Autor: Pirat-Mari
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
28.06.2019 | 21:48 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo Pirat-Mari ^-^
Ich habe es mir mal erlaubt, in deinen OS zu schauen.
Die Stimmung ist sehr düster, das hast du sehr gut gemacht. Ich habe auch einige Reime gesehen, aber diese Schwärze und die Angst waren schon ziemlich gut beschrieben. Da ich Nanbaka auch gesehen habe (und weiß, wie Jyugo manchmal rüber kommt, wenn er die Fesseln zu Schwertern macht) hat diese Atmosphäre überaus Sinn ergeben.
Jetzt zu ein wenig Kritik: Mir fällt sehr oft auf, dass einige Wörter falsch geschrieben sind (Groß- und Kleinschreibung vor allem), Kommata sind meist auch nicht richtig gesetzt, es sei denn, es ist auf eine bestimmte Art und Weise gewollt. Sie verlangsamen den Lesefluss, sodass ich bei manchen Stellen zwei Mal lesen musste, bis ich es hatte. Und du benutzt häufig zieren. Versuche ruhig, ein paar andere Wörter zu nehmen. Ich habe dasselbe Problem, wenn ich jemanden sprechen lasse und dabei immer das Wort "sagen" verwende. Aber eine kleine Umgewöhnung hat mir nicht geschadet :)
Zusammenfassend möchte ich aber sagen, dass dein OS schon das erreicht hat, was er wahrscheinlich sollte: Ich hatte eine Gänsehaut ;)

LG Animeliker^^