Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Felicita
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
25.07.2020 | 12:52 Uhr
Takumi ist mit Abstand mein Lieblingscharakter aus Fire Emblem.
Ich mag seine und Sakuras Beziehung und ich finde, du hast sowohl diese, als auch ihre Charaktere wirklich gut in deiner FF umgesetzt. Auch der Schreibstil ist passend gewählt und gefällt mir. Echt ein schöner OS! (Ich verstehe gar nicht, Warum das FE Fandom hier so klein ist. Echoes war zwar mein erstes Spiel, aber ich habe mich sofort in die Reihe verliebt!)

LG W&R
27.09.2019 | 23:51 Uhr
Hallo :)
Also erstens mal finde ich den Titel von dieser Fanfiction ziemlich gut. Aber ich kenne das Problem, wenn man verzweifelt nach einem Titel sucht und einfach keinen guten findet - bin ja schließlich selbst Schreiberin. Wobei mir ehrlich gesagt auch schon das genaue Gegenteil untergekommen ist: es war ein wundervoller Titel vorhanden, aber einfach keine Idee dazu. Im Idealfall hat man beides, aber wie so oft kommt der selten vor.
Ich muss zugeben, dass ich diese Fanfiktion schon einmal - irgendwann in meiner Downtime das letzte Jahr über - gelesen habe. Und damals kein Review dagelassen habe. Tja, shame on me, I guess.

Ich persönlich bin ja echt total für die Geschwisterbeziehung von Takumi und Sakura. Allgemein gehören diese beiden zu meinen Lieblingen in ganz Fates (Takumi ist da aufgrund seiner Komplexität unumstritten auf Platz 1) und ihre doch sehr harmonische Geschwisterbeziehung ist einfach nur sehr niedlich wie ich finde. Beide kümmern sich einfach sehr gut umeinander, was ich einfach nur liebenswert finde.
Deine Geschichte bringt das perfekt zum Ausdruck. Sakura ist nicht der Typ Prinzessin, die einfach nur danebenstehen möchte, während andere kämpfen und möglicherweise für sie sterben. Heilen reicht ihr denke ich auch nicht. Sakura will ihre Freunde und Familie beschützen, trotz ihrer körperlichen Schwächen und ihrer Schüchternheit, so habe ich sie jedenfalls immer gesehen. Und Takumi wäre sicher der Erste, der ihr zeigen würde wie. Und dass Sakura zum Yumi als Waffe greift, kann ich mir schon alleine deshalb gut vorstellen, weil im Spiel sehr deutlich wird, wie sehr sie ihren älteren Bruder bewundert. Und wie gesagt, Takumi könnte Sakura niemals einen Wunsch abschlagen. Wenn er nicht gerade von Anankos besessen ist jedenfalls.

Vielen Dank für das Schreiben und Veröffentlichen von diesem Oneshot, ich habe sehr viel Freude daran. Und ich hoffe doch sehr, dass die Geschichte zu Leo und Elise auch noch kommt.
Liebe Grüße,
Painted Lady
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast