Autor: Jaeger
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
28.07.2020 | 00:16 Uhr
Hallo owo/

Mir gefällt der OS richtig gut!
Die Beschreibung und die Darstellung der Charaktere ist dor wirklich gut gelungen! :3
Zu einem späteren Zeitpunkt, hätte ich mir das im Manga genau so vorstellen könnnen xD ich mag sowas

Deshalb gibts von mir ein dickes Lob ^-^/

Gruß
SweetAda
08.01.2019 | 17:38 Uhr
Also... ich schreibe ja relativ selten ein Review. Vor allem am Anfang bzw. Beim ersten Kapitel eigentlich nie... Allerdings ist das hier die erste The Case Study of Vanitas FanFiction die mir gefällt, weshalb ich definitiv etwas schreiben muss!
Ich hoffe wirklich, dass du weiter schreibst, denn bis jetzt hast du mich mit deinen Worten schon extrem begeistert!
Fallst du in der englischen Version schon weiter sein solltest, wäre das wundervoll wenn du mir eventuell Titel und Webseite verraten könntest!
Ich hoffe auch dass vielleicht noch mehr zu Noé kommt -hust hust- Lieblingscharakter und so XD.
Jedenfalls danke schon mal für dieses wundervolle Kapitel und ich hoffe da kommt noch mehr! X3

Antwort von Jaeger am 18.01.2019 | 18:26 Uhr
Hi!!! Super-Mega-Späte Antwort, weil ich leider nicht mehr so sehr bzw. gar nicht auf Fanfiktion.de unterwegs bin!!

Leider ist das hier ein Oneshot, daher wird es keine Fortsetzung geben!
Ich plane allerdings (sobald am 22.01. Vanitas Band 5 (Englisch)) erscheint, hoffentlich an dem anderen OneShot weiterzuarbeiten!
Ich kann noch nicht sagen, ob ich diesen ebenfalls im Deutschen poste.

Im englischen Sprachraum bin ich auf archiveofourown.org mit nem Namen philliam unterwegs!
Wenn das andere Oneshot fertig ist, dann auf jeden Fall zuerst dort und auf Englisch.


Vielen Dank für dein liebes Review und Interesse!!
LG
Jaeger
14.10.2018 | 08:04 Uhr
Ich dachte mir gerade so beim lesen: ich kenne das doch. Ich kenne das doch irgendwie.
Dann ist mir eingefallen dass das hier die englische Geschichte war die mich dazu inspiriert hat irgendwann nen one shot zu schreiben in dem Vanitas und noé sich einfach nur fragen ob der jeweils andere überhaupt hetero sein KANN. xDDD (ich glaube nicht. Wenn Vanitas hetero ist dann fresse ich nen Besen ey.)
Und ugh, den struggle die eigenen Geschichten von englisch nach deutsch zu übersetzen, fuck, den kenne ich. Ich hab es einmal getan und es klang so schrecklich dass ich es wirklich nie wieder tun werde xDD
Naja, anyways, die Geschichte ist auxh aud deutsch immer noch toll xD

Antwort von Jaeger am 14.10.2018 | 08:35 Uhr
!!!!!!!!!!!!!!!

Siehste, ich hocke hier auch und starre deinen Namen an und denke "Kennste doch, kennste doch, kEnnSTE dOCH"
Jaaaa, ich muss mich dringend dazu zwingen, mehr auf Deutsch zu schreiben!!! Es gibt einfach paar Dinge, die klappen auf Deutsch besser als auf Englisch, und wiederum andere, die sind auf Englisch einfach mucho gusto.
(Wie KLEIN das Internet doch sein kann!!! :D)

Asdhklasdhsa also, das mit Jeanne und Vanitas... das ist bei mir irgendwie ne Hassliebe. Leider traue ich es Jun auch 100%ig zu, dass Van und Noé nur Freunde bleiben /sob
Aber dafür gibt es ja FF und eigentlich bin ich auch so mehr oder weniger dabei, ein weiteres OS zu schreiben zu den beiden.

Ok, dann halt mich mal auf dem Laufenden mit deinem OS, da will ich auch unbedingt mal rein schauen!!! :D

LG