Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: maskenherz
Reviews 1 bis 25 (von 51 insgesamt):
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
26.07.2018 | 17:19 Uhr
Liebe Lara,

da ist es also das Ende. Mir hat deine FF echt sehr gut gefallen.
Ich würde mich über mehr von den beiden Jungs freuen. =)
Das letzte Kapitel hat mir besonders gut gefallen. Sonne, Sommer. Strand und Meer^^
Heute sind es immerhin 38° C .... Da wünscht man sich einen Pool ...

liebe Grüße und bis bald, Vivi

Antwort von maskenherz am 27.07.2018 | 12:42 Uhr
liebe vivi,
vielen vielen vielen dank, dass du alles nachgelesen und so fleißig kommentiert hast.
damit hast du mir eine unglaublich große freude gemacht und es hat mir total viel
spaß gemacht deine meinung zu den kapiteln zu lesen. daaanke <3
es freut mich, dass dir der epilog gefallen hat.
(ich hab übrigens nen pool, gott sei dank ! :D)
und wenn du noch etwas über die 2 von mir lesen willst, da sind noch ein oder
2 one shots und es kommt bestimmt nochmal was :-)

ganz liebe grüße und bis bald, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
26.07.2018 | 17:15 Uhr
Liebe Lara,

oh das war wirklich eine schöne Geburtstags-Familienfeier.
So ist es doch auch schön und symbolisch absolut korrekt.
*freu* Tony hat also Tyler eingeladen, sehr schön, er hat es geschafft über seinen Schatten zu springen.
Auch Tyler hat einen Neuanfang mehr als alles andere verdient. Schön auch von Scott zu lesen, er hat ihnen ja doch noch geholfen.
Mal sehen wie der Epilog wird.

liebe Grüße, Vivi

Antwort von maskenherz am 27.07.2018 | 12:41 Uhr
hallo nochmal :D,
es war mir sooo super wichtig, dass tony einen schritt in die richtige richtung geht
und clay einfach zeigt, dass er für ihn alles machen würde. ich denke, dass es ihn
ziemlich große überwindung gekostet hat, aber am ende zählt doch, dass er clay damit eine freude gemacht hat :-)
und das tyler endlich ein neues kapitel beginnen kann - mit freunden, die ihn unterstützen.
ich glaube, wenn er von anfang an mehr leute um sich gehabt hätte, die ihm zuspruch gegeben hätten,
dann wäre es niemals so weit gekommen.
vielen dank für dein review <3
liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
26.07.2018 | 17:08 Uhr
Liebe Lara,

och war das ein schönes Kapitel.
Matt hat echt Recht, nur mit Chips kann man keine Party feiern. ;)
Ein Fass Bier zum 18. muss schon sein. Ich denke er wird 18? Bin mir da nicht so sicher.
Och Justin ist ja süß. Ein Bild von den drei Freunden gemeinsam ist nicht *nichts* es sagt doch echt alles aus.
Justin hat sich eingelebt. Er hat ein zu Hause und eine Familie gefunden, die ihn liebt.

liebe Grüße, Vivi

Antwort von maskenherz am 27.07.2018 | 12:39 Uhr
liebe vivi,
oh, es freut mich sehr, dass dir das kapitel gefallen hat :-)
ich mag matt total und musste ihn bei der vorbereitung einfach einbringen :D
und ich glaube auch, dass er 18 wird. ganz sicher bin ich mir ehrlich gesagt auch nicht,
aber da in der serie nie von einem geburtstag die rede war, müsste er ja immer noch 17 sein.

du hast recht - das bild bedeutet eine menge.

liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
26.07.2018 | 16:49 Uhr
Liebe Lara,

hui eine Geburtstagsparty, echt super Abwechslung nach allem.
Tony hat Recht, nach allem schlimmen was passierte ... Brauchen sie und vor allem Clay, Normalität.
Eine Feier zu seinem Geburtstag ist hier das richtige. Mal sehen, was Justin, Tony und Co planen.
Och Clay wird von Tonys Familie ebenso herzlich aufgenommen, wie umgekehrt. Das ist super.

liebe Grüße, Vivi

Antwort von maskenherz am 27.07.2018 | 12:38 Uhr
hallo liebe vivi,
ja eine geburtstagsparty ist glaube ich wirklich eine willkommene abwechslung :D
ich kann mir gut vorstellen, dass tonys familie ihn mit offenen armen empfangen würde.
und ich finde es persönlich so wichtig, dass die menschen die man liebt hinter einem stehen.
danke für dein review <3
liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
26.07.2018 | 16:37 Uhr
Liebe Lara,

ich kann Tony so gut verstehen. Aber auch Clay, seine Worte zu Mr. Porter damals ... Er hatte so Recht.
Wir müssen uns alle ändern ... Nur so wird es besser.
Es ist echt nett von Clay, das er Tyler nicht ausschließt. So kennen und lieben wir ihn.
Ich bin sicher, das er sich melden wird. =) Die Gifs von Tyler und Tony haben mir gefallen.

liebe Grüße, Vivi

Antwort von maskenherz am 27.07.2018 | 12:37 Uhr
liebe vivi,

schön, dass du tony verstehen kannst. und das dir die gifs gefallen freut mich :-)
ich finde es irgendwie schön, wenn man die charaktere mal angucken kann :D
die worte von clay an mr. porter sind echt soo wahr. ich liebe das zitat!
man sollte es sich selbst immer wieder ins gedächtnis rufen.
nochmal danke für dein review <3
liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
26.07.2018 | 16:28 Uhr
Liebe Lara,

och Tyler!!!! *freu* Ich bin echt froh, dass es ihm gut geht.
Eine Gefängnisstrafe wäre bei seiner Vorgeschichte echt nicht nötig.
Es wäre zu viel ... Ich kann mir denken, das er schlaflose Nächte hat.
Hätte ich an seiner Stelle auch. Aber er muss sich selbst verzeihen, nur dann kann er wieder ganz von vorne anfangen.
Oh Tonys Reaktion ist auch verständlich ... Immerhin wäre sein Freund beinahe gestorben und es wäre unlogisch, wenn er
einfach so mit offenen Armen auf ihn zugeht.  Clays Vorschlag ist gut und richtig und wichtig. Tyler braucht Freunde und Sicherheit.
Gut gefallen hat mir auch die Beschreibung der Psychiatrie. Ich selbst war zum Glück noch nie in einer ... Noch nicht mal zu Besuch,
da hab ich die falsche Psyche für. Ich würde mich nur runterziehen lassen ... Ich bin gespannt, wie es weitergeht.

liebe Grüße, Vivi

Antwort von maskenherz am 27.07.2018 | 12:35 Uhr
liebe vivi,
ich finde auch das er keine gefängnisstrafe verdient hat. ich weiß zwar nicht ob das so richtig
realistisch ist, aber was solls. kreative freiheiten :D:D
es freut mich, dass du clays entscheidung gut findest. ich glaube einfach, dass er so handeln würde.
die psychatrie hab ich so beschrieben wie damals ein altenheim in dem ich mal gearbeitet hab.
ich denke das unterscheidet sich nicht unbedingt soo sehr voneinander.
vielen dank für dein review <3
liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
26.07.2018 | 16:10 Uhr
Guten Tag liebe Lara,

weiter gehts mit dem Review-Marathon^--^
Ich dachte echt, ich hab nen Sonnenstich, als ich die vielen Reviews zu meiner FF sah.
Gelesen hab ich erst eins, ich beantworte auch noch alle. =) Aber ich wollte hier erstmal weiterlesen.

Juhu!! Ich freue mich grad, Tyler ist mir seid Staffel 2 mehr ans Herz gewachsen.
Oh man ... Ich bin so hibbelig ... Wie gehts ihm wohl? Er ist wohl seelisch ganz unten. :(

liebe Grüße, Vivi

Antwort von maskenherz am 27.07.2018 | 12:33 Uhr
guten tag liebe vivi,
ich hab mich gerade sehr gefreut, als ich gesehen habe, dass du den rest auch
noch gelesen hast! und über die vielen reviews freue ich mich natürlich sehr. danke dafür <3

ich hab auch seit der zweiten staffel total die sympathien für tyler entwickelt und hab
jetzt auch als ich die erste nochmal geguckt hab total mitleid mit ihm.
sie sind alle immer so gemein zu ihm. ich kann das überhaupt nicht mit ansehen D:

liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 22:19 Uhr
guten abend liebe lara,

so ein letztes review für heute.
oh man war das süß^^ erst die szene am frühstückstisch mit clays eltern.
super das matt tony schon als teil der familie ansieht. das hat mir gut gefallen.
auch tonys gefühlsausbruch hat mich etwas erschreckt aber gut ... das musste wohl alles raus. ^--^
bin schon gespannt wie es weitergeht.

liebe grüße und bis ganz bald, vivi

Antwort von maskenherz am 26.07.2018 | 11:00 Uhr
nochmal hallo :D,

ich freue mich, dass dir das kapitel gefallen hat :)
ich finde es wichtig, dass nochmal ein kleiner einblick in die beziehung zwischen
den beiden gezeigt wird, bevor es weiter geht :D
der gefühlsausbruch musste sein. tony war die ganze zeit so ruhig und gefasst
und ich wollte die andere seite von ihm auch nochmal "zeigen".
vielen vielen dank für deine ganzen reviews <3 ich hab mich unheimlich gefreut ♥

ganz liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 22:11 Uhr
guten abend lara,

hui ich dachte mir das justin so reagieren würde. er hat sich eben auch sorgen um seinen bruder gemacht.
auch wenn er das nicht anders zeigen kann, im moment zumindest. ;)
oh gott endlich kann sich clay einem elternteil anvertrauen. lainies reaktion fand ich gut und realistisch.
ich meine, was soll sie dagegen haben? wenn ihr sohn tony liebt und sie ihn ohnehin mag, ist das verdammt nochmal gut so!

liebe grüße, vivi

Antwort von maskenherz am 26.07.2018 | 10:58 Uhr
hallo vivi,
ja - ist ja auch nie die feine art einfach einzuschlafen und sich nicht zu melden :D
ich hätte meiner schwester ordentlich die meinung gesagt, dagegen ist justin noch nett geblieben XD
schön das du die reaktion von lainie realistisch fandest. ich denke auch, dass sie einfach nur
möchte das ihr sohn glücklich ist - egal mit wem. so sollte das überall sein!

ganz liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 21:57 Uhr
guten abend liebe lara,

weiter gehts^^ also mir hat das kapitel gut gefallen.
ebenso diese kussszene fand ich gut geschrieben.
nun ist es also passiert und mal lesen, was noch so passiert.
da liegt auf alle fälle eine knisternde spannung in der luft.

liebe grüße, vivi

Antwort von maskenherz am 26.07.2018 | 10:57 Uhr
hallo vivi,
fleißig fleißig am lesen gewesen, was? :D find ich gut!
es freut mich ungemein, dass du die kussszene gut geschrieben findest.
ich finde sowas richtig schwierig. intime szenen kann ich überhaupt nicht :D
weiß nicht, bin da immer so unsicher. ich bin gespannt wie du den weiteren verlauf findest!
liebe grüße und danke für dein review <3
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 21:49 Uhr
guten abend lara,

oh ja, sie müssen sich unterhalten. diesmal ganz vernünftig und alles wichtige klären.
dringend. hoffentlich klappt es diesmal. ohne irgendwelche zwischenfälle, welche sich gerne mal in den vordergrund drängen.
das kapitel war wieder mal sehr gut geschrieben.

liebe grüße, vivi

Antwort von maskenherz am 26.07.2018 | 10:55 Uhr
hallo,
ich komme mir hier echt ein bisschen doof vor alles zu beantworten, weil du
nachher dann so viel lesen musst :D ich hoffe mein gebrabbel nervt nicht.
ich möchte dir nur gerne antworten, weil ich es einfach so lieb finde, dass du dir die mühe gemacht hast:)

vielen dank für dein lob! <3
liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 21:42 Uhr
guten abend lara,

auch dieses kapitel hat mir wieder gut gefallen.
ich bin froh, das sheri tony die augen öffnet. manchmal braucht man solche freunde, die einem einen arschtritt verpassen.
es ist gut, das sie einander haben. mal sehen, wie es nun weitergeht. oje. clay ist betrunken ... das muss er gar nicht so viel getrunken haben,
ich denke da an eine folge der 1. staffel. ;)

liebe grüße, vivi

Antwort von maskenherz am 26.07.2018 | 10:56 Uhr
hallo vivi,
ich musste sheri einfach einbringen, weil ich finde das die beiden irgendwie zusammen passen :D
also als freunde natürlich. und die sheri aus der zweiten staffel, nicht die aus der ersten.
ja, wie auch immer - ich freue mich sehr über dein review, danke dafür <3
genau, clay verträgt eben 0 alkohol. ich hab auch an die stelle aus der ersten staffel gedacht :-)
liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 21:36 Uhr
guten abend lara,

das kapitel hat mir auch wieder gut gefallen.
ach justin, klar das er auch wissen möchte, was los ist.
aber er kann es auch mal gut sein lassen. clay braucht jetzt etwas zeit für sich.
ich hoffe tony ist das am ende ... wäre gut, für beide. dann hat clays ungewissheit endlich ein ende.

liebe grüße, vivi

Antwort von maskenherz am 26.07.2018 | 10:54 Uhr
guten tag nochmal vivi,
ich freue mich, dass dir das kapitel gefallen hat:)
und ich finde es so lieb, dass du echt zu jedem einzelnen kapitel noch was geschrieben hast!
du hast recht - justin kann in dem moment sowieso nichts machen und clay muss sich einfach
mal alleine gedanken um alles machen :D
danke fürs review <3
ganz liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 21:27 Uhr
guten abend lara,

oh das kapitel hat mir gut gefallen. oh man bryce ... er hat echt das 'talent' echt an den unpassendsten momenten aufzutauchen und sein blödes maul aufzureißen.
justin der retter in der not. man war ich froh, das clay nicht ins krankenhaus musste.
das hätte auch anders ausgehen können. was ist eigentlich mit tyler? ich frage mich was mit ihm ist.
also wo er ist.  und was er macht ...

liebe grüße, vivi

Antwort von maskenherz am 26.07.2018 | 10:52 Uhr
hallo vivi,
schön das dir auch dieses kapitel gefallen hat. es ist ja nicht soo viel zwischen tony und clay passiert, aber es war
eben wichtig meiner meinung nach, dass etwas passiert was irgendwie dazu beiträgt, dass clay irgendwie
nochmal bewusst wird, dass er sich seiner gefühle klar werden muss :D
bryce ist echt so ein arsch. ich hasse den so sehr D:
und was mit tyler ist kommt noch. ich weiß, dass es etwas merkwürdig ist, dass
ich ihn nicht erwähnt habe bislang, aber ich musste erstmal das mit clay und tony
hinbekommen, damit das mit der späteren handlung mit tyler passt :D
liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 21:13 Uhr
guten abend lara,

ach ja. caleb, der arme tut mir leid. es muss schlimm gewesen sein, mit ihm über die gefühle für jemand anderen zu reden.
aber jetzt ist es so, wie es nun mal ist. für gefühle egal, ob sie da sind oder nicht, kann man eben nichts machen.
aber ich kann auch clay gut verstehen. er hat berechtigte zweifel. mal sehen ob sie bestätigt werden. aber wie ich tony kenne wird er nicht locker lassen.

liebe grüße, vivi

Antwort von maskenherz am 26.07.2018 | 10:50 Uhr
hallo vivi,

ja caleb tut mir auch leid, aber es muss ja sein.. ich wollte es halt vorher enden lassen,
bevor zwischen tony und clay was läuft. ich schätze tony nicht so ein das er jemanden betrügen würde.
ich glaube dafür ist er ein viel zu netter und einfühlsamer mensch.
clay ist ja eh so nen glüblerischer kerl, finde ich. zumindest oft.
danke fürs review <3 liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 21:06 Uhr
guten abend lara,

och wie süß. ja mir gefällt diese langsame annäherung wirklich gut.
och justin. er merkt natürlich gleich das da was im busch ist. das war klar.
das gespräch der beiden brüder war gut geschrieben und ja, so könnte ich es mir auch vorstellen.

liebe grüße, vivi

Antwort von maskenherz am 26.07.2018 | 10:49 Uhr
hallo nochmal :D,
es freut mich so, dass es dir gefällt wie ich das langsam zwischen ihnen aufbaue.
ich hatte total angst das es irgendwie langweilig wird, weil es eben doch ne weile dauert :D
aber wenn es dir gefällt, dann ist das doch super und freut mich wirklich sehr! <3
vielen dank für dein lob!! :)
liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 20:54 Uhr
guten abend lara,

mir hat das zweite kapitel auch gut gefallen.
besonders dieses langsame annähern von tony.
clay ist ihm erstmal unendlich dankbar, das er ihm das leben gerettet hat.
bin schon gespannt, wie sich das noch entwickelt.

liebe grüße, vivi

Antwort von maskenherz am 26.07.2018 | 10:48 Uhr
huuhu vivi,
schön das dir das zweite kapitel auch gefallen hat.
die annäherungen von tony und clay werden ja noch ne weile in anspruch nehmen
bis sie es mal gebacken kriegen :D
danke fürs review <3 und liebe grüße, lara
Viviane-Skywalker (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 20:42 Uhr
Guten Abend liebe Lara,

so nun nehme ich mir mal deine längste FF vor. =)
Ich fand die Kurzbeschreibung schon mal ansprechend.
Das erste Kapitel hat mir auch sehr gut gefallen. Armer Clay ...
Er wurde getroffen und Tony ist sofort zur Stelle, um ihm das Leben zu retten.
Im Krankenhaus kommt er langsam wieder zu sich und auch da ist Tony nicht von seiner Seite gewichen.
Clay kann sich glücklich schätzen.

Sternchen und Favo bekommst du dafür.

liebe Grüße, Vivi

Antwort von maskenherz am 26.07.2018 | 10:46 Uhr
guten morgen/tag liebe vivi!
erst einmal muss ich sagen: ich hab mich sooo sehr gefreut, als ich heute morgen gesehen
habe, dass du einfach zu jedem kapitel das du gelesen hast ein review geschrieben hast.
es freut mich, dass du dir die zeit genommen hast auch in diese FF reinzulesen:)
ich werde jetzt mal auf deine reviews antworten :D also los gehts.

ja, clay tat mir beim schreiben auch total leid, aber ich fand die version irgendwie
spannend, anstatt das tyler einfach ins auto steigt und ciao :D
wir alle könnten doch ab und an einen tony gebrauchen, oder?

danke für den stern und den favoeintrag <3
und ganz liebe grüße,
lara
21.07.2018 | 19:26 Uhr
Hi
Ein schönes Ende für eine tolle Geschichte.
Zeit zu zweit tut Tony und Clay bestimmt gut, ich hoffe du schreibst in dem Fandom weiter und noch mehr zu den beiden?
Threstalfeder

Antwort von maskenherz am 22.07.2018 | 09:18 Uhr
hallo,
vielen vielen dank für das lob und deine regelmäßigen reviews!
ich hab mich unheimlich darüber gefreut und sowas motiviert einen ja immer weiter zu schreiben. also danke! <3

ich schreibe bestimmt nochmal was zu den beiden und in diesem fandom.
bislang hab ich noch ein paar OS ideen (vor allem zu tony und clay)
mal schauen wann ich die aufschreibe :D

ganz liebe grüße,
maskenherz
21.07.2018 | 16:02 Uhr
Huhu
Herzlichen Glückwunsch zum beenden der Story, ich finde es ist ein passendes Ende und Strand/Meer hat ja auch immer etwas romantisches an sich.
Es hat mir sehr viel Spaß gemacht die Geschichte um Clony <3 zu lesen und ich freue mich darüber das sie ihr Happy End gefunden haben. Mit Tony an seiner Seite wird Clay bestimmt bis ans Ende der Welt gehen, denn wen man einen Partner hat auf den man bauen kann, ist das euphorische Gefühl überwältigend.
Was mir besonders gut an deiner Story gefallen hat, war die Chemie die zwischen Tony und Clay aber auch zwischen Clay und Justin so schön deutlich geworden ist <3


Lg JaliceTo

Antwort von maskenherz am 22.07.2018 | 09:17 Uhr
hallo,
dankeschön für das gratulieren :D ich bin froh, dass dir das ende gefällt und du es passend findest:)
ich wollte einfach wenigstens einen kleinen einblick geben wie der urlaub so war ohne es zu lange
hinzuziehen oder zu viel unbedeutendes aufzuschreiben. das kann ja schnell langweilig werden :D

das dir die chemie zwischen den 3en oder zwischen clay und den beiden anderen jungs
am besten gefallen hat, freut mich. vielen dank für das lob <3 ich glaube das ist ja auch sehr wichtig.

ja, zum schluss großes danke, dass du immer so ausführlich deine meinung da gelassen hast!
das hat mich wirklich sehr motiviert das ganze immer weiter zu schreiben.
ganz ganz ganz liebe grüße,
maskenherz
20.07.2018 | 21:54 Uhr
Huhu
Oh danach kommt nun der Epilog, schade aber ich freue mich das du den beiden ein Happy End widmen möchtest :D Sie haben es beide verdient.
Ja die ersten Fünf Zeilen machen doch schon Lust auf eine Grillparty oder? Und es ist süß das Justin kein Problem damit hat das Lainie und Matt mit anwesend sind,
so eine kleine Familienfeier ist für ihn auch etwas besonderes.
Mir gefällt die Gästeliste und das alle diese Verbindung, diese Freundschaft miteinander haben, ich kann mir richtig gut vorstellen, wie sie mit Geschenken um die Ecke kommen =)
Hach ja Justins Verfressenheit stellst du wunderschön da :D Verleiht ihm etwas niedliches.
Wie süß von Tony das ein Geschenk für Clay hat und es ihm ein wenig abgelegen von den ganzen anderen geben möchte.
Es freut mich unheimlich das Tyler auch gekommen ist und dieses mal wurde er nicht weg geschickt, dadurch kann sich bestimmt eine Freundschaft entwickeln.
Das Kapitel hat mir sehr gut gefallen und Tyler hat so ein Anrecht darauf einen Neuanfang zu starten. Wie alle anderen auch.

Lg JaliceTo

Antwort von maskenherz am 21.07.2018 | 10:01 Uhr
huhu :D,
ja, ich hab finde es irgendwie auch schade. aber! ich möchte es nicht mehr all zu lange
hinziehen und hab ein bisschen angst, dass mein kopf sich nachher noch irgendwas
ausdenkt was dann die beiden wieder auseinander bringt XD ich mag so gerne drama.
und damit nichts schlimmes mehr passiert komme ich zu einem ende und lasse die 2 schnuckel glücklich <3

ich hab richtig lange überlegt wen ich auf der party auftauchen lasse und wen nicht,
fand es dann aber für einen "neuanfang" ganz schön, wenn sie alle kommen. ryan und courtney
haben zwar nicht groß ne rolle gespielt, aber ich finde auch sie haben irgendwie nen neuanfang verdient :)
das mit justins verfressenheit ist voll spontan gekommen, weiß gar nicht ob das zu seinem charakter
so passt, aber ich fands irgendwie lustig :D schön, dass dir das gefallen hat!

tyler war mir persönlich total wichtig. er musste einfach nochmal auftauchen.
ich finde das da schon ein abschluss rein "musste" und auch dieser konflikt
den clay und tony da hatten verliert so irgendwie ein bisschen gewicht :D
es darf dem happy end ja nichts im wege stehen!

vielen vielen dank für dein review <3
ich hab mich unheimlich darüber gefreut!
ganz liebe grüße,
maskenherz
20.07.2018 | 21:39 Uhr
Hi
Was für ein schönes Kapitel.
Toll das Tyler nun auch Teil der Gruppe ist und von Tony
so freundlich aufgenommen wird.
Bin gespannt auf den Epilog.

Threstalfeder

Antwort von maskenherz am 21.07.2018 | 09:56 Uhr
hallo,
vielen dank für dein review und dein lob! :) <3
ich fand es irgendwie wichtig, dass tyler nochmal auftaucht und
die gelegenheit war passend. außerdem konnte tony dann sein
verhalten vom besuch in der einrichtung wieder gut machen :D
der epilog kommt heute oder morgen - je nachdem wie ich vorran komme :)

ganz liebe grüße,
maskenherz
18.07.2018 | 19:26 Uhr
Huhu
Gut das Clay Justin und Tony sowie seine Eltern für die Vorbereitungen hat. Auch wenn er sicherlich Angst hat, das irgendwas passieren könnte, er soll ihnen ruhig mal vertrauen, immerhin hat Justin ja Erfahrung mit Partys, er wird schon wissen was er tut.
Ich finde die Darstellung von Matt passend, auch wenn heutzutage wirklich niemand mehr Fete sagt, ist so ein schönes alte Zeiten Wort. Aber cool das Matt sich an seine Jugend und die Partys erinnert. Dann muss schon etwas mehr als nur Bier da sein.
Irgendwie habe ich jetzt Hunger auf Party-Snacks :D
Justin ist niedlich, so alte Kabel von Lautsprechern können aber auch kompliziert sein :D
Aaaaw, das ist so süß von Justin das er seinem Bruder ein Geschenk gekauft hat <3
Bin gespannt wer nun alles zur Party kommen wird und ob ´ungeladene Gäste´ auftauchen werden.

Lg JaliceTo

Antwort von maskenherz am 19.07.2018 | 08:49 Uhr
hallöchen,

du hast recht - clay sollte ihnen wirklich vertrauen. obwohl ich sein misstrauen total verstehen kann.
ganz ehrlich, wenn man mal so drüber nachdenkt mit WEM justin sonst so partys gefeiert hat und
wie das dann oft ausgegangen ist, dann bekommt man wahrscheinlich schon ein bisschen angst :D
auch wenn er sich total geändert hat, aber er muss es ja nicht einmal böse meinen :)

du hast hunger auf party-snacks? XD joa, das tut mir leid. ich hoffe, du hattest vielleicht sogar was
da und konntest deinen appetit stillen :D ich kenne das - bin total der chipsfan.

mir war das mit dem geschenk irgendwie wichtig. die beiden sind mir zusammen schon
ein bisschen an mein herz gewachsen und ich liebe diese brüderliche verbindung zwischen denen.
und immerhin "verdankt" justin es ja auch clay, dass er endlich irgendwo ankommen kann.

vielen lieben dank für dein review! <3
das nächste kapitel mit der party kommt bald!
ganz liebe grüße, maskenherz
18.07.2018 | 17:19 Uhr
Hi
Eine schöne Vorstellung, Justin schaut Clay beim schreiben der Einkaufsliste misstrauisch über die Schulter.
Freu dich doch Clay, dann must du dich nicht mit den Party-Vorbereitungen befassen.
Matt kommt in dem Kapitel super humorvoll rüber.
Ein sehr liebes Geschenk von Justin.

Threstalfeder

Antwort von maskenherz am 19.07.2018 | 08:45 Uhr
huhu,
ja - ich konnte es mir auch nicht nehmen lassen die beiden nochmal speziell
einzubauen und ihnen ihren "eigenen moment" zu geben. ich mag die beiden mittlerweile so gerne zusammen <3
ich glaube, dass clay sich schon freut über die hilfe, aber justin hat ja mit anderen leuten sonst partys gefeiert
und ich befürchte er hat einfach nur angst das es ausartet und am ende das haus in trümmern liegt XD

freut mich, dass ich matt humorvoll rübergebracht habe. ich finde den kerl so witzig.
er sitzt immer so ein bisschen "trottelig" da rum und macht seine sprüche :D
mag den einfach total !

danke für dein review - ich hab mich sehr gefreut:)
ganz liebe grüße, maskenherz
16.07.2018 | 22:22 Uhr
Huhu
Ja eine Party ist doch mal notwendig, vor allem wenn es Clay´s Geburtstag ist. Auch wenn Clay vermutlich weniger begeistert von der Idee ist,
ich finde es gut. Wenn Justin und Tony dann auch noch die Planungen für die Party übernehmen, kann doch nichts schief gehen :D
Es sei denn sie laden mehr als nur ´Freunde´ aus der Schule ein und irgendwas geht schief.
Bestimmt geben die zwei ihm ein Mitspracherecht, oder planen dann doch alles über seinem Kopf hinweg - bestimmt würde Clay als Getränke
Sprite anbieten, neben Bier oder?
Es freut mich, das Tony´s Familie Clay nett findet, wäre auch schade wenn sie etwas gegen ihn hätten.
Aber es stimmt, nach dem Stress und Chaos in den letzten Wochen haben alle sowas wie eine Party verdient.
Ich finde du hast Justin sowie die anderen Jungs in diesem Kapitel gut dargestellt =)

Lg JaliceTo

Antwort von maskenherz am 17.07.2018 | 09:12 Uhr
hallo,
erstmal vielen herzlichen dank für deine rückmeldung!
ich hab mich wahnsinnig gefreut <3

eben, damit hast du vollkommen recht! eine party ist genau das was sie brauchen!
und tony und justin würden doch nichts machen, was clay schadet! :D

über die getränke hab ich mir gar keine gedanken gemacht bislang, aber damit liegst du wahrscheinlich richtig.
obwohl wenn justin mit plant, man weiß es nicht XD

es war mir extrem wichtig, dass ich auch die familie von tony
noch einbaue und quasi erkläre, dass sie den beiden auch ihren segen gegeben haben.
ich kann mir gut vorstellen, dass die eltern clay mögen würden,
auch wenn er das komplette gegenteil von tony ist :D

danke für das lob! es freut mich immer, wenn jemand sagt,
dass ich die charaktere gut treffe!

nochmal großes danke!
(ich lese gleich mal das neue kapitel bei dir
und schreibe dir nachher gleich ein review :-))
ganz liebe grüße,
maskenherz
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast