Autor: Yoon Shin
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
20.11.2018 | 17:52 Uhr
zu Kapitel 1
Ich fande die ff übelst lustig^^hatte voll den lachkrampf an dieser einen stelle xd (Ich glaub du kannst dir denken an welcher)Ich dass deine ff auch eig gut geschrieben waren halt paar Rechtschreibfehler drin aber ist nicht so wichtig.ist ja keine deutscharbeit oder so^-^

Antwort von Yoon Shin am 21.11.2018 | 05:35:13 Uhr
Hehe vielen lieben dank :) ja ich sag's Mal so Autokorrektur ist nicht immer die beste Erfindung und deutsche Zeiten schwere Zeiten xD oke Spaß xD nein danke das ist voll lieb und es freut mich das du die ff so witzig fandest :3
03.07.2018 | 20:30 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo Yoon Shin!
Ich surfe mal wieder im Netz, stöbere in diversen Fandoms und hinterlasse Kommentare. Dabei bin ich auf deine Geschichte gestoßen. Ich bin eigentlich nicht so der große Fan von diesen "Reader"-Geschichten, allerdings sind das ein paar wenige Ausnahmen im K-Pop Bereich, der von Slash-Geschichten dominiert wird. Daher habe ich in deine Geschichte gelesen.

Der Plot ist nicht originell, aber das nehme ich niemandem übel. Ich weiß, dass diese Geschichten eine Faszination auf Menschen ausüben und irgendwann im Leben eines Autors schreibt doch jeder solch eine Geschichte, nicht wahr? Daher habe ich über diese Tatsache hinweggesehen und weitergelesen.

Allerdings muss ich sagen, dass ich vom Text nicht besonders begeistert war, was allen voran an der Rechtschreibung liegt. Ich hoffe, dass du mir meine Wortwahl verzeihst, aber diese ist wirklich nicht berauschend, ganz im Gegenteil. Ich habe bereits im ersten Satz sehr viele Fehler gefunden, die mich eigentlich davon hätten abhalten sollen, deine Geschichte weiter zu lesen. Die Groß- und Kleinschreibung wurde nicht beachtet, Beistriche wurden an den falschen Stellen oder gar nicht gesetzt und du scheinst eine das/dass-Schwäche zu haben.

Um nur ein Beispiel zu nennen: Neues Schuljahr, Neues Glück, dass war das erste was ich mir denke als ich vor meinem neuen Klassenzimmer stehe.
--> Hier hast du bereits viele Fehler eingebaut. Der Satz sollte wie folgt lauten: Neues Schuljahr, neues Glück. Das war das Erste, was ich mir dachte, als ich vor meinem neuen Klassenzimmer stand.
Oder: Neues Schuljahr, neues Glück. Das ist das Erste, was ich mir denke, als ich vor meinem neuen Klassenzimmer stehe.

Auch hast du viele Zeitfehler drinnen. Du springst zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart. Hier solltest du einheitlich bleiben und dich für eine Zeitform entscheiden. Die geläufigste Form ist die Vergangenheit, aber es gibt auch einige Geschichten in der Gegenwart. Hier würde ich dir definitiv raten, mehr zu lesen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es richtige Bücher sind oder Fanfiktions im Internet. Lesen, lesen, lesen. Das ist das A und O, wenn man lernen möchte, wie man schreibt.

Falls es dir nicht leicht fällt und du Fehler nicht siehst, würde ich dir raten, jemanden zu fragen, ob er deine Texte korrigiert. Es gibt viele User und Userinnen, die ihre Dienste auf ff.de anbieten. Schau doch einfach im Forum vorbei!

Ich hoffe, dass du von meinem Kommentar nicht all zu enttäuscht bist, allerdings möchte ich dich auf deine Fehler aufmerksam machen, damit du lernen und dich verbessern kannst! Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Schreiben.

Primadonna

Antwort von Yoon Shin am 03.07.2018 | 20:43:52 Uhr
Hey hey
Es tut mir voll leid mit meinem Deutsch haha ich bin zwar schon sehr lange in Deutschland aber mit der Rechtschreibung und Zeithaltung habe ich es nicht so wie man merkt. Mir sind meine Fehler mehr weniger auch bewusst aber ich selbst denke mir oft das die Leute die das Lesen nicht wirklich darauf achten ob das grammatikalisch stimmt oder nicht. Ich selbst lese hier sehr viel und ich muss auch sagen das es ff's gibt die schlimmer sind als meine (also vom deutsch her) und deswegen achte ich nicht wirklich darauf. Meine ff selbst habe ich sogar 3 Mal korrektur gelesen und bin eigentlich zufrieden, das mit der Zeit hatte ich schon immer (komme aus Amerika da ist die Zeit irgendwie einfacher einzuhalten) und mir sind die Fehler bewusst ich habe viele Zeitfehler sogar schon ausgebessert
Meine Freundin, die die ff ebenfalls hochgeladen hat nur auf wattpad, hat sie sich auch durchgelesen und hat keinen Fehler gefunden deswegen fand ich es OK sie hochzuladen und ich denke auch das man sie gut lesen kann. Ich Versuche mir zukünftig mehr Mühe bei der Rechtschreibung und der Zeiteinhaltung zu geben
Ich danke dir für deine Review :3