Autor: matthew
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
sooskid (anonymer Benutzer)
16.07.2018 | 15:17 Uhr
zur Geschichte
Hellooo also ehh ich hab noch nie eine review geschrieben aber ganz ehrlich hier MUSS ich etwas schreiben:D
Ich liebe liebe liebe diese Geschichte...ich konnte gestern nicht einschlafen und hab sie aus zufall endeckt, weil ich deine andere geschichte mit kollegah und farid schon gelesen hab, die btw auch extreeem gut war, tatsächlich eine der besten die ich je gelesen habe. Einfach die storyidee ist extrem gut, die Beschreibung der figuren ist extrem gut, es ist stellenweise lustig, ohne rechtschreibfehler und das bei eine ziemlichen...wie soll ich sagen...gebildeten sprachstil den ich ebenfalls sehr mag. Alles in allem, wie gesagt, ich liebe diese geschichte und hoffe du wirst weiter hochladen, weil sie einfach mega perfekt ist. Du bist eigentlich der erste autor im bereich deutschrap fanfictions (hab gesehen da sind auch paar kpop ffs dabei, nice,höre ich auch manchmal auch noch), der nicht einfach irgendwie irgendeinen müll schreibt, sondern eigentlich ziemlich das, wonach ich immer gesucht habe...ich hoffe sehr, dass du noch viele viele weitere geschichten vor allem im bereich deutschrap schreiben wirst, und einfach weitermachst so zu schreiben wie du schreibst denn meiner meinung nach ist das ziemlich perfekt<3
Ich wollte das jetzt einfach mal loswerden, sorry für groß und kleinschreibung, ich muss mich grade eigentlich beeilen und ich hoffe du liest das, diese review ist irgendwie von nutzen für dich und du lädst bald ein neues kapitel hoch:)
Grüße, Sophia^^

Antwort von matthew am 16.07.2018 | 18:06:34 Uhr
Ein extremes Danke an dich für dieses Review :)
Ich freu mich mega darüber und ich arbeite fleißig an der Korrektur der nächsten Kapitel, die wiegesagt schon fertig sind. Das wird ne emotionale Reise <3
Mir geht es da genau wie dir und deswegen dachte ich es wäre schön mal was im Deutschrap Genre zu posten :D
Ich hoffe du bleibst mir treu und bis bald ^^