Reviews 1 bis 25 (von 199 insgesamt):
10.12.2019 | 20:24 Uhr
zu Kapitel 229
Lucy soll sich nicht so aufregen das nennt sich Abenteuerurlaub und viele leute zahlen viel geld für sowas.

Antwort von Mittlerer Dave am 11.12.2019 | 16:16:33 Uhr
Der eine nennt es Abenteuerurlaub, der andere Katastrophentourismus. Kommt auf die Sichtweise an.
08.12.2019 | 18:56 Uhr
zu Kapitel 227
Ohhh ein schönes Ende, lucs Schlümpfe sind gerettet und Erza ist reich alle sind glücklich.
Kommt noch ein Kapitel hier zu wo die beiden sich aussprechen oder vertragen oder hat es sich jetzt ausgeschlumpft?

Nein der Preis rechtfertigt es nicht, wäre mir zu klein der Gewinn.

Antwort von Mittlerer Dave am 09.12.2019 | 18:54:49 Uhr
Moin!

Ich freue mich, dass dir das Ende gefallen hat.
Nun, zunächst ist diese Story zu Ende, aber vielleicht wird in einem späteren Drabble nochmal darauf eingegangen.

Gruß,

Dave
08.12.2019 | 06:31 Uhr
zu Kapitel 226
Moin, sehr interessant scheinbar tut sie das ja aus einen guten Grund und weiß auch das es falsch ist was sie tut.

Die Frage die ich jedes Mal vergessen habe bis jetzt: wie hoch ist eigentlich der aktuelle Schlumpfpreis auf dem Weltmarkt? "

Vielleicht rechterfigt dieser Betrag einen Massenmord an denen ja.

Antwort von Mittlerer Dave am 08.12.2019 | 17:47:53 Uhr
Moin!

Der aktuelle Preis beläuft sich auf fünf Cent pro Gramm.
Aus einem Schlumpf bekommt man ungefähr zwanzig bis fünfundzwanzig Gramm zu verarbeitendes Schlumpfmaterial.
Ob das eine Rechtfertigung darstellt, muss jeder mit sich selber ausmachen.

Dave
06.12.2019 | 21:01 Uhr
zu Kapitel 225
Na super kanibalische Schlümpfe das hat noch gefehlt..
Erza wird sauer wenn sie das rausfindet und die beiden erwischt.

Antwort von Mittlerer Dave am 06.12.2019 | 21:03:49 Uhr
Nun, dann möchte ich auf keinen Fall in Lucys Haut stecken...
05.12.2019 | 22:13 Uhr
zu Kapitel 224
Ou das wird böse enden.
Wäre ich dort anwesend ich würde jetzt den Kopf einziehen.

Antwort von Mittlerer Dave am 06.12.2019 | 20:13:29 Uhr
Das kann nicht schaden!
04.12.2019 | 03:12 Uhr
zu Kapitel 222
Hahahhaha
Das ist fies und diese doppellmoral von Erza.
Bin gespannt was lucy dann tut.
Also ich an lucys stelle hätte Erza mit einem großen Kuchen bestochen. Statt sie zu meiden. :)

Antwort von Mittlerer Dave am 04.12.2019 | 18:52:36 Uhr
Moin!

Die Sache ist die, dass Erza nun eine Menge Geld besitzt und damit Zugang zu jede Menge Kuchen hat.
Insofern wäre das so, als ob du Bill Gates einen Hunni rüberschieben würdest.
Aber ich glaube auch, dass Lucy es nicht einfach dabei belässt.

Beste Grüße,

Dave
03.12.2019 | 00:31 Uhr
zu Kapitel 221
Kapitalismus ist keine Krankheit wäre es so würde ich das ausnutzen
Interessantes Kapitel und schön das du die Schlumpf Sache nochmal aufgegriffen hast. Ich habe ja schon länger die Theorie das viele deiner Drabbles zusammen gehören auch wenn sie nicht in einer Reihe sind.
Ich könnte mich jetzt über die gute Erza beklagen. Warum sie das tut aber sie hat ja ihre Seele an den Teufel verkauft da ist ein Massenmord an Schlümpfen noch zu verkraften.

Wird das eigentlich auch nochmal aufgegriffen?
(Spoiler Idee)
Lucy fragt sie warum sie sowas tut und sie erzählt ihr das mit dem teufel und das sie das nur gemacht hat um ihr (lucys) Leben zu retten.

Ps: hat nichts mit dem Thema hier zutun aber März 2020 erscheint ein fairy tail game.

Antwort von Mittlerer Dave am 03.12.2019 | 20:36:19 Uhr
Moin!

Du hast Recht. Viele Drabbles hängen zusammen, nicht nur, aber vor allem ab dem Zweihunderterbereich.
Das hier wird wieder etwas Längeres. Wie es verlaufen wird, da musst du dich überraschen lassen: )

Beste Grüße,

Dave
Net Sparrow (anonymer Benutzer)
02.12.2019 | 19:52 Uhr
zu Kapitel 221
Boah, Dave, das ist bööööse. *loool*
Liebe Grüße.
R ❁

Antwort von Mittlerer Dave am 03.12.2019 | 20:30:35 Uhr
Tja, du musst wissen, böse ist mein zweiter Vorname... ; )

Dave
02.12.2019 | 11:09 Uhr
zu Kapitel 220
Servus Dave!
Du machst dich über die reißerischen Überschriften lustig, wo man sich nachher dann ärgert, weil der Artikel so nichtssagend war, aber so vertut man eben auch wertvolle Zeit und die Werbebanner freut's.
Dabei ist das noch harmlos verglichen mit den Fake News.

Hier war das mit den Schlümpfen am besten! Das hab ich so gefeiert!
Liebe Grüße.
R ❀

Antwort von Mittlerer Dave am 02.12.2019 | 18:14:03 Uhr
Moin!

Aber man kann eine Menge Spaß mit solchen Überschriften haben.
Die Satirezeitschrift Titanic wählt deshalb immer derartige Titel.

Beste Grüße,

Dave
Net Sparrow (anonymer Benutzer)
02.12.2019 | 10:18 Uhr
zu Kapitel 219
Servus Dave!
Ein Topf, der ohne (bwz. mit verdusntetem) Inhalt am Herd steht, der sieht fürchterlich aus danach.
Ganz besonders liebe Grüße.
R ✿

Antwort von Mittlerer Dave am 02.12.2019 | 18:11:44 Uhr
Moin!

Er sieht nicht nur schlimm aus, sondern ist oft genug auch schwer sauber zu bekommen.

Dave
01.12.2019 | 20:53 Uhr
zu Kapitel 220
Blaue Smarties sind aus Schlümpfen gemacht oh mein Gott warum hat mir das niemand früher erzählt. Wie soll ich mit diesem Wissen nur weiter leben.


Das mit dem Doping weiß doch. Schon jeder die scheinen etwas langsam zu sein.

Nochmal zum letzten Kapitel über die kochkünste sprichst du da aus Erfahrung von deinen?
Mfg infernalsniper

Antwort von Mittlerer Dave am 02.12.2019 | 18:10:26 Uhr
Moin!

Ja, du willst gar nicht wissen, woraus die braunen M&M gemacht sind...
Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich ein schlechter Koch bin, mehr nicht.

Dave
30.11.2019 | 14:16 Uhr
zu Kapitel 219
Hahahah,
Das nenne ich mal Talent. Ich dachte beim Titel erst daran das sie Haar im essen gefunden hätte.

Antwort von Mittlerer Dave am 30.11.2019 | 18:30:46 Uhr
Moin!

In dieser Story steckt vielleicht mehr Wahrheit, als man meinen sollte! : )

Dave
23.11.2019 | 09:34 Uhr
zu Kapitel 216
Servus Dave!
Wenn man einen Fehler sucht, sollte man in der IT immer vom User ausgehen,
und da vom "dümmste anzunehmende User".
Ja, vielleicht ist ja Lucy dann dieser :D
Schönes Wochenende!
R ㋡

Antwort von Mittlerer Dave am 24.11.2019 | 11:14:06 Uhr
Moin!

Ich bin der Meinung, dieses Prinzip gilt nicht nur in der IT ; )
Auch dir ein schönes Wochenende!

Dave
19.11.2019 | 21:32 Uhr
zu Kapitel 215
Servus Dave!
Auf deine Büro-Drabbles bezogen:
Das größte Problem bei PCs ist immer zwischen Stuhl und Bildschirm.
Und so wie es bei AKWs den GAU (den größten anzunehmenden Unfall) gibt,
so muss man bei PCs immer vom DAU-Effekt ausgehen: den dümmsten anzunehmenden User).
Liebe Grüße.
R ☆

Antwort von Mittlerer Dave am 22.11.2019 | 20:58:07 Uhr
Moin!

Sorry, dass ich dir erst jetzt antworte.
Ich fürchte, jeder trägt ein wenig DAU-DNA in sich...
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

Mit besten Grüßen,

Dave
12.11.2019 | 11:40 Uhr
zu Kapitel 213
Lieber Dave!
Ich wollte nicht mäkeln und tu das auch generell nicht oder nur mal per PN, denn sogar bei meinem eigenen Schreiben rutscht immer wieder was durch, was ich gerne hätte, wenn man mir das sagen würde, denn ich bin nach Jahren oft entsetzt, was mir da durchgerutscht ist. Egal wie oft ich kontrolliere, weil man einfach betriebsblind wird. Aber hier war es eben so ein lustiger Verschreiber.
Aber ich glaube, du warst nicht glücklich mit der Kritik. Dass du rechtschreiben kannst und die Grammatik beherrscht, sieht man aber so auch!

Political Correctness, Gendern, au weh, nicht auch noch hier.
Es nervt schon. Also diese Verbissenheit - nicht dein Kapitel :)

was man den Leuten beibringen sollte:
Achtsamkeit, Respekt, Höflichkeit,
Nein sagen, Grenzen setzen,
miteinander reden!
Und vielleicht manchmal nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen und über sich selbst ein bisschen lachen!
Dann würde sich alles andere erübrigen.
Liebe Grüße.
R ₪

Antwort von Mittlerer Dave am 12.11.2019 | 19:51:47 Uhr
Moin!

Ja, 'betriebsblind' ist ein sehr passendes Wort in diesem Zusammenhang, gerade bei Worten, bei denen die falsche Schreibweise ebenfalls ein existierendes Wort ergibt.
Auch und gerade deshalb bin ich dir weiterhin für deine Reviews dankbar, zumal sie manchmal auch eine aufbauende Wirkung auf mich haben.
Keine Sorge, ich habe mich nicht angegriffen gefühlt, oder so, auch wenn ich vielleicht so geklungen habe.

Was deine Worte zum Thema Political Correctness angeht, so stimme ich dem zu.
Trotzdem ist es meiner Meinung nach wichtig, hin und wieder neue Ideen für den Umgang miteinander aufzugreifen.
Ich habe diese Thema übrigens nur deshalb für diesen Drabble gewählt, wie es komplex ist, und sich damit viele Seiten füllen lassen.

Ich wünsche dir noch eine schöne Woche,

Dave
12.11.2019 | 09:27 Uhr
zu Kapitel 212
Armer Happy ich kann ihm das nach fühlen, in dieser Zeit des Jahres ist das erste was ich mache meine Profikuscheldecke (das ist eine Decke mit Ärmeln, natürlich getigert) aus dem Schrank zu holen und mich dann beim anime, ffs lesen oder schreiben darin auf meiner Couch einzurollen.

Antwort von Mittlerer Dave am 12.11.2019 | 19:53:50 Uhr
Moin!

Das klingt wirklich supergemütlich!

Dave
12.11.2019 | 09:24 Uhr
zu Kapitel 213
Witzig,
Erinnert mich stark an unsere Firma. Hier lest das mal als Unterweisung und dann befolgt und tut es.

Antwort von Mittlerer Dave am 12.11.2019 | 19:55:03 Uhr
Moin!

Tja, das nennt sich dann wohl 'Arbeitstugend'
Schönen Abend noch.

Dave
11.11.2019 | 08:02 Uhr
zu Kapitel 212
Hi Dave!
War das süß! Armer Happy!
Jetzt weiß ich auch, warum das bei euch Deutschen 'Klömkatte' heißt.
Ich kann es ihm mitfühlen, wir haben gerade auch minus 1° draußen und dichten Nebel.
Der Winter kommt nicht, er ist da!

So mag niemand munter werden. Hoffentlichhat er nicht woanders hin gepieselt.
Ich sah das richtig vor mir: schockstarr, untertassengroße Augen, klappernde Zähne.
Die anklagende (!) Miene (übrigens: MiEne, sein Gesicht ist keine Bergbau-MiNe, ein extrem häufiger Fehler hier in allen FFs) hast du vergessen, sicher den 100 Worten geschuldet.

Nein, Happy findet gerade nicht, dass Natsu gutes "Katzenpersonal" wäre ;)
Schnell einheizen und mit Lieblingsfutter versöhnen, am besten Schälchen vor der Heizung plazieren :)
Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
R ◆

Antwort von Mittlerer Dave am 12.11.2019 | 05:43:43 Uhr
Moin!

Okay, sehen wir der Sache ins Gesicht: Ich kann nicht mal hundert Worte ohne Rechtschreibfehler auf das digitale Papier bringen.
Ich vermute, das liegt an meiner, sehr mangelhaft ausgeprägten Konzentrationsfähigkeit.
Danke für dein ausführliches Review und ich bin froh, dass es dir trotzdem gefallen hat.

Beste Grüße,

Dave
Net Sparrow (anonymer Benutzer)
11.11.2019 | 07:53 Uhr
zu Kapitel 211
Hi Dave!
Ezra wird also wirklich eine Teufelin irgendwann?
Dann wird sie nicht mit Lucy vereint sein mal?
Ich finde den Gedanken bedrückend.
Einen guten Wochenstart.
R ◆

Antwort von Mittlerer Dave am 12.11.2019 | 05:36:06 Uhr
Moin!

Sieh es doch mal so:
Lucy hat ab jetzt und vielleicht noch über den Tod hinaus eine mächtige Verbündete.
Erza ist manchmal vielleicht etwas ruppig, aber es entspricht ihrem Charakter, für ihre Freunde in die Bresche zu springen.

Noch eine schöne Woche!

Dave
10.11.2019 | 16:25 Uhr
zu Kapitel 211
Schöne Geschichte,
Wird das jetzt so weiter gehen also mit 4-6 Zusammenhängenden Drabbles?

Ach und bevor ich vergesse das noch zu erwähnen: "Die arme Dämonen"

Antwort von Mittlerer Dave am 10.11.2019 | 19:12:16 Uhr
Moin!

Schön, dass es dir gefallen hat.
Mit Sicherheit wird das hin und wieder vorkommen.
Ich habe festgestellt, dass es Spaß macht,
hin und wieder längere Sachen zu erzählen.

Dave
Net Sparrow (anonymer Benutzer)
10.11.2019 | 09:27 Uhr
zu Kapitel 211
Das war sehr amüsant geschrieben, Dave!
Schönen Sonntag!
R ♪ ♫ ♪♪

Antwort von Mittlerer Dave am 10.11.2019 | 19:08:51 Uhr
Moin!

Freut mich, dass es dir gefallen hat!
Schönen Start in die Woche!

Dave
08.11.2019 | 07:57 Uhr
zu Kapitel 209
Servus Dave!
Mir fehlt ja das Hintergrundwissen zu diesem Anime,
aber das klingt nach einem "Unmoralischen Angebot".
Wird Ezra es annehmen? *lol*
Herzlichst.
R ♡

Antwort von Mittlerer Dave am 08.11.2019 | 18:20:43 Uhr
Moin!

Nun, ich nehme mir sehr viele Freiheiten und orientiere mich nur lose an der Vorlage.
Insofern ist mangelndes Hintergrundwissen nicht so schlimm.
Ob Erza das Angebot annehmen wird, das werden wir sehen...

Gruß,

Dave
Net Sparrow (anonymer Benutzer)
07.11.2019 | 12:04 Uhr
zu Kapitel 208
Aha, sogar der Teufel fürchtet sich vor Ezra...
Schönen Tag dir noch!
R ⋈

Antwort von Mittlerer Dave am 07.11.2019 | 21:38:53 Uhr
Erza ist eine der mächtigsten Magierinnen von Fairy Tail.
Das hat sich wohl herumgesprochen...

Gruß
06.11.2019 | 10:22 Uhr
zu Kapitel 207
Servus Dave!
Ich lese noch mit....

"Charlie und die Schokoladenfabrik" war ein wundervoller Film wie alle von Tim Burton, den ich sehr liebe.
Herzlichen Gruß.
R இ

Antwort von Mittlerer Dave am 06.11.2019 | 19:28:05 Uhr
Moin!

Nach wie vor schön, dich dabei zu haben!

CudS ist wirklich ein cooler Film.
Leider kenne ich nur die Version von Tim Burton.
Es gibt ja auch noch eine ältere Verfilmung, die ich noch nicht gesehen habe...

Beste Grüße,

Dave
05.11.2019 | 17:50 Uhr
zu Kapitel 206
Halli Hallo!

Ach ja, toll dem Teufel mal so zufällig auf dem Weg zu treffen, was? Und ein Wechsel ist sicher auch sehr gut und effektiv! ;3

Liebe Grüße,
strange.☆

Antwort von Mittlerer Dave am 05.11.2019 | 21:28:46 Uhr
Moin!

Nun, wenn es der Aufsichtsrat beschließt, kann es ja nicht falsch sein.
Aufsichtsräte haben Recht.

Dave