Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Snowf1ake
Reviews 1 bis 25 (von 25 insgesamt):
30.10.2019 | 17:03 Uhr
Hi,

also das war wirklich die wunderschönste und liebste und gefühlvollste Sex Szene die ich je gelesen habe <3
Ich bin wirklich total verliebt in Jo und Newt und fühle immer mit ihnen, egal was passiert <3
Die Geschichte ist wirklich wunderschön und zählt zu meinen Favos <3

LG

Antwort von Snowf1ake am 06.12.2019 | 08:35 Uhr
Hey,

Du hast keine Ahnung wie schwer es mir gefallen ist das Kapitel zu schreiben. Nicht weil ich es nicht gefühlt habe, sondern weil ich eine gewisse Unschuld darin belassen wollte damit es einfach passt.

Danke dass du mir damit die Bestätigung gibst alles richtig gemacht zu haben. Es ist auch eins meiner absoluten Lieblingskapitel im ersten Teil.

Selbst beim Schreiben leide oder Fieber ich mit den beiden richtig mit. Wobei mir die Trennungen immer am meisten schwer fallen, denn eigentlich gehören die Zwei einfach zusammen.

Vielen Dank. Es ist ein unheimliches Kompliment zu den Favoriten zu zählen

Liebe Grüße Snowf1ake
29.10.2019 | 15:17 Uhr
Hi,

also bei diesem Kapitel habe ich wirklich zusammen mit Jo Herzklopfen bekommen <3 Das war so wunderbar schön geschrieben <3
Und ich finde es auch total schön, dass Newt trotz der Distanz, die Jo zwischen ihnen bewahrt, sich nicht davon abhalten lässt, zu ihr zu gehen ^^

LG

Antwort von Snowf1ake am 06.12.2019 | 08:28 Uhr
Huhu,

arbeite gerade deine ganzen Kommentare ab und jedes einzelne erfreut mich riesig.

Die Reaktion wie ein Kapitel auf den Leser wirkt ist für den Autor so unbeschreiblich. Vielen Dank dafür.

Alles liebe Snowf1ake
29.10.2019 | 09:15 Uhr
Hi,

also ich finde deine Geschichte bisher sehr interessant und mal was ganz neues =)
Mir gefällt die Sichtweise aus den Augen des kleinen Mädchens und ich fühle auf jedenfall mit ihr.
Bin sehr gespannt, was noch so alles passiert =)

LG

Antwort von Snowf1ake am 06.12.2019 | 08:25 Uhr
Hi,

Dankeschön, das freut mich.

Liebe Grüße Snowf1ake
19.02.2019 | 21:17 Uhr
Hi ^_^

Ich liebe diese Geschichte ♡♡♡

Ich mag deinen schriebstill und find einfach das man sich super in die Geschichte reinfersetzen kann. Ich find auch die Fortsetzung bis jetzt Mega und will umbedingt wissen wie es weiter geht.

Also die Empfehlungen hast du dir echt verdient ich musste nicht lange überlegen bevor ich auf den Stern gedrückt habe ;)

LG
Mondscheinlove *-*

Antwort von Snowf1ake am 21.02.2019 | 17:22 Uhr
Huhu, **

Aww, vielen Danke. Zu lesen, dass die Geschichte geliebt wird, macht mich richtig glücklich und stolz.

Ich weiß gar nicht, was ich schreiben soll. Vielen lieben Dank. Und erst recht für die Empfehlung! Danke Danke Danke

Dann leg ich mich mal weiterhin ins Zeug, damit ich dich nicht enttäusche und deine Liebe zu der Story nicht verliere.

Ich wünsche dir noch eine schöne Reatwoche und so lang brauchst du ja auch gar nicht aufs neue Kapitel warten. ;)

Ganz liebe Grüße
Snowf1ake
02.01.2019 | 16:46 Uhr
Hey.
Du hast alle Bücher gelesen, oder?
Stephen kann kein Zufall sein...
Ist das hier eine alternative Vorgeschichte?
LG Waechter

Antwort von Snowf1ake am 03.01.2019 | 07:08 Uhr
Hey.

Ja hab ich und nein es ist kein Zufall. Ich habe Stephen bewusst gewählt oder erwähnt ^^

Oh ja, so gesehen ist es eine alternativ Geschichte. Wenn Thomas eine Zwillingsschwester hätte und es ist hauptsächlich aus ihrer Sicht geschrieben. Die meisten bekannten Charaktere kommen ebenfalls vor.

Ich hoffe damit ist es etwas klarer für dich.

Liebe Grüße
Snowf1ake
02.01.2019 | 10:30 Uhr
Hallo :D

Deine Geschichte ist zu ende :(
Aber ich freue mich schon rießig auf die vortsätzung ...
Das Ende war richtig heftig viel mit Gefühle,auch das damit Jo zugibt das sie Minho veraten hatt, damit es auseinander geht mit Newt und ihr wenn ich das so richtig gelesen habe, ect....

Mach weiter so.

Liebe Grüße
Nefepa

Antwort von Snowf1ake am 03.01.2019 | 16:47 Uhr
Hey ^^

Vielen lieben Dank!

Es freut mich, dass die Gefühle rüberkommen sind. Ich finde das Ende auch ziemlich Heftig. Nach dem ich es geschrieben habe, dachte ich mir nur: ups was hast du da nur angestellt, zum Glück haben alle Beteiligten es bald vergessen und Haben die Chance wieder Freunde zu werden.

So lange brauchst du gar nicht mehr warten auf die Fortsetzung, wenn ich es morgen zeitlich schaffe, wollte ich morgen das erste Kapitel hochladen .. spätestens aber Samstag ;)

Liebe Grüße und noch eine schöne Restwoche ^^
Snowf1ake
11.12.2018 | 15:42 Uhr
Hallo

Ich muss echt sagen das deine Geschichte bis jetzt mega süß,abenteuerlich, lustig, sehr spannend ,manchmal auch traurig und immer mega schönn geschrieben ist.
Die Idee mit Jo und das sie sich für ein Junge ausgibt ist echt cool und auch das sie sich so gut mit den Jungs versteht .
(Auch noch wo die Jungs es herausgefunden haben ) :D
Damit Thomas ihr Bruder ist und sie gemeinsam durch dick und dünn gehen ist voll süß. :)
Ich finde es auch gut damit jeder einzelndene Figur so gut seinen Carackter vertritt so wie im Buch und im Film.

Mach weiter so . Schreibe die Geschichte so gut zu Ende wie sie begonnen hatt .
Freue mich schon rießig wie es weiter geht .
Wünsche dir eine schöne Vorweinachszeit .
:)
Liebe Grüße
Nefepa

Antwort von Snowf1ake am 11.12.2018 | 16:40 Uhr
Hey,

Vielen lieben Dank für die schönen Worte. Es macht mich richtig glücklich, wenn anderen meine Story gefällt. <3 Aber ich glaube so geht es jeden Autor ^^

Ich bin auch erleichtert, dass Jo so gut bei den Jungs ankommt, manchmal übertreibt sie es ja schon etwas. ^^

Ich mag auch sehr die Bindung der Zwillinge und da ich schon am zweiten Teil arbeite. Ist mir die Bindung auch da total wichtig. Denn ich finde Erinnerungen können ausgelöscht werden, aber nicht das Zwischenmenschliche und die Gefühle.

Ich gebe mir sehr Mühe die Charaktere dem Original so gut es geht rüber zubringen, obwohl auch ziemlich viel eigen Interpretation drin steckt ;)

Im Grunde bin ich,wie oben schon angedeutet schon durch und mach bei den kommenden Kapiteln nur noch kleine Ausbesserungen. Doch ich hoffe diese gefallen allen weiterhin :)

Ich wünsche dir auch eine schöne Vorweihnachtszeit. <3

Liebe Grüße
Snowf1ake
Ei swolo cam (anonymer Benutzer)
18.11.2018 | 13:15 Uhr
Zupa dange mehr is ligama und sowcon war bisil doff aber sonst ist echt lit

Antwort von Snowf1ake am 18.11.2018 | 21:31 Uhr
Danke Ei swolo cam ;)

Echt nett von dir!
29.10.2018 | 22:38 Uhr
Also ich finde du hast die Empfehlung verdient, von wem auch immer :) <3
Mach weiter so!
LG Jana :D

Antwort von Snowf1ake am 31.10.2018 | 09:13 Uhr
Vielen lieben Dank. <3

Viel Spaß beim weiter lesen ;o)

Liebe Grüße
Snowf1ake ^^
27.10.2018 | 11:07 Uhr
Ich liebe deine Geschichte einfach <3.
Ich liebe deine schreibstil, ich liebe die Story und ich liebe die Protagonisten und OC's. Jeden Tag freue ich mich auf ein neues Kapitel. Weiter so ( ;

Antwort von Snowf1ake am 28.10.2018 | 21:15 Uhr
Hallo :o)

Vielen lieben Dank ^^

Ich kann gar nicht oft genug sagen, wie es mich immer freut <3

Liebe Grüße
Snowf1ake
21.10.2018 | 00:56 Uhr
Oh je das schreit schon fast nach einer katastrophe:) sehr gut geschrieben mach weiter so! Als ich damals deine ff gerufen hab hattest du nur ein kapitel geschrieben und ich dachte mir zuerst so: hmmm soll ich das wirklich lesen?
Ich hab es gewagt und siehe da... Ich warte jeden tag auf eine neu geschriebene Seite! Hast mich echt überzeugt!

LG Lunamea

Antwort von Snowf1ake am 21.10.2018 | 11:53 Uhr
Hallo :o)

Lassen wir uns überraschen, ob es in eine Katastrophe endet ;o)

Aww ... vielen lieben Dank <3 Deine Worte machen mich richtig glücklich und es freut mich riesig das meine Story dich überzeugt hat. ^^

Liebe Grüße
Snowf1ake
04.10.2018 | 17:42 Uhr
Heyy :D

>vor Ärzten hat sie schon eine Phobie< Ich weiß, das ist jetzt rummeckern auf höchstem Niveau und ich bin eine kleine Klugscheißerin und bla bli blub, aber mit solchen Begriffen solltest du vorsichtig sein ^^ Jo hat nämlich definitiv keine Phobie, sonst wäre sie nämlich gar nicht erst zu Doktor Mary gegangen. Phobien kennzeichnen sich nämlich dadurch, dass die Situation um jeden Preis vermieden wird, das heißt keine zehn Pferde hätten Jo zu einem Arzt gekriegt, wenn sie wirklich eine Phobie hätte. Sorry, aber selbst wenn das nur als Hyperbel (also Übertreibung) galt, so bin ich bei solchen Themen doch sehr empfindlich (bin nun mal ein Besserwisser) und da wir das Thema Angststörungen gerade im Psychologie-Unterricht haben (und wir heute erst einen Test darüber geschrieben haben!) bin ich da momentan besonders kritisch ;D Ist natürlich nicht böse gemeint oder so, ich wollte es nur mal gesagt haben :D

>dass er einen kleinen Scherz wohl viel besser verkraftet< Naja, so klein war der Schwerz nun auch wieder nicht. ich kann verstehen das newt immer noch sauer ist - und Minho natürlich auch ^^

Ich denke es ist ganz gut, dass sie sich jetzt mal mit einer weiblichen Bezugsperson reden kann ^^

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von Snowf1ake am 06.10.2018 | 10:56 Uhr
Huhu ^^

Hey meckern auf höchsten Niveau ... klingt doch gut ;o) Aber du hast schon recht, man geht viel zu leicht fertig mit manchen Worten um. Ich hab es mal in ‚große Angst‘ geändert ;o)

Aber ich denke es kommt noch die ein Sicht, dass sie doch übertrieben hat, wobei das nicht heißt das Jo sich entschuldigt ^^

Oh ja, dadurch kommt sie auch ihren Bruder wieder näher, da die beiden Geschwister Zeit miteinander verbringen ohne andere, ab gesehen Dr. Mary.

Liebe Grüße
Snowf1ake
02.10.2018 | 20:23 Uhr
Hey :D
Wird ja mal Zeit, dass ich hier endlich weiter lesen kann. Sorry, früher habe ich es echt nicht geschafft ^^

>als hätte Minho ein Handy verschluckt, welches auf Vibration gestellt ist< Okay, das ist wirklich mal ein guter Vergleich ;D Und nicht immer dieses 'Schmetterlinge oder sonst was für Fliege-Viecher im Bauch' ^^

Wow, okay. Aber war das nicht ein bisschen hart? Also ich meine, das war doch nun wirklich sehr gemein von Jo. Ich glaube ich würde ihr/ihm das niemals verzeihen. Wenn es um sowas geht bin ich leider wirklich nachtragend.
Und war das nicht auch ein bisschen sehr viel Arbeit das alles umzusetzen und so? Na gut, sie hatte ja ziemlich lange Zeit gehabt das alles zu organisieren aber ich finde das doch … seehr übertrieben ^^

Aber minho hat Rache geschworen, ich weiß nicht, wie er Jos Aktion noch toppen will, da bin ich mal gespannt.

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von Snowf1ake am 03.10.2018 | 12:31 Uhr
Huhu ^^

Kein Problem. Das kann schon mal vorkommen ;o)

Ich fand es für einen Jungen einfach mal viel passender, als diese Schmetterlinge. Wobei ich nicht versprechen kann, ob sie nicht trotzdem mal auftauchen werden. ^^

Ja, das war schon ganz schön heftig von ihr. Ohne Hilfe der Mädchen hätte Jo das auch nie hinbekommen. Aber sie hat sich eben ziemlich verraten von den Jungs gefühlt und die ganzen Tränen die sie wegen den beiden vergossen hat, dass hat sie leicht übermotiviert. Ich glaube ihr einziges Glück ist, dass es Jungs waren, bei den sie es gemacht haben. Die verzeihen das doch eher als ein Mädchen. Die einzige Gefahr besteht, dass es wieder zurück kommt. Was ja Minho angekündigt hat. Aber die wird noch etwas auf sich warten, er brauch ja auch etwas Vorbereitungszeit und Verbündete ;o)

Bis zum nächsten Mal ^^
Liebe Grüße Snowf1ake
26.09.2018 | 18:42 Uhr
Hey :D
Ich freue mich ja immer, wenn ich sehe, dass du ein neues Kapitel hochgeladen hast. Vor allem weil die Kaps relativ kurz sind und man die schnell einfach mal so zwischendurch lesen kann ^^

>einmal die Viezekanzlerin Ava Page ziemlich mag.< Sie wird übrigens mit i geschrieben, also Paige ^^

>Der arme Kerl musste sich dann die ganzen Probleme von seiner Schwester anhören.< Ich kann mir denken, worum es geht und die Worte 'der arme Kerl' passen dort perfekt hin ;D Ich kann aber auch verstehen, dass sie über so was nicht mit Janson reden will und mit Newt, Minho und Alby erst Recht nicht - einmal weil … naja, würde ich halt auch nicht machen, einfach weil es Jungs sind und zweitens, weil sie sich ja nicht verraten darf ^^

>Oh mein Gott, wie kann ein Junge nur so süß aussehen?< Das denke ich mir einfach ausnahmslos jedes Mal, wenn ich ein Bild oder Video von Thomas sehe (also Thomas Brodie-Sangster natürlich ^^ wobei Dylan auch echt knuffig ist ;D)

Was hat die Kleine denn jetzt vor? Ich meine klar … Rache ist süß, aber wieso schleichen die denn bitte draußen im Wald in der Nähe von den Crank-Gruben rum?! Das kann Newts Todesurteil sein!! Und ja, ich weiß in dem Buch gehen sie auch raus, aber ich glaube nur bis auf das Dach oder höchstens noch vor dem Gebäude - nie weiter denke ich (hoffe ich jedenfalls)

Naja, ich bin jedenfalls sehr gespannt, was sie sich jetzt gedacht hat und ich hoffe es geht gut aus ^^

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von Snowf1ake am 27.09.2018 | 12:22 Uhr
Huhu ^^

Danke, dass freut mich erst recht. :o) Ich probiere auch wirklich die Länge der Kapitel so einheitlich lang wie möglich zu halten. Deswegen musste ich aber auch schon ab und an die Kapitel teilen. ^^

Danke Autokorrektur und meine Augen, dass sie es einfach überlesen haben. Aber es ist jetzt ab geändert. Wenigstens passt du auf. ;o)

Aber Tommy ist ja zum Glück klug genug und weiß wie er sich beim nächsten Mal retten kann. Vor „Mädchen-Themen“. ^^

Du sprichst mir aus der Seele, mir geht es da nicht anders mit Thomas ;o) Bezüglich Dylan hallte ich mich zurück, meine Schwester kann das auch lesen. ^^

Mir sind die Lippen versiegelt, was Jo sich da ausgedacht hat. ;o) Aber keine Sorge ich passe auf das Newt keinen Crank all zu nahe kommt. Ehren Wort!

Liebe Grüße <3
Snowf1ake
MazeRunnerFanGirl (anonymer Benutzer)
22.09.2018 | 21:03 Uhr
Ich finde deine Fanfiktion richtig gut und würde es cool finden wenn du noch eine schreibst.

Antwort von Snowf1ake am 22.09.2018 | 22:59 Uhr
Hey. ^^

Vielen lieben Dank.

Lustiger Weise arbeite ich tatsächlich an noch einer anderen Geschichte. Aber sie hat nichts mit den lieben Lichtern oder Maze Runner zu tun.

Doch eventuell fang ich auch noch an die zu veröffentlichen ;o)

Liebe Grüße Snowf1ake
22.09.2018 | 17:48 Uhr
Hey :D

Uuhhh, das Kapitel heißt 'Erster Kuss'? Na das klingt ja vielversprechend? Ich bin ja schon mal gespannt.

>auch wenn Minho wie ein Flummi auf und ab gesprungen ist, weil er der Meinung war, er sieht das Meer< Naww, irgendwie stelle ich mir das gerade richtig knuffig vor … und irgendwie passt es auch ^^ Ich finde es nur komisch, dass in vielen Fanfiktions Minho als der 'Trottel' dargestellt wird. Er ist irgendwie immer der, der etwas witziges sagt (na gut, dass ist er in den Büchern ja auch), aber er ist auch immer der, der nichts checkt (oder es zumindest als letztes checkt) und der, der so ein bisschen 'dumm' ist irgendwie ^^ Warum wird Minho immer so dargestellt?

>Was bedeutet, das die zwei Teenager hinfallen,< Teenager? Ja guuut … gerade so. Immerhin ist sie gerade mal zehn (und zwar seit gestern!) Das ist irgendwie ... naja, sagen wir es mal so: Ich würde sie noch nicht als Teenager bezeichnen.

>Denken steht dir nicht so!< Siehst du ... Minho ist irgendwie immer der Dumme (ohne das jetzt böse zu meinen) Aber ich finde, diese Rolle passt nicht zu einem zukünftigen Läufer. Das ist jetzt auch keine Kritik an deiner Geschichte, es ist ja okay, wenn man ihn in einer Story mal so darstellt - einer muss schließlich immer der Trottel sein, sonst wäre es ja nicht witzig - aber warum ist dieser jemand immer Minho? Das hier ist ja nicht die einzige fanfiktion, in der das so ist. Ich verstehe es einfach nicht, wirkt Minho auf alle so dämlich? Oder findet man es bei ihm einfach besonders witzig, wenn er sich zum Deppen macht? Oder will man einfach nur die anderen nicht in die dummen Rollen stecken??
Ich hab keine Ahnung, wäre aber mal schön, wenn mir dazu jemand eine Antwort geben kann ^^

Ansonsten hat mir das Kapitel gut gefallen. Ich finde es gut, dass es nur ein 'Aus-Versehen-Kuss' war, weil ich finde für dieses richtig romantische mit Augen geschlossen und Hände in Nacken verschränkt oder am T-Shirt festgekrallt ... naja du weißt schon, ein richtiger Kuss eben ... ich finde, dafür sind die einfach noch zu jung. Das Alter nimmt dem ganzen seinen Reiz meiner Meinung nach. Und ich hoffe dass das mit dem richtigen Kuss bei dir auch noch dauert, bis die ein bisschen älter sind, fände ich sonst nämlich echt schade ^^

Joar, wie gesagt, ansonsten hat es mir gut gefallen :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von Snowf1ake am 22.09.2018 | 22:53 Uhr
Hallo ^^

Es freut mich riesig, dass es dir wieder gefallen hat. <3

Ja ich fand es auch passender, das es nur so ein Ups-Kuss war. Was aber glaube in dem Alter schon ein riesen Ding ist. Jemanden einen „normalen“ Kuss im gleichen Alter zu geben. Aber trotzdem taucht da schon die erste Verliebtheit auf, mit vielleicht etwas Händchen halten. ;o) Ich kann dich auch beruhigen, der richtige erste Kuss kommt ein paar Jahre später. Shit jetzt hab ich gespoilert, vergiss es einfach wieder ;o)

Ja ich weiß, was du meinst mit Teenagern. Ich war auch echt hin und her gerissen, was ich schreibe. Vorallem weil Minho ja noch nicht mal die zehn erreicht hat. Aber Kinder hat mir auch nicht mehr so zugesagt. Deswegen hab ich mich an die Mehrheit gehalten, die alle über zehn sind und Teenager genommen.

Okay, jetzt kommen wir mal zum Thema „Minho“: Auch hier kann ich echt nachvollziehen was du meinst. Aber man muss auch sagen, der arme Minho hat eben echt harte Konkurrenz, was bezüglich Intelligenz an geht. Durch seine Nummer 7, geht man eben schon von aus, dass die anderen alle Klüger sind mit dem er befreundet ist. Somit Lost er schon etwas ab. Dann denke ich persönlich, dass Minho sich auch gerne hinter seiner Art und Weise versteckt. Denn immerhin spricht Minho perfekt sarkastisch und das bekommt man nur hin, wenn man was im Köpfchen hat. ;o) Aber ich bin auch der Meinung, dass Minho’s Stärke in der Bewegung liegt, so wie dem Drang sich ständig zu bewegen. Was ihm wieder perfekt zum Läufer auszeichnet, denn das macht er immerhin den ganzen Tag dann im Labyrinth. Auch schätze ich es echt, dass Minho meistens nicht so ernst rüber kommt, dass macht ihm ungemein sympathisch. Denn dadurch lockert er die Stimmung auf, die bekanntlich nicht immer rosig ist. Desweiteren passt zu seinem Charakter die Rolle des „Klassenclown“ am besten, auch dass er meistens sagt, was er denkt oder als letztes Checkt, was gemeint ist. Wobei das auch gespielt sein kann, man weiß es nicht so genau. Ich kenne viele die gerne das dummchen einfach vorgeben ^^ Somit hat er aber auch mit die größten Chancen sich wiederum weiter zu entwickeln, wenn sie vor großen Herausforderungen gestellt werden. Was ja im Labyrinth der Fall dann sein wird, wo er sich dann Beweisen kann, dass er nicht nur der selbstverliebte Idiot ist. ;o) Ich persönlich fand in Phase Null es richtig interessant, wie Minho sich dort drin charakterlich drei mal verändert hat. Auch wenn er beim dritten Mal nach dem Gedächtnisverlust, wieder zu dem geworden ist, wie vor dem Fluchtversuch. ^^ So ich hoffe es kommt verständlich rüber was ich meine ^^ Und die anderen passen wirklich nicht so in die Rolle, die Minho hat. Könntest du dir wirklich vorstellen Alby der große Anführer als Depp (wobei ich Depp echt hart finde) Oder Thomas? Wobei der könnte die Rolle auch übernehmen. Ich finde bei ihm ist es auch so eine Grad Wanderung zwischen trottelig und total genial, schon allein da er so impulsiv ist. Aber meine Schwester würde da nicht mit spielen ^^ Bei Newt ist es wieder genauso wie bei Alby, da finde ich, würde sie Minho-Art auch nicht passen. Aber wir haben ja noch Chuck, vielleicht stellt er Minho dann noch in den Schatten. Da kommt immerhin Tollpätschigkeit dazu ;o)

So .. ich hoffe du konntest mit meiner Minho-Antwort was anfangen ;o)

Liebe Grüße Snowf1ake ^^
20.09.2018 | 18:47 Uhr
Hey :D

Hat Alby den Wassereimer etwa nach oben geworfen? Immerhin befinden sich die Jungs in Newts Bett - also im oberen. ^^

>Morgen, ihr Scheisser! Guten Morgen, Jo!< Jup, ich mag Janson einfach. Da kann man nichts dran ändern.
Ich verstehe nur jetzt das Ende nicht, also dass die vier nach dem Test in die Turnhalle sollen - also erstens bestraft er damit ja auch Jo, obwohl sie (zweitens) gar nichts gemacht hat - es waren nur Alby, Newt und Minho, die sich verwundert angeschaut haben und drittens … ja, keine Ahnung, drittens habe ich vergessen ^^

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von Snowf1ake am 21.09.2018 | 07:09 Uhr
Halllöchen ;o)

Alby hat neue Fertigkeiten bekommen und kann jetzt fliegen oder schweben? Was kommt besser rüber ;o) nein, natürlich nicht. Alby wird die Leiter etwas hochgeklettert sein. Wobei hoch geschmissen auch lustig wäre, dabei landet der leere Eimer auf Minho‘s Kopf. Wobei er sofort wach wird, weil seine Frisur was abbekommen hat. Obwohl die so wie so vom Schlafen nicht sitzt, aber es sind Minho‘s HAARE! Doch ich bleibe bei der Leiter, aber da Newt noch geschlafen hat, konnte er davon schlecht berichten ;o)

Ich stimme dir voll zu, ich mag ihn auch. ^^
Das Jo mit bestraft wird, liegt mit daran, dass immer das ganze Zimmer bestraft wird. Ansonsten trifft es immer Alby der nix macht, also nenn ich das mal Karma ;o) Auch wenn Janson Jo offensichtlich bevorzugt, muss er sich an die Regeln halten. Er möchte ja noch hoch hinaus, am besten alles übernehmen ;o)
Naja und drittens kann ich leider nicht beantworten, aber vielleicht fällt es dir ja noch ein ;o)

Hab ein schönes Wochenende ^^

Liebe Grüße Snowf1ake :o)
15.09.2018 | 14:54 Uhr
Heyy :D

>Minho oder Newt?< Ja gut … das ist aber auch wirklich eine schwere Entscheidung ;D Also ich würde natürlich Newt nehmen, aber ich kann schon verstehen, warum man bei so einer Entscheidung zögert :D

> Newt würde es bestimmt schaffen, sie zu stoppen. < Newt ist bei mir eigentlich immer der Verursacher für Tränen ... Ich brauche nur an 'The Death Cure' zu denken und schon möchte ich mich am liebsten auf meinem Bett zusammenrollen und heulen! ;D

Oh oh, na da hätte er sich wohl fast verplappert unser Thomas, oder? Ich denke mal, das war keine Absicht, dass er Jocelein gesagt hat, weil er seine Schwester ja sonst eigentlich nicht so nennen würde glaube ich ^^
Zum Glück hat er es gerade noch rechtzeitig gemerkt und Jocelein gesagt ;D

Oh man, dass ist ja ein ganz schönes Drama hier, aber was will man von etwa zehnjährigen auch erwarten? Eigentlich sind das ja typische 'Kinder-Streitereien' ^^

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von Snowf1ake am 16.09.2018 | 18:40 Uhr
Huhu :o)

Ja, es ist tatsächlich nicht einfach sich zwischen den beiden zu entscheiden. Da wirklich jeder von beiden voll knuffig ist ^^ Auch wenn meine Entscheidung auch bei Newt liegen würde, wer hätte das gedacht ;o)

Ich habe das gaaaaaanz weit nach hinten geschoben, denn es zerreißt mir immer das Herz nur daran zu denken. Also sorgt Newt lieber dafür Tränen zu trocknen ;o)

Haha, ja es ist aber auch nicht so einfach ... am Vormittag hatte der kleine Thomas noch ne Schwester und jetzt hat er auf einmal ein Bruder. Mich würde das auch ganz kirre machen, Vorallem wenn ich gerade noch am schlafen war. ^^

Oh ja, der Beginn des Gefühlschaos fängt in dem Alter an und hört dann nicht mehr so schnell auf ^^ Aber wäre ja auch langweilig, wenn es immer bei Friede, Freude Eierkuchen bleibt. Wie sollen da Freundschaften wachsen. ;o)

Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche und Danke für deine Review <3

Liebe Grüße Snowf1ake
12.09.2018 | 16:51 Uhr
Heyy :D

Also in diesem Lüftungsschacht: Newt kann Jo eine Träne wegwischen und die beiden können sich in die Augen sehen (obwohl er eigentlich hinter ihr ist) … aber Thomas und Teresa können nicht Händchen halten?? Das ist doch irgendwie … naja, unlogisch, oder? ;D

Oh man, da ist unsere gute Jo wohl eifersüchtig ;D Und das gewaltig! ich glaube Alby hat das mittlerweile schon gecheckt ^^ ;D Apropos Alby … der kam jetzt am Ende des Kapitels gar nicht mehr vor ^^ Wo ist er denn so plötzlich hin verschwunden?

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von Snowf1ake am 12.09.2018 | 20:38 Uhr
Guten Abend ^^

Ähm ... Joa, da hab ich wohl was nicht bedacht oO aber Newt ist nur beim rein klettern hinter ihr.: ‘Sie klettert als erstes in den Lüftungsschacht, aber Newt direkt hinterher. Sie wartet auf ihn, damit beide auf einer Höhe sind.’ ;o)
Bezüglich Thomas und Teresa habe ich aber wirklich geschlafen beim Schreiben ^^ Oder ich bin davon ausgegangen das Thomas mal wieder so neugierig ist, wo es hin geht, dass er Teresa vergessen hat und so ihre Hand nicht gehalten hat. ... doch ich glaube eher ich hab geschlafen beim logischen Ablauf. ;o)

Haha, ja das ist sie tatsächlich :o) Aber bisher musste sie ja auch nie ihre Jungs vorallem Newt teilen. Das muss sie ja auch erst mal verkraften.

Es wäre ja auch nicht Alby, wenn er nicht alles im Blick hat. ;o) Hm ... Joce Aufmerksamkeit galt einfach nicht mehr Alby, da sie von den Anderen zu sehr abgelenkt ist. So ist nicht aufgefallen, dass er nach Teresa runter gesprungen ist. Dann zu den anderen Mädchen um sie zu begrüßen und den Streit zu beobachten. Da Joce so wütend schenkt sie auch weiterhin Alby keine Beachtung. Doch ich werde da noch mal ein ernstes Wort mit ihr reden, dass sie Alby mehr Respekt entgegen bringen muss ;o)

Ich wünsche dir noch eine schöne Woche. <3

Liebe Grüße Snowf1ake ^^
09.09.2018 | 11:04 Uhr
Hey :D

>seiner kleinen ach wie niedlichen Schwester< Meint sie das jetzt ernst? Also irgendwie klingt dieser Satz total ironisch - als könnte sie Lizzy nicht leiden. Aber warum - oder verstehe ich da etwas falsch?

>Jo springt in seine geöffneten Arme.< Also um das jetzt mal zusammen zu fassen: Da kommt Thomas - ihr Zwillingsbruder - den sie seit Jahren nicht gesehen hat - und das erste, was sie macht ist Newt zu umarmen? Klar, warum auch nicht … würde ich auch so machen (würde ich wirklich)
Aber es wundert mich trotzdem, dass sie nicht erst Thomas in die Arme fällt!

Naja, trotzdem hat mir dieses Kapitel sehr gut gefallen :D Das war ja dann mal wohl eine gelungene Überraschung für Joce ;D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von Snowf1ake am 10.09.2018 | 09:33 Uhr
hey ^^

Ein großes Dankeschön für deine Review <3

Ja, sie hat das wirklich ernst gemeint, die kleine Jo mag Lizzy, aber ist auch total eifersüchtig, dass Newt seine Schwester jeden Tag sehen kann, sie aber Thomas nicht. Sie ist glaube eh etwas mehr eifersüchtig als ihr gut tut. Auf Teresa reagiert sie ja auch nicht sonderlich freundlich gesinnt.

Im Grunde sind zur Zeit mehr die drei Jungs mehr ihre Bezugspersonen als ihr Bruder. Da auch noch Newt die Arme ausgebreitet hat, wird sie einfach reagiert haben. Denn in dem Moment wird sie sicherlich überroll worden sein mit ihren Gefühlen. Aber vielleicht nutze ich auch hemmungslos meine Macht als Autor aus, damit ich Jo so oft es geht zu Newt schicken kann ;o)

Bis zum nächsten Mal <3

LG Snowf1ake
05.09.2018 | 17:15 Uhr
Hey :D

>doch bekommt er den Todesblick der Todesblicke< Ohje, warum kann ich mir das so gut vorstellen? ;D Das ist einfach zu witzig!

>Somit verbringt das Mädchen eine halbe Stunde, um...< Jup, genau. Kurzfassung. Bei mir sieht das dann auch immer so aus ;D Hoffen wir mal, dass Minho ihr auch wirklich zuhört ;D

>„Du hast Scheide gesagt!“< *mit den Augen roll* Typisch Jungs, ehrlich! mal abgesehen davon, dass (wie Newt dann auch noch gesagt hat) Newt genau das selbe gesagt hat wie Minho??

>Jo, die es süß findet, dass Newt rot anläuft,< Häng noch ein 'si' an ihren Namen, dann ist dieser Satz perfekt auf mich abgestimmt ;D

Irgendwie habe ich zwischendrin die Szene mit den Jungs nicht so ganz verstanden. Minho hatte doch gesagt, dass es nicht sein Aufsatz ist, aber Alby und Newt haben so sehr darauf bestanden. und plötzlich meinen sie er hätte sie angelogen? Und dann hat Minho da auch noch so 'verlegen' (mehr oder weniger) drauf reagiert … also irgendwas hat da für mich einfach keinen Sinn ergeben :/

Naww, knistert es jetzt schon langsam zwischen den beiden? ;D Ist ja sweetie *seufz* *schwärm*

Also das Kapitel hat mir gut gefallen, bis auf die eine Sache mit dem Aufsatz, was mich so verwirrt hat, da habe ich wirklich gar nicht mehr durchgesehen ^^ Naja, wie gesagt, ansonsten war es ganz gut :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von Snowf1ake am 07.09.2018 | 10:28 Uhr
Hallöschen :o)

Vielen Dank für die Review ^^ ich freu mich echt jedesmal riesig!! Auch wenn ich nie dazu komme gleich zu antworten. :o(

Bezüglich der Jungs: der Aufsatz über den Alby und Newt reden ist auch tatsächlich Minho seiner. Aber er ist nur zur Hälfte, wenn überhaupt fertig. Minho hat sich aber Jo ihren Aufsatz gekrallt, der ja schon fertig ist und behauptet das es seiner ist. Bis er es dann doch eingesteht, dass es eigentlich nicht seiner ist. Sondern der noch nicht fertige, weswegen er als Lügner bezeichnet wird. (Ich hoffe jetzt verständlicher) ;o)

Was soll ich sagen ein bisschen Knister Knister ist doch immer gut ^^ Mal schauen ob es im nächsten Kapitel so weiter geht ;o)

Liebe Grüße
Snowf1ake ;o)
01.09.2018 | 10:26 Uhr
Heyy :D

>Wobei der Blonde da dann immer total niedlich aussieht< Oh ja, das kann ich mir vorstellen! Allein um das zu sehen, würde ich gern mal mit den Jungs das Zimmer teilen! Hach, der ist schon cute :D

>Guten Morgen, Joce!< Eigentlich dürfte Alby diesen Namen doch gar nicht kennen ^^ Janson hat schließlich zu ihr gesagt, dass sie Jo heißt (bei den Jungs), also dürfte sie eigentlich jeder nur Jo nennen ;D

>Als nächstes taucht Newt’s Kopf vom oberen Bett auf.< Kennst du dieses Meme von Thomas? Da ist er noch ein bisschen jünger und sieht halt aus, als sei er gerade aufgewacht ... und dann steht da "When I woke up" Genau das stelle ich mir hier gerade vor. Gott, das ist über-niedlich!

>weswegen der Blonde blitzschnell in Deckung geht< Na gut, bei dem Bild, dass ich gerade von ihm im Kopf habe, da hätte er das Kissen nicht mal kommen sehen, geschweige denn ausweichen können! ;D

>Jo und Minho beobachten ganz genau, wie der Junge den Zettel liest.< Jaa das kann ich mir auch gut vorstellen diese Blicke von allen dreien ;D Aber dieses 'Nacktbaden' wäre doch spannender gewesen, wenn ein Mädchen dabei gewesen wäre. Immerhin haben die Jungs unter sich ja nicht viel davon ^^

>fliegen Spucketropfen auf Minho‘s gestylte Haare< O_o Oh nein, nicht Minhos Haare! das endet nicht gut ;D

Jup, an Albys Stelle wäre ich richtig wütend. Ich glaube ich würde das Zimmer wechseln wollen ;D Ich frage mich nur, was Newt gerade in dieser Situation denkt?

Naja, das Kapitel hat mir jedenfalls sehr gut gefallen und ich bin schon gespannt, wie es weiter geht :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von Snowf1ake am 03.09.2018 | 08:26 Uhr
Huhu :o)

Danke für die neue Review <3 Es hat mich wieder sehr gefreut, Vorallem weil ich beim zweiten mal darüber lesen, nicht ganz zufrieden war ^^

Hach ja, ich kann mir nicht vorstellen, dass es einer nicht sehen will ;o)

Als Jo sich vorgestellt hat, ist ihr ja Joce rausgerutscht. Alby ist eben sehr aufmerksam, deswegen nennt er sie jetzt so. Aber ich denke sie wird es Janson gebeichtet haben, dabei mit großen Augen angesehen, dass er dies Bezüglich ein Auge zugedrückt hat. Während sie ihm in die Arme gesprungen ist. ^^

Die vier Leben ja nun schon sechs Monate zusammen, beim ersten Mal wird sie Newt sicherlich getroffen haben ;o)

Aber wir befinden uns im prüden Amerika, ich bin einfach davon ausgegangen, dass sich da nichts ändert. Wobei es sehr interessant ist, dass es wiederum Gemeinschaftsduschen gibt. Oo
Aber ansonsten haben die Jungs wirklich nichts davon. ^^

Der Lehrer steht bestimmt auf der Liste: Wenn ich groß bin, hau ich dem eine rein, der meine wunderschönen Haar nur schief angesehen haben! :oD

Alby denkt sich bestimmt, er kann seinen Newtie bei den Beiden nicht alleine lassen. So bleibt er im Zimmer und versucht die zwei unter Kontrolle zu bringen. Vergebens! ^^
Das ist wirklich eine sehr gute Frage, was Newt darüber denkt. ^^ aber vielleicht denkt er sich auch, Alby macht das schon. Seine Rache kommt später, wenn die Zwei nicht damit rechnen. Seine Liste ist sicherlich schon lang ;o)

Ich wünsche dir eine tolle Woche bis zum nächsten Kapitel ;o)

Liebe Grüße
Snowf1ake

(Sry, dass ich diesmal erst zwei Tage später antworte. Das Wochenende war zu voll gepackt ^^)
29.08.2018 | 17:41 Uhr
Hello, it's me ;D (Sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen)

>dass ihr diese Jungs wohl besser gefallen.< Tja, wem würden diese Jungs nicht besser gefallen? Aber ich glaube, wenn ich die Wahl hätte … ja gut, ich würde auch zu Minho, Alby und vor allem Newt gehen, wenn ich mir die Gruppen aber selber zusammenlegen dürfte (aus diesen sechs Namen), dann würde ich vermutlich eine Gruppe mit Minho, Newt und Gally wählen ^^

>Was wohl bedeutet, das hier mit ihr zusammen vier Jungen wohnen< Also erstmal: 'dass' schreibt man mit Doppel-s, aber das ist ja gar nicht der grund, warum ich das hier anspreche ^^ Eigentlich wollte ich wissen: zählt sie sich jetzt selber auch schon als Junge? Aber selbst wenn, eigentlich müsste der Satz doch heißen: 'mit ihr zusammen drei Jungs', oder?

>Ganz zu schweigen liegst du in meinen Bett.< Na klar …wie sollte es auch anders sein? Da hat man vier Betten zur Auswahl und man legt sich ausgerechnet in das von Newt. Logisch.

Es war mir so klar, dass ausgerechnet Minho ihre sarkastischen Worte witzig findet … kann ich aber auch verstehen ;D So schlagfertig muss man erstmal sein ^^

Also irgendwie verstehe ich das Ende hier nicht so ganz.
Newt sagt: Thomas hat doch bestimmt keine blonden Haare.
Und Minho ist verwirrt, dass die Geschwister unterschiedliche Augenfarben haben - wobei sich dann alle anderen im Raum die Hand gegen die Stirn schlagen. Also wissen sie, dass Zwillinge nicht immer identisch aussehen müssen. Aber dann macht die Frage von Newt halt einfach keinen Sinn, weil auch Geschwister unterschiedliche Haarfarben haben können. Also irgendwas mag mir da gerade nicht so recht aufgehen.
Und ich hoffe du konntest verstehen, was ich hiermit gerade meine ^^

Trotz dem etwas verwirrenden Ende für mich, hat mir dieses Kapitel sehr gut gefallen :D Ich freue mich schon darauf mehr zu lesen ;D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von Snowf1ake am 29.08.2018 | 21:57 Uhr
Hey, Ho!

Keine Sorge bei mir muss man sich nichts verkneifen ;o) immer raus ^^

Zu erst einmal wieder einmal vielen Dank für die Review. Es hilft mir wirklich unwahrscheinlich, dann noch mal eine andere Sicht zu lesen, bezüglich des Ende. Ich werde mir noch mal Gedanken machen, wie ich es besser schreiben kann ;o) Ach ja, ich konnte dir folgen ^^

Dann verbessere ich das “mit ihr zusammen drei Jungs”, doch überlese mal wieder “dass” -_- aber dafür hab ich ein anderes gefunden ^^ Dafür auch noch mal danke, dass du so ein aufmerksamer Leser bist <3

Hm .. auf Gally kam ich gar nicht auf die Idee, aber wahrscheinlich weil mich da das Buch so geprägt hat. Dort hängen ja auch mehr Alby, Minho und Newt zusammen.

Ja, es war sehr vorhersehbar, dass sie im Newt’s Bett aufwacht. Sry, aber ich konnte einfach nichts dagegen machen. Die Worte standen dann einfach da ^^

Ja, ich wünschte mir auch so schlagfertig zu sein, Vorallem dann wenn es darauf ankommt. ^^

Ich wünsche Liebe Grüße
Snowf1ake
25.08.2018 | 21:06 Uhr
Heyy :D
Es freut mich, dass es weiter geht ;D

>Aber doch nur Physisch.< Meinst du, dass ein kleines Mädchen dieses Wort schon kennt? Generell finde ich manchmal, dass sie sich einfach nicht wie eine … fünf- oder sechsjährige (ich weiß es jetzt gerade leider nicht mehr so genau ^^) benimmt. Manchmal triffst du es ganz gut, aber in anderen Situationen passt es einfach nicht so wirklich.

>Danke, Jahnson. Ich hab dich lieb.< Naww, diesen Satz möchte ich auch unbedingt mal zu ihm sagen (keine Ahnung warum, aber irgendwie mag ich den Kerl ^^) Übrigens schreibt man ihn ohne 'h'. Also jedenfalls, wenn du den Janson aus den Filmen/Büchern meinst (Rattenmann) ^^

Also dieses Kapitel hat mir auch ganz gut gefallen :D
Ich finde es ja irgendwie witzig, dass die anderen sie für einen Jungen halten … aber es ist toll, dass sie jetzt zu den Jungs darf :D Manche Mädchen sind dort einfach besser aufgehoben ;D

Ich bin schon gespannt, wie es weiter geht.

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von Snowf1ake am 26.08.2018 | 12:34 Uhr
Hallöschen ^^

Erst einmal vielen Dank für deine Review und den Hinweis mit Janson ;o)

Im allgemeinen Teile ich deine Meinung, dass ein kleines Kind bestimmt nicht diese Worte benutzt. Aber mein Gedanke ist der, dass die Kleine die letzte Zeit nur mit Ärzten und Wissenschaftlern zusammen ist. Was dann definitiv abfährt, da die sicherlich nicht ihre Redensart ändern. Zum anderen bedenke ich immer noch, dass dort ja nur hochintelligente Kinder sind, die ja auch noch extrem gefördert werden. Deswegen verwende ich auch ab und ein paar Fachwörter. Und das Janson gelacht hat, hatte sicherlich auch mit “Physisch” zutun gehabt. ^^

Mir geht es genauso, auf der einen Seite finde ich Janson ist voll der Arsch, aber das kann er ja nicht immer sein. Somit bekommt er mal eine Chance geliebt zu werden ;o)

Naja in dem Alter ist es ja noch ziemlich leicht sich als Junge auszugeben. Hat kürzere Haare, trägt kein Kleid muss Junge sein ^^
Und persönlich betrachtet, würde ich auch viel lieber zu den Jungen gehen :o)

LG Snowf1ake
22.08.2018 | 15:15 Uhr
Hey :D

Das klingt ja schonmal ziemlich spannend. Bisher gefällt mir dein Schreibstil und die Geschichte auch ganz gut ^^

Ich bleib erstmal dran und bin gespannt, wie es weiter geht :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von Snowf1ake am 22.08.2018 | 15:25 Uhr
Hey, :)

Vielen Lieben Dank. Das freut mich ungemein.

Dann hoffe ich mal, dass ich nicht enttäusche mit dem nächsten Kapitel ^^

LG Snowf1ake
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast