Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: eulenfalter
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
20.08.2019 | 11:41 Uhr
Was sich hier so für kleine Schätze finden lassen... Wow!

Also dieses kleine Brainstorming im Angesicht des Todes ist klasse, sehr toll umgesetzt durch deine kurzen Sätze, die hier Tempo reinbringen und so sehr gut die jagenden Gedanken deiner Figur wiedergeben. Und trotz der schnellen Gedanken sind ihre Sätze kryptisch, sehr bildhaft und verworren, woraus man schon dort schließen könnte, dass es sich hierbei um eine Malkavianerin handeln muss? Was das Ganze noch unterstreicht: trotz ihrer offenkundigen Bewunderung für LaCroix (sonst hätte sie ja nicht all dies auf sich genommen und die Geschichte an seiner Seite beendet) hört man trotzdem an manchen Stellen auch immer wieder den leisen Spott heraus, der auch im Spiel allgegenwärtig ist, wenn vom Prinzen die Rede ist. Das verstärkt den Eindruck, dass es sich um eine Malk handeln muss, die unter ihrer Oberfläche noch andere Eindrücke mit sich herumträgt, die nicht ganz ihre sind, sondern vielleicht andere Stimmen oder Empfindungen aus dem Netzwerk des Wahnsinns? Zumindest könnte man diesen Eindruck kriegen und damit hast du sehr gut die ungreifbaren Stimmungsnuancen eines Malks getroffen.

Wie sagte Jezebel Locke im Spiel über den Hauptcharakter: juicy little morsel.
Das passt auch zu dieser Geschichte!

Viele Grüße :)

Antwort von eulenfalter am 10.02.2020 | 22:07 Uhr
Entschuldige bitte für meine späte Antwort!
Vielen, vielen Dank für deine tolle Review und die lieben Worte!

Ja, diese Dinge sind mir durch den Kopf gegangen :) Ich finde, der OC hat irgendwo eine ganz spezielle Dynamik mit LaCroix. Und da dachte ich mir, gerade als Malkavian muss das noch schräger, noch komplexer sein ;)

Herzliche Grüße!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast