Autor: Alyanna
Reviews 1 bis 25 (von 25 insgesamt):
06.08.2019 | 15:06 Uhr
zu Kapitel 31
Liebe Alyanna,

vielen Dank für das Teilen dieer wunderschönen Geschichte rund um Legolas und Laurea.
Ich mochte die Beschreibungen des Hauses in Osgiliath und habe es schon direkt vor mir gesehen :)

Mach weiter so.

Liebe Grüße
Sansella
15.03.2019 | 16:16 Uhr
zu Kapitel 31
Wie schön, dass ich heute Zeit hatte, die Geschichte zu Ende zu lesen. Ein bittersüsses Ende!
Das vorletzte Kapitel war natürlich wunderbar, mit der Feier und den vereinten Freunden. Man hat sich so mit ihnen mitgefreut.
Nachdem ich in den Kämpfen mit ihnen gefiebert habe, und Ranean meine Bewunderung aussprechen muss, sowie Gimli ein allseits erheiterndes Lächeln. Den grummelige Zwerg muss man einfach gern haben! Ich mag wirklich, was du aus ihm gemacht hast:)
Es ist auch beeindruckend, wie du die Genesung von Laureas beiden Brüdern entwickelt hast, ihre Melancholie, und wie ihnen das Musizieren und malen wieder die Freude zurückbringt. Laurea hat so einiges bewirkt, in diesem letzten heimeligen Elbenhaus! Legolas ist wirklich ein Glückspilz.
Das Ende, nun, es war ein würdevoller Abschied für König Elessar. Er verdient es, mit einem Lächeln zurückzublicken auf seine Zeit, und nicht in Trauer zu versinken. Hoffentlich kann Legolas bald so denken. Sein zukünftiges Kind dürfte ihn ja gehörig aufheitern, ebenso die Wiedervereinigung mit Thranduil und all den Elben in den glücklichen Landen.
Ich habe mit Freude gelesen, danke und ein grosses Kompliment:)
LG

Antwort von Alyanna am 23.03.2019 | 12:44:39 Uhr
Hallo Silberschatten!
Es freut mich außergewöhnlich, dass du meine Geschichte entdeckt und dann auch noch so schnell ausgelesen hast! Vielen Dank für deine beiden Reviews! Ich dachte, ich beantworte beide auf einmal.
Ich finde es sehr schön, was du aus meinen Charakteren herausliest, dass du auch zwischen den Zeilen liest und du dich in die Stimmung einfinden kannst. Das ehrt mich, denn anscheinend hab ich ein bisschen was richtig gemacht. ;)
Schön, dass du Aragorns Abschied würdevoll fandest, denn das steht einem so großen König doch zu!
Danke danke danke für deine lieben Zeilen, die mir zeigen, dass bei dir genau das ankam, was ich ausdrücken wollte! Ich freue mich, dass du die Geschichte gern gelesen hast und vielleicht lesen wir uns ja mal wieder… :)
Liebe Grüße, Alyanna
15.03.2019 | 13:44 Uhr
zu Kapitel 14
Hey, ich bin vor einer oder zwei Wochen auf deine Geschichte gestossen und möchte zwischendurch mal ein Review hinterlassen:)
Du hast da ja schon eine stolze Anzahl Kapitel geschafft! Ich freue mich schon darauf, weiterzulesen!
Erst einmal finde ich deinen Schreibstil wirklich angenehm und man kann sich alles gut vorstellen, ebenso mitreissend sind die Gefühle deiner Charaktere. Laurea ist wirklich lieblich, und sie wirkt trotz ihrer Jahre so unschuldig und kindlich! Da merkt man erst wieder, wie grauenhaft diese ganzen Kriege sind, wenn man sie aus den Augen der Zurückbleibenden sieht und nicht denen eines unbesiegbaren Kriegers.
Sie passt wirklich gut zu Legolas, ihr kleiner Ausflug zu der Wiese war ein schönes Kapitel. Auch ist es schlüssig, wie sie sich langsam näher kommen und immer mehr Vertrauen zueinander fassen. Sie tun sich gegenseitig gut.
Die Schneiderin ist einer meiner Lieblingscharaktere, mit ihrer etwas schroffen aber herzlichen Art:)
Jetzt hoffe ich natürlich das allerdbeste für unsere Helden, die einmal mehr in die Schlacht ziehen müssen!
LG
anna2875 (anonymer Benutzer)
06.03.2019 | 15:05 Uhr
zu Kapitel 30
Wow! Großes Lob! Das hast du wirklich wundervoll geschrieben! Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen! XD :D <3

Antwort von Alyanna am 23.03.2019 | 12:31:37 Uhr
Danke Anna! Das freut mich wirklich ungemein, dass dich die Geschichte gefesselt hat! lg
02.03.2019 | 23:00 Uhr
zu Kapitel 30
Ist die Geschichte schon zu Ende O_O ach nein :( ich werde sie so sehr vermissen. Ich habe diese Geschichte von dem Moment an geliebt als ich sie das erste Mal sah. Das erste Kapitel hat mich so in den Ban gezogen, dass ich nichts anderes mehr tun konnte als lesen. Es war für mich eine Folter das Handy wärend des Unterrichts wegzulegen und genau so die Zeit des Wartens auf ein neues Kapi. Den ganze Samstag über schaute ich jede Stunde wenn nicht öfters aufs Handy und konntrolierte ob schon das neue Kapitel da ist. Mir war es egal ob ich gerade was anderes lass. Die Geschichte hatte für mich immer Vorrang.

Dank dir und dieser Geschichte fand ich erst zu den "Mellon Chronics" und ich liebe diese genau so wie deine. Du hasst die Charaktere so gut getroffen und deine eigenen so schön beschrieben. Ich habe Laurea sofort ins Herz geschlossen. Aber auch meine geliebten alten Charakter fanden erneut einen Weg in mein Herz. Ich bin einfach ein riesen Elben Fan. Vor allem Legolas und Thran haben es mir angetan. Aber auch Ran und Trey haben sich ohne mühe in mein Herz geschlichen. Aragorn und Gimli sind aber natürlich auch welche von meinen Lieblingen.  Wer liebt den Waldläufer und den Zwerg den bitte nicht.
Ich persönlich finde ja das du Ran und Trey sehr gut getroffen hast. Die zwei muss man auch einfach lieben. So treue, liebevolle Freunde findet man nur selten. Da hat Legsi echt Glück gehabt.
Ich bin mir sicher das Cassia & Siobhan diese Geschichte auch gefallen würden und sie stolz auf durch wären. Etwas anderes kann ich mir einfach nicht vorstellen.

Ich konnte mir immer alles gut Vorstellen und die Gefühle und Emotionen konnte ich in mir spüren. Kann es immer noch. Du hast es so schön geschrieben, dass mir mein Herz aufging.

Ich werde diese Geschichte so unendlich vermissen. Sie ist einfach der Wahnsinn. Jedesmal wenn ich ein Kapitel lesen durfte sprang nicht nur mein Herz aus meiner Brust sondern ich konnte auch endlich den stressigen Altag vergessen. Einfach abschalten. Diese Zeit wird mir echt abgehen.

In diesem Sinne will ich mich einfach bedanken.
Danke für diese geniale Geschichte.
Danke das du mir die "Mellon Chronics" gezeigt hast.
Danke für deine lieben Antworten bei denen ich das Gefühl hatte mit einer Freundin zu schreiben.
Danke das du für mich die Geschichte etwas verlängert hast.
Danke für die entspannte Zeit die du mir mit jedem Kapi geschenkt hast.
Danke für alles.
Danke. Danke. Danke. Danke.

Bin schon auf den Epilog gespannt. Aber ich könnte einfach nicht mehr warten. Dieses Kapitel hat mich einfach überwältigt und das musste jetzt endlich alles raus. Ich hoffe wir hören uns trotz des Endes dieser unglaublichen Geschichte trotzdem noch öfters.

Mit freundlichen Grüßen aus dem schönen Salzkammergut
Sabi ♡

Antwort von Alyanna am 23.03.2019 | 12:30:03 Uhr
Liebe Sabi!
Also erstmal: WOW! Vielen Dank für dein ausführliches Review! Das macht mich fast sprachlos. Und jetzt komme ich eeendlich dazu dir zu antworten. Danke!!! :) <3

Es freut mich auch so sehr, dass du die Mellon Chronicles für dich entdeckt hast und sie dich begeistern. Mich haben sie auch ziemlich lang begleitet, hab teilweise Geschichten oder Passagen mehrmals gelesen, weil sie so toll sind.
Dass du meine Charaktere so liebst und das, was ich auch ihnen gemacht habe, das macht mich ehrlich gesagt ein bisschen stolz! <3
Ich hab ja wirklich jahrelang an der Geschichte gefeilt, weil sie mir so am Herzen lag - das Grundgerüst stand schon von Anfang an, aber die einzelnen Kapitel und Abschnitte wurden öfter geändert und erweitert. Manche Kapitel wollte ich auch wieder streichen (wie das mit dem Schmuckstück), hab mich aber schließlich entschieden, sie zu lassen. Auch traute ich mich lange nicht, sie zu veröffentlichen, weil so viel Herzblut drinsteckt, dass ich Kritik fürchtete.

Jetzt hoffe ich nur, der Epilog hat dir ebenso gefallen! So der endgültige Schluss. Und vielleicht treffen wir uns ja in einer anderen Geschichte auch mal wieder... Fände ich sehr schön!

Dir auch liebe Grüße aus der großen Stadt ;)
Alyanna
Newra90 (anonymer Benutzer)
23.02.2019 | 22:52 Uhr
zu Kapitel 29
Ich liebe deine fanfiktion hoffe du schreibst bald weiter:) finde die drei Freunde so gut getroffen und ich mag Laura auch total:)

Antwort von Alyanna am 02.03.2019 | 20:09:21 Uhr
Das freut mich sehr, dass dir meine Geschichte und meine Charaktere gefallen! :)
Viel Spaß beim Weiterlesen!
lg Alyanna
17.02.2019 | 07:51 Uhr
zu Kapitel 28
Endlich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :)
Es ist sooooooo schön das sie sich endlich ihre liebe gestanden haben.
Ich würde dir gerade so gerne einen langen Review schreiben aber ich bin echt sprachlos. Dieses Kapitel hat mich einfach so gerührt. Gut gemacht.

Ach und Sorry. Könnte es erst heute lesen da mein Handy gestern 0% Aku hatte .

Auf jeden Fall.... mega Kapitel und ich freu mich schon richtig auf das nächste. Hoffe wir hören uns mal wieder.

LG Sabi

Antwort von Alyanna am 22.02.2019 | 22:10:10 Uhr
Bitte bitte gern! Danke, dass du so geduldig warst ;)
Es freut mich sehr, dass dich dieser Antrag berührt hat. Macht mich glücklich :)
Und wir lesen uns sehr bald wieder!
lg Alyanna
03.02.2019 | 02:10 Uhr
zu Kapitel 26
Das hat Aragorn aber gut gemacht ;) die zwei brauchen echt Hilfe. Was wie es schein schon viele motbekommen haben ;) aber ich glaub es wird schon langsam was.

Und nein.. ich brauch nicht sofort antworten :) ich warte liebend gerne. Nur um noch mehr Kapis von dieser Wundervollen Geschichte zu bekommen.

Und Gimli macht also auf chantelman. Wüsste gar nicht, dass er das kann .

Ran und Trey sind so wie immer ;) schön das die zwei sich nie ändern. Und es war ja sowas von klar. Ich sag nur..... WEIN! Imagine kommen sie aus dem Düsterwald/großen Grünwald. Da ist Wein ein muss.

Es ist irgendwie schon schade, dass Arwen und Esten schon wieder weg müssen. Aber ja... sie haben auch ein Königreich zu führen.

Ich hab jetzt genug gesagt.
Freu mich schon mega aufs nächste Kapi.

LG Sabi

Antwort von Alyanna am 09.02.2019 | 20:05:53 Uhr
Hallo Sabi,
ach ja, wenn einen die Charaktere so richtig ans Herz wachsen... Freut mich sehr, dass dir das bei meiner Geschichte so geht. :) :) :)
Dann viel Spaß mit dem heutigen Kapitel...
Lg Alyanna
26.01.2019 | 19:16 Uhr
zu Kapitel 25
Endlich. Schön das sie endlich wieder daheim sind. Hoffe einer beiden traut sich endlich seine Liebe zu gestehen. Der zweite würde den ersten mit Sicherheit um den Hals fallen. Ich glaub ja das es Legolas sein wird. Aber ich lass mich überraschen. Und auch ob jetzt Laurea mit segelt oder nicht wird sich sicher bald zeigen. Ich bin immer noch für nicht.

Kein Wunder, dass Ran nicht einfach still liegen bleiben kann. Wir kennen ihn beide gut genug. Er und Trey sind einfach welche von den besten und treusten Freunde die man sich vorstellen kann.

Was ist eighentlich mit Gimli? Von ihm hat man heute nicht gehört. Normalerweise müsste er ja prallen wir gut dein Plan funktioniert hat. Lass mich Raten.... die Spitzohren haben ihn den Mund zu gestopft *kicher*

Genug geredet ;) auf jeden Fall echt schönes Kapi und wir lesen uns nächste Woche. Bye

LG Sabi

Antwort von Alyanna am 02.02.2019 | 20:04:16 Uhr
Hallo Sabi,
oooh, du willst unbedingt Klarheit haben - aber die beiden sind halt eher schüchtern in dieser Angelegenheit. *gg*
Raniean als guter Hauptmann muss doch zur Stelle sein und wieder Leibwächter spielen, obwohl der Herr Prinz nun wieder in den eigenen sicheren vier Wänden ist. Und Trelan ist etwas hin- und hergerissen, wen seiner beiden besten Freunde er gerade mehr beschützen will. :)
Gimli... großes Rätsel... du wirst wieder von ihm lesen!
Danke fürs Review wie immer! <3
lg Alyanna
13.01.2019 | 03:43 Uhr
zu Kapitel 24
Hallo ein dickes Sorry dafür das ich mich so lange nicht habe blicken lassen . Dafür hatte ich ein bisschen was zu lesen. Mir gefällt die Geschichte weiterhin. Auch wenn es eigentlich nicht lustig ist aber über den Hauptmann der unbedingt aufstehen will musste ich schmunzeln. Auch hast du wieder so eine Atmosphäre geschaffen es war so als wäre ich dabei gewesen. Danke. Ich hoffe das wenn die Geschichte endet das du nicht aufhörst zu schreiben du hast einen tollen Style. Bis demnächst LG ManGa

Antwort von Alyanna am 17.01.2019 | 21:06:45 Uhr
Hallo!
Du musst dich nicht entschuldigen! Aber ich freue mich natürlich seeehr, wenn ich Reviews bekomme :)
Über einen leichtsinnigen starrköpfigen Hauptmann kann man schon mal schmunzeln ;)
Ich werde noch glatt rot bei deinem vielen Lob! Und nein, aufhören werde ich sicher nicht! Dazu liebe ich das Schreiben viel zu sehr. Ich habe vor, als nächstes meine (leider abgebrochene) Geschichte "Die Liebe des Spielzeugmachers" fertig zu schreiben. Vielleicht interessiert dich das ja auch.
Lg Alyanna
12.01.2019 | 02:23 Uhr
zu Kapitel 24
Hallo.

Ich glaub schon das Legolas bei dem Anblick nicht ganz wohl ist. Wenn man bedenkt was er schon alles erlebt hat. Ich sag nur Riesen Steinmonster. Ich weiß leider nicht mehr genau wie die hießen. Und ja ich bin gerade dabei die Mellon Chronics zu lesen. Hab aber noch viel vor mir. Ich glaub ich bin bei ca. 12 oder so. Naja egal.......

Zwerge und Berge gehören einfach zusammen. Genauso wie Elben und die Natur. Das eine wäre nicht das selbe ohne dem anderen. Und niemand kennt sich so gut mit Berge aus wie ein Zwerg. Ich hab keine Sekunde an Gimli gezweifelt.

Kopfschmerzen? Ach herjemine. Gute Besserung. Ich versteh es das du jetzt nicht mehr so regelmäßig schreiben kannst. Nimm dir so viel Zeit wie du brauchst. Ich warte auf jedem Fall. Darauf kannst du dich verlassen.

Bis zum nächsten mal.

LG Sabi

Antwort von Alyanna am 17.01.2019 | 20:45:42 Uhr
Hej Sabi,
das freut mich wirklich sehr, dass du die Mellon Chronicles liest und sie die gefallen :) Ich empfehle sie immer gerne!
Gut, dass du unserem Herrn Zwerg vertraust ;)

Danke! Es geht mir wieder gut. Es war eine Stirnhöhlenentzündung :(
Und danke, dass du Verständnis hast <3
lg Alyanna
Newra90 (anonymer Benutzer)
31.12.2018 | 11:28 Uhr
zu Kapitel 3
Sehr schön geschrieben, ich mag deinen stil und deine Art wie du alles so genau beschreibst:) hoffe es geht so spannend weiter:) finde auch schön das Legolas mal nicht so unverwundbar ist und auch wie du die Beziehung zwischen ihm und dem Zwerg beschreibst:) Lg newra

Antwort von Alyanna am 11.01.2019 | 20:51:11 Uhr
Hallo Newra!
Das freut mich sehr zu hören! Ich denke, inzwischen hast du schon weitergelesen und machst dir selbst ein Bild. Ich bin natürlich ein Fan meiner Geschichte ;) ;) Aber sag mir ruhig ehrlich deine Meinung, das hilf mir sehr.
Dass Legolas nicht unverwundbar ist, liegt für mich auf der Hand, er ist zwar ein Elb, aber eben auch nur ein Elb und kein Zauberer - und selbst die können sterben (z.B. Gandalf, Saruman). Und ich finde, man kann sich besser in einen nicht ganz so perfekten Charakter einfühlen.
Viel Spaß weiterhin!
Lg Alyanna
30.12.2018 | 00:26 Uhr
zu Kapitel 22
Nur noch 6 Kapitel O_O
Auf was soll ich denn dann den ganzen Tag warten.... Ich weiß jetzt schon, dass dann am Samstag was fehlt.

Ich glaub wir wissen alle für wenn der Anhänger ist ;) darüber wird er sich echt freuen. Aber ich bin immer noch der Meinung, dass sie nicht mit geht.
Der Anhänger klingt übrigens sehr schön. Kann ihn mir gut vorstellen.

Ich find es so schön, dass Laurea so viele neue Freunde gefunden hat. (Ein weiterer Grund warum sie bestimmt bleibt) Aber kein wunder. Sie ist so freundlich und hilfsbereit. Sie wäre sicher eine geliebte Prinzessin. Echt schade das sich die beiden nicht schon früher kennengelernt haben.

Wie geht es eighentlich Ran? Und Trey? Bin den beider hat man auch schon länger nichts mehr gehört.

Zur letzten Antwort :) ich liebe diese Geschichte und laden am Samstag die Seite alle gefühlten 10 Minuten neu ;) und wärend ich auf das nächste Kapitel warte überlege ich wie es weitergehen könnte. Oder manchmal mal ich mir schon ein paar Szenen aus auf die ich schon sehr gespannt bin und hoffe das sie kommen. Zum Beispiel würde mich sehr interessieren wie die ersten Begegnung mi Laurea und Legolas Familie aussehen würde.

Aber ja.... Ich Rede schon wieder zu viel.

Dir auch noch einen schönen Rutsch ins neue Jahr.

Freu mich schon auf nächsten Samstag.

LG Sabi

Antwort von Alyanna am 11.01.2019 | 20:44:18 Uhr
Liebe Sabi!
Dein Review hat mich richtig glücklich gemacht! Ich finde es so schön, dass du dir solche Gedanken machst und meine Figuren so sehr magst :) ;) :)
Und ich muss sagen, du bist "Schuld" daran, dass ich mir Gedanken darüber mache, doch noch ein bisschen mehr zu erzählen … Lass dich überraschen wie viele Kapitel es tatsächlich noch werden!

Zu Ran und Trey: Da ich ihre Namen immer ausgeschrieben habe - hast du vielleicht die "Mellon Chronicles" gelesen? Wenn ja, würde mich das so freuen! Findest du, dass ich ihren Charakter treffe wie im Original?
Und du redest nicht zu viel! Ich freue mich über ausführliche Reviews!!!

Ich hoffe, du bist schon gut im neuen Jahr angekommen und wünsch dir viel Freude beim Weiterlesen!
lg Alyanna
24.12.2018 | 13:15 Uhr
zu Kapitel 21
Dir auch Frohe Weihnachten.
Es ist ein schönes kleines Kapitel. Ich bezweifle schon Seite einer Weile das Laurea mit ihren Brüdern nach Valinor segeld. Ob die zwei doch mit ihr in Mittelerde bleiben weiß ich aber noch nicht sicher aber mal schauen.

Auf jeden Fall freu ich mich schon sehr auf das nächste Kapitel und bin gespannt wie es weiter geht.

LG Sabi

Antwort von Alyanna am 29.12.2018 | 22:43:22 Uhr
Hallo Sabi!
Ich bin grad so begeistert, dass du dir deine eigenen Gedanken über die Personen in meiner Geschichte machst und spekulierst, wie es weitergeht. Das zeigt mir schon, dass man sich einfühlen und "mitfiebern" kann. Freut mich sehr! Verraten werd ich jetzt natürlich nichts... :D
Lies einfach weiter, das nächste Kapitel hab ich ja grad hochgeladen.
Lg Alyanna
22.12.2018 | 21:12 Uhr
zu Kapitel 20
Ich muss sagen, du hast die Kampfszene sehr schön umschrieben
Das gefällt mir ^^

Aber auch, wie du die Eöbinnen und Laureas Gefühle und Eindrücke beschreibst ist schön :)
Ich freue mich auf jeden Fall schon auf das Weihnachtsspecial, bis dahin,
Ganz liebe, weihnachtliche Grüße
LaLeee

Antwort von Alyanna am 23.12.2018 | 22:05:20 Uhr
Hallo LaLeee!
Vielen vielen Dank für dein Lob :)
Das macht mich sehr glücklich!
Ich wünsche dir frohe Weihnachten!
lg Alyanna
09.12.2018 | 03:04 Uhr
zu Kapitel 18
Ach ich liebe diese Geschichte einfach ♡ wie schön das Laurea endlich herausgefunden hat das sie und Legolas zusammengehören. Die zwei sind ja schon ein Traumpaar. Bin schon auf den ersten Kuss und die weitere Entwicklung der beiden gespannt. Und wie Thranduil später reagieren wird ;)
Ich bin froh das sie den Kampf überstanden haben. Nur schade das es Ran so schlimm getroffen hat. Ich verstehe das Treylan auch mit nach Hause ist. Aber schon irgendwie auch blöd. Jetzt ist niemand von den zwei mehr dort. Aber dafür sind ja jetzt die Zwillinge da :)
Naja..... freu mich schon auf das nächste Kapitel.
Bis nächsten Samstag
LG Sabi

Antwort von Alyanna am 10.12.2018 | 17:40:09 Uhr
Hallo Sabi,
oh wie sehr freue ich mich, das zu hören! Gut, dass du das auch so siehst, dass sie ein Traumpaar sind. Mal sehen, wann sie sich das eingestehen ;)
Ich bin total glücklich, dass du meine Charaktere offenbar magst und mit ihnen mitfieberst, mittrauerst, mitdenkst! Ich wünsch dir weiterhin viel Freude mit der Geschichte (wir haben noch einige Kapitel vor uns).
Und ich freu mich auch, wenn ich wieder mal deine Meinung höre ;)
lg Alyanna
01.12.2018 | 23:11 Uhr
zu Kapitel 17
Mir fällt gerade auf, dass ich dir zu den letzten Kapiteln keine Reviews sagelassen hab...
Entschuldigung, hab's wohl vergessen...
Aber dafür bin ich jetzt hier, hab die Geschichte soweit durchgelesen und bin immer noch begeistert ^^
Ich mag deine Geschichte, freue mich schon aufs nächste Kapitel
Liebe Grüße
LaLeee

(Sry, das es etwas kurz ist, Handy gleich leer)
25.11.2018 | 14:47 Uhr
zu Kapitel 4
Zu deiner Frage am Ende...
( OK, bin damit vielleicht ein bisschen spät :/)
Ich würd sagen jede Woche ein kürzeres, dann muss man nicht so lange warten...
Ich kann jetzt leider erstmal keine weiteren Reviews schreiben, muss weg..
Aber ein paar Reviews reichen doch auch erst einmal
Liebe Grüße
LaLeee

Antwort von Alyanna am 26.11.2018 | 07:01:58 Uhr
Hej,
Toll dass du gleich mehrere Kapitel gelesen hast und mir ein paar Reviews dagelassen hast. Damit machst du mir eine Freude!
Ich veröffentliche momentan wöchentlich ein Kapitel, hoffentlich kann ich das in Zukunft auch so weiterführen.
Viel Spaß und Spannung weiterhin mit meiner Geschichte!
Lg Alyanna
25.11.2018 | 14:40 Uhr
zu Kapitel 3
Was jetzt wohl passiert? :O
Bin total neugierig, was jetzt passiert ;D
PS: ich hasse Spinnen xD
Liebe Grüße
LaLeee
25.11.2018 | 14:35 Uhr
zu Kapitel 2
Lol, mir fällt jetzt grad erst auf, dass ich deine Geschichte schon Mal angefangen hab zu lesen xD
Vermutlich habe ich deshalb angefangen sie zu lesen ( ha, weil ich mein Unterbewusstsein doch mag xD)
Naja, total schönes Kapitel, ich les jetzt die anderen ;)
Liebe Grüße
LaLeee :)
25.11.2018 | 14:31 Uhr
zu Kapitel 1
O Gott ist das schön geschrieben und beschrieben :)
OK, kann jetzt nicht so viel zu der Handlung sagen, aber ich hab auch erst gerade angefangen zu lesen ^^
Liebe Grüße
LaLeee :)

Antwort von Alyanna am 26.11.2018 | 06:46:19 Uhr
Hallo LaLeee,
Freue mich sehr darüber, dass du meinen Schreibstil magst. Hoffentlich bald auch die Geschichte...
Lg Alyanna
15.11.2018 | 22:48 Uhr
zu Kapitel 14
Hallo Alyanna
Ich dachte mir ich lasse nochmal ein Review da.
Ich finde die Geschichte sehr logisch und schlüssig, ich habe sie jetzt mal in einem Rutsch gelesen und mir fiel auf das du wirklich schön Gefühle beschreiben kannst oder das erste Licht des Tages oder Stimmungen .
Ich habe mitgetrauert mit Arek ich sah das zerstörte Dorf in Gedanken und das denke ich macht eine gute Geschichte aus das man lacht weint oder stocksauer ist sauer natürlich auf die Orks
In diesem Sinne Danke ich freue mich schon auf das nächste Kapitel.
LG ManGa278

Antwort von Alyanna am 16.11.2018 | 08:19:11 Uhr
Hej,
Danke fürs erneute Review!
Da bin ich wirklich froh, dass die Gefühle so rüberkommen. Und gut, dass die Geschichte für dich schlüssig ist. Als Autor sieh man das nicht so objektiv, weil man so viel Liebe und Energie reinsteckt. Und in meinem Kopf macht’s Sinn, aber ob der Leser dasselbe wahrnimmt, weiß man ja nicht. Also DANKE für die positive Rückmeldung und es geht bald weiter.
Lg Alyanna
28.10.2018 | 13:31 Uhr
zu Kapitel 12
Hallo Ich freue mich jede Woche auf das neue Kapitel. Es ist eine schöne aber auch eine krasse Geschichte mit den Orks aber auch Gefühle kommen nicht zu kurz . Danke dafür.

Antwort von Alyanna am 29.10.2018 | 20:51:54 Uhr
Hallo,
danke, dass du mir eine kurze Rückmeldung hinterlässt! Das ist sehr wichtig für mich. Als Autor hat man sonst keine Ahnung, wie das Geschriebene bei den Lesern ankommt.
Noch viel Spaß beim weiterlesen...
Liebe Grüße,
Alyanna
23.10.2018 | 07:34 Uhr
zu Kapitel 9
Das ist eine echt schöne Geschichte :) du kannst aber auch echt gut schreiben. Mach weiter so.
Die Geschichte von Legolas und dem Kind wäre doch eine super Idee für deine nächste Geschichte. Also ich würde sie gespannt lesen ;)
LG.

Antwort von Alyanna am 29.10.2018 | 20:49:20 Uhr
Danke, Sabi, das freut mich zu hören!
Diese Geschichte mit Legolas und dem Kind ist eine andere Fanfiction, auf die ich mich beziehe, das hab ich nicht genau gekennzeichnet (muss ich nachholen). Sie heißt "Black Breath" aus der Reihe "The Mellon Chronicles" von Cassia & Siobhan (nur auf Englisch). Ich finde diese Geschichte sehr sehr gut, deshalb habe ich sie ein bisschen eingebaut.
Liebe Grüße,
Alyanna
Rielle (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 12:27 Uhr
zur Geschichte
Hi,
Ich habe gerade angefangen deine Geschichte zu lesen und muss sagen, dass du sie richtig gut geschrieben hast.
Die Geschichte an sich ist wirklich sehr schön und du hast die Charaktere so dargestellt, dass man sich gut in sie hineinversetzen kann.

Auch gut finde ich, dass es mal keine Geschichte über die Ringgemeinschaft ist, sondern eine ist die sich danach abspielt.

Ich fände es schön, wenn du jede Woche ein Kapitel hochladen könntest. (wenn es so aber nicht geht ist es auch nicht schlimm)
An der Länge der Kapitel habe ich bis jetzt nichts auszusetzen.

Bei den übersetzungen ins Sindarin kann ich dir leider nicht weiterhelfen, da ich keine Ahnung davon habe, aber ich finde es auch sehr gut, dass du die übersetzung gleich dahinter schreibst.

Ich freue mich schon auf die nächsten Kapitel:)

Viele Grüße,
Rielle

Antwort von Alyanna am 25.07.2018 | 20:38:22 Uhr
Hallo Rielle,
Ich habe mich gerade riesig über dein Review - mein erstes bei dieser Geschichte - gefreut!
Danke für dein wohlwollendes Feedback. Mir ist es sehr wichtig, dass man mit den Protagonisten mitfühlen kann und ich bin erleichtert, dass mir das gelungen ist.
Wegen der regelmäßigen Updates... Ich würde schon gern, aber ich brauche immer seeehr lange zum Korrekturlesen. Außerdem bin ich ja eine Vollzeit-Mama.
Nochmal danke fürs Review und hoffentlich gefällt dir die Geschichte weiterhin so gut.
LG Alyanna