Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: sweetpea
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
29.12.2019 | 15:37 Uhr
Hallo,
ja, weil es gerade so schön war (und meine Zeit nicht rennt, noch nicht) gleich noch einmal ^^

Eine wundervolle Beschreibung der Szene im ersten Absatz, auch trotz der sich wiederholenden Satzstruktur (die jetzt beim genaueren hinsehen nur zwei Mal war, mir aber öfter vorkam), und ich hatte auch hier wieder gleich ein Bild vor Augen und war in der Szene drin. Konnte sogar ein paar Möwen kreischen hören, auch wenn von denen ja wirklich nichts geschrieben wurde, aber mein letzter Küsten-Aufenthalt war halt mit Möwen, also … hier sind sie!

Und wieder die Gedanken. Ich mag Gedanken. Oder eher Geschichten, in denen Gedanken genauso viel bis mehr Zeit bekommen, sich zu äußern, wie „echte“ Sprache. Und hier ist es wieder so. Ich finde es auch toll, dass Alec und Magnus beide nicht sprechen, als sie im ersten Moment aufeinander treffen. Diese Stille, mit der beide so zufrieden scheinen macht mich echt glücklich, und hatte beim Lesen noch mal so ein gewisses etwas. Sie müssen eben nicht sprechen, um gut miteinander auszukommen, und sich zu verstehen, und einfach so … glücklich zu sein. Und sich darüber im Klaren zu sein, dass sie einander lieben, denn das wurde mit keinem Wort erwähnt, aber dennoch merkt man es in jeder Zeile. Oder das ist, was ich daraus geschlossen/gelesen habe, aber ich finde es passt zu den beiden, und ich mag es. Also auch hier wieder ein großes Lob!

Abgesehen von Alec und Magnus finde ich aber auch den Rest der Figuren gut getroffen. Ja, sie tauchen kaum auf, aber mindestens Izzys verbrannter Marshmallow ist definitiv eine Erwähnung wert, denn das konnte ich mir einfach nur zu gut vorstellen! Bin immer noch am grinsen. Wobei das vielleicht auch mit dem letzten Absatz zusammenhängt, denn der war wirklich der perfekte Abschluss für diesen kleinen OS, so ruhig, und entspannt, und … alles in allem einfach wundervoll.
Fand diesen Text hier sogar noch ein klitzekleines bisschen besser als den anderen gerade eben. Der ist wirklich gut gelungen!

Und nun glaube ich, das war es auch schon wieder von mir. Für den Moment zumindest.
Ich wünsche dir noch einen wundervollen Tag/Nachmittag/eine schöne Zeit zwischen den Jahren und liebe Grüße,
Riri

Antwort von sweetpea am 04.01.2020 | 15:09 Uhr
Halli-hallo, Riri!
Schön, dass du mich noch einmal beehrst. ^^

Du glaubst gar nicht, wie lange ich an dem ersten Satz für diesen Oneshot herumgefeilt habe. Klingt irgendwo lächerlich, wenn man bedenkt, wie kurz er doch geworden ist. Vielleicht lang es daran, dass ich mich ja erst wieder so langsam in das Schreiben eingefunden habe, aber ich habe an dem perfekten Anfang bestimmt ne halbe Stunde dran gesessen. Erst nach dem ersten Absatz bin ich so richtig in der Szene drin gewesen.
Und deshalb bin ich gerade sehr begeistert, dass ich dein Kopfkino ankurbeln konnte. Möwen gehören zu einem Tag am Meer auch einfach irgendwie dazu!

Tja, die Gedanken. Ich fürchte beinahe, dass die im Laufe der Zeit in meinen Texten etwas abgenommen haben - eventuell kommt mir das auch nur momentan so vor. :)
Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, ob es von mir bewusst geplant gewesen ist, dass Alec und Magnus hier zunächst gar kein Wort miteinander wechseln. Aber so im Nachhinein betrachtet denke ich einfach, dass es ganz gut zu ihnen und der Situation gepasst hat. Sie kennen einander gut genug, um zu spüren, was sie dem jeweils anderen bedeuten. Manchmal ist eben jedes Wort zu viel. Ich freue mich, dass das bei dir so positiv angekommen ist.

Oh, Izzys Marshmallows! *lach* Wenn ich so die Reviews betrachte, bekomme ich den Eindruck, dass die Marshmallows der eigentliche Star dieser Geschichte sind. Muss auch mal sein. ^^ Toll, wenn ich dich damit (oder dem Schluss?) zu Grinsen bringen konnte.

Vielen lieben Dank für dein Lob und dass du dir die Zeit genommen hast!
Hab noch ein schönes Wochenende.
GLG, Lulu
28.02.2019 | 18:40 Uhr
Liebe Lulu!
Oder soll ich eher "Schwarmintelligenz" sagen? *lol*

Wie schön dieses Kapitel doch war!
Sie opfern so viel für die Mundies und riskieren immer ihr Leben,
da dürfen sie wirklich einmal innehalten und am Lagerfeuer das Leben feiern.

Ich wäre gerne mit dort gewesen, am Strand und am Feuer.
Wie romantisch...
Ganz besonders liebe Grüße.
R ✿

Antwort von sweetpea am 28.02.2019 | 19:32 Uhr
Liebe R!

Toll, dass es dir so gefallen hat. *freu*
Inspiriert wurde dieser OS von einem entspannten Abend mit der Familie unter freiem Himmel. Die friedliche Atmosphäre eines solchen Erlebnisses hätten unsere Shadowhunter viel öfter verdient.

Ich bin auch ganz neidisch. ^^
Danke dir!
GGLG zurück, die Schwarmintelligenz *zwinker*
17.07.2018 | 17:59 Uhr
Hallo!
Das ist sooooo wunderschön. Ich kann die friedliche, gelöste und glückliche Stimmung förmlich selbst spüren. Ich höre die Welken rauschen und rieche das Lagefeuer; und Izzys verbrannten Marshmallow. *grins*
Du schaffst es immer wieder mich mitten in die Handlung deiner Stories hineinzuziehen. Es ist als wäre ich selbst dabei.
Vielen Dank dafür!
Ganz liebe Grüße Sabi

Antwort von sweetpea am 17.07.2018 | 18:29 Uhr
Und nochmal hallo! *grins*

Ich habe zu danken! Es freut mich immer wieder, dass ich dich so mitreißen kann, irgendwas scheine ich ja doch richtig zu machen. *lach*
Inspiration zu diesem OS war ein entspannter Family-Abend unter freiem Himmel, eine bleibende Erinnerung und eigentlich viel zu selten.
Da sich derartige friedliche Momente bei den Shadowhuntern ja auch eher rar machen, konnte ich nicht widerstehen, ihnen zumindest einen Abend Ruhe zu schenken, bevor sie die Pflicht wieder ins Institut ruft. *zwinker*

Danke für deine lieben Worte, die sind jedesmal sehr motivierend! *küsschen*
GLG, Lulu
15.05.2018 | 14:38 Uhr
...ist das schön!!!! Zum Dahinschmelzen. Alec ist so zufrieden und innerlich ausgeglichen, weil er Magnus wieder an seiner Seite weiß. Man kann richtig das Meer rauschen hören bei ihrem Kuss. Und beim Lesen entstehen auch bei mir Schmetterlinge im Bauch. Die Liebe zwischen den beiden ist so schön, einfach unbeschreiblich.* Daumen hoch*

LG Shania

Antwort von sweetpea am 15.05.2018 | 19:52 Uhr
Es freut mich wahnsinnig zu hören, dass meine kleine FF so viel bei dir auslöst, vielen Dank dafür!
Hoffen wir, das den beiden noch mehr solcher Momente vergönnt sein werden.

GLG, Lulu
15.05.2018 | 08:02 Uhr
Aarrrwwwwww ~.~
Das ist sooo schönnn *heul* man merkt einfach, dass die Beiden zusammengehören *kicher* am liebsten ja auf immer und ewig ^.-
So schöne Moment, Izzy, dir nicht mal einen am Lagerfeuer was gebacken bekommt, Clace, die wenigstens nicht allen auf die Nerven gehen und Simon mir einer Gitarre. Was will man mehr? *schmacht* es gibt schließlich noch andere Hunter im Institut, sollen die sich um die Plage kümmern, Alec hat besseres zu tun *lach*

Sehr schönes Ding, und dir ist hoffentlich klar, dass da jetzt gern mehr kommen kann ^.-

Lg Nessa

Antwort von sweetpea am 15.05.2018 | 09:42 Uhr
DANKE für dein Review, ich freu mich wie ein Keks, dass diese kurze Szene so gut ankommt! ;)

Yupp, die zwei sind einfach für einander gemacht! Wäre nur nicht dieses dämliche Problem mit der Unsterblichkeit! *grübel*
Ich glaub, wir müssen mal ein kollektives Malec-Fan-Brainstorming ist Leben rufen, um ne Lösung zu finden...

Nächstes Projekt ist jetzt die Songfic Challenge, vorher musste nur dringend diese kurze FF aus meinem Hirn, die hätte mich sonst die ganze Zeit genervt. *lach*

GLG, Lulu
15.05.2018 | 07:12 Uhr
So schön *schmacht*

Ich Stimme dir vollkommen zu der Begriff "Schwarmintelligenz" trifft es einfach *lach*

Vielen, lieben Dank!! Ich hab diesen OneShot praktisch inhaliert *grins* Du schreibst aber auch einfach zu Schön *träum* Ich war leider nicht die erste die es gelesen hat... aber ich werd die erste dein die ein Review hinterlässt über das du dich hoffentlich so sehr freust wie ich mich über diesen OneShot.

Jace typische Bemerkungen war ja klar, einer muss ja das Niveau der Gruppe sinken damit es nicht über das Ziel hinaus schießt *lach* Und es ist ja mal typisch Izzy anderen ihre nicht gewollten Sachen anzudrehen *grins*. Sehr gut getroffen die beiden.
Und Malec... komm da müssen wir jetzt nicht drüber reden. Ich bin immer noch etwas sprachlos... sooooooooooooooo süß *Doppel schmacht* und wenn die Dämonen an dem Abend aus ihren Löchern kriechen werde ich sie mit meinen eigenen Händen wieder zurück in ihre Löcher befördern *grins*
Ich hoffe das du sehr, Sehr bald noch mehr veröffentlichst. Ich bin schon ganz hibbelig.
Küsschen und hoffentlich bis später
GLG (so ein schöner Insider *lach*)
Black

Antwort von sweetpea am 15.05.2018 | 09:26 Uhr
Ich freu mich soooo wahnsinnig, dass dir der OS gefällt, krieg das Grinsen grad gar nicht mehr aus dem Gesicht! *lach*
VIELEN DANK für das liebe Review!

Da heut mein freier Tag ist, könntest du vielleicht sogar Glück haben und später gibt's noch etwas Nachschub, wer weiß?!

Küsschen zurück und
GLG (ja, ohne den gehts nicht mehr)
Lulu

P.S. Sag mir Bescheid, sobald sich die Dämonen blicken lassen, dann komm ich und helf dir. *grins*
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast