Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Ruth Libra
Reviews 1 bis 25 (von 266 insgesamt):
14.02.2021 | 14:22 Uhr
Hallo, einen Freund verlegen zu machen während man ihn etwas auf die Schippe nimmt macht spass,......gut gemacht.....Auf Wiederlesen...Zwergi

Antwort von Ruth Libra am 14.02.2021 | 18:36 Uhr
Ja, das stimmt und wenn man gemeinsam darüber lachen kann ist es noch besser :)
~Ruth
14.02.2021 | 14:00 Uhr
Huhu :)

Dir ebenfalls schönen Valentinstag!

Klingt nach einem aufregenden und vielleicht auch etwas stressigen Abend!
Da würde ich auch lang ausschlafen wollen...
Wobei Sonnenaufgang nicht unbedingt als spät bezeichnet werden kann XD

Das stelle ich mir tatsächlich sehr schön vor!
Trauerweiden haben etwas anmutiges an sich, finde ich.

Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel, und besonders auf die Geschichten, die Elladan und Elrohir erzählen wollen ^^

Viele liebe Grüße :)
Loreley

Antwort von Ruth Libra am 14.02.2021 | 18:35 Uhr
Ja, spät ist das wirklich nicht, aber Elben brauchen ja von Natur aus weniger Schlaf ;)
(obwohl das glaube ich auch davon abhängt, wie viel sie am Vorabend getrunken haben xD)

Trauerweiden finde ich auch sehr schön :)

Dann hoffe ich mal, dass das nächste Kapitel deine Erwartungen erfüllt!

Liebe Grüße und eine schöne Woche
~Ruth
14.02.2021 | 12:27 Uhr
Hi
Tolles Kapitel!
Ich freu mich schon richtig auf das nächste wegen den Geschichten über Legolas.
Ich wollte einfach auch mal ein review schreiben, weil ich diese Geschichte eigentlich schon recht lange lese aber bisher nie eines geschrieben habe... Ich wollte einfach mal sagen das du richtig gut schreibst und deine geschichte sehr gut und spannend ist!
Lg arwen07

Antwort von Ruth Libra am 14.02.2021 | 18:32 Uhr
Freut mich sehr, dass es dir gefällt :)
Und über Reviews freue ich mich auch immer, schön, mal von dir zu hören
~Ruth
12.02.2021 | 18:59 Uhr
Hallo, eine positive Zukunft in Aussicht, was wollen wir mehr,......gut gemacht.....Auf Wiederlesen...Zwergi

Antwort von Ruth Libra am 12.02.2021 | 21:53 Uhr
Das nächste Kapitel kommt am Sonntag :)
~Ruth
11.02.2021 | 21:39 Uhr
Huhu!

Ich habe deine Geschichten in dem letzten zwei Tagen durchgesuchtet und finde sie großartig geschrieben!

Ich freue mich auf alle weiteren Kapitel :)

Antwort von Ruth Libra am 12.02.2021 | 06:55 Uhr
Freut mich sehr, dass es dir gefallen hat. :)
Lass mir gern öfter ein Review da!
~Ruth
10.02.2021 | 10:24 Uhr
Liebe Ruth Libra
Das Kapitel ist wirklich schön.
Es passt zum hervorragend zum Vorherigen.
Ich finde es schön, dass so ein Vertrauen zwischen Legolas und Alea herrscht.
Die ganze Geschichte ist echt schön zu lesen.

Liebe Grüße
Kiilian

Antwort von Ruth Libra am 10.02.2021 | 18:38 Uhr
Freut mich, dass es dir gefallen hat. :)
~Ruth
07.02.2021 | 22:39 Uhr
Huhu :)

Ich hab eine Schwäche für Kleider. Oh man... Bei der Beschreibung könnte ich schmelzen! (Pun intended ^^)

Achso!
Zuerst hab ich mich schon gewundert, inwiefern Lapislazuli und Amethyst zu einem roten Kleid passen, aber wenn das bei Legolas genau anders rum ist, dann macht das gleich viel mehr Sinn :)
Voll die süße Idee :D

Wie schön, dass sie wieder an die Schlacht denken kann!
Dann können die Erinnerungen ja nicht mehr soooo schlimm sein.

So was wie künstliche Befruchtung wird es in Mittelerde ja eher nicht geben...
Wenn das in dieser Situation überhaupt etwas bringen würde!
Aber ich bin mir sicher, dass sie da schon einen Weg finden werden :)

Viele liebe Grüße :)
Loreley

Antwort von Ruth Libra am 08.02.2021 | 11:49 Uhr
Ja, das ist bei mir genauso. Leider habe ich nicht oft die Möglichkeit ein Kleid zu tragen.

Ich geb mir Mühe die beiden als süßes Paar zu beschreiben ^^

Sie werden das schon gemeinsam schaffen, die traumatischen Erlebnisse und diese Sache. :)

Schöne Woche
~Ruth
07.02.2021 | 21:01 Uhr
Hey ich wollte dir nur sagen das ich deine Geschichte sehr schön finde und du ein tolles Talent zum schreiben hast.

Antwort von Ruth Libra am 08.02.2021 | 11:45 Uhr
Freut mich, dass es dir gefallen hat! :)
~Ruth
03.02.2021 | 00:40 Uhr
Hallo, ich habe im Leben schon das ein oder andere durch und in der ein oder anderen Situation hätte ich hinterher gerne professionelle Unterstützung in Anspruch genommen , naja wie das Leben so spielt , das alles alleine durchzukauen dauert halt länger oder man wird es garnicht los....gutes Kapitel......Auf Wiederlesen ...Zwergi

Antwort von Ruth Libra am 03.02.2021 | 08:38 Uhr
Freut mich, dass es dir gefallen hat.
Man sollte sich immer die Unterstützung holen, die man braucht, was auch immer dss sein mag :)
~Ruth
02.02.2021 | 20:54 Uhr
Ein absolut fantastisches Kapitel. Ich finde es toll, dass du dieses Thema aufgreift...und ja jeder muss lernen mit den Emotionen umzugehen. So auch Legolas ( der hier innere Stärke beweist) und Alea die für ihn da ist, egal wie es ihm geht.❤

Antwort von Ruth Libra am 02.02.2021 | 22:02 Uhr
Freut mich sehr, dass es dir gefallen hat :)
~Ruth
31.01.2021 | 23:33 Uhr
Huhu :)

Ich denke, manchmal ist es einfacher, sich selbst zu beschuldigen, als eine Situation einfach so hinzunehmen, wie sie war. Man versucht immer, einen Grund für etwas zu finden, da macht man sich teilweise sogar selber zum Grund.

Da muss ich dir definitiv zustimmen!
Mit der psychischen Gesundheit wird nicht sehr gut umgegangen. Psychische Krankheiten werden teilweise nicht einmal als wirkliche Krankheiten gesehen, das ist traurig.

Leider habe ich das Gefühl, dass dieses Bild vom Mann auch heute noch existiert. Möglicherweise nicht mehr ganz so stark, aber es ist ganz sicher noch da... :(

Was mir da sonst noch als gutes Beispiel von Herr der Ringe auffällt ist, dass es da kein Problem für die Männer ist, sich zu umarmen. Wenn ich mir andere Filme und Serien anschaue, dann vermisse ich das manchmal wirklich sehr stark. Wenn ich die Möglichkeit hätte, ein Detail an einem Film oder eine Serie zu ändern, dann wäre es bestimmt genau das!

Ich finde es wirklich schön, dass du Legolas so darstellst :D

Viele liebe Grüße :)
Loreley

Antwort von Ruth Libra am 01.02.2021 | 12:09 Uhr
Ja, das stimmt, aber man sollte auch nicht immer alles schlechte aus sich selbst beziehen.

Ich kann dir in beiden Dingen sehr zustimmen, psychische Krankheiten werden immer noch nicht zum Thema gemacht und die Männerrolle hat sich zwar verändert, ist aber auch noch lange nicht dort, wo sie in einer toleranten Gesellschaft sein sollte. Allerdings kann da jeder einzelne etwas dagegen tun, offen sein und vermitteln, dass es für einen Mann in Ordnung ist zu weinen; dass eine psychische Krankheit genauso schlimm ist wie eine körperliche.

Freut mich, dass Legolas dir so gefällt :)

Liebe Grüße
~Ruth
25.01.2021 | 22:24 Uhr
Hallo, das Glück und die Zufriedenheit werden nicht ewig bleiben ,so wie man Mittelerde und die Autoren kennt, ein schönes Kapitel,....Auf Wiederlesen....Zwergi

Antwort von Ruth Libra am 25.01.2021 | 22:41 Uhr
Ja, aber wenn alles immer nur schön ist, würde es ja irgendwann langweilig werden. Doch vorerst dürfen die zwei mal ein bisschen glücklich sein ^^
~Ruth
Lailath (anonymer Benutzer)
25.01.2021 | 18:54 Uhr
ICH LIEBE DIESE GESCHICHTE!!!Du schreibst toll und es wird nicht langweilig.Ich habe sie erst heute gelesen
Du musst unbedingt weiterschreiben.

Antwort von Ruth Libra am 25.01.2021 | 22:39 Uhr
Freut mich sehr, dass es dir gefällt :)
Ich werde die Geschichte auf alle Fälle zu Ende schreiben - ich habe mir sogar schon einzelne Teile des Plots überlegt ;)
~Ruth
24.01.2021 | 23:08 Uhr
Huhu :)

Kann ich den Spekulatius auch wieder zurück haben? Ich hab ein bisschen Hunger ^^
Oder soll ich lieber mit dir teilen? :)

Hm...
Was sage ich so zu dem Kapitel...
Irgendwie finde ich immer nichts, dass ich zu nem Kapitel mit Lime oder Lemon sagen kann XD
War aber auf jeden Fall toll! :)

Recht kurzes Review heute...
Aber egal, oder? ^^

Liebe Grüße und eine schöne Woche :)
Loreley

Antwort von Ruth Libra am 25.01.2021 | 22:38 Uhr
Also gegen so ein Stückchen Spekulatius hätte ich nichts ^^

Ich freue mich über jedes Review, egal wie lang :)

Liebe Grüße und schöne Woche
~Ruth
Black Rose (anonymer Benutzer)
21.01.2021 | 09:46 Uhr
Ich finde deine Geschichte richtig cool und spannend!!
ich bin erst bei Kapitel 33 von 105, aber ich möchte diese Geschichte unbedingt zuende lesen.
Ich frage mich nur, wie du es geschafft hast, 105 Kapitel zu schreiben...
Black Rose

Antwort von Ruth Libra am 22.01.2021 | 06:59 Uhr
Freut mich, dass es dir gefällt :)
Nunja, ich schreibe an dieser Geschichte schon seit drei Jahren und irgendwie habe ich die Kapitelanzahl nie wirklich geplant. Ich habe es eher auf mich zukommen lassen und schwups warens 105 Kapitel xD
~Ruth
17.01.2021 | 17:37 Uhr
Huhu :)

Die Beschreibung ist auf jeden Fall gut genug, um mich neidisch zu machen XD

Armer Lindir!
Man muss sich das mal vorstellen! Da hat man ne normale Aufgabe, an die man gewohnt ist, und dann kommt dann jemand daher, der einfach irgendwas anderes macht, als normal. Da wär ich auch verwirrt!

Bogenlange weiße Vorhänge?
Ich will gar nicht wissen, wie schnell die dann unten dreckig werden XD
Oder wie oft man die ganzen Schnitzereien putzen muss, damit die nicht komplett verstauben...

Wie groß sind dann da bitte die Badewannen, dass da zwei Leute gleichzeitig reinpassen? XD
Oder warte... Sind sie letztlich gar nicht groß genug?
Das wäre mal ein lustiger plot twist ^^

Liebe Grüße :)
Loreley

Antwort von Ruth Libra am 18.01.2021 | 07:17 Uhr
Vielleicht gibt es bei den Elben ja nicht so viel Schmutz... Wer weiß das schon? xD

Ist eben alles in Elbengröße :)

Liebe Grüße
~Ruth
11.01.2021 | 16:10 Uhr
Huhu :)

Da ist doch tatsächlich Merry verschwunden XD

Sternchenmoos? Gibts das wirklich? Es hört sich nämlich sehr hübsch an :)

Zumindest hat Merry nicht versucht, den Weg zurück selbst zu finden. Sonst hätte er sich letztendlich nur noch weiter verlaufen!

Soll das heißen, dass da ein Lime auf uns zu kommt? ^^

Viele liebe Grüße :)
Loreley

Antwort von Ruth Libra am 12.01.2021 | 07:39 Uhr
Zum Glück haben sie ihn wiedergefunden! XD Sonst müssten wir in Zukunft ohne den Hobbit auskommen und das fände ich gar nicht gut...

Ja, Sternchenmoos gibts wirklich und wenn es blüht, ist es besonders schön. Du kannst dir ja ein paar Bilder im Internet ansehen :)

Eventuell kommt da ein Lime auf euch zu ^^
So etwas habe ich in der Geschichte ja schon recht lange nicht mehr gemacht (was mit dem Krieg und Aleas Verletzung ja auch logisch ist) und laut Tolkien, sollen die Elben ein recht intensives intimes Miteinander gehabt haben. Das erwähnt er in einem seiner Zusatzwerke.
Also dachte ich mir, jetzt wo Sauron besiegt ist, können sich die zwei ein bisschen mehr auf ihre Beziehung zueinander konzentrieren. :)

Liebe Grüße
~Ruth
11.01.2021 | 09:41 Uhr
Hallo, Vorfreude ist die schönste Freude oder nicht und was soll schon Schlimmes in zwei Stunden passieren? Aus eigener Erfahrung ....alles...es kann dich sogar zerstören.....Auf Wiederlesen...Zwergi

Antwort von Ruth Libra am 11.01.2021 | 13:18 Uhr
Wenn Vorfreude die schönste Freude ist, dann kannst du dich schon auf nächsten Sonntag und das nächste Kapitel freuen.
~Ruth
09.01.2021 | 16:04 Uhr
Halli Hallo ☺️
Ich hab jetzt in einem durch gelesen und schreib dir eine gesamt Rezension es war so spannend das ich unten immer weiter geklickt hab weil ich Angst hatte, wenn ich jetzt eine review schreibe verpass ich was

Ich liebe die Geschichte, sie ist schön erzählt, auch wenn ich manchmal echt nicht hinterher komme wer denn grade spricht oder denkt.

Andeon war sofort unsympathisch ich finds gut wie sie mit allem umgegangen sind was ihn betrifft, aber dennoch hätte ich mir ein anderes Ende für ihn gewünscht.
Z.b anstatt das er Alea auf dem Schlachtfeld angreift hätte er ihr helfen können ( er „liebt“ sie ja schließlich.) dabei hätte er ein Ende finden können wo er sich bei entschuldigt und Alea die ja sowieso eher emphatisch und nachtsichtig ist hätte das bestimmt auch besser gefunden.

Ich liebe es wie du die einzelnen Kampf Szenen beschreibst. Auch die umgebungs Beschreibungen sind klasse, man hat halt echt das Gefühl man ist da☺️

Und so wie im Film bzw. den Filmen hatte ich bei den Ansprachen von Théoden bei Helms Klamm und bei Aragorn vor den Toren Mordors eine Gänsehaut beim lesen.

Ich liebs und bin echt gespannt wie es weiter geht.

Vorallem wenn sie im Düsterwald sind und was Thranduil sagt zu der Verlobung.

Hihi ☺️

Ein ganz großes Lob an dich, weiter so

Gruß
Rose

Antwort von Ruth Libra am 09.01.2021 | 20:42 Uhr
Vielen Dank!
Freut mich, dass es dir gefallen hat.
~Ruth
05.01.2021 | 00:16 Uhr
Huhu :)

Also hat er Erinnerungen geträumt?
Irgendwie stelle ich mir das sehr interessant vor! Ich bevorzuge aber trotzdem Träume, deren Inhalte mich selbst überraschen ^^

Tage, an denen der Himmel ganz grau ist, finde ich irgendwie wie so Ruhepausen für das Wetter. Es ist weder zu sonnig, noch regnet oder schneit es. Es ist einfach... Einfach etwas. Eigentlich ist das sogar irgendwie beruhigend!
Es ist nicht so aufregend, es lenkt nicht ab...! :)

Ob Sam wohl Kochkurse gibt? XD
Ich könnte einen brauchen...

Man schläft grundsätzlich besser, wenn man grundsätzlich etwas im Bauch hat!
Aber ja, mit warmem Essen ist der Effekt gleich viel stärker! :)

Liebe Grüße :)
Loreley

Antwort von Ruth Libra am 05.01.2021 | 10:24 Uhr
Träume sind bei den meisten Menschen ja auch etwas, das sie nicht kontrollieren können, also ist es immer eine Überraschung :)

Graue Tage mag ich auch, vor allem im Herbst, wenn der Nebel tief hängt.

Vielleicht macht Sam das ja nun nach dem Ringkrieg zu seiner zweiten Einkommensquelle... Wer weiß? ^^

~Ruth
03.01.2021 | 21:52 Uhr
Hallo, Frohes neues Jahr wünsche ich dir, was Warmes im Rücken und was Warmes im Bauch und die Seele wird warm, das war ein gutes Kapitel über Beziehungen und sensible Wünsche....Auf Wiederlesen...Zwergi

Antwort von Ruth Libra am 04.01.2021 | 09:27 Uhr
Dir auch ein frohes neues Jahr!
Freut mich sehr, dass es dir gefallen hat.
Bis bald.
~Ruth
Lupa (anonymer Benutzer)
29.12.2020 | 20:23 Uhr
Hallo, dir einen guten Rutsch ins neue Jahr. Ich kommentiere leider etwas verspätet, was allerdings daran liegt, dass ich in den letzten zwei bis drei Tagen die gesamte Geschichte gelesen habe, da ich sie bedauerlicherweise erst jetzt entdeckt habe. Bisher gefällt mir die Geschichte echt gut und ich bin gespannt wie es weitergeht. Es würde mich irgendwie nicht wundern, wenn Legolas und Alea als Kinder jedem Streiche gespielt hätten.

Dummerweise muss ich jetzt ohne Account kommentieren, da ich weder meinen Benutzernamen noch sonst irgendwas über meinen alten Account weiß, da ich schon lange nicht mehr „hier“ gelesen habe.

Antwort von Ruth Libra am 29.12.2020 | 22:31 Uhr
Dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Freut mich sehr, dass es dir gefällt!
Ich stelle mir Elbenkinder immer irgendwie so vor ^^
Hoffentlich liest man sich bald wieder.
~Ruth
27.12.2020 | 20:20 Uhr
Huhu :)

Mein Weihnachten war relativ gut :)
Ich hoffe, deins war es auch!

Armer Gimli XD

Also brav waren die beiden ja nicht gerade...
Aber was soll man von Kindern auch erwarten XD

Eblische Kochhönige XD
Das sind natürlich die Eblen, die Honig kochen. Also echt jetzt, wieso weiß Legolas das nicht?! ^^

Liebe Grüße :)
Loreley

Antwort von Ruth Libra am 27.12.2020 | 20:49 Uhr
Mein Weihnachten war ganz wunderbar, Dankeschön :)
Vor allem Elbenkinder stelle ich mir so vor, schließlich sind die ihr restliches Leben besonders ernst xD

Ich weiß auch nicht, warum Legolas das nicht weiß, aber wahrscheinlich hat er in seinem Unterricht nicht aufgepasst ^^ xD

Auf bald.
~Ruth
27.12.2020 | 16:24 Uhr
Hallo, ein Wald bei leichtem Wind im Frühsommer ist eine Erfahrung für sich....danke und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünsche ich dir....Auf Wiederlesen....Zwergi

Antwort von Ruth Libra am 27.12.2020 | 20:40 Uhr
Dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr!
~Ruth
20.12.2020 | 14:42 Uhr
Huhu :)

Wer hat derzeit denn auch keinen Stress? XD
Wenn nicht mit Weihnachten, dann doch zumindest mit Covid! :(

Dass die Pferde nicht davonlaufen, wenn da so ein paar, nach Orkblut stinkende Leute auf sie zu kommen... Fast schon ein Wunder XD

Dieses „gerade habe ich es versprochen“ ist so das super höfliche Mittelerde-Äquivalent zu „Und ob ich das kann!“ XD

Liebe Grüße :)
Loreley

Antwort von Ruth Libra am 21.12.2020 | 06:32 Uhr
Freud mich, dass es dir gefallen hat!
Frohe Weihnachten und schöne Feiertage!
~Ruth
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast