Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Bihi
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 37:
01.12.2018 | 21:24 Uhr
Hmm, Dorothy hat es wirklich nicht einfach. Vielleicht hilft ihr ja wirklich die Decke bzw. das Nachdenken darauf, sich zu entscheiden.
Einfach wird's wohl so oder so nicht werden.

Ich hoffe für Dorothy, dass sie bald eine Entscheidung treffen wird.

Und auch, dass es Jane (hier: Tochter von Elizabeth und Fitzwilliam) bald wieder besser geht und dass das Baby gesund zur Welt kommt.

Herzliche Grüße

Mimi

Antwort von Bihi am 02.12.2018 | 01:11 Uhr
Die Decke, oder vielmehr der Gedanke, daß Arthur erkannt hatte, daß nur noch diese Mystik helfen konnte, hat ihr bereits zu einer Entscheidung verholfen. Falls es zu einem weiteren Band kommt, wirst Du Dich bis dahin gedulden müssen.
Wenn es nicht dazu kommt, werde ich einen 'Sammelband der Oneshots' machen, in dem die wichtigen Ereignisse bis zu Elizabeths und Fitzwilliams Tod aufgegriffen werden.
Momentan hänge ich mal wieder durch. Ich bin aber dankbar, daß meine Schreibblockaden mich nie mitten in einer Geschichte heimsuchen.
Jane geht es gut, keine Sorge. Ich hatte doch durch Lydia ausrichten lassen, daß die Bauchschmerzen eine Ausrede waren, die Kutsche so kurz vor der Niederkunft nicht mehr zu benutzen. Fehlt der Absatz bei Dir schon wieder? Allmählich solltest Du mal überlegen, wie Du Dein persönliches Cybermonster, das auf Deinem Rechner die zum Verständnis wichtigen Passagen frißt, bestechen kannst. ;)

LG Bihi
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast