Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Disqua
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
Emi (anonymer Benutzer)
11.12.2020 | 09:06 Uhr
Hey, ich hab vor ein paar Tagen das Spiel zu Ende gespielt und bin seitdem besessen.

Ich bin auch absolut kein Fan von dem
Connor Hank shipping weil Hank einfach eine Vaterfigur darstellt.

Connor und Markus dagegen sind so unterschiedlich, dass es für mich absolut Sinn macht, dass die Beiden so eine krasse Chemistry haben. Ich finde das bemerkt man auch in deiner Geschichte so gut! Ich finde deine Geschichte toll, weil du nicht versuchst irgendwas aufzuzwingen oder irgendetwas zu sehr rushen zu wollen. Darum ist es für mich total realistisch wie der Umgang zwischen den Beiden aussieht und wie langsam die Geschichte weitergeht.

Würde mich über neue Kapitel freuen :)

Antwort von Disqua am 11.12.2020 | 14:41 Uhr
Oh hey xD

Freut mich sehr, dass dir der Beginn der Geschichte gefällt und auch das vorgesehene Tempo.
Ich kann versichern, dass sie weiter gehen wird, hatte nur nicht so viel Zeit die letzten Wochen.

Und die Ideenfindung hat sich ein wenig überschlagen xD

Danke dir viel vielmals <3

Grüsschen
Dis~
16.07.2020 | 10:40 Uhr
Hallo Disqua ☺️

Ich freue mich sehr, auch mal auf eine Story mit einem nicht so oft beschriebenen Pairing gestoßen zu sein. Marcus x Connor ist für mich überhaupt nicht abwegig, immerhin sind auch im Spiel die Schicksale der beiden eng miteinander verknüpft, egal wie der Spielverlauf ausgeht.

Deine Idee gefällt mir sehr gut und die Geschichte lässt sich sehr schön lesen. Ein Einstieg in die Story von Detroit Become Human, der noch nicht oft aufgegriffen wurde. Es ist mal eine andere Seite die Marcus zeigt und ich bin gespannt, wie es mit den beiden weiter geht.

Vielen Dank dafür!

Liebe Grüße,
Nozomi

Antwort von Disqua am 16.07.2020 | 11:07 Uhr
Hallo Nozomi,

Danke dir vielmals für dein Review.
Freut mich wirklich sehr, dass dir das Pair zusagt, ich find es nämlich sehr schade, dass soviele diese Offensichtlichkeit übersehen XD
Und ja, vielleicht habe ich das Wort gerade erfunden.

Ich kann dir sagen, bin selbst gespannt wies weiter geht, die beiden haben sich nämlich schon aus meiner Storyidee befreit und machen ihr eigenes Ding xD

Einen schönen Tag wünsch ich dir
Dis
LightingDraw (anonymer Benutzer)
23.01.2019 | 20:04 Uhr
Ich LIEEEBEEE diese Sory *-*
Danke das du sie geschrieben hast :D
Freue mich auf das nächste Kapitel
:3

Antwort von Disqua am 23.01.2019 | 20:57 Uhr
Ow hi :D

Kann noch ein wenig dauern bis es weiter geht, aber es wird weiter gehen!
Danke dir vielmals für das Feedback, freut mich :D
Riley Valentino (anonymer Benutzer)
26.08.2018 | 03:23 Uhr
Hey Disqua,

Ein bisschen schäme ich mich ja, dass ich feige eine Empfehlung dagelassen habe, ohne ein Review zu schreiben .__. Ich tu mal was dagegen!

Ich hab ja schon erwähnt, dass ich dein Vorwort einfach liebe. Aus Gründen. Die eventuell mit Hank/Connor zu tun haben xD Gehen wir dagegen vor! Markus ist ein echtes Schätzchen, darum freue ich mich über jede Geschichte, in der er irgendwie die Hauptrolle spielt. Ich finde übrigens nicht, dass dieses Markus/Connor Pairing "abwegig" ist. Ich bin für kein spezielles Pair, was Connor angeht, aber in deiner Geschichte route ich natürlich für Markus/Connor! Du schaffst es einfach, eine Verbindung aufzubauen, was ich sehr toll finde.

Zunächst einmal war ich vom Titel verwirrt, aber er hat sich schließlich im Laufe deines Oneshots ergeben. Er passt.

Was mir gut gefallen hat, dass es eine alternative Route aufgezeigt hat, wie es mit Markus und Connor weitergegangen wäre, nach Jericho. Die allermeisten trauen sich, Gott weiß warum, bloß an die Geschichte NACH der Story. Wieso eigentlich? So viel verschenktes Potenzial?! In deinem Oneshot ist es wirklich gut! Markus, als Anführer fehlt. Die Androiden-Armee weiß nicht, wohin mit sich. Klar, die Jericho-Mitglieder werden Pläne schmieden, aber ich persönlich denke, ohne Markus als "Anführer" wird das ganze langsamer ablaufen.

Ich mag, dass dein alternativer Verlauf eine Bremse gezogen hat. Es passt auch sehr gut auf Connor und Hank, meiner Meinung nach.

Ich bin wirklich gespannt, ob und wie es weitergeht. Du hast ja schon angedeutet, dass es weitergehen soll. Ich bin auf jeden Fall an Bord :)

Liebe Grüße,
Riiru

Antwort von Disqua am 26.08.2018 | 16:43 Uhr
Oh wow, hey Riiru

Was für ein langes Review, freut mich wirklich sehr, natürlich auch die Empfehlung *-*

Ja, angefangen hab ich mit dem Gedanken des One-Shot und dann ging es nicht in die Richtung die ich wollte, also wirds halt was Grösseres.
Ich habe auch bewusst eine alternative gewählt zum Storyverlauf. Eine zwar nicht spielbare, aber eine in der alles ein wenig länger dauert. Weil diese Revolution geht so schnell voran, was in meinen Augen einfach total unwirklich ist :D

Daher wird das nun ein wenig was Grösseres und eindeutig etwas Langsames, nicht wie bei North, zack Boom zusammen :D

Grüsschen
Dis~
13.08.2018 | 12:45 Uhr
Eine Deutsche Markus/Connor Geschichte. Ja! Im Englischen gibt es so viele aber hier so wenige. Ich war am verzweifeln.

GLG,
Raya M.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast