Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: LilysEyes
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 7:
29.07.2018 | 16:33 Uhr
Heeey :)
Diesmal sogar richtig zeitnah :D

"...hinter einem Stapel aus alten Schienensegmenten, die Greaseball als Work-out in Spiralen und Schleifen bog, auf den Boden geworfen." - Diese Idee finde ich einfach mega cool :D Also, dass er Schienen verbiegt xD

"das musste die Seide sein, um die man Rocky 2 erleichtert hatte" - So so, Greaseball war das also. Ich frage mich aber, wie er das gemacht hat. Also Lok hat er ja eigentlich keinen Laderaum. Hatte er womöglich Hilfe?

"Greaseball presste nun die Ballen der Hände gegen seine Augen und murmelte etwas unverständliches, der Ausdruck auf seinem Gesicht nun beinah so etwas wie...Verzweiflung." - Wow, Greaseball kann so.. menschlich sein, wollte ich schreiben, aber das mein ich nicht xD Er kann so lieb sein xD Ich liebe ihn echt xD

"Ein paar Strähnen hellblonden Haars lugten aus dem Bündel hervor." - Er..lagert da einfach mal ne Leiche? xD Das muss doch stinken XD

"Ashley hatte das Gefühl, als ob jede Schraube und Mutter in ihr sich plötzlich gelöst hätte und nun ihre Kehle hochrutschen wollte." - Ein gelungenes Äquivalent zum Kotzen xD Cool xD

"Der Diesel hatte nun die Tür zum Kühlschrank geöffnet und war lang genug darin verschwunden..." - Er kann in den Kühlschrank rein? Der ist begehbar?

"Hatte er vor, den belastenden Beweis schlechthin zu verbrennen?" - Aber doch nicht in seinem eigenen Depot? Das wäre doch dämlich xD

"Dinahs Gesicht, als es endlich zum Vorschein kam, war sehr blass und mit dunklen Flecken übersät." - Sind die Flecken Blut? Oder was ist das?

"Er legte eine Hand gegen die Wange des Speisewagens und beugte sich mit einem kleinen Lächeln auf den Lippen nieder, um sie zu küssen." - Ooookay, Leichenschändung? O.o Was ist denn los mit ihm? xD

"Ohne Vorwarnung sprang er auf die Räder, griff eines der Schienenstücke und rollte jetzt mit einem schier mörderischen Gesichtsausdruck auf den Diesel zu." - Das ist aber auch ganz schön mutig. Oder lebensmüde?

"„Oh Greaseball, bitte tu ihm nicht weh.“" - SIE LEBT! :D Das ist doch mal die erfreulichste Nachricht! Auch wenn ich mich frage, warum sie auf dem Boden in Stoff gewickelt rumliegt xD Hat er kein Bett oder so, wo sie drauf liegen kann? Warum ist sie nicht in einer Werkstatt, wenn es ihr schlecht geht? Waaaas ist passiert?

Das war bis jetzt definitiv das spannendste Kapitel der Story! Ich hoffe, es geht möglichst schnell weiter! Und ich hoffe auch, dass es sich nicht jetzt schon dem Ende zu neigt, das wäre schade :(

LG Max

Antwort von LilysEyes am 30.07.2018 | 20:28 Uhr
Heeey :)
Diesmal sogar richtig zeitnah :D

"...hinter einem Stapel aus alten Schienensegmenten, die Greaseball als Work-out in Spiralen und Schleifen bog, auf den Boden geworfen." - Diese Idee finde ich einfach mega cool :D Also, dass er Schienen verbiegt xD
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Danke :) Vielleicht biegt er ja auch manchmal „D+G“, so mit kleinem Herzchen dazu.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
"das musste die Seide sein, um die man Rocky 2 erleichtert hatte" - So so, Greaseball war das also. Ich frage mich aber, wie er das gemacht hat. Also Lok hat er ja eigentlich keinen Laderaum. Hatte er womöglich Hilfe?
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Nun ja, er müsste sie ja vielleicht nicht den ganzen Tag mit sich herumschleppen. So schnell wie er ist, könnte er die Stoffe ja einfach erst mal irgendwo verstecken und dann später wieder abholen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Greaseball presste nun die Ballen der Hände gegen seine Augen und murmelte etwas unverständliches, der Ausdruck auf seinem Gesicht nun beinah so etwas wie...Verzweiflung." - Wow, Greaseball kann so.. menschlich sein, wollte ich schreiben, aber das mein ich nicht xD Er kann so lieb sein xD Ich liebe ihn echt xD
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ja, ich liebe ihn auch, den ollen Macho ;) Ich denke aber auch, dass er eine oft verborgene, liebe Seite hat.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Ein paar Strähnen hellblonden Haars lugten aus dem Bündel hervor." - Er..lagert da einfach mal ne Leiche? xD Das muss doch stinken XD
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Also ich glaube, bei einem Zug würde das wahrscheinlich wesentlich länger dauern bis man was röche als z. B. bei einem Menschen. Obwohl natürlich auch ohne den Geruch, der Gedanke eine Leiche im Hause einfach so rumliegen zu haben ja schon fies genug ist x(
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Ashley hatte das Gefühl, als ob jede Schraube und Mutter in ihr sich plötzlich gelöst hätte und nun ihre Kehle hochrutschen wollte." - Ein gelungenes Äquivalent zum Kotzen xD Cool xD
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hat sie ja noch mal Glück gehabt, dass das alles unten geblieben ist. Würde wahrscheinlich einen irren Lärm machen, wenn einer Muttern und Schrauben spuckt. xD

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Der Diesel hatte nun die Tür zum Kühlschrank geöffnet und war lang genug darin verschwunden..." - Er kann in den Kühlschrank rein? Der ist begehbar?
------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ja, der ist begehbar :) War Buffy ja im ersten Kapitel drin um nach den Kuchen zu gucken.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Hatte er vor, den belastenden Beweis schlechthin zu verbrennen?" - Aber doch nicht in seinem eigenen Depot? Das wäre doch dämlich xD
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ja, eine gute Idee sieht sicher anders aus xD (aber wenn jetzt einer ganz schnell eine Leiche loswerden wollte, der vielleicht auch nicht gerade überlegt handelt).
------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Dinahs Gesicht, als es endlich zum Vorschein kam, war sehr blass und mit dunklen Flecken übersät." - Sind die Flecken Blut? Oder was ist das?
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Könnte schon sein. Wird aber im nächsten Kapitel auch klar werden :)
------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Er legte eine Hand gegen die Wange des Speisewagens und beugte sich mit einem kleinen Lächeln auf den Lippen nieder, um sie zu küssen." - Ooookay, Leichenschändung? O.o Was ist denn los mit ihm? xD
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Vielleicht ist er ja wirklich durchgedreht, oder? ;)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Ohne Vorwarnung sprang er auf die Räder, griff eines der Schienenstücke und rollte jetzt mit einem schier mörderischen Gesichtsausdruck auf den Diesel zu." - Das ist aber auch ganz schön mutig. Oder lebensmüde?
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wahrscheinlich von beidem ein bisschen, aber ich glaube schon, dass Caboose auch mutig sein kann :) Vor allem natürlich, wenn es um Dinah geht.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"„Oh Greaseball, bitte tu ihm nicht weh.“" - SIE LEBT! :D Das ist doch mal die erfreulichste Nachricht! Auch wenn ich mich frage, warum sie auf dem Boden in Stoff gewickelt rumliegt xD Hat er kein Bett oder so, wo sie drauf liegen kann? Warum ist sie nicht in einer Werkstatt, wenn es ihr schlecht geht? Waaaas ist passiert?
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ja, Dinah umzubringen hätte ich jetzt nicht übers Herz gebracht, dafür mag ich sie einfach zu sehr. In dieser Geschichte haben die Züge aber wirklich keine Betten oder so, nur einen mit Teppich bedeckten Schlafbereich auf dem sie sich hinlegen. Ich wollte die Charaktere in ihren Lebensverhältnissen gerne klar von Menschen abgrenzen, ohne sie ganz zu tatsächlichen Zügen zu machen. Hoffe, das ist mir bis jetzt gelungen :)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das war bis jetzt definitiv das spannendste Kapitel der Story! Ich hoffe, es geht möglichst schnell weiter! Und ich hoffe auch, dass es sich nicht jetzt schon dem Ende zu neigt, das wäre schade :(
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Danke, das freut mich, dass du es spannend gefunden hast :) Ich werde auch schon bald ein neues Kapitel fertig haben. Und keine Sorge, dass die Geschichte schon bald zu Ende ist, wenn ich sie so hinkriege, wie ich mir das vorstelle, dürften wahrscheinlich noch mal so viele Kapitel auf dich warten :) Ich sage auf jeden Fall schon mal Danke fürs reviewen und hoffe, du hast weiterhin Spaß beim Lesen :)

LG LilysEyes
28.07.2018 | 21:52 Uhr
Juhu, das kam ja schnell das Kapitel! Und wie immer bin ich sehr gespannt wie es weiter geht :) es scheint ja so als wäre Greaseball gar nicht so schlecht wie ihm nachgesagt wird. Außerdem bin ich sehr erleichtert, dass Dinah nicht gestorben ist :D und die Ursache für das alles steht ja auch noch offen.Ich lass mich aber gerne überraschen mit dem was noch kommt.
Weiter so!

Antwort von LilysEyes am 30.07.2018 | 20:29 Uhr
Hi, danke fürs Lesen und reviewen :) Nein, das wäre mit auch zu traurig, wenn Dinah tot wäre. Ich denke auch, dass Greaseball wohl noch so einige (gute) Seiten von sich verbirgt. Freut mich, dass Dir die Geschichte noch Spaß macht und hoffe das bleibt auch so :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast