Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: SugerCat
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
05.08.2022 | 23:08 Uhr
Mein erster Kommentar zur Geschichte „Verlieren ist nicht immer schlecht“

Guten Abend Sugar Cat, ich wollte wieder in eine Geschichte von ihnen schauen und da kam die Diego und Shira Geschichte gerade richtig und hat mich auch wieder zum schmunzeln gebracht. Diego und eifersüchtig auf seine Liebe, da die beiden mit ziemlicher Sicherheit einen guten Körper haben, doch im ganzen ersten Kapitel konnte ich nicht aufhören zu Lachen und habe mir die Situation genau vorstellen können.
Jeder Mann würde sich Gedanken machen, doch nur die wenigsten würden es zugeben und dass Shira ihn ein wenig neckt ist gemein, aber auch wunderbar liebevoll. Ich stehe auf Liebesgeschichten und ihre sind immer wieder toll. Ein kleiner Wettkampf, den sie offensichtlich jede Woche veranstalten, was gibt es Schöneres?
Ich kaufe auch Diego die Rolle als ein wenig Eifersüchtig ab und Shira die genau weiß auf welche Knöpfe sie zu drücken hat, um ihren Geliebten auf der Reserve zu locken.
Der kleine Austausch der anderen Gäste ist auch gut gelungen und bringt noch ein wenig Spannung in die Geschichte.

Ihr ergebener Leser, Yasuyuki Kuwahara

Antwort von SugerCat am 18.08.2022 | 23:24 Uhr
Hey,

wieder einmal Dankeschön für die Mühe, so einen tollen Kommentar zu schreiben und ich muss mich entschuldigen, weil ich hatte es schon gelesen, aber wohl nicht gleich geantwortet. Das hole ich aber immer nach.

Wenn ein Paar, wie Shira und Diego sich schon eine Weile kennen, weiß man wo die Grenzen liegen und wo man den Partner ein wenig liebevoll necken kann.

Die Idee und ein wenig Mitarbeit stammt ja von einem Mitglied von fanfiction.net. Also werde ich das Lob weiterleiten :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast