Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 52:
12.01.2019 | 16:52 Uhr
zu Kapitel 52
Ob Aspirin schmeckt so ohne Wasser oder Tee egelhaft das Zeug bekomme ich nur mir Cola oder Eistee runter. Du lässt jeder Figur so richtig leiden so macht man das

Antwort von Traumtaenzerchen am 17.01.2019 | 00:04:47 Uhr
Na gab ja genug GEtränke zum Frühstück... Aber gibt Menschen, die können Tabletten ohne Flüssigkeit schlucken. Ich gehöre nicht dazu. Ähm... ein wenig lasse ich sie leiden, ja, das gebe ich zu.

LG
11.01.2019 | 22:41 Uhr
zu Kapitel 52
Hm. Vielleicht noch irgendwelche schlimmen Erlebnisse aus Kindheit oder Jugend , die sie über die Jahre verdrängt hat.
Welche dann beim Bearbeiten der anderen Probleme wieder ausbrechen?

Alea wird der für Ophelia notwendige Ruhepol sein denke ich

Antwort von Traumtaenzerchen am 17.01.2019 | 00:04:02 Uhr
Ich glaube auch, dass der Lästerliche langsam den richtigen Weg findet.
Mal sehen, was noch für Probleme auftauchen.

Viel Spaß beim Weiterlesen.

LG
11.01.2019 | 22:00 Uhr
zu Kapitel 52
Schön hier weiter lesen zu dürfen.

Die Weckaktion war klasse ; -))

Scheinen sich ja erstmal alle an den Plan zu halten. Das ist gut.

Ich bin gespannt, wie die Therapiestunde verläuft.

Passieren kann so einiges.
Je nachdem, was Timo bei Ophelia so aufdeckt.

Liebe Grüße

Antwort von Traumtaenzerchen am 11.01.2019 | 22:33:05 Uhr
Was könnte er noch aufdecken? Und wie würde Alea reagieren?