Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 25 (von 31 insgesamt):
29.12.2019 | 13:53 Uhr
Genial! Die Szene mit Elrond, Maglor und Maedhros, zum dahin schmelzen. Und Malendel kann wieder laufen. Jetzt müssen die Anderen noch nach Imladris schaffen. Fin und Eres haben sich das Ende ihrer Reise sicher anders vorgestellt.
LG
BatWolf
03.12.2019 | 19:02 Uhr
Ach schön, ein etwas ruhigeres Kapitel. Ich bin schon gespannt, wenn alle in Imladris zusammen sitzen.
LG
BatWolf

Antwort von MerilwenGondolin am 03.12.2019 | 20:26 Uhr
Guten Abend, BatWolf!
Ich hab dir beim letzten Mal gar nicht geantwortet, sehe ich gerade. Entschuldige, bitte. Ja, ich lasse jetzt erstmal alle sich erholen, bringe bisschen Ruhe rein (jap, sowas gibt's bei mir auch :D). Ich glaube, Elrond muss sein Heim ausbauen, wenn alle kommen... :D Aber schön, dass du auch weiterhin so fleißig dabei bist.
Jetzt noch einen schönen Abend und eine gute Nacht dir,
LG Meri:)
26.11.2019 | 18:22 Uhr
Klasse Kapitel, schön, dass ich jetzt endlich weiß (oder abschätzen kann), welche Elben zurückgeschickt wurden. Super!
Lg
BatWolf
PS: Das mit dem Hochladen ist überhaupt kein Problem, ich hab auch viel zu wenig Zeit.
11.11.2019 | 16:34 Uhr
Hallo liebe Meri
Puh... ich bin heil froh, dass das nur ein Alptraum war!!
Ich musste noch einige Kapitel lesen, aber jetzt bin ich wieder auf dem Laufenden. Starke Kapitel, ehrlich. Es passiert gerade so viel und alles ist so spannend. Wenn ich es jetzt nicht überlesen habe, hast du den Namen von Aredhels Begleiter noch nicht genannt. Mich beschleicht die Befürchtung, dass es Ecthelion höchst persönlich ist... oh oh... Gefühlschaos vorprogrammiert. Ich will mich aber noch nicht aufregen, kann ja sein, dass ich total auf dem Holzweg bin. Hmmmh....die rätselhafte Karte.... das Erscheinen von Aredhel und wem auch immer....das erwähnen des ersten Zeitaltes.... Celebrian wird zu Galadriel zitiert..... ich glaube da passiert etwas ganz Großes .... sehr mysteriös und verdammt interessant!
Bitte lass Malendel wieder genesen. Nein, du darfst ihn nicht so leben lassen, das hat er nicht verdient, es muss ein Wunder geschehen, in welcher Form auch immer(Kekse, Schoki und Eis hinstell)
Übrigens Legolas und Elrohir mega süß :)
Freu mich auf die Fortsetzung.
Liebe Grüße, deine Sirii

Antwort von MerilwenGondolin am 19.11.2019 | 11:10 Uhr
Hallo, meine Liebe!
Ja, ich wollte nicht schon wieder einen umbringen... Weiß nicht, aber ich kann ja nicht ständig euch das Leid antun, und Charaktere in jedem Kapitel umbringen. Daher wird in nächster Zeit vorraussichtlich (Kapis sind noch nicht fertig) noch keiner den Löffel abgeben:) Also ein kleiner Hoffnungsschimmer für dich. Ja, der Begleiter von Aredhel, das wird noch lustig werden. Und mal schauen, was denn so aus dem Mysterium wird, wie du das so schön nennst. Ich schreibe heute mal weiter, ich denke, morgen wird das nächste Kapitel dann komplett fertig sein und dann muss ich nur noch dran denken, es auch hochzuladen (du siehst das Problem oder? :D) Aber ich versuche mein Bestes, es dieses eine Mal nicht zu verpeilen. Und frag nicht, wie man sowas überhaupt verpeilen kann...Ich wüsste keine gescheite Antwort dadrauf :D
LG Meri
11.10.2019 | 13:29 Uhr
Oh, der arme Doronír, es muss hart sein vom eigenen Freund nicht erkannt zu werden. Hoffentlich legt sich das wieder. Aber zum Glück hat sich Glorfindel Erestor anvertraut. Die beiden sind sooo süß zusammen. Hoffentlich kann Eres Fin ausreichend helfen. Wieder einfach klasse.
LG
BatWolf
01.10.2019 | 19:10 Uhr
Bitte, bitte, die Geschichte ist halt auch klasse. Ich bin gespannt, wer die beiden zurückgekehrten Elben sind. Malendel darf nicht sterben!!! Aber innere Blutungen sind immer heikel, aber wenn Elrond ihm nicht helfen kann, dann kann das keiner. Fin und Eres im Auenland, voll gut! Aber was beschäftigt den Balrogtöter so sehr?? Ich hoffe, dass er sich bald Erestor anvertraut.
LG
BatWolf
30.09.2019 | 11:33 Uhr
Ersteinmal, Süüüßßß Elrohir und Legolas, find ich gut. Der arme Duilin, Gwil ist also entschlafen.
Ich hoffe, dass Malendel sich nicht allzu schlimm verletzt hat und Erestor bzw Glorfindel endlich hinter das Geheimnis der Karte kommen. Wer ist der Verfolge? Warum ist Glorfindel so aufgebracht?
Wieder ein wunderschönes Kapitel.
LG
BatWolf

Antwort von MerilwenGondolin am 01.10.2019 | 00:39 Uhr
Heyhey!
Ich danke dir wirklich von ganzem Herzen. Es gab eine Zeit wo ich verzweifelt bin, weil ich dachte, niemand findet diese Geschichte gut... Aber dank dir sind diese Zweifel weg und deshalb ging diese Geschichte weiter und wird auch weitergehen:) In diesem Kapitel springen wir leider nicht zu Duilin, aber es wird noch interessant werden, was mit ihm passiert. Finde ich auch schön, dass die Idee mit Legolas und Elrohir so gut bei dir ankommt. Was Glorfindel beschäftigt, bleibt nochmal unaufgedeckt, kommt aber bald ans Licht. Also vielen Dank dir und eine erholsame Nacht,
LG Meri
29.09.2019 | 18:37 Uhr
Hallo Meri :)
Ich kann es Gwil nicht verdenken, dass sie gehen will. Ihr Sohn ist nun alt genug um sein Leben auch ohne sie zu meistern. In Aduialír hat er einen guten Freund, der ihn auffängt.
Aha... Legolas und Elrohir... wie süß :) bin gespannt ob sie zueinander finden...
Was bei allen Valar ist denn da bei Glorfindel und Erestor los? Sehr mysteriös....
Jetzt bin ich aber neugierig, schreib bitte schnell weiter.
Schönes Kapi
LG Sirii

Antwort von MerilwenGondolin am 29.09.2019 | 22:16 Uhr
Hey hey!
Oh ja, ich dachte mir, Legolas und Elrohir wären sicherlich süß zusammen und da wollte ich ausprobieren, wie das ankommt. Ich bin froh, dass du es anscheinend gut findest:) Ja, ich kann Glorfindel und Erestor einfach nicht in Ruhe lassen... Tut mir leid:D Und ich finde es schön, dass du das Kapitel schön fandest. Freut mich immer, wenn du schreibst:)
LG Meri
26.09.2019 | 22:22 Uhr
Oh traurig, Gwil´s Zeit scheint sich dem Ende zu neigen. Schade, dass sie sich nicht mehr erholt, leider war das abzusehen. ich kann sie verstehen. Eres und Fin, was ist da los? Ich würde zu gerne wissen, wer sie verfolgt und was mit der Karte ist. Hoffentlich kommt jetzt bei Legolas alles wieder ins Reine.
Aber ein sehr schönes kapitel.
LG
BatWolf

Antwort von MerilwenGondolin am 26.09.2019 | 23:42 Uhr
Ja, leider werdet ihr euch von Gwilwileth verabschieden müssen... Also vorerst. Bei mir kann man ja nie so genau wissen ;) ... Erestor und Glorfindel werden noch ein Wunder erleben (ob böse oder gut werde ich jetzt mal nicht sagen) und bei Legolas...Mmh. Mal schauen was mir da so einfällt :D Danke dafür, dass du immer so fleißig dabei bist. Find ich wirklich super. Vielen Dank :)
LG Meri
19.09.2019 | 13:05 Uhr
Mae Govannen Merilwen,
Wieder ein klasse Kapitel.
Eres und Fin oh man, ich find es soo toll, dass die beiden jetzt verheiratet sind.
Ach Glorfindel, Kartenlesen ist schon ne Kunst für sich.
Ich hoffe nur, dass Gwilwileth sich erholt, beziehungsweise Aduialír ihr helfen kann wieder mehr Lebensfreude zu finden. Aber ich befürchte fast, dass das nichts mehr wird und sich die anderen bald endgültig (zumindest fürs nächste) von Gwil verabschieden müssen.
LG
BatWolf
19.09.2019 | 08:55 Uhr
Hallo Meri
Hach wie schön... :)
Bewegende Worte haben die Beiden für einander gefunden, hast du richtig gut beschrieben.
Das Glorfindel als Hauptmann und erfahrener Krieger eine Karte nicht lesen und sie gar verkehrt herum hält wage ich zu bezweifeln. Naja, vielleicht war er mit seinen Gedanken zu sehr bei seinem Liebsten.
Aduialír ist ein guter Beobachter und sehr einfühlsam. Ich hoffe er kann Gwilwileth helfen.
Ups... was ist denn da mit Legolas und Elrohier passiert?
Schönes Kapi, schreib schnell weiter bitteeeeee! ;)
LG Sirii

Antwort von MerilwenGondolin am 26.09.2019 | 23:48 Uhr
Heya!
Ja, Glorfindel kann mal nichts dafür, dass die Karte so doof ist. Da gibts noch eine Geschichte zu erzählen :D Legolas und Elrohir... Da ist auch noch nicht alles geklärt zwischen den beiden. Aber ich denke, ich lasse diesen Teil gut ausgehen. Gwilwileth muss sich leider auch von euch treuen Lesern verabschieden, es gefällt mir selbst noch nicht so ganz, aber es wird wichtig für Duilins weitere Geschichten. Spekulationen um Aduialirs Zukunft stehe ich offen gegenüber :D
Nun wünsche ich dir viel Spaß beim neuen Kapitel und eine erholsame Nacht.
LG Meri
02.09.2019 | 22:50 Uhr
Sehr schönes kapitel, schön das da jetzt alles gut gegangen ist.
LG
BatWolf

Antwort von MerilwenGondolin am 18.09.2019 | 23:21 Uhr
Hey entschuldige, dass ich mal wieder so lange gebraucht habe. Ich danke dir wieder sehr gerne für das Review und lasse euch auch im nächsten Kapitel wieder etwas durchatmen. Kann ja nicht immer was Schlimmes passieren :) Obwohl... Möglich wäre das bei mir schon. Aber dazu bin ich wohl zu nett :D
Auf jeden Fall liebe Grüße und eine gute Nacht!
Deine Meri
31.08.2019 | 15:52 Uhr
Hallo Meryl
Na endlich haben sich die zwei versöhnt, wurde aber auch Zeit ;)
Als die Verabschiedung kam dachte ich schon, oh nein hoffentlich passiert nicht schon wieder etwas Schlimmes. Ist ja Eru sei Dank alles gut gegangen. Dreissig Jahre Trennung ist auch für Elben eine lange Zeit.
Und nun dieses mega Ereignis, Glorfindel und Erestor heiraten:)
Freu mich aufs nächste Kapi.
LG Sirii

Antwort von MerilwenGondolin am 18.09.2019 | 23:26 Uhr
Oh. Warum denkt ihr denn bei mir immer an was Schlimmes, wenn sich mal zwei verabschieden... Kann ich ja mal gar nicht verstehen (Das war übrigens pure Ironie, ist völlig verständlich :D) Aber ja, Weltwunder, es ist alles gut gegangen. Ich kann euch ja nicht immer mit einem halben Herzstillstand zurücklassen, weil mal wieder einer unserer Lieblinge um sein Leben bangt... Also dann, möge Eru dir eine gute Nacht gewähren, und man liest sich,
Deine Meri
PS. Die sich auch bei dir entschuldigt, dass sie immer so lange braucht für neue Kapitel
19.08.2019 | 19:09 Uhr
Schöne Kapitel, ich hoffe Eres kann Fin bald verzeihen, ich hasse es wenn die einander böse sind. Das Tunier war echt ne gute Idee, da kommen alle auf andere Gedanken.
LG
BatWolf
16.08.2019 | 21:27 Uhr
Der Titel passt zum Kapitel, oh wie traurig...
Und wie Sinnlos dieser große Verlust. Wie soll man weitermachen, wenn man das Liebste verliert?
Schwere Stunden kommen auf Imladris zu...
Wenigstens Glorfindel wird es wohl schaffen.
Aduialír ist ein guter Elb, bin gespannt, was du für ihn noch bereit hälst.
Sehr schönes, einfühlsames Kapitel.
LG Sirii

Antwort von MerilwenGondolin am 17.08.2019 | 21:04 Uhr
Huhu!
Ich melde mich zurück mit einem neuen Kapitel! Und Aduialírs Geschichte wird noch weitergehen. Genau wie diese Geschichte noch nicht am Ende ist:) Aber in einem Punkt hast du recht: Viel Frieden wird es nicht geben. Aber dazu erst später:) Jetzt sollen sich alle mal ausruhen.
Danke nochmal für das Review, hat mich wie immer, sehr gefreut:D
LG Merilwen
16.08.2019 | 17:45 Uhr
Ein Schönes und sehr trauriges Kapitel, ich hoffe Gwil kommt mit dem Verlust klar. Eres, Fin und Lindir helfen Aduialír sicher sich zurecht zu finden. Zum Glück ist mit Fin soweit alles (mehr oder weniger) in Ordnung und er ist schon wieder wach.
LG
BatWolf

Antwort von MerilwenGondolin am 17.08.2019 | 21:07 Uhr
Heya!
Ja, Aduialír hat wundervolle Freunde, die ihm helfen. Ich denke, ich werde erst einmal wieder alle zur Ruhe kommen lassen, nach all den Verlusten. Nicht, dass mal eine wütende Meute Elben oder Leser mit Fackeln und Mistgabeln vor der Haustür steht :D Ich hoffe, dass nächste Kapitel gefällt dir auch.
LG Merilwen
15.08.2019 | 19:41 Uhr
Eru sei Dank, der Kampf ist endlich vorbei.
Der arme Maeglin. Er fühlt sich so schuldig, was ich durchaus nachvollziehen kann.
Aber auch Elronds Sichtweise ist verständlich.Nun, letztendlich ist es ja nicht so weit gekommen,dank Elronds Eingebung.
Was geschieht jetzt mit den verwahrlosten Finsterelben?
Glorfindel wird es schaffen, da bin ich sicher(hoffentlich...denk an den armen Erestor...)
Sehr schönes Kapitel
LG Sirii

Antwort von MerilwenGondolin am 16.08.2019 | 15:04 Uhr
Heya!
Mal schauen, wie es mit den Finsterelben weitergeht. Im neuen Kapitel gibt´s da bezüglich ja Hinweise, aber vielleicht kommt alles anders... Haha, ich bin manchmal so gemein zu euch, ihr armen Leser! Aber vielen Dank für das Review und ich wünsche dir viel Spaß bei den nächsten Kapiteln! Und ich werde einmal auch an den armen Erestor denken:D
LG Merilwen
13.08.2019 | 10:46 Uhr
WoW! Super Kapitel. Zum Glück hat sich Elrond an des Gespräch mit Maglor erinnert, sonst würden sie wahrscheinlich immer noch kämpfen.
Bei den "Bösen" ist es zum Glück meistens so, fällt der Anführer verlieren sie den Mut.
Ich hoffe jetzt nur, dass es Glorfindel nicht allzu schlimm erwischt hat.
Wie geht es weiter?!
LG
BatWolf
PS: Ich finde die Bücher sehr gut, zum einen "Die Zwerge" und zum anderen "Die Legenden der Albae", beide spielen in der gleichen Welt, zu unterschiedlichen Zeiten, die ersten Legenden sind zeitlich vor den Zwergen angesiedelt. Wobei die Albae zu den Feinden der Elben/Zwerge gehören, aber ich finde es interessant auch mal was aus der Sicht des "Bösen" zu lesen.

Antwort von MerilwenGondolin am 16.08.2019 | 15:01 Uhr
Danke!:)
Ja, Glorfindel darf auch mal überleben :D Sonst hasst ihr mich irgendwann auch mal, so wie Ulcosoron andere Elben hasst :) Viel Spaß, beim Weiterlesen!
LG, Merilwen!
PS: Ich bin dir dankbar. Jetzt habe ich neue Bücher, die ich irgendwann mal unbedingt lesen will :D
11.08.2019 | 19:33 Uhr
Merilwen, was tust du uns da an.
Alles ist eh schon so düster und Furcht einflößend und dann hörst du mitten in der Schlacht auf.
Ja, um Glorfindels Frage aufzugreifen, wie soll das nur enden?
Bei Eru und allen Valar, ich hoffe das geht gut aus.
Schreib schell weiter, biiitteeeeee.
LG Sirii

Antwort von MerilwenGondolin am 12.08.2019 | 23:22 Uhr
Huhu, Sirii!
Dein Wunsch wurde erhört, ein neues Kapitel ist auf dem Weg. Ob dir das gefallen wird...wir werden ja sehen ;D Ich hoffe, dass du weiterhin die Geschichte gerne verfolgst.
Man liest sich, Merilwen:)
07.08.2019 | 18:35 Uhr
Super! Freut mich, diese Finsterelben erinnern mich irgendwie ein bisschen an die Albae von Marcus Heitz, kennst du seine Bücher? Das Ende ist aber irgendwie fies... Mann! ich will wissen wie es weitergeht. Bei uns hat es auch so übelst geregnet, ein Schwimmbad haben wir allerdings noch nicht, wenn man an nem hang wohnt gibs nur Bäche.
LG
BatWolf

Antwort von MerilwenGondolin am 12.08.2019 | 23:19 Uhr
Hey:) Nein, leider kenne ich diese Bücher nicht... Sind sie empfehlenswert? Auf jeden Fall freue ich mich wieder über deine lieben Worte :D Unser Wiesenschwimmbad hat nach einer längeren Pause wieder offen :D Und dank den Felsen haben wir auch ne integrierte Dusche :D So viel dazu. Ich hoffe, das neue Kapitel wird dir auch gefallen.
LG, Merilwen :)
06.08.2019 | 19:30 Uhr
Hallo Merilwen
Oha, Dunkelelben.... was bewegt sie dazu gegen Imladris zu ziehen?
Du hast schön beschrieben, das auch Taten im Hintergrund heldenhaft sind.
Nicht nur die großen Krieger vollbringen große Taten.
Schönes Kapitel, bin wirklich gespannt, wie es weiter geht :)
LG Sirii

Antwort von MerilwenGondolin am 07.08.2019 | 17:47 Uhr
Heeyy:) Danke für die wirklich lieben Worte. Freut mich, dass ich es immer noch schaffe, dich mit meinen Geschichten zu erfreuen. Und ich hoffe, dass dir das neue Kapitel auch so gut gefällt und die Kapitel, die noch folgen werden:D
LG Merilwen:)
22.07.2019 | 21:00 Uhr
Süß! Total ergreifend die Szene. Hast du klasse geschrieben.
LG
BatWolf

Antwort von MerilwenGondolin am 01.08.2019 | 11:13 Uhr
Heeeyy:)
Sorry, dass ich dir jetzt erst schreibe, aber ich war im Urlaub und habe nicht hier reingeguckt. Auf jeden Fall danke ich dir sehr für deine lieben Worte und ich werde mich bemühen, noch diese Woche ein neues Kapitel hochzuladen:)
Vielen lieben Dank
LG Merilwen
21.06.2019 | 13:33 Uhr
Was passiert mit Maeglin???? Was, verdammt noch einmal, ist los?
Zum Glück lebt er noch, hoffentlich schafft er es... Sonst ist die Person, die das getan hat dem Tode geweiht.
Ansonsten ein schönes, wenn auch trauriges Kapitel
LG
BatWolf
16.06.2019 | 17:03 Uhr
Tolles Kapitel.
Nur das Ende ist gemein... Ich will wissen wo Maeglin ist und wer der Überraschungsgast ist!!
Aber ein kleiner Hund für Eres und Fin klingt gut. Armer Elrond.
LG
BatWolf
28.05.2019 | 18:10 Uhr
Schön das es weitergeht. So so, zelten mit Elronds Kindern und Legolas, ob das gut geht?
Was haben die Zwillinge eigentlich schon wieder ausgeheckt? Ich will wissen was da los ist.
Aber trotzdem ein sehr schönes Kapitel.
LG
BatWolf
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast