Autor: Flex4322
Reviews 1 bis 23 (von 23 insgesamt):
11.03.2020 | 23:36 Uhr
zu Kapitel 62
Jetzt habe ich es endlich geschafft, die Geschichte zu Ende zu lesen.

Ich finde, das Ende ist sehr schön geworden. Du hast das alles zu einem guten Abschluss gebracht. Erst dachte ich, dass louis vielleicht auch noch bisschen mehr zu allem hätte sagen können/sollen, was ihm Care da gestanden hat. Aber letztendlich war es eigentlich doch genau richtig. Wenig Worte und einfach endlich der lang ersehnte Kuss.

Dass du dann noch ein Kapitel nach 1 1/2 Jahren hinzugefügt hast, fand ich wirklich schön. Damit wir erfahren konnten, wie alles gelaufen ist bis dahin. Und dass wir auch noch gelesen haben, dass sich für Niall letztendlich noch alles zum Guten gewendet hat. Der ist mir in den ganzen Kapiteln schon irgendwie sehr ans Herz gewachsen.

Ich freu mich sehr, wenn es wieder was Neues von dir gibt. Danke für diese schöne Geschichte. Deine Art zu schreiben mag ich sehr. Ich hoffe, das war nicht das letzte, was ich von dir lese.

Liebe Grüße,
K

Antwort von Flex4322 am 14.03.2020 | 11:46 Uhr
Ui, da freue ich mich doch, dass du es endlich geschafft hast, das Ende zu lesen und auch zufrieden damit bist. Na ja, selbst wenn nicht, ändern würde ich es jetzt sowieso nicht mehr. ^^ Natürlich hatte Louis im letzten Kapitel wenig zu sagen, aber dafür hat Caroline das reden übernommen und hat ihre Gefühle endlich offengelegt und ihm mitgeteilt, was sie fühlt und was sie will. Was soll er da noch groß zu sagen, außer ihr mit einem Kuss zu zeigen, was er zu der Sache zu sagen hat. Ein Kuss sagt doch manchmal mehr als tausend Worte.

Ich muss gestehen, es macht mich traurig, dass die Geschichte ein Ende gefunden hat. Wie ich es auch schon geschrieben habe, die beiden sind mir mit der Zeit ans Herz gewachsen und ich vermisse sie schon in meinem alltäglichen Leben. Aber ich kann ja jederzeit nachlesen und in ihre Welt eintauchen, wenn mir der Sinn danach stehen sollte. Ich bin aktuell am überlegen, ob ich irgendwann mal weiterschreiben sollte, so vielleicht, was in der Zukunft passiert oder ob ich es einfach dabei belassen soll und sie in ihrer Blase lasse. Ich bin bisher noch unentschlossen. Sollte ich mich jedoch dafür entscheiden, seid ihr die ersten, die es erfahren.:-)

Vielen lieben Dank fürs Lesen, kommentieren und dranbleiben. Es hat mich sehr gefreut, jeden einzelnen Kommentar zu lesen.
27.01.2020 | 19:23 Uhr
zu Kapitel 60
Omg!!!! Endlich haben sie es geschafft, nach so langer Zeit! Aber genau so soll es sein, es gab niemanden der sie unterbrochen hat, sie wussten beide um ihre Gefühle bescheid und konnten den Moment einfach genießen! Das ist so schön und süß und einfach toll :)
Diese Geschichte ist einfach nur wunderschön, wirklich!
LG Nicky003 ;)

Antwort von Flex4322 am 28.01.2020 | 15:25 Uhr
Ich freue mich, dass das letzte Kapitel dir gefallen hat. Rückblickend gesehen muss ich sagen, es fiel mir teilweise schwer und teilweise ganz leicht das zu schreiben. Schwer, weil ich über eine lange Zeit mit diesen zwei Personen den Alltag geteilt habe und meine Gedanken und Herzblut in sie hineinversetzt habe. Allerdings auch leicht, weil ihre ganze Geschichte mit dem hin und her endlich ein Ende gefunden hat, mit dem ich zufrieden bin. Aber dennoch, es ist wahnsinnig schwer, die zwei jetzt alleine zu lassen. Wenn man über ein Jahr an einer Story arbeitet und sie dauernd hin und her wirft, ändert, mit dem besten Kumpel drüber spricht, ob man das so schreiben kann oder doch anders macht, da wachsen einem die zwei Personen, auch wenn sie nicht real sind, doch ans Herz...
01.01.2020 | 13:27 Uhr
zu Kapitel 56
Oh was für ein tolles Kapitel das doch ist!
Die spannung zwischen den beiden konnte man richtig spüren. Ich war wohl aufgeregter als die beiden zusammen :D
Und ich bin mehr als gespannt, was Sophia für Ideen hat. Und wie das alles weitergeht.
Ich hoffe du schreibst schnell weiter!
Ach... und dir ein glückliches und gesundes neues Jahr!
Lg

Edit: grad erst deine Antwort zu meinem letzten Kommentar gelesen. Nein, nein, nein. Das darf dann aber doch noch nicht das Ende sein :/ Ich hoffe sehr, dass es noch über den Beginn der Beziehung hinaus geht, in deiner Geschichte. Ich mag so gern wie du schreibst!

Antwort von Flex4322 am 06.01.2020 | 18:09 Uhr
Ich wünsche dir auch ein glückliches und gesundes neues Jahr. Also so wie du schreibst, bist du definitiv aufgeregter als die beiden zusammen. ;-) Aber ich freue mich, und dass es dir gefällt und dass du weiterhin am Ball bleibst. ^^

Ich sagte ja nicht das ist gleich zu Ende ist, ich sagte demnächst. Ein paar Kapitel wirst du noch lesen können. Ich bin auch gerade dabei, eine neue Geschichte zu schreiben, aber im Moment will es nicht ganz so fließen, wie ich es gerne hätte. Ich hoffe, dass ich bald mal weiter schreiben kann und irgendwann demnächst auch anfangen kann Upzuloaden. Wann genau das jedoch sein wird, das kann ich noch nicht sagen.
26.12.2019 | 06:51 Uhr
zu Kapitel 55
Hallo *wink*
Das war ein ganz tolles Kapitel.
Ich find es absolut nachvollziehbar, dass Louis Angst hat, die lange Freundschaft zu zerstören und dass er sich darum schwer tut, care seine Liebe zu gestehen. Harry mag ich in deiner FF total gern :D
Bin gespannt, wie es weitergeht :)
Schönen Feiertag heute noch :)
Lg

Antwort von Flex4322 am 30.12.2019 | 06:53 Uhr
Huhu,
habe meine Feiertage ruhig und angenehm im Kreis der Familie verbracht. Ich hoffe, bei dir war das Weihnachtsfest auch schön?! Habe eben gerade ein neues Kapitel für euch hochgeladen und hoffe, dass es euch gefällt. So Stück für Stück nähern wir uns dem Ende... :-)
03.12.2019 | 21:45 Uhr
zu Kapitel 52
Sehr schönes Kapitel.
Hätte echt gedacht, Louis macht endlich mal den Schritt und sie kommen sich näher. Aber ich mag es auch, dass es nicht so schnell geht. Das macht es realistischer.

Tolle Geschichte <3

Antwort von Flex4322 am 09.12.2019 | 22:30 Uhr
Es muss ja nicht immer alles so schnell gehen, wie in anderen Geschichten. Manchmal ist langsam auch ganz nett. ^^ Viellwicht springt er ja noch über seinen Schatten. Wer weiß. :-)
21.10.2019 | 20:37 Uhr
zu Kapitel 45
Hi,
Lustiges Kapitel. Ich hab bloß das Gefühl, louis war diesesmal Dauer verärgert, oder täusch ich mich. XD
Übrigens lass louis allein, er ist groß. (seiner Meinung nach)
Niedlich wie louis, Caroline als seine Freundin bezeichnet hat. (vllt. Carouis oder doch deine Idee Clouis? Irgendwie klingen die beiden als ship komisch.)
Ich finde die Kapitel, immer ich sehr spannend und du schaffst es immer irgendwas passieren zu lassen. Mach weiter so. ;)
LG Nicky003

Antwort von Flex4322 am 28.10.2019 | 18:41 Uhr
Ja, an dem Schippernamen muss ich mir noch was einfallen lassen. Das klingt alles ganz komisch, aber selbst mit dem Generator, den ich im Internet gefunden habe, kommen nur so komische Wörter raus. :-) Aber was will man machen. Ja, Louis ist in der letzten Zeit ein bisschen Dauereifersüchtig, ich hoffe, das legt sich bald. ^^
21.10.2019 | 17:11 Uhr
zur Geschichte
Wahnsinnig tolle Geschichte! Ich bin erst seit kurzem Fan von 1D geworden und somit ein ziemlicher Spätzünder (gehört eigentlich auch nicht so ganz in meine Altersklasse), somit ist dieser Fandom noch etwas neu für mich, aber deine Geschichte hat mich von Anfang an gepackt. Ich finde die Idee toll, dass Louis eine etwas ältere beste Freundin hat, bei der er niemals gedacht hätte, dass er tatsächlich mal Gefühle entwickelt. Aber so ist das eben oft in Freundschaften zwischen Mann und Frau, dass irgendwann doch mal eine gewisse Anziehung entsteht. Gerade in diesem Alter merkt man dann plötzlich, dass die Kerle so ab 20 dann doch auch mal interessant werden. ;)

Du schreibst meiner Meinung nach genau in der richtigen Mischung: Es ist nicht langatmig, aber trotzdem nicht zu "hektisch" (= viel Information in so wenig Text wie möglich). Es liest sich sehr kurzweilig, und obwohl nicht immer sehr viel passiert, bleibt es dennoch sehr spannend, sodass ich mich tagsüber des Öfteren dabei ertappt habe, mich zu fragen, wie es bei den beiden wohl weitergeht. Mir gefällt auch sehr gut, dass du die anderen Jungs nicht unter den Tisch fallen lässt und sie immer wieder in die Story miteinbaust. Das bringt zusätzlichen Schwung und lockert alles etwas auf.

Was ich mir als Leser noch wünschen würde, wäre, dass du vielleicht noch ein bisschen besser beschreibst, warum Caroline so lange damit zögert, sich auf Louis einzulassen. Vielleicht noch ein bisschen mehr diese Angst einbauen, dass sie durch diesen Schritt ihren besten Freund verlieren könnte. Ihren Blick darauf, wie die Zukunft womöglich mal aussehen könnte, wenn die Beziehung scheitern könnte. Vielleicht auch mal ihre Bedenken bei Louis ansprechen lassen, der sich ja so gar keine Sorgen macht. Außerdem finde ich, dass Niall schon viel zu lange zu feig war, seinem Kumpel unter die Augen zu treten. Ich hoffe, dass es hier bald mal eine Konfrontation gibt. ;)

Bitte verstehe das nicht als Kritik, sondern einfach als Anregung und wirklich lieb gemeintes Feedback - falls da nicht sowieso schon etwas in dieser Richtung geplant sein sollte. :)

Mir hat es bisher wirklich sehr viel Spaß gemacht, deine Story zu verfolgen, und ich hoffe, dass wir noch sehr viel mehr von dir zu lesen kriegen. Mach bitte weiter so, du schreibst großartig!

Antwort von Flex4322 am 28.10.2019 | 18:52 Uhr
Hallo, ein neuer Leine neue Freude, des Autors. :-)

Erst einmal, herzlich willkommen im 1D Fandom. Um es mal nebenbei zu sagen, ich bin auch erst seit 2015 dazu gestoßen und prinzipiell, gehört die Band auch nicht in meiner Altersklasse. Also von daher, zwei gleichgesinnte.

So wie du schreibst, hat die Geschichte dich wohl wirklich gepackt und es liest sich aus deinem Post raus, dass du wirklich angefangen hast zu lesen, gar nicht aufhören konntest oder wolltest und so schnell wie möglich bis zum aktuellen Punkt kommen wolltest, damit du auf Stand bist. Ich finde es auch schön, dass du dir Gedanken machst, wie es denn weitergehen könnte, was Caroline davon abhält, sich auf Louis einzulassen und wieso Louis ebenfalls Probleme hat, ihr seine Gefühle zu gestehen, obwohl er ganz genau weiß, diese Frau will ich haben. Keine Angst, ich komm irgendwann zum Ende der Geschichte und ihr werdet alle samt wissen, ob es gut ausgeht oder schlecht.

Bei mir ist es auch häufig so, ich mach mir, wenn ich eine Geschichte lese, wahnsinnig viele Gedanken, was will der Autor bezwecken, wie geht es weiter, denke ich vielleicht in die richtige Richtung oder komplett in eine falsche. Man weiß es halt nicht, was der Schreiber bezweckt, wie er die Geschichte enden lassen will, ob er den Leser vielleicht in die irre führen will oder ob es wirklich geradlinig geradeaus geht. Aber das ist ja das schöne an einer Story, man fiebert mit, man macht sich Gedanken und man gibt auch Tipps und Tricks, was man besser machen kann, was man vielleicht lassen sollte oder was man mit einfügen kann. Das, ist positive, sowie schlechte Kritik.

Nein, ich verstehe deinen Post auch nicht als Kritik, sondern als Anregung, wie du es geschrieben hast. Selbst wenn du die Geschichte Scheiße finden würdest, mir wäre es egal. Ich schreibe aus Spaß, ich freue mich über jeden Leser, der mitfiebert, Ich freue mich aber auch über negative Kommentare, damit ich ganz genau weiß, das muss ich in Zukunft besser machen, das muss ich ändern, daran muss ich arbeiten.

Also von daher, um nicht noch länger um den heißen Brei zu reden, vielen lieben Dank für deine offene Art und lange Review. Ich freue mich, dass dir die Geschichte gefällt, würde mich freuen wenn du weiter dran bleiben würdest. Viel Spaß mit dem nächsten Kapitel.
26.08.2019 | 23:08 Uhr
zu Kapitel 39
Hi wieder super Kapitel so wie auch das letzte, bloß ich hatte keine Lust eine review zu schreiben, aber ich lese alle Kapitel (ich könnte gar nicht aufhören wenn die Geschichte nicht fertig ist, UPS :) ) Es tut mir trotzdem leid und schreib bitte weiter ;)
LG Nicky003

Antwort von Flex4322 am 28.10.2019 | 18:39 Uhr
Bitte entschuldige, dass ich so lange gebraucht habe, deinen Post zu antworten. Auch wenn du nicht jedes Kapitel kommentierst, ich freue mich trotzdem, dass du zu meinen Lesern zählst und ab und an mal einen Kommentar hinterlässt. Wie schon erwähnt, du bist nicht verpflichtet, hinter jedem Beitrag, den ich poste, einen Kommentar zu hinterlassen.
12.08.2019 | 13:52 Uhr
zu Kapitel 37
Ach Harry der beziehungsberater, schön das er ihnen so helfen will vielleicht kommen sie ja endlich zusammen! Die tänzeln die ganze Zeit nur umeinander rum, da wird das wirklich Zeit.
Wieder ein super Kapitel, mach weiter so und ich frei mich aufs nächste. :)
LG Nicky003

Antwort von Flex4322 am 15.08.2019 | 11:47 Uhr
Das getänzel gefällt mir. Sonst hätte ich es ja nicht geschrieben. ^^ Harry versucht wirklicha lles, aber beißt ein wenig auf Granit. Sie wollen net oder bekommen es nicht gebacken. Bald gehts weiter.
06.08.2019 | 08:26 Uhr
zu Kapitel 36
Oh cool wieder ein tolles Kapitel:) (Es tut mir übrigens so leid das ich nicht kommentiert habe, irgendwie hat das im Urlaub nicht geklappt :( )
Ich finde diese Art von Zeitungsartikel hast du echt gut untergebracht, also der passt da sehr gut hin! Schön das Harry weiterhin den Kupler bzw. den Alleswisser spielt, aber so wie die umeinander herum tanzen haben die das echt nötig.
Ansonsten wieder ein echt schönes Kapitel (genauso wie die letzten ;) )
LG Nicky003

Antwort von Flex4322 am 09.08.2019 | 17:02 Uhr
Danke Danke. Habe mir schon gedacht, dass du im Urlaub sein könntest. Alles gut. ;-) Eigentlich wollte ich den Zeitungsartikel wie einen richtigen aufziehen, mit Bild und Angabe des Verfassers, aber das ging hier ja leider nicht. Kann keine Bilder einfügen, ansonsten hätte ich den Artikel als Bild eingefügt. ^^ Schade eigentlich, aber nicht zu ändern.
01.07.2019 | 14:53 Uhr
zu Kapitel 32
Schon wieder ein schön langes Kapitel, freut mich echt.
Ja Louis ist wirklich jemand der Geschenke auf den letzten Drücker kauft (nicht das ich nicht auch so bin, aber ja
...)
Ich muss mal sagen du bist echt Ideenreich, das ist super ;)
LG Nicky003

Antwort von Flex4322 am 02.07.2019 | 20:39 Uhr
Was Geschenke angeht, da bin ich gottseidank eine, die gerne schon im September oder Oktober anfängt ihre Weihnachtseinkäufe zu machen und nicht auf den letzten Drücker in Geschäfte rennt. Ich muss gestehen, ich habe mir lange lange Zeit überlegt, was ich als Geschenke für die Familie Tomlinson nehmen kann. Ich hab dann irgendwann mit meinem besten Freund darüber geredet und er hat mir ein paar Tipps gegeben, weil ich selbst nicht auf alle Geschenke kam. Also, es ist nicht alles auf meinem Mist gewachsen, sondern auch auf dem meines besten Freundes.

Ich danke dir, für die wahnsinnig lieben Kommentare, die du zu jedem Kapitel hinterlässt. Ich freue mich auf jeden einzelnen, den ich lese.
24.06.2019 | 22:34 Uhr
zu Kapitel 31
Tolles Kapitel hast du wieder richtig gut hin bekommen!
Caroline scheint wirklich ein riesiges Talent zu haben in unangenehme Situationen zu platzten, ist ja nicht zum ersten mal passiert. Sie sollte sich vielleicht klopfen an gewöhnen, würde ihr bestimmt helfen. ;)
Ich liebe Pasta auch, Pizza ist zwar auch lecker aber nichts geht über eine gute Portion Nudeln :) Meiner Meinung nach.
Es wäre echt traurig wenn Louis in der Gruppe fehlen würde, aber wie du es am Anfang des Kapitels so schön geschrieben hast: was man nicht kannte, konnte man auch nicht vermissen. So wäre das dann auch für jeden, aber was ist One Direction ohne den Band -Clown? Wäre einfach nur traurig!
Naja ich frei mich aufs nächste Kapitel,
LG Nicky003

Antwort von Flex4322 am 28.06.2019 | 14:44 Uhr
Jaja Caroline hat ein tolles Talent dafür. Kommt mir so bekannt vor. *lalala* Ich liebe auch Pasta. In allen Variationen. Nichta gehtüber eine gute Portion Nudeln. Viel besser als Pizza. Bald gehts schon wieder weiter. Das Kapitel ist schon korrigiert und wartet nur noch darauf hier hochgeladen zu werden.
Lg
17.06.2019 | 18:43 Uhr
zu Kapitel 30
Ich musste gerade so lachen bei der Stelle mit der Vorstellung das Louis trotzt und deswegen einfach nicht weiter singt, besonders weil ich mir vorstellen könnte, dass er das wirklich macht :)
Aber ich muss sagen wieder tolles Kapitel, Harry ist voll der beste Kumpel der allen zuhört und seinen Teil dazu abgibt, eigentlich schätze ich ihn nicht so ein (bzw. Nur ein bisschen), aber bei dir passt das irgendwie rein.
Es ist echt gut, dass du die Kapitel so lang machst da hat man schön was davon wenn ein neues rauskommt. Ich freu mich auch schon aufs nächste. ;)
LG Nicky003

Antwort von Flex4322 am 18.06.2019 | 22:20 Uhr
Ich kann mir das auch wahnsinnig gut vorstellen, wie Louis die Lust plötzlich verliert, sich in die Ecke gesetzt und trotzt wie ein kleines Kind. Deswegen musste ich es einfach mit aufnehmen, weil alleine die Vorstellung mir so gut gefallen hat, dass ich beim Schreiben lachen musste. Bezüglich Harry bin ich auch ein bisschen zwiegespalten. Auf der einen Seite stelle ich ihn mir als guten Kumpel vor, auf der anderen Seite kann ich mir aber auch vorstellen dass er ein richtiges A*** ist. Aber mir gefällt er so in der Rolle als guter Kumpel, der einen beisteht, der einem zuhört und auch Tipps gibt. Bezüglich der Kapitellänge, muss ich sagen, dass ich in der Regel immer zwischen zwei Absätzen hin und her springen, dass man nicht so ganz aus dem Thema raus gerissen wird. Meine natürlich, ist ein Teil wirklich zu lange, dann kürze ich ihn auch und trenne es auf zwei Kapitel. Bisher hat es aber eigentlich immer relativ gut geklappt, so dass das Kapitel nicht so lang und auch nicht zu kurz ist.

Ich danke dir für deine ganzen lieben und tollen, ausführlichen Antworten zu meinen einzelnen Kapiteln. Es freut mich wahnsinnig, wenn mir einer eine Antwort auf mein Geschriebenes gibt, egal ob positiv oder negativ. Es ist jetzt meine erste zu Ende geschriebene Story, an der ich fast ein Jahr gearbeitet habe. Wenn ich Ideen hatte schrieb ich Sie auf, versuche sie umzusetzen, streicht sie wieder von meiner Liste, ergänze sie durch neue… Muss geschehen, ich hab viele Ideen, hab viele Sachen angefangen, hab sie aber zwischendrin wieder beendet oder auf Eis gelegt, weil mir die Ideen ausgingen oder ist einfach schlichtweg keine Lust mehr hatte. Allerdings bei Magic, hab ich mich richtig reinversetzt, weil ich mich mit Caroline sehr verbinden kann. Sie ist prinzipiell ein Teil von mir selbst und auch ein erfundener Teil. Ich denke, daran liegt es, dass ich einfach nicht aufhören konnte zu schreiben und dieses Mal alles endgültig zu Ende bringen wollte. Daher nochmals, um nicht mehr weiter um den heißen Brei zu reden, vielen vielen lieben Dank für deine netten und aufmunternden Worte.
11.06.2019 | 13:43 Uhr
zu Kapitel 29
Schon wieder mega niedlich, was ich mich aber frage hat Louis den Karton jetzt mitgenommen oder nicht?
Ich mag irgendwie deinen Schreibstil voll gerne, der ist echt gut. ;)
Ich freu mich aufs neue Kapitel,
Lg Nicky003 :)

Antwort von Flex4322 am 17.06.2019 | 13:28 Uhr
Den Karton hat er mitgenommen. :-) Jetzt geht es ans Ausräumen aus dem lKW hinein in die Wohnung. Mal schauen, was alles noch kommt. Mehr liest du im neuen Kapitel. Viel Spaß.
03.06.2019 | 21:02 Uhr
zu Kapitel 28
Awwwwww so süß, die zwei sind einfach nur Zucker!
Es wirkt schon fast als hätte Louis schon darauf gewartet das sie weg sind, weil er fast direkt danach kam. Lustig!
Das Kapitel war voll toll, schreib bitte schnell weiter!
LG Nicky003 ;)

Antwort von Flex4322 am 05.06.2019 | 20:47 Uhr
Das ist aber lieb. Natürlich kommt der erst nach Hause, wenn seine Ex Freundin nicht mehr da ist. Lustiger wär’s natürlich gewesen, wenn er zurückgekommen wäre, wenn El noch da gewesen wäre. Aber man kann natürlich nicht alles haben. Bald wird es weitergehen.
30.05.2019 | 11:54 Uhr
zu Kapitel 27
So schön bisher, ich hab die Geschichte bis hierhin verschlungen! Sie ist einfach so süß.
Wieso schaffen sie es einfach nicht zueinander (ihrer Liebe) zu stehen, manno. Ich freu mich schon wenns weiter.
LG Nicky003 ;)

Antwort von Flex4322 am 31.05.2019 | 16:08 Uhr
Hehe. Wäre doch langweilig, wenn sie direkt zueinander finden. Wer weiß, vielleicht tun sie es nie?! Abwarten und Tee trinken. Vald geht es weiter. :-)
freakyreader (anonymer Benutzer)
12.01.2019 | 14:56 Uhr
zu Kapitel 13
Awwwwww!!!!
Ich mag die Mutter XD
Schreib bitte schnell weiter!
Lg. Freakyreader

Antwort von Flex4322 am 18.01.2019 | 16:51 Uhr
Gerade geschehen. Das nächste Kapitel ist online.
freakyreader (anonymer Benutzer)
28.12.2018 | 21:45 Uhr
zu Kapitel 11
Halluuu!
Ich wollte mal sagen, wie sehr ich deinen schreibstil liebe! Du könntest glatt als eine Autorin von einem “richtigen” Buch durchgehen! Wirklich, dein schreibstil ist besser als manch einer von Autoren.
Aber mal abgesehen davon: ich hoffe, dass Louis es nicht erfährt...auch, wenn man Drama natürlich braucht...ahhhh ich bin aufgeregt, wie es weiter geht!!

Antwort von Flex4322 am 29.12.2018 | 10:18 Uhr
Das ist aber lieb von dir. Ich weiß jedoch, dass es hier Schreiber gibt, die einen weitaus besseren Schreibstil haben, als ich. Dennoch freue ich mich, dass es dir gefällt und du eifig mitfieberst. :-*
freakyreader (anonymer Benutzer)
04.12.2018 | 22:29 Uhr
zu Kapitel 9
awwww....Wahrscheinlich ist es nicht echt...aber dennoch..awwwww♥️

Antwort von Flex4322 am 05.12.2018 | 12:10 Uhr
Abwarten und Tee trinken. Bald geht es ja weiter.
freakyreader (anonymer Benutzer)
24.11.2018 | 20:07 Uhr
zu Kapitel 8
Aber...du...ich HEULE. Irgendwie tut mir Niall mega leid, aber Louis und Care müssen zusammen kommen! Oh nein, wenn Louis es doch irgendwie erfährt...schreib bitte schnell weiter!
Lg. Freakyreader

Antwort von Flex4322 am 25.11.2018 | 13:59 Uhr
Warum denn weinen, weil Niall mehr oder minder abserviert wurde? Es geht ja um Care und Louis. Niall ist nur eine Nebenrolle. Ebenso wie Harry und Liam später. Aber danke dir für deine tolle Review. Mir hat es wahnsinnig Spaß gemacht Magic zu schreiben. Ich habe in diese Story mein ganzes Herzblut gelegt und es geschafft, mal wieder, seit ewigen Zeitwn, eine Story zu beenden. Lg Flex4322
freakyreader (anonymer Benutzer)
18.11.2018 | 15:01 Uhr
zu Kapitel 7
Du musst weiter schreiben! Aber bitte, bitte lass sie mit Louis zusammen kommen. Ich hab das alles gerade durchgesuchtet und will wissen, wie es weiter geht!!!!!!!!

Lg. Freakyreader

Antwort von Flex4322 am 18.11.2018 | 17:54 Uhr
Hallo Freakyreader, danke für deine lieben Worte. Ich freue mich über jede Rückmeldung, egal ob positiv oder negativ. Bald geht es weiter mit Caroline und Louis. Versprochen. :-D
03.11.2018 | 14:03 Uhr
zu Kapitel 4
Nein du kannst da doch nicht aufhören. ;-)
Du machst es aber sehr spannend.
Ich hoffe es geht bald weiter.
Ich freue mich schon.

Antwort von Flex4322 am 03.11.2018 | 17:52 Uhr
Und ob ich das kann, siehst du doch. Ja, ich weiß, ich bin gemein. Man muss es doch ein bisschen spannend machen. Das habe ich getan. Ich wünsche dir viel Spaß beim weiterlesen. Danke für deine Liebe Rezession. Das nächste Kapitel ist online.
03.11.2018 | 13:59 Uhr
zur Geschichte
Hi, Ich habe gerade deine Geschichte gefunden und könnte nicht mehr aufhören zu lesen.
Du schreibst echt klasse. Mach weiter so.
Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht.
Bis bald.

Antwort von Flex4322 am 03.11.2018 | 17:53 Uhr
Das ist aber wirklich lieb von dir. Freut mich, dass dir meine Geschichte über Louis und Caroline gefällt. Ich bemühe mich, so schnell wie möglich weiter zu schreiben, dass du noch viel zu lesen hast.