Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: LilysEyes
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 13:
31.08.2018 | 15:46 Uhr
„ (…) und herzlichen Dank an meine Korrekturleserin -Maxine- (der ich letztes Kapitel gar nicht gedankt habe :( )“ - Och, süß :3 Du musst mir nicht jedes Mal danken, ich mache das gerne :)

„ (…) der so weit vorneüber gesackt war, dass seine Stirn fast seine Knie berührte.“ - Autsch, wie kann man davon nicht wach werden?

„ (…) schon eine Zigarette aus ihrem Handschuh schüttelnd.“ - Warum bewahren alle ihre Sachen in ihren Handschuhen auf? xD Ist das nicht total unangenehm?

„ (…) aber Ashley konnte das schwache Morgenlicht in seinen dunklen Augen reflektieren sehen.“ - Also hat er die Augen auf und ist wach? Oder wie versteht man das? xD

„Sein Gesicht war völlig emotionslos und der Rauchwagon lächelte nur leicht, aber das stille `Danke` und das antwortende `Gern geschehen`, wurde von beiden klar verstanden.“ - Mensch, er ist immer noch zu stolz, um einfach mal Danke zu sagen? xD Also wirklich, Junge xD

„Wenn er Pech hatte, hatte sie die Nacht in Electras Depot, welches noch ein gutes Stück weiter entfernt war, verbracht.“ - Oh. in Meinem Headcanon wohnt Electra mit allen Comps in einer riesigen Villa xD So unterschiedlich können Vorstellungen also sein xD

„Aber Greaseball, warum denn klopfen, wenn du doch auch gleich das Tor eintreten kannst?“ - Hahaha xD Das ist wirklich ne gute Frage, hat mich zum Lachen gebracht :D

„Konntest du zu einer Diagnose kommen?“, fragte Pearl leise.“ - Also eigentlich darf Wrench Pearl das ja nicht erzählen, Schweigepflicht und so xD Aber ich nehme mal an, Dinah hat da nichts gegen ^^

„Ich habe so etwas noch nie zuvor in meinem Leben gesehen, ich habe noch nicht einmal davon gehört, dass so etwas schon einmal passiert wäre. Basierend auf dem, was ich dachte  zu wissen, würde ich sagen, dass es völlig unmöglich ist und ich hätte es sicherlich nicht geglaubt, wenn ich es nicht mit eigenen Augen gesehen hätte.“ - Tja. Das ist natürlich blöd. Ich meine, mir war klar, dass Wrench da keine Lösung für haben wird, aber irgendwie ist es trotzdem ernüchternd, das zu lesen xD

Scheint Wrench ja schon etwas zu ärgern, dass sie nicht helfen kann.
Hm.. Ich frag mich echt, wie es jetzt weiter geht. Ich meine, das Kapitel hat keinen Cliffhänger und ich frag mich echt, was als Nächstes passiert :D
Ich freu mich auf jeden Fall schon auf den weiteren Verlauf :)



LG Max

Antwort von LilysEyes am 02.09.2018 | 16:21 Uhr
(…) und herzlichen Dank an meine Korrekturleserin -Maxine- (der ich letztes Kapitel gar nicht gedankt habe :( )“ - Och, süß :3 Du musst mir nicht jedes Mal danken, ich mache das gerne :)
----------------------------------------------------------------------
Da bin ich froh :) ist ja schließlich kein so kurzes Fic und ich denke mal, dass man beim Korrekturlesen wahrscheinlich nicht alles einfach so Überfliegen kann.
------------------------------------------------------------------------------------
„ (…) der so weit vorneüber gesackt war, dass seine Stirn fast seine Knie berührte.“ - Autsch, wie kann man davon nicht wach werden?
----------------------------------------------------------------------
Nun Caboose hat die Knie ja noch angezogen, aber ich weiß leider aus Erfahrung, dass es möglich ist so zu Schlafen (und Autsch beschreibt es sehr gut)
--------------------------------------------------------------------------------------

„ (…) schon eine Zigarette aus ihrem Handschuh schüttelnd.“ - Warum bewahren alle ihre Sachen in ihren Handschuhen auf? xD Ist das nicht total unangenehm?
-------------------------------------------------------------------------------------------
War für mich die einfachste Möglichkeit zu umgehen in die Kostüme Taschen einzubauen (obwohl sie schätze ich, ja wohl auch irgendwie verborgene Taschen haben könnten). Ich stelle mir das wie diese Täschchen fürs Handgelenk vor, die es früher gab, nur dann eben in die Handschuhe integriert :)
----------------------------------------------------------------------------------------
„ (…) aber Ashley konnte das schwache Morgenlicht in seinen dunklen Augen reflektieren sehen.“ - Also hat er die Augen auf und ist wach? Oder wie versteht man das? xD
------------------------------------------------------------------------------------
Ja, er ist wach :)
--------------------------------------------------------------------------------------
„Sein Gesicht war völlig emotionslos und der Rauchwagon lächelte nur leicht, aber das stille `Danke` und das antwortende `Gern geschehen`, wurde von beiden klar verstanden.“ - Mensch, er ist immer noch zu stolz, um einfach mal Danke zu sagen? xD Also wirklich, Junge xD
---------------------------------------------------------------------------------
Ja wirklich, Greaseball, sag doch mal Danke ;) Obwohl ich glaube, dass er in dieser Situation auch nicht zugeben möchte, wie erleichtert er ist, dass Ashley Dinah dazu überreden konnte, sich mal untersuchen zu lassen.
--------------------------------------------------------------------------------------
„Wenn er Pech hatte, hatte sie die Nacht in Electras Depot, welches noch ein gutes Stück weiter entfernt war, verbracht.“ - Oh. in Meinem Headcanon wohnt Electra mit allen Comps in einer riesigen Villa xD So unterschiedlich können Vorstellungen also sein xD
-------------------------------------------------------------------------------------
Also der Gedanke ist mir nicht gekommen, obwohl er ja eigentlich ziemlich Einleuchtend ist, die Tauchen ja auch sonst fast immer zusammen auf. In einer WG mit Electra gäb’s bestimmt immer viel zu erleben xD

---------------------------------------------------------------------------------
„Aber Greaseball, warum denn klopfen, wenn du doch auch gleich das Tor eintreten kannst?“ - Hahaha xD Das ist wirklich ne gute Frage, hat mich zum Lachen gebracht :D
------------------------------------------------------------------------------------
:D Vor allem wenn man so viel Kraft wie Greaseball hat, für den wären die meisten Türen wahrscheinlich eh kaum mehr als Vorhänge.
------------------------------------------------------------------------------

„Konntest du zu einer Diagnose kommen?“, fragte Pearl leise.“ - Also eigentlich darf Wrench Pearl das ja nicht erzählen, Schweigepflicht und so xD Aber ich nehme mal an, Dinah hat da nichts gegen ^^
------------------------------------------------------------------------------------
Ich denke nicht, dass Wrench das sonst erzählt hätte. Ich stelle sie mir da als einen Charakter vor, der sehr stolz auf seine Professionalität ist.
--------------------------------------------------------------------------------
„Ich habe so etwas noch nie zuvor in meinem Leben gesehen, ich habe noch nicht einmal davon gehört, dass so etwas schon einmal passiert wäre. Basierend auf dem, was ich dachte zu wissen, würde ich sagen, dass es völlig unmöglich ist und ich hätte es sicherlich nicht geglaubt, wenn ich es nicht mit eigenen Augen gesehen hätte.“ - Tja. Das ist natürlich blöd. Ich meine, mir war klar, dass Wrench da keine Lösung für haben wird, aber irgendwie ist es trotzdem ernüchternd, das zu lesen xD


Scheint Wrench ja schon etwas zu ärgern, dass sie nicht helfen kann.
-------------------------------------------------------------------------------------
Bin ich mir sicher, es gibt ja bestimmt nicht viele Situationen, in denen sie ratlos wäre, sonst würde sie ja wohl kaum für einen Superstar wie Electra arbeiten.

Hm.. Ich frag mich echt, wie es jetzt weiter geht. Ich meine, das Kapitel hat keinen Cliffhänger und ich frag mich echt, was als Nächstes passiert :D
Ich freu mich auf jeden Fall schon auf den weiteren Verlauf :)


---------------------------------------------------------------------------
Freut mich, dass Du das Fic immer noch interessant findest :) Die nächsten Kapitel werden sich wohl nun erst mal mit Dinah und damit wie sie sich an ihre Veränderungen gewöhnt, befassen. Ich sage natürlich wie immer herzlichen Dank fürs Lesen und deine vielen, so ausführlichen Reviews, ich freue mich immer sehr sie zu lesen :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast