Autor: BlackAngel122
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
24.10.2019 | 18:03 Uhr
zu Kapitel 1
Ich liebe sie!
Diese kurze story hat mir meinen Tag komplett versüßt!!
Sie ist die bissher beste Story die ich gelesen habe.
Danke für ein herzhaftes lachen und die Bauchschmerzen.

Antwort von BlackAngel122 am 24.10.2019 | 18:13:34 Uhr
Haha super das du dich so drüber freust :D Ist immer schön zu hören, wenn man Leute zum Lachen bringen kann ;)
02.03.2019 | 11:01 Uhr
zur Geschichte
Hi hi,
Was für eine schöne Idee. Ich möchte mich dem anderen Review anschließen.
Ein paar mehr Absätze wären für den Leser einfacher gewesen.

Und für mich war es auch so, dass beim Lesen irgendwie eine Distanz zwischen Provenza und Flynn lag, die es eigentlich bei Major Crimes nicht mehr gibt.
Vielleicht habe ich das aber auch einfach so gelesen.

Aber tolle Idee und zum größten Teil, schön umgesetzt.

Gruß
Brix.

Antwort von BlackAngel122 am 02.03.2019 | 11:17:34 Uhr
Hey erstmal freut es mich, daß dir die Story gefallen hat :)
Ich weiß, das ich mit Absätzen so meine Schwierigkeiten habe, versuche sie aber zu beheben.
Was du mit der Distanz zwischen Flynn und Provenza meinst ist mir im Moment ehrlich gesagt gerade nicht so klar aber vllt kannst du mich dahingehend ja noch erleuchten ;)
Danke für deine Rückmeldung
LG BlackAngel
02.09.2018 | 18:48 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo Black Angel.

Den Geburtstag eines Schauspielers als Anlass für eine Geschichte, ist mal was Neues^^ Was für eine herrlich verrückte Idee, ausgerechnet das MC-Team als Village People auftreten zu lassen! Doch du hast das gut umgesetzt. Außerdem hast du es Rusty in die Schuhe geschoben und dadurch passt das schon;-)
Am besten haben mir übrigens Provenzas Kommentare gefallen. Du hast ihn mit seinem Wesen ganz wunderbar eingefangen. Kompliment! Auch seine Kabbeleien mit Flynn waren schön zu lesen.

Einen Satz fand ich etwas missverständlich formuliert: "Wie jeden Tag fuhr der Lieutenant nach seinem Frühstück mit Patrice ins Büro der Major Crimes Abteilung." Man könnte ihn auch so lesen, dass er zusammen mit Patrice ins Büro fährt. Vielleicht magst du den nochmal umstellen?

Ansonsten auch noch ein kleiner Hinweis zur Optik. Du würdest uns Lesern einen riesen Gefallen tun, wenn du mehr Absätze machen würdest. Das bietet sich immer dann an, wenn die Szene wechselt. Dann weiß man gleich, dass etwas Neues anfängt und es wirkt nicht so blockartig. Außerdem ist es angenehmer zu lesen, wenn jede wörtliche Rede in einer neuen Zeile anfängt. Dann kann man Sprecherwechsel besser erkennen. Doch das sind äußerliche Merkmale. Der Inhalt hat mir sehr gut gefallen.

LG Xella Sky

Antwort von BlackAngel122 am 02.09.2018 | 19:09:42 Uhr
Hallo Xella Sky,
estmal freut es mich natürlich, dass dir die Story so gut gefallen hat :)
Ich weiß gar nicht mehr genau wie ich auf die Idee gekommen bin, aber als sie dann da war, fand ich seinen Geburtstag doch ganz passend ^^
Danke auch für die Kritik/Tipps :) Es ist immer schön, wenn man auch aus dieser Richtung eine Rückmeldung bekommt und ich werde demnächst versuchen sie umzusetzen :)

LG BlackAngel122