatte auch schmunzeln müssen oder lachen bei der ein oder andere Stelle ..

Wirklich klasse gewesen weiter so

bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte bei Shinichi und kaito und Co.

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984
05.10.2019 | 14:03 Uhr
zu Kapitel 70
Huhu

War wieder ein großartiges Kapitel hat mir sehr gut gefallen wirklich klasse gewesen..

weiter so

Hast wieder schön geschrieben und beschrieben das ganze Kapitel war super schön und sehr interessant shinichi und kaito und heiji und haguba und shinichi Mutter und Kaito jin glaube ich heißt er..
Und die ganzen Vorbereitungen für den Auftritt in Paris

Bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte.. bei shinichi und kaito und Ai und haguba und heiji und Co..

Wirklich grandios und großartig super Kapitel hatte mir mächtig gut gefallen war sehr spannend und aufregend und sehr interessant und emotional aber auch sehr infomationreich und tolle Einblicke und Erklärungen und geile Gespräche..

weiter so

Bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren und kommen wird in dieser Geschichte...

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984

LG Sandra/Sandroli1984
04.10.2019 | 13:22 Uhr
zu Kapitel 70
Na das kann ja nur mit so vielen Leuten interessant werden xD
Ich frag mich, wie das Treffen mit den Mädchen war und ob Ran herausgefunden hat, dass Shinya Shinichi ist.
Armer Heiji. Da will er seinen besten Freund helfen und dieser stellt ihn auf die Probe xD
16.09.2019 | 12:42 Uhr
zu Kapitel 69
Also ich bin gleichzeitig enttäuscht und erstaunt von Kaito. Enttäuscht, dass er den Parkour nicht so locker geschafft hat und erstaunt, da mir bei sowas schon bei der ersten Station die Luft ausgehen würde xD Aber großen Respekt vor Shinichi. Junge junge.
Der Eiffelturm ist es schon wert einmal zu besuchen, aber am besten, wenn die Sonne scheint. Bei uns war es leider nicht so. Es war dennoch ein Erlebnis. Vor allem nachts, wenn die Lichter an sind, sollte man ihn sich ansehen
LG Kudutsu
15.09.2019 | 17:54 Uhr
zu Kapitel 69
Huhu

Das war wieder ein großartiges Kapitel sehr schön und sehr emotional und sehr bewegend und spannend cool kaito und Ai und shinichi war sehr schön und spannend und aufregend und sehr emotional und interessant wirklich klasse gewesen...

weiter so.

puh diese Geschichte wird immer spannender und aufregender und emotionaler und romantisch und Action bin echt mächtig begeistert von dieser Geschichte .

War an sonsten das ganze komplette Kapitel wirklich klasse und großartig ehrlich klasse geschrieben und beschrieben weiter so war mächtig spannend und aufregend und interessant und sehr emozional gewesen wirklich klasse .. ganze besonders zum Schluss die Sache kaito und Ai und shinichi und kaito und dann noch die Polizei fand ich sehr cool und sehr interessant..

weiter so

bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte..

weiter so

Das ganze Kapitel fand ich spitze wirklich klasse und tolle Einblicke und Eindrücke und Erfahrungen und Gespräche und Informationen und vieles mehr..

wirklich klasse gewesen

Weiter so

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra
31.08.2019 | 14:02 Uhr
zu Kapitel 68
Achja, der Eiffelturm. Ich muds gestehen, wenn die Sonne nicht scheint, sieht er recht trostlos aus xD. Anstatt den Aufzug zu nehmen, hätten sie auch Treppen steigen können. Gutes Ausdauertraining.
Da wollen wir mal hoffen, dass es bei den Coups nicht zu Komplikationen kommt. War aber sehr lieb von Shinichi, Hakuba anzurufen, damit dieser Kaito unterstützen kann und dieser auch sofort zugesagt hat.
Was soll ich zu Vermouth sagen. Macht halt, was sie will. Reden wir mal von Glück, dass sie mithelfen will, Spider aufzuhalten

LG

Antwort von Eternal Snow am 02.09.2019 | 19:42:56 Uhr
Hey,
kann man zu Vermouth noch was sagen? Ich weiß nicht.. Irgendwie ist die Frau ein einziges Mysterium. Schlimmer als KID. Man weiß nie, wann sie für jemanden, gegen einen oder neutral ist.. wobei ich bezweifele, dass die Frau je Neutral sein könnte.
Deiner Eifelturm-Anekdote entnehme ich, dass du bereits da warst? Jetzt bin ich neidisch! Ich war leider noch nicht dort, aber es ist sicher eine Reise wert?
Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich noch gar nicht so oft außerhalb von Deutschland war.

Liebe Grüße
Snow
30.08.2019 | 14:59 Uhr
zu Kapitel 68
Huhu

Hier bin ich wieder..

Oh wie süß shinichi als Frau verkleidet und shinichi wird für kaito in Japan einen coup machen und kaito bleibt in Frankreich und macht dort seinen Auftritt.. und da werden wohl heiji und haguba dabei sein...und in Japan shinichi Mutter und wer noch?

Wow bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und wie die das machen wollen und ob alles so klappt wie kaito und shinichi das planen werden.. weiter so

War wieder super schön und spannend und aufregend und sehr interessant und sehr emotional wirklich klasse gewesen und hast wieder schön geschrieben und beschrieben weiter so bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte..

Shinichi und kaito und ai als kleine Familie sehr schön hat mir mächtig gut gefallen das Kapitel weiter so

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra

PS : auch die HP Story ist klasse und das es noch als haupt paar Harry x Draco gibt ist großartig wie hier in dieser Geschichte shinichi x kaito gibt .. und ja das Luna x Harry auch gut zusammen passen stimmt aber bei dieser Geschichte wo du geschrieben hast passen Sie nicht so zusammen mehr mehr als Freunde was sie zurzeit sind und Harry x Draco..passen klasse zusammen so als neben Information.....

Antwort von Eternal Snow am 02.09.2019 | 19:45:12 Uhr
Hallo Sandra!
Danke für deine Rückmeldung. Ich freue mich immer, wenn Feedback kommt :)
Wer Shinichi in Japan begleitet wirst du in Zukunft lesen, aber ich kann dir verraten, dass Heiji nicht an Kaitos Seite sein wird ;-)

Lg Snow

P.S: Gern geschehen :) Danke für deine Rückmeldung =)
16.08.2019 | 14:17 Uhr
zu Kapitel 67
Einen großen Applaus für Ai, die Shinichi zum schlafen gebracht hat. Auch wenn es mit einem Mittelchen war, aber was sein muss muss sein.
Ich hoffe ehrlich, dass Hakuba, Nakamori und seine Einheit einen Tag vorher ankam, denn sonst hätten die einen massiven Jetlag während des Raubzuges gehabt.
Da hatte Shinichi aber Glück im Unglück. Durch Hakubas Aktion war er nicht mehr in der Schusslinie, auch wenn das wahrscheinlich einen schönen Fleck geben wird

Antwort von Eternal Snow am 22.08.2019 | 20:30:28 Uhr
Naja, Saguru kommt ja auch GB rüber, da ist der Zeitunterschied nicht so riesig. Und wir denken schon, dass sich Nakamori + Konsorten einen Tag früher einnisten durften. :)

Es freut mich, dass es dir immer noch gefällt!
15.08.2019 | 20:53 Uhr
zu Kapitel 67
Huhu

Hier bin ich wieder

Wow wieder geiles Kapitel und sehr spannend zu erst dachte ich diese Shinya und kaito waren zusammen und kaito würde shinichi betrügen aber wo kaito und haguba sind Shinya ins Hotel gehen und raus gekommen ist das es shinichi war musste ich echt schmunzeln das shinichi den Cop von kaito Kid durch geführt hat und kaito war als shinichi neben haguba gestanden und war echt besorgt um seinen Freund..

Wirklich grandios und großartig das ganze Kapitel hatte mir mächtig gut gefallen weiter so

Bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte..

War echt schön und spannend und aufregend und interessant und sehr emotional weiter so

Auch toll fand ich haguba das er so verständnisvoll war gegenüber shinichi und kaito sehr schön geschrieben und beschrieben

weiter so

bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird bei shinichi und kaito in Frankreich und was noch passiert in Spanien..

Und wann die den Stein endlich finden ...

Hatte mir mächtig gut gefallen diese Geschichte und das Kapitel.

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG sandra oder sandroli1984

Antwort von Eternal Snow am 15.08.2019 | 22:20:09 Uhr
Hallo Sandra,

es freut mich, dass es dir wieder gefallen hat!

Ja unser Kaito ist ein Frauenheld, aber nein, er würde seinen Shinichi nie betrügen. Aber ja, er ist schon sehr besorgt gewesen. Immerhin kriechen immer mehr böse schwarze Männer aus ihren Löchern und wollen auch den Stein haben.

Ich dachte mir, ein wenig Rollentausch wäre ganz lustig und ich bin gespannt, wie dir die weiteren Ereignisse gefallen werden.

Bis unsere Helden den Stein endlich finden, wird es noch eine kleine Weltreise werden, aber ich kann dir versprechen, dass es an Spannung und Kontext nicht mangeln wird. Sollte dennoch irgendwas mal unklar werden, meld dich bitte, dann weiß ich, dass ich besser beschreiben muss.

Liebe Grüße
Snow
07.08.2019 | 12:27 Uhr
zu Kapitel 66
Ey, zum Glück wusste Shinichi nicht davon, denn sonst müsste einer ihn mal wirklich beraten. Ich wäre auch mürrisch, wenn man mir von sowas und vielem mehr nichts erzählt. Er könnte Kaito langsam mal mehr erklären.
Wir haben auch endlich erfahren, was es mit Shinya auf sich hat und, dass es wohl bald zu einer Auseinandersetzung mit Spider kommen wird.
Außerdem haben wir auch mal von den anderen gehört. Schön, dass es ihnen gut geht.

LG

Antwort von Eternal Snow am 07.08.2019 | 15:33:55 Uhr
Ja, das denk ich auch. Wird leider noch was dauern bis Kaito schlussendlich aufgeklärt wird. >_>
Aber die Leser wissen ja immer bekanntlich mehr als die Akteure =) Daher kann ich dir versichern, dass die Leser früher als Kaito aufgeklärt werden.

Liebe Grüße
06.08.2019 | 19:50 Uhr
zu Kapitel 66
Huhu

Das war wieder ein schönes Kapitel wieder und hast wieder schön geschrieben und beschrieben weiter so war sehr interessant und emotional und spannend sowie aufregend...

wirklich klasse gewesen das Kapitel hatte mir mächtig gut gefallen wieder bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird bei shinichi und kaito...

Weiter so

bin mächtig gespannt was noch alles passieren wird in dieser Geschichte

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG sandra oder sandroli1984
30.07.2019 | 09:35 Uhr
zu Kapitel 65
Hi,

Ich verfolge deine story schon ne weile ahhh ich bin im kommetare schreiben nicht so gut wollte dir aber auf jeden fall sagen das ich mich auf weitere spandene kapitel von dir freue.

Und ich die story mega finde .

M.F.G
Akina

Antwort von Eternal Snow am 06.08.2019 | 20:16:46 Uhr
Hey,

danke dir =) Hab dein Kommentar leider etwas spät gesehen.

Liebe Grüße Snow
22.07.2019 | 12:15 Uhr
zu Kapitel 65
Achja, die Frage. Mit all dem was passiert, habe ich das glatt vergessen xD
Gut, dass Ais neue Pillen so gut und schnell wirken. Hoffentlich bekommt Shinichi während sie die Organisation konfrontieren keinen Anfall
Ich bin auch schon gespannt, was in Nanterre los ist, wenn Vermouth der Grund für den plötzlichen Planwechsel verantwortlich ist

LG
21.07.2019 | 20:49 Uhr
zu Kapitel 65
Huh

Hier bin ich wieder

Das war wieder ein großartiges Kapitel hat mir sehr gut gefallen wie alle anderen Kapiteln von dieser Geschichte

Weiter so bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird bei shinichi und kaito und Ai und co.

Weiter so hat mir sehr schön gefallen und war sehr schön und spannend und aufregend und interessant und emotional weiter so hast wieder schön geschrieben und beschrieben wie immer sehr klasse.

Bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird in dieser Geschichte und was noch alles passieren wird.

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG sandra oder sandroli1984
14.07.2019 | 12:54 Uhr
zu Kapitel 64
Noch nicht einmal im quasi Urlaub kann Shinichi sich entspannen. Dieser kaputte Schlafrhythmus wird ihn sowas von später in den Arsch treten.
Ai tut mir echt leid im so eine Rolle gesteckt zu werden. Respekt, dass sie das aushalten kann. Aber ich denke, die zwei Schauspieler an ihrer Seite helfen dabei.
05.07.2019 | 12:48 Uhr
zu Kapitel 63
Vermouth lässt auch nichts ungelassen nur damit sie ihren Gefallen bekommt. Vielleicht liegt es auch daran, dass sie Shinichi mag.
Ich stimme Kaito zu, die Frau ist verrückt

Antwort von Eternal Snow am 13.07.2019 | 18:49:04 Uhr
Wer weiß was sie dafür bekommt.. scheint kein kleiner Gefallen zu sein.

Ich nehme Vorschläge gerne an :D
24.06.2019 | 14:56 Uhr
zu Kapitel 62
Huhu

Das war wieder ein sehr schönes Kapitel und sehr emotional wirklich cool hat mir mächtig gut gefallen und bin mächtig gespannt wie es weiter gehen wird in dieser Geschichte..
Weiter so

Hast wieder toll geschrieben und beschrieben wirklich toll wie immer super schön und emotional und spannend und aufregend und interessant wirklich cool hat mir mächtig gut gefallen und bin mächtig gespannt wie es weiter gehen wird.

Weiter so

Bis zum nächsten mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich.

Weiter so

Lg Sandra oder sandroli1984