Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 1:
02.12.2018 | 10:22 Uhr
zu Kapitel 1
Hey Lina,
Liest sich schonmal vielversprechend :) ich werde definitiv dranbleiben und auch versuchen regelmäßig reviews zu schreiben.
Lg. Jake

Antwort von FrlSursulapitschi am 02.12.2018 | 10:24:39 Uhr
Jaaakeee :-)!!!! <3!!! Du bist wieder da ;-) *Freu*
Dankeschön für dein Review :-)
07.11.2018 | 15:32 Uhr
zu Kapitel 1
Hey erstmal,
ich muss sagen ich mag eigentlich nicht solche Storys wo die Charaktere Kinder die Hauptrolle spielen habe wenn man es so nennen kann hat deine Story einen Angenehmen Mittel weg
Love it so sehr schön das du dich entschieden hast einen 4 Teil zu machen
Lg Lolana21

Antwort von FrlSursulapitschi am 11.11.2018 | 21:08:04 Uhr
Hallo lolana21!
Dankeschön für Dein Review.
Es freut mich von Dir zu lesen und das Dir meine vorherigen Geschichten auch schon gefallen haben ( ich habe es ja in den Einträgen gesehen ;-) ).
Ich hoffe, ich treffe mit dem 4. Teil ebenfalls Deinen Nerv.
Lass mich wissen, ob es Dir weiterhin gefällt, wenn Du magst.
Da freu ich mich;-)
Liebe Grüße und einen guten Wochenstart wünscht Dir: Lina
30.10.2018 | 18:48 Uhr
zu Kapitel 1
Hallöchen :)

Gerade zufällig gesehen, dass es endlich weiter geht. Jetzt muss ich nur aufpassen, dass ich mit den Storys nicht durcheinander komme ;)

Ich finds gut, wie du den Spagat zwischen deinem Teil Drei und dem Ende des Filmes hinbekommen hast.
Was mich persönlich stört, ist, dass Claire und die Kinder bei Amber wohnen und diese sich mit kümmert. Das wäre genau die richtige Konstellation für meine Zukunft... Aber das ist meine persönliche Meinung.

“... halt mich, bis ich schlafen kann…”
Hast du Herbert Grönemeyer zitiert? Sag ja *.* - Jetzt hab ich 'nen Ohrwurm -.-

An dem Kapitel merkt man deutlich, dass Owen und Claire nicht mit- und auch nicht ohne einander können. War mir für das erste Kapitel aber etwas too much, z. B. als Claire sich nachts zu Owen gelegt hat.

Freue mich auf die nächsten Kapitel!
Liebe Grüße
Christina

Antwort von FrlSursulapitschi am 30.10.2018 | 19:01:59 Uhr
Heeeey... Da bist du schon hier gelandet.. Vielen Dank für dein Review. Das die Kinder bei Amber "mitwohnen" erschien mir als logischste Lösung für die Anknüpfungspunkte zu dem Film und meinen letzten Teil. Wobei das jetzt auch nicht mein persönliches Modell wäre, da gebe ich dir Recht. ;-) Ich freu mich das du mitliest und hoffe dir gefällt die Geschichte. Liebe Grüße Lina