Autor: Felii
Reviews 51 bis 75 (von 207 insgesamt):
02.02.2019 | 17:03 Uhr
zu Kapitel 36
Hallöle! (:

Sehr spannendes Kapitel. Armer William, aber vor allem tun mir seine Bündnispartner leid. Vor allem Florence, die es mitansehen musste. Ich möchte das nicht.

Bis denne! (:
Lights

Antwort von Felii am 03.02.2019 | 13:27:16 Uhr
Hey :-)

Danke, es freut mich, dass es dir gefallen hat!
Ich möchte das auch nicht mitansehen, deswegen tut mir Florence aus sehr leid. Ich hoffe, sie kann es verkraften.
Vielen lieben Dank für dein liebes Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
02.02.2019 | 10:02 Uhr
zu Kapitel 36
Hey
Um William ist es echt schade. Er hat mich so an Anke erinnert. Bin gespannt, wie es weiter geht.
LG Waechter

Antwort von Felii am 03.02.2019 | 13:26:16 Uhr
Hey :-)

Ja, mir tut Williams Tod auch weh.
Heute geht's weiter!
Vielen lieben Dank für dein liebes Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
31.01.2019 | 15:41 Uhr
zu Kapitel 36
Hi

Ein spannendes Kapitel.
Der Sturm ist eine tolle Idee.
Die Meisten scheinen noch einmal Glück gehabt zu haben.
Armer William!
Seine Bündnispartner tun mir auch leid, vor allem Florence.
Schreibe bitte bald weiter! :)

Eiche

Antwort von Felii am 03.02.2019 | 13:25:27 Uhr
Hey :-)

Vielen Dank! Es freut mich, dass es dir gefallen hat!
Ja, da haben fast alle Glück gehabt, bis auf William. Aber das war ja das Ziel der Spielmacher, dass nicht alle sofort sterben. Wäre ja auch zu langweilig.
Ja, mir tun sie auch leid. Ich hätte das nicht mitansehen können. Arme Florence.
Ich bemühe mich.
Vielen lieben Dank für dein liebes Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
29.01.2019 | 15:10 Uhr
zu Kapitel 35
Hallöle! (:

Ohje, Hubert tut mir echt leid. Vermutlich wird er nicht mehr lange durchhalten.
Ich mag Pecora. Und ich bin froh, dass die Karrieros sie nicht entdeckt haben.
Und ich frage mich, über wen Tesla wirklich nachdenkt. Aber eventuell habe ich einen Verdacht.

Bis denne! (:
Lights

Antwort von Felii am 31.01.2019 | 12:01:17 Uhr
Hey :-)

Vermutlich nicht. Aber in der Arena weiß man ja nie.
Ja, da hatte sich echt Glück.
Vielleicht stimmt dein Verdacht ja, lass dich überraschen!
Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
28.01.2019 | 20:38 Uhr
zu Kapitel 35
Hallo!

Wieder ein tolles Kapitel!
Ich denke, Hubert wird wohl nicht mehr lange überleben, wenn er keine Hilfe aus dem Kapitol bekommt.
Und Pecora hatte echt Glück, dass die Karrieras sie nicht entdeckt haben. Wer die Beiden wohl waren?

Bis zum nächsten Mal.
Ganz liebe Grüße
-Four-

Antwort von Felii am 31.01.2019 | 12:00:06 Uhr
Hey :-)

Vielen Dank! Es freut mich, dass es dir gefallen hat.
Vermutlich hast du Recht.
VIelleicht erfährst du des ja noch ;-)
Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
28.01.2019 | 17:13 Uhr
zu Kapitel 35
Hi
Ein schönes Kapitel!
Armer Hubert! Lange wird er wohl nicht mehr durchhalten.
Da hat Pecora noch einmal Glück gehabt. Gut, ich mag sie irgendwie!
Ich weiß, an wen Tesla denkt! ;)
Schreibe bitte bald weiter!
Eiche

Antwort von Felii am 31.01.2019 | 11:59:07 Uhr
Hey :-)

Vielen Dank! Es freut mich, dass es dir gefallen hat.
Ja, mir tut er auch leid. Vermutlich nicht.
Pecora hatte echt Glück. Aber manchmal sind die Karrieros einfach doof.
An wen denn? ;-)
Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
28.01.2019 | 14:40 Uhr
zu Kapitel 34
Hallo!

Tolles Kapitel! Großes Lob.
Ich bin schon sehr gespannt, wer als nächstes sterben muss. Es sind ja noch 18 Tribute übrig.

Bis zum nächsten Mal!
Ganz liebe Grüße
-Four-

Antwort von Felii am 28.01.2019 | 16:37:09 Uhr
Hey :-)

Vielen Dank!
Lass dich überraschen!
Vielen lieben Dank für das Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
28.01.2019 | 13:41 Uhr
zu Kapitel 34
Hallöle! (:

Ohje, Kalisi und Felix tun mir echt leid. Aber leider müssen eben Tribute sterben, da führt kein Weg dran vorbei.
Ich bin schon gespannt, wen es als nächstes treffen wird.

Bis denne! (:
Lights

Antwort von Felii am 28.01.2019 | 16:36:30 Uhr
Hey :-)

Ja, da hast du Recht. Anders geht es leider nicht.
Lass dich überraschen!
Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
26.01.2019 | 10:54 Uhr
zu Kapitel 34
Hey.
Wieder ein sehr schönes Kapitel. Ich hoffe es geht bald weiter...
Bin gespannt, wer als nächstes dran glauben muss.
LG Waechter

Antwort von Felii am 28.01.2019 | 16:35:47 Uhr
Hey :-)

Vielen Dank! Es freut mich, dass es dir gefallen hat!
Ich bemühe mich, schnell weiter zu schreiben.
Lass dich überraschen!
Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
23.01.2019 | 14:56 Uhr
zu Kapitel 33
Hey.
Als erstes muss ich zugeben, dass Kalisi und Felix nicht unbedingt meine lieblings Tribute waren. Trotzdem ist es schade. Vorallem Felix tut mir leid. Da waren es nurnoch 18.
LG Waechter

Antwort von Felii am 24.01.2019 | 11:38:32 Uhr
Hey :-)

Ja, mir tun sie auch leid.
"Noch" ist auch gut, nicht? Es sind noch 3/4 übrig.
Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
21.01.2019 | 13:54 Uhr
zu Kapitel 33
Hi

Ein tolles, spannendes Kapitel!
Kalisi und Felix tun mir so leid!
Ich kann verstehen, dass Fungus weggerannt ist.
Immerhin er lebt noch.
Kann es sein, dass bei bestimmten Tributen Gefühle wachsen? ;)
Schreibe bitte bald weiter! :)

Eiche

Antwort von Felii am 24.01.2019 | 11:37:39 Uhr
Hey :-)

Danke, es freut mich, dass es dir gefallen hat!
Ja, mir tun sie auch leid. Aber leider geht es nicht anders.
Möglich? ;-)
Ich bemühe mich.
Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
20.01.2019 | 14:07 Uhr
zu Kapitel 32
Hey.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Felix und co einfach so zum Füllhorn gehen und dort Ausrüstung bekommen.
Bin gespannt, wie es weiter geht.
LG Wachter

Antwort von Felii am 21.01.2019 | 13:06:49 Uhr
Hey :-)

Da hast du mit deiner Vermutung vielleicht Recht. Lass dich überraschen!
Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
18.01.2019 | 23:36 Uhr
zu Kapitel 32
Hallo!

Oh, irgendwie tut mir Hubert leid.
Aber wenigstens hat es keinen meiner Favoriten getroffen.
Bin schon gespannt, wie es weiter geht.

Bis zum nächsten Mal.
Ganz liebe Grüße
-Four-

Antwort von Felii am 21.01.2019 | 13:05:49 Uhr
Hey :-)

Ja, mir tut er auch leid.
Lass dich überraschen, das nächste Kapitel habe ich gerade hochgeladen!
Vielen lieben Dank für das Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
18.01.2019 | 13:02 Uhr
zu Kapitel 31
Hallöle! (:

Ein tolles Chap!
Bin gespannt, wen es getroffen hat.
Super Schreibstil.

Bis denne! (:
Lights

Antwort von Felii am 18.01.2019 | 14:40:06 Uhr
Hey :-)

Vielen Dank!
Sei gespannt, du erfährst es ihm Kapitel, dass ich gerade hochgeladen habe.
Danke für dein Lob!
Vielen lieben Dank für dein liebes Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
17.01.2019 | 16:12 Uhr
zu Kapitel 31
Hey.
Immer noch keine Tode.
Wer würde wohl getroffen? Ich bin gespannt, wie es weiter geht.
LG Waechter

Antwort von Felii am 18.01.2019 | 14:38:50 Uhr
Hey :-)

Nein, aber das kommt noch, glaub mir.
Im nächsten Kapitel erfährst du es!
Vielen lieben Dank für dein liebes Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
17.01.2019 | 10:53 Uhr
zu Kapitel 31
Hallo!

Jetzt bin ich aber gespannt, wen Atlanta mit ihrem Pfeil getroffen hat.
Ich hoffe, keiner meiner Favoriten.
Schreib bitte schnell weiter!

Bis zum nächsten Mal.
Ganz liebe Grüße
-Four-

Antwort von Felii am 18.01.2019 | 14:37:58 Uhr
Hey :-)

Das wirst du im nächsten Kapitel erfahren. Sei gespannt!
Ich bemühe mich!
Vielen lieben Dank für das liebe Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
15.01.2019 | 13:21 Uhr
zu Kapitel 30
Hallo!

Wieder ein tolles Kapitel. Es hat mir sehr gut gefallen.
Ich bin schon gespannt, wann es wieder Kämpfe geben wird.
Großes Lob zum Schreibstil, er hat mir sehr gut gefallen.

Bis zum nächsten Mal!
Ganz liebe Grüße
-Four-

Antwort von Felii am 15.01.2019 | 14:22:15 Uhr
Hey :-)

Vielen Dank für dein Lob! Ich habe mich sehr darüber gefreut!
Danke!
Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
15.01.2019 | 12:37 Uhr
zu Kapitel 30
Hallöle! (:

Tolles Chap!
Es hat mir total Spaß gemacht, es zu lesen.
Ich freue mich schon auf das nächste.

Bis denne! (:
Lights

Antwort von Felii am 15.01.2019 | 14:20:30 Uhr
Hey :-)

Vielen Dank für das Lob! Es freut mich, dass es dir gefallen hat.
Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
14.01.2019 | 22:59 Uhr
zu Kapitel 30
Guten Abend! Oder das was es ist, wenn du das liest. Hey Felii :)

Zum letzten Review: Da war die Frage, weshalb Atlanta gesunken ist, obwohl Aquaria Leicester umgebracht hat. Mir hat ihr Umgangston nicht gefallen, aber vor allem ist sie gesunken, da ich sie auf keinen Fall über Hubert stehen lassen konnte. Manche Auf- und Abstufungen werden nun vielleicht mal etwas...willkürlich scheinen. Hauptkriterium ist nun nämlich das sehr unzuverlässige und manchmal Schwankungen unterlegene Gefühl der Reviewautorin und Leserin dieser MMFF. Ich bin quasi wie ein Sponsor im Kapitol, nur nicht auf Leistung und Gewinnchance, sondern Sympathie und Menschlichkeit fokussiert :D

Kapitel 28, nach dem Blutbad.
Mir gefällt der Übergang zwischen den ersten beiden Abschnitten, von Saphyr, der sich Gedanken über Tesla macht, hin zu Tesla. Welcher mit seinen Bündnispartnern sehr clever war! Eine sehr gute Strategie an gute Gegenstände zu kommen. Deren Überleben ist jetzt hoffentlich erstmal gesichert. Die vier bilden auf jeden Fall mein Lieblingsbündnis. Außerdem bin ich gespannt, was Tesla für Wunderwerk bei sich trägt, falls wir da die eine oder andere Sache noch erfahren dürfen :)
Bei Snow bin ich sehr gespannt. Jetzt in der Arena weiß ich gar nicht mehr so recht, auf wen ich setzen sollte, wenn ich nicht meine Pecora hätte.

Kapitel 29, Gedanken...oder der erste Abend/die erste Nacht.
Dieses Kalisi-Fungus-Felix-Bündnis irritiert mich so sehr. Schon klar, wie das zusammenkommt - die Deccajschwestern. Es ist wohl einfach sehr gewöhnungsbedürftig. Vielleicht werde ich ja noch warm und sowieso bin ich sehr gespannt, wie Felix Weg in diesen Spielen aussehen wird.
Kennst du Ice Age? Ich muss grade so sehr an die Szene denken als sich alle vier, Manni, Diego, Sid und das Baby schlafen legen. Sid findet auf seinem Stein ewig keine gemütliche Position und macht total Drama und Terz bis Manni ihn maßregelt. Felix ist Sid. Bloß halt mit weniger Terz und Drama. Und eigentlich ist Felix okay. Er ist nicht total übel, macht es einem aber einfach super schwer und das tut mir leid für ihn.
Phyllis ist ein kluges Mädchen und Team Baumschläfer. Ich glaube nach wie vor, dass sie es sehr weit bringen kann und neben Pecora ist sie jemand, dem ich den Sieg sehr wünsche.
Sehr gnädige Spielemacher übrigens - gefüllte Wasserflaschen! Katniss würde erblassen vor Neid.
Hubert bekommt den Nele-Bonus von mir. Das heißt, dass ich ihm den Sieg mehr gönne, als Erbe von Nele quasi. Immerhin ist er ihr Mittribut.

Kapitel 30, der zweite Tag.
Starya überrascht mich. Wir beide wissen, dass ich kein Fan von ihr bin, aber das hier fand ich stark. Ich weiß, dass du auch ganz viel aus den Tributen rausholst, also natürlich ein gigantisches Lob an dich. Du bist vor allem in diesem Punkt eine ganz tolle Autorin! Mir gefällt hier Staryas Cleverness. Zwar wird sie angetrieben von Wut und Rache, aber auf die Hintergründe ihrer Taten gebe ich generell nicht allzu viel. Was zählt, ist dass sie mutig (und ein bisschen leichtsinnig und größenwahnsinnig) ist und einen Plan hat, der Hand und Fuß hat, auch wenn mir diese gewiss nicht sicher scheinen. Noch ist ihr Plan kein 'Krüppel' ohne Arme und Beine. Ich will sie nicht unterschätzen, ABER WEHE sie bekommt meine Pecora. Zwar ist sie jetzt eh an den Karrieros dran, aber es geht um das Prinzip.
Auch hier wieder eine schöne Überleitung von Starya zu den Karrieros durch das Knacken des Astes.
Der Karrieroteil gefällt mir hier auch ganz besonders. Er weist eine tolle Dynamik auf, obwohl es sich im einfachsten Sinne nur um ein Gespräch handelt. Es ist sehr interessant zu sehen, wie souverän sowohl Neptun als auch Saphyr in der Gruppe auftreten gegenüber jemand so dominantem wie Olgana. Dass sich ihre Partner gegen sie äußern, sehe ich durchaus auch als Gefahr - ich halte es für möglich, dass Olgana ein solches Bündnis auch hintergehen würde - aber auch als Stärkung für den Rest des Teams und Input für Sponsoren. Immerhin sollte es schon Eindruck machen, zu sehen, dass sich Saphyr und Neptun für keine scharfe Zurechtweisung zu schade sind und dass Olgana ein wild gewordenes Tier ist, überspitzt ausgedrückt im letzten Fall. Sowieso geben Syphyr und Neptun ein tolles Team ab.
Ist ja klar, dass ich mich über den letzten Teil freue. Und wie erleichtert ich bin, zu erfahren, wie es ihr am Füllhorn ergangen ist! Einen tollen Rucksack hat sie da erwischt. Wie immer gefällt mir ausgezeichnet, wie du sie rüberbringst, ihre Gedanken und ihr Verhalten perfekt umsetzt. Bei ihr passiert so wenig, da findet nicht die Action des Kapitels statt und das ist genau richtig für sie. Ich kann das nur wiederholen: Du hast einfach ein Händchen für sowas.

Ich bin sehr gespannt auf das nächste Kapitel und warte auf das erste, überraschende Blut. Ich liebe es, wenn Listen kürzer werden - Ordnungsfreak. Du schreibst diese Spannung sehr gut und es macht mir Freude die Kapitel zu lesen. Weiter so, Felii!


Die Rangliste hat sich nicht all zusehr verändert, nur Kleinigkeiten. Und ganz viel davon nach Gefühl...
1. Pecora
2. Phyllis - einen Platz aufgestiegen, vorher Platz 3
3. Calluna - einen Platz abgestiegen, vorher Platz 2
4. Florence
5. William
6. Tesla
7. Snow
8. Neptun
9. Saphyr
10. Aquaria
*~*~*~*~*~*
11. Hubert - einen Platz aufgestiegen, vorher Platz 12
12. Valkyria - einen Platz abgestiegen, vorher Platz 11
13. Atlanta
14. Olgana
15. Kalisi
16. Szandor
17. Cynder
18. Starya - Ich lasse sie zwar auf diesem Platz stehen, weil ich sie nicht über Cynder platzieren möchte, doch lasse ihr diesmal Respekt zukommen!
19. Fungus
20. Felix

In liebevollem Gedenken an jene, die ihres Lebens beraubt wurden.
*Blake
*Freya

Sooo, es ist spät und ich muss schlafen. Ich bin super gespannt auf das nächste Kapitel!

Liebe Grüße und gute Nacht - oder wann auch immer du das liest :)
Lara

Antwort von Felii am 15.01.2019 | 14:19:33 Uhr
Hey Lara :-)

Naja, du bist nicht nur quasi ein Sponsor. Du kannst ja auch wirklich was sponsoren :-D

Es freut mich, dass dir Kapitel 28 gefallen hat. Und der Übergang, wenn ich ehrlich bin, war eher zufällig. Aber manchmal passieren auch gute Zufälle, nicht? Und es war wirklich eine gute Idee von den Vier, aber natürlich haben sie auch davon profitiert, dass die Karrieros die übrigen Vorräte nicht zerstört haben. Denn das hätten die ja machen können. Und noch hast du ja deine Pecora, auf die du setzen kannst :-)

Ja, ich kenne Ice Age. Aber ich habe nicht alle Filme gesehen und so wie du mir die Szene beschreibst, glaube ich, dass ich diesen Film nicht gesehen habe. Aber das macht ja nichts, irgendwie kann ich mir vorstellen, auf was du hinauswillst. Oh ja, die Spielmacher wollen wohl nicht, dass alle am Flüssigkeitsmangel sterben. Wäre ihnen sicher zu langweilig. Wer weiß, was alles in deren Köpfen vorgeht.

Erstmal ein großes, fettes Dankeschön an dein Lob! Ich habe mich wahnsinnig gefreut! Ich versuche wirklich, aus allen Tributen das Beste rauszuholen und scheinbar scheint mir das auch zu gelingen. Zumindest meistens. Und das freut mich! Also vielen Dank! Ich glaube, wenn Starya Pecora was antut, springst du höchstpersönlich in die FF und bringst Starya um. Kann das sein? :-D Hier war der Übergang mit dem Ast im Übrigen geplant, nicht so wie in Kapitel 28. Ich glaube auch, dass Olgana das Bündnis hintergehen würde, aber ich denke, sie weiß, dass sie das Bündnis noch benötigt, um überhaupt eine Chance zu haben.
Es freut mich sehr, dass dir der Teil von Pecora gut gefallen hat! Es freut mich echt, dass zu hören. Vielen Dank für dein Lob!

Vielen lieben Dank, liebe Lara!

Oh, eine Änderung in den Top 3! Das hat mich echt überrascht. Aber ich finde es interessant und wie ich schon sagte: Ich mag deine Idee deiner Liste.

Vielen lieben Dank für dein liebes Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
13.01.2019 | 12:33 Uhr
zu Kapitel 30
Hey.
Wieder ein sehr schönes Kapitel. Langsam wird es echt gefährlich.
Ich bin schon sehr gespannt, wie es weiter geht.
Achja: Falls du ein gutes Buch suchst ließ Endgame. Es hat ähnlichkeiten mit Tribute von Panem. Nur das Buch ist aus sicht von allen Teilnehmer geschrieben. Ich glaube es würde dir gefallen. :-).
LG Waechter

Antwort von Felii am 15.01.2019 | 14:07:08 Uhr
Hey :-)

Danke, freut mich, dass es dir gefallen hat!
Und freut mich, dass du gespannt bist. Ich hoffe, das bleibt auch so.
Vielen Dank für dein Buchtipp. Klingt echt spannend. Ich bin immer auf der Suche nach guten Büchern, ich bin ein richtiger Bücherwurm :-D
Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
12.01.2019 | 23:33 Uhr
zu Kapitel 30
Hi,
Der zweite Arena-Tag bricht an und noch gibt es keine weiteren Tote außer den vier am Füllhorn... Ich bin gespannt, wann die Karrieros wieder zuschlagen.

Es ist auf jeden Fall mutig von Starya die Karrieros zu verfolgen und zu beobachten. Als sie auf den Ast gestiegen ist, dachte ich schon dass die Karrieros Jagd auf sie machen. Da hat sie nochmal Glück gehabt, dass sie dachten, es sei nur ein Tier. Ich bin aber auf jeden Fall gespannt, wie Starya an den Karrieros Rache üben will. Das könnte schwierig werden, immerhin sind sie eine große Gruppe und sie ist alleine und hat keine Waffen.

Bei den Karrieros gibt es also schon die ersten Unstimmigkeiten. Ich kann mir vorstellen, dass das den Bündnis nicht gut tut. Aber es ist ja auch ein ziemlich großes Bündnis, das die Karrieros da geschlossen haben. Ich frage mich nur, warum sie erst ab Mittag Jagd auf die anderen Tribute machen wollen. Was wollen sie denn davor noch machen?

Generell haben glaube ich die meisten Tribute ein Bündnis geschlossen. Es gibt nur wenige Tribute, die alleine unterwegs sind, wenn ich das richtig sehe.

Auf jeden Fall war das Kapitel mal wieder sehr spannend und hat mir gut gefallen. Man wartet immer darauf, dass etwas passiert und du schaffst es gut die Spannung hochzuhalten.

Man kann sich gut in Pecora hinein versetzen wie ich finde. Wie soll man auch in der Arena gut schlafen können? Sie hat aber jedenfalls einen kleinen Vorrat und ein Messer, was ihr durchaus einen Vorteil bieten kann.

Ich bin also schon ziemlich gespannt auf das nächste Kapitel :)

LG Lilja

Antwort von Felii am 15.01.2019 | 14:05:31 Uhr
Hey :-)

Lass dich überraschen. Irgendwann werden sie definitiv wieder zuschlagen. Sind ja schließlich die Karrieros.
Also alleine wird sie auf jeden Fall keine Chance haben, solange die Karrieros zu acht sind. Vor allem, wie du sagtest, hat sie keine Waffe. Mal sehen, ob sie schlau genug ist, eine Möglichkeit zu finden.
Naja, ich denke wohl, dass sie Besprechungen, wie es weitergeht, machen und wir nur einen Bruchteil davor mitbekommen haben.
Ja, es sind nur wenige Tribute, da siehst du richtig. Aber im Bündnis hat man auch größere Chancen, das sehen wohl die meisten Tribute auch so.
Vielen Dank für das Lob! Ich freue mich sehr darüber!
Ich glaube, kaum einer könnte in der Arena gut schlafen. Schon gar nicht, wenn man alleine ist, so wie Pecora.
Vielen lieben Dank für das Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
12.01.2019 | 19:02 Uhr
zu Kapitel 30
Hi

Ein schönes Kapitel!
Ich freue mich schon auf Styras Rache.
Das wird sicher spannend.
Alle gegen Olgana, wie lange das noch gut gehen wird.
Langeweile ist immer blöd, aber besser als Aufregung.
Auf jeden Fall in der Arena.
Schreibe bitte bald weiter! : )

Eiche

Antwort von Felii am 15.01.2019 | 14:00:25 Uhr
Hey :-)

Danke, es freut mich, dass es dir gefallen hat!
Oh ja, dass wird spannend werden.
Also Streitpotential ist auf jeden Fall da. Mal sehen, wie lange es dauert, bis sie sich gegenseitig an die Gurgel gehen.
Definitiv besser aus Aufregung, da hast du absolut Recht.
Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
10.01.2019 | 22:25 Uhr
zu Kapitel 29
Hallöle! (:

Super Chap! Es hat mir echt Spaß gemacht, es zu lesen.
Schreibstil supi, mach weiter so.

Bis denne! (:
Lights

Antwort von Felii am 12.01.2019 | 18:30:46 Uhr
Hey :-)

Danke, freut mich, dass es dir gefallen hat!
Vielen Dank!
Vielen lieben Dank für dein liebes Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
09.01.2019 | 21:31 Uhr
zu Kapitel 29
Hallo!

Spannendes Kapitel. Scheinbar haben es viele Tribute geschafft, sich einen Rucksack zu holen.
Aber ich bin schon gespannt, was passiert, wenn die Vorräte zu Ende sind. Dann wird's sicher spannend.
Der Schreibstil hat mir wieder sehr gut gefallen.

Bis zum nächsten Mal!
Ganz liebe Grüße
-Four-

Antwort von Felii am 12.01.2019 | 18:29:22 Uhr
Hey :-)

Danke, freut mich, dass es dir gefallen hat!
Scheinbar.
Oh ja, da wird's dann sicher spannend!
Vielen Dank!
Vielen Dank für das liebe Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)
08.01.2019 | 16:54 Uhr
zu Kapitel 28
Hallo!

Tolles Kapitel. Ich freue mich vor allem für das Bündnis rund um Florence, dass sie Waffen und Vorräte bekommen haben. Die Aktion war echt super. Aber auch doof von den Karrieros. Mal sehen, ob das einen Nachteil für die Karrieros bringt.
Der Schreibstil war wieder super. Mach weiter so.

Bis zum nächsten Mal.
Ganz liebe Grüße
-Four-

Antwort von Felii am 09.01.2019 | 13:45:38 Uhr
Hey :-)

Vielen Dank!
Also positiv ist das für die Karrieros sicher nicht. Dann können sich die anderen ja wehren.
Vielen Dank für dein Lob!
Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Liebe Grüße
Felii :-)