Autor: Dominatrix
Reviews 51 bis 56 (von 56 insgesamt):
26.07.2018 | 09:49 Uhr
zu Kapitel 1
Hi *wink*

Also das war nicht so ganz das, was ich mir unter Einhorn vorgestellt habe *lach* mein Kopfkino war da definitiv langweiliger ^.-

Mir gefällt, wie Monroe so rumdruckst und nicht mit der Sprache rausrücken will. Und wie sich Nick in die Aufgabe stürzt ^^

Jetzt wäre es nur noch interessant zu wissen, warum er da auf Sean kommt *lach* abwegig ist es nicht, nur ein klein wenig schräg *grins* passt doch Monroe besser zu unserem Grimm ^.-

Freue mich auf eine Fortsetzung, irgendwann einmal *Daumen drück*

Lg Nessa
LadySlytherin02 (anonymer Benutzer)
14.07.2018 | 13:28 Uhr
zu Kapitel 1
Ich wollte mir diese Geschichte für deine letzte Urlaubswoche aufsparen, damit ich nicht so lange auf die Fortsetzung warten muss... Es ist aber wie immer anders ausgegangen. Ich war ganz einfach neugierig, was eigentlich Worte, wie ,,Einhorn" und ,,rosarot" in deiner Geschichte zu suchen haben :D Und nachdem ich das erste Kapitel gelesen habe, kann ich nur sagen: ja, verdammt, das hast du perfekt eingesetzt...
Die Idee ist wunderbar lustig, und die Namen von manchen User... einfach nur herrlich ;DDD, ich musste fast die ganze Zeit lachen. Dein Sinn für Humor ist einfach der Beste...
Der Dialog zwischen Nick und Bestie erinnert total an die Gespräche zwischen Nick und Sean in ,,Spezialist": Bestie - desinteressiert, abweisend und schroff, Nick dagegen umso mehr interessiert, fühlt sich dadurch herausgefordert.
Es ist ja theoretisch klar, wer die Bestie sein muss. Ich hatte zwar kurz Zweifel, weil ich dachte, was würde jemand wie Renard in so einem Chat eig suchen? Macht er irgendwelche Ermittlungen undercover? Denn seiner unfreundlichen Art nach zu urteilen sucht er gewiss keine neuen Bekanntschaften...
Andererseits wäre aber auch unlogisch, wenn sich Nick zu irgendeinem fremden Kerl hingezogen fühlte, also... muss es Sean sein. Nicks Gedanken deuten ja schon ganz klar darauf hin, dass er irgendwo tief in seinem Inneren wärmere Gefühle für den Captain hat, obwohl er das wahrscheinlich noch gar nicht realisiert.
Ich bin definitiv gespannt, wie die Gespräche weiter laufen... ob die Bestie es schafft, das Einhorn dazu zu verleiten, über seine ,,Gelüste" zu sprechen? ;)) Die Sache mit dem eventuellen Entführer wird bestimmt nur nebensächlich für ihn, hehe...
Ich bin mir sicher, dass du auch ein bisschen Dramatik und Überraschung eingebaut hast, und darauf freue ich mich besonders, auch wenn das eig eine leichtere Story sein sollte. Aber Sean und Nick ohne ein Tropfen Drama - geht irgendwie nicht.

Komm schnell nach Hause und schreibe weiter... bzw. poste weiter ;D ich mag die Geschichte schon jetzt...
08.07.2018 | 20:27 Uhr
zu Kapitel 1
Oho, was sehen meine erfreuten Augen!
Ich dachte du wärst schon längst im Urlaub und dann lässt du uns noch ein kleines (offensichtlich rosanes) Zuckerl da ;)

So, Nick recherchiert also auf einschlägigen Seiten, nun auch Wesen müssen irgendwelche Neigungen haben. In der Serie ist ja alles immer recht brav und harmlos.
Ich kann gegen das Einhorn nicht mal was sagen, aus irgendeinem, mir völlig unklaren Grund passt es zu Nick. Nicht das er etwas unschuldiges an sich hat, es ist eher seine Unerfahrenheit.
Vielleicht mag ich deswegen die ersten 3 Staffeln am liebsten.

Also die Chatanfragen, die Nick bekommen hat, sind köstlich! Ich hab so lachen müssen, einfach herrlich.
Den Chat zwischen Nick und „Bestie“ hast du großartig gemacht. Dieses Schlagabtausch, vorallem wegen der 7 in Einhorn. Das fand ich sehr kreativ!
Nicks freche Art und seine große Klappe gefallen mir, dass ist die passende Herausforderung für die Bestie.
Und Nick stellt schon erste parallelen zu Sean Renard her. Ich frage mich ob dieser abgetaucht ist, um ebenfalls den Entführer zu finden. Immerhin wildert dieser ja in seinem Gebiet. Allerdings frage ich mich, warum er dann seinen Grimm nicht um Hilfe gebeten hat? Oder hätte er das noch getan, wenn er mehr Infos hätte?

Du hast mich mit dieser Story echt neugierig gemacht und ich bin sehr gespannt wie es weiter geht, zwischen dem Einhorn und der Bestie. ;)

Lg Thirrin
05.07.2018 | 16:21 Uhr
zu Kapitel 1
Hahaha, ich liebe die Story jetzt schon! Vortext: Hier kommt eine fluffige Geschichte. 1 Kapitel. Willkommen im BDSM Chat :DDD! Einfach großartig. Man kann ja doch so leicht vermuten, wer Bestie sein könnte ;). Freu mich auf neuen Lesestoff und wünsche dir bis dahin einen tollen Urlaub :)! LG
12.01.2019 | 22:52 Uhr
zur Geschichte
Hey :)
Ich bin gerade über diese (und über weitere) Story von dir gestolpert und bin mehr als begeistert!! Erst vor Kurzem habe ich die Serie beendet und kann immer noch nicht glauben, dass es nun endgültig vorbei ist.. ;)
Aber zu dir: du hast die Charaktere so unfassbar perfekt getroffen, dass ich mich frage, wie sowas überhaupt möglich ist... Sean zählt zu meinen absoluten Lieblingen und ich selbst finde es immer recht schwer, ihn darzustellen. Aber dir ist es so fantastisch gelungen, dass ich das Gefühl hatte, Teil der Story zu sein. Das Pairing ist aber auch eins, was ich vergöttere^^
Oft musste ich herzhaft lachen, an anderen Stellen war es extrem spannend und erotisch. Also kurz um - einfach heiß (klingt blöd, meine ich tatsächlich verdammt positiv).
Ich liebe liebe liebe deinen Schreibstil!
Es ist mir einfach nicht möglich, einzelne Szenen hervorzuheben, da mich alles mitgerissen hat.
Du bekommst definitiv noch weitere RVs zu deinen übrigens FFs aber diese hier hat mich zuerst und besonders angesprochen! Ich hoffe sehr, dass noch viele weitere folgen werden.. bitte bitte! :)
Riesengroßes Lob an dich!
Ganz liebe Grüße,
Roxy
Yrsa (anonymer Benutzer)
29.09.2018 | 19:46 Uhr
zur Geschichte
Vielen Dank für diese Geschichte. Sie ist einfach charmant, lustig und rundum gut gelungen.
Bitte schreibe noch ganz viele Nick/Sean Geschichten.

Antwort von Dominatrix am 30.09.2018 | 09:28 Uhr
Hallo :)
Vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
Freut mich, dass dir die Geschichte gefallen hat.
Vielleicht hast du mir sogar ein Sternchen hinterlassen *liebblinzel*?
Es werden noch ein paar Nick/Grimm-Fics kommen. Aber du hast ja noch eine ganze Auswahl, die du lesen kannst.
LG D.