Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
Stex-lovet (anonymer Benutzer)
10.03.2019 | 10:33 Uhr
Omg,
Dieses Kapitel (wie alle anderen Kapitel)war der Knaller.Ich frag mich bloß was Caboose in das Wasser getan hat und ob das Rennen jetzt zählt oder nicht.Es ist einfach nur spannend.

LG:stex.lover (Insta)
14.08.2018 | 12:22 Uhr
Hallöchen,
ich muss sagen, das geht ja alles ziemlich schnell. Finde ich nicht unbedingt schlecht, da ich wenig Zeit zum Lesen habe und trotzdem schnell in der Handlung vorankomme. Allerdings darf ich auch keinen Satz überlesen, weil ja alles wichtig sein könnte. Als Leser mit Zeit würde ich mir jedoch etwas weniger Tempo wünschen, bzw. ab und an einen Tempowechsel - also mal eine Szene etwas ausführlicher, ein paar mehr Gedanken/Eindrücke/Beschreibungen und dann wieder unwichtigere Textstellen abgekürzt. Es scheint ja auch nicht alles wichtig für das Verständnis der Handlung zu sein und das, was es nicht ist, muss eigentlich auch nicht geschrieben werden. Dahingehend gefiel es mir, dass es offenbar einen kleinen Zeitsprung vom letzten zu diesem Kapitel gegeben hat (auch wenn ich das überraschend fand, da bisher ja alles recht durchgängig beschrieben wurde). Ich bin gespannt, wer nun gewinnen wird.
Liebe Grüße & Hut ab für deine Ausdauer
Tilajasar
14.08.2018 | 12:12 Uhr
Hi,
wie alt war Johanna noch gleich? 14 oder so?
Aber egal, auch wenn sie 16 wäre, würde, glaube ich, keine Mutter sie einfach so mehrere Wochen losziehen lassen, ohne zumindest gefragt zu haben, wo genau sie hin will (zumindest das Verhältnis von Mutter zu Tochter gut ist, wie es bei dieser Geschichte zu sein scheint). Um nicht den ganzen Dialog schreiben zu müssen, hättest du an der Stelle auch ausblenden und einen Satz dazu im Nachgang als Gedanken von Johanna schreiben können. So wirkt es so, als interessiere es die Mutter gar nicht, wo die Tochter hinfährt. ... fiel mir nur so auf beim Lesen. ^_^
Liebe Grüße
Tilajasar

Antwort von Electra die E-Lok am 14.08.2018 | 15:32 Uhr
Danke das du mich drauf aufmerksam gemacht hast, Ich habe die Textstelle jetzt erweitert.
Ich weiß nicht ob es jetzt so besser ist aber ich glaube schon da die Mutter jetzt mehr auf die Antwort eingeht.

Liebe Grüße von der E-Lok
12.08.2018 | 03:03 Uhr
Ich grüße dich.

Ich habe mal angefangen deinen Geschichte zu lesen.
Die Idee ist interessant.
Hier und da kommt man zwar ein wenig ins stolpern und die Übergängen kommen manchmal etwas plötzlich, aber im großen und ganz schön geschrieben.
Ein kleiner Tipp. Versuche ein paar Abätze in die Kapitel zu machen, dann ist es etwas leichter die Geschichte zu lesen.
Gerade bei längeren Kapitel.

Liebe Grüße

Fuchs

Antwort von Electra die E-Lok am 12.08.2018 | 15:22 Uhr
Vielen dank für die Review, es ist mir am Ende auch aufgefallen das die übergänge viel zu schnell gingen aber ich dachte mir lass ich es so und mache beim nächsten mal besser, auf jeden fall danke für die Review.
10.08.2018 | 11:10 Uhr
Hallöchen,
als ich angefangen hatte deine Geschichte zu lesen, wollte ich eigentlich nur mal reinschauen, weil ich eigentlich wirklich wenig Zeit zum Lesen habe. Aber dann fand ich es doch irgendwie so interessant, dass ich alle Kapitel gelesen habe. Mir gefällt, dass du weitestgehend auf korrekte Rechtschreibung geachtet hast. Hier und da kommst du mit den Zeitformen durcheinander, aber das kann ja mal passieren. Man kann sich gut in Johanna hineinversetzen und mit ihr all das Geheimnisvolle miterleben. Ich würde mich freuen, wenn du noch weiterschreiben würdest.
Viele Grüße
Tilajasar

Antwort von Electra die E-Lok am 11.08.2018 | 17:09 Uhr
Tilajasar danke für deine Review, die meisten Fehler kämmen durch meine Autokorektur.
Ich möchte dir für die Review danken den ich habe so lange darauf gewartet eine Review zu erhalten, übrigens freue ich mich über jedes Kapitel von Eine Welt, deiner Zwei Welten Story Line, danke für dein Feedback.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast