Autor: Elenfirieth
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
21.08.2019 | 20:12 Uhr
zu Kapitel 1
Hi,
Super! Da sieht man mal wieder, selbst die größten Autoren können Schund produzieren. =D =)
Mir gefällt's total!
Lg
Annie
18.10.2018 | 12:57 Uhr
zu Kapitel 1
Liebe Elenfirieth,

zuerst möchte ich sagen, dass ich mich in Zamonien gar nicht auskenne. Mir sagt zwar der Name des Autors was, aber ansonsten habe ich echt keine Ahnung. Doch das hat mich nicht davon abgehalten, mal hier reinzuschauen :)

Ich bin sehr begeistert, denn dein Schreibstil ist mitreißend wie immer und hier wirklich humorvoll! Ich glaube, ich habe sonst immer eher Ernsteres von dir gelesen. Also war das eine willkommene Abwechslung! Zu den Charaktere kann ich leider nicht viel sagen, aber ich liebe die Sanana! Sie ist frech und wortgewandt, da würde auch ich mich erschrecken.
Ich bin mir immer noch nicht ganz sicher, ob das ein Traum war oder aber doch Wirklichkeit? Knifflige Angelegenheit. Aber was auch immer es war, die Sanana musste schließlich für ihre loses Mundwerk die Konsequenzen tragen.

Die Idee hinter dem Oneshot ist super und ich musste einige Male wirklich lachen :D

Liebe Grüße
Maria :)
11.09.2018 | 11:38 Uhr
zu Kapitel 1
Das hat mich echt zum Schmunzeln gebracht. Ich hatte wirklich das Gefühl, bei diesem Text hätte Moers persönlich drangesessen. Der Schreibstil hat mich einfach direkt nach Zamonien versetzt. Hat mir sehr gefallen!
25.07.2018 | 20:06 Uhr
zu Kapitel 1
WOW! Einfach nur wow! Große Klasse!

Ich habe die Bücher als Kind verschlungen und komme immer wieder zu ihnen zurück. Moers ist immer noch mein Lieblingsautor - ungeschlagen. Da kommt einfach nichts ran. Deswegen wäre es mir bisher im TRAUM NICHT EINGEFALLEN nach Zamonien Fanfictions zu suchen! Aber gottseidank war mir langweilig^^
Wenn ich an Moers denke, dann zu allererst an den Schreibstil, noch vor allem was mit Fantasie/Zamonien zu tun. Für mich war eben dieser Schreibstil was mich zu einer Leseratte gemacht und mich selbst ans Schreiben gebracht hat. Daher hätte ich auch nicht gedacht, dass man da SO GUTE ffs zu schreiben kann!

Dein Schreibstil macht es einem wunderbar einfach weiterzulesen. Mit Witz und Details, dass man doch gleich wieder Käptn Blaubärs 13 1/2 Leben oder Rumo in die Hand nehmen möchte *_*
Wenn ich eine Story wie diese lese, weiß ich sofort wieder was ich an den meisten anderen hier vermisse. Diese Verliebtheit ins Schreiben. Etwas sagen zu wollen, weil man damit experimentieren will WIE man es sagt. Und deine Story kommt dabei so schön nah an Moers Schreibstil, dass es ein kleines Wunder ist, das mir heute den Tag versüßt hat <3
Die Sanana könnte ohne weiteres Moers‘ eigener Feder entsprungen sein^^ Eine witzige kleine Geschichte (aber dein Schreibstil hat mich gerade einfach geflasht deswegen DANKE für die Story!!!)

LG Enna

PS: bitte meeeeeeehr Zamonien
08.07.2018 | 23:22 Uhr
zu Kapitel 1
Herrlich geschrieben! Man kann Moers fast beim Dichten zuhören! ;)
Klar, hier und da fallen die stilistischen Unterschiede und Feinheiten auf; aber ansonsten hast du
seinen Ton sehr gut getroffen. Respekt, das muss man erstmal hinbekommen. Die Zamonien-Bücher
dürften wahrscheinlich zu den schwierigsten Büchern überhaupt gehören, wenn man dazu
FFs schreiben will.

Weiter so! (P.S.: Die "Sanana" könnte glatt von Moers selber stammen...)

Antwort von Elenfirieth am 12.07.2018 | 12:16:07 Uhr
Vielen lieben Dank für deine nette Review!
Ich hatte beim Schreiben besonders viel Spaß, nicht nur, weil Hildegunst von Mythenmetz meine absolute Lieblingsfigur in den Büchern ist, sondern auch, weil es absolut amüsant war, sowas vollkommen verdrehtes, aberwitziges zu Schreiben! Moers Stil ist so frei und ungezwungen, was das angeht, dass ich das auch unbedingt mal ausprobieren wollte!

Ich finde aber auch, dass es unglaublich schwierig ist, an die Qualität und den Stil der Zamonien-Bücher heranzukommen. Das ist natürlich schon ein ganz anderes Kaliber als Harry Potter!
Moers hat ja eine gewisse Erfahrung, die ich noch nicht habe. Und da ist es klar, dass man das nicht so hinbekommt. Muss man aber auch nicht.
Solange man sich an die Vorgaben des Schriftstellers hält und nichts von seiner Geschichte, seinen Figuren und so weiter verhunzt, dann kann man doch was amüsantes und unterhaltendes draus machen! Es freut mich also auf jeden Fall, dass es dir gefallen hat!
Ich habe noch vor, weitere Geschichten zu schreiben, nur fehlt mir leider dazu eine konkrete Idee. Aber Zamonien ist ein wunderbarer Spielplatz, auf dem man sich nach Herzenslust austoben kann!

Es hat mich gefreut, von dir zu hören, und danke dir nochmals für deine Review!
LG, Elenfirieth
05.06.2018 | 15:03 Uhr
zu Kapitel 1
hi again!!!! :з (AND PLEASE NO WORRIES mine is also faaaaaaaaar from perfect ppfhhppt <3)

ow honey, you're such a sweet person and a great author! Q_Q you're SO VERY WELCOME for i am so so so happy that your work exists! (also please say hi to your cousin and happy past birthday to them) i will also be super glad if you ever decide to put the translated version somewhere, but i'm (obviously) not putting any pressure on you here, please take your time and do not worry about a thing regarding this fic :> THANK YOU FOR BEING SO CUTE GFASHFSAH

P.S. ow unfortunately, i found, like, 2 fics on fanfiction.net?......... i think there was supposed to be a couple of texts on ao3 as well, but they all got deleted or moved away......
(do you have any OTPs in Moers's books???)

Antwort von Elenfirieth am 12.07.2018 | 12:08:43 Uhr
Aww, thank you for your very nice words! Really, I appreciate them much!
But for now I must unforntunately tell you, that I haven´t found any time to translate the fic and to reupload it. Im Sorry! But it is on my To-Do-List!´

I already feared that there are less Storys about Zamonia... There aren´t enough fans, who want to publish Fanfictions and read them (but you are definitely a really cool fan!)
I don´t now ao3 - is it a platform like this? Maybe I Need to Google it...

Well, I think that Bluebear and Avriel are my absolutely favourite Pairing! Yes, there isn´t to read a lot of them, but I love the idea of the two sitting together in their small, cozy Cottage in the Great Forsest, enjoying some Bee bread and good wine of Reblausitz´, reading out each other passages of Encyclopedia of Marvels, Life Forms and Other Phenomena of Zamonia and its Environs (haaah, I love this book!)!´
What are yours?

If you have any questions or speech requires between Moers-Fans, feel free to send me a personal Mail! If I have time, I will answer you as soon as possible!
SILVERMILK PRINCESS (anonymer Benutzer)
27.05.2018 | 16:26 Uhr
zu Kapitel 1
OKAY HI THERE
I DO NOT SPEAK GERMAN AND I KNOW ZERO (0) WORDS FROM THIS LANGUAGE BUT MY THIRST FOR ANY ZAMONIA FANFICTION WAS SO ENORMOUS THAT I GOOGLE TRANSLATED YOUR FIC into my first language (which is Russian)
and judging by how AWESOME it sounded - even after such a rough machinery translation??? i'm in AWE
THIS WAS SO GREAT
THE CHARACTERIZATION
THE IDEA
I
FEEL
REVIVED
THANK YOU FOR WRITING THIS
i am forever blessing the day i have found this website

Antwort von Elenfirieth am 29.05.2018 | 21:06:45 Uhr
Best regards from southern Germany, and WOW, I am huge surprised, that someone from another country comments on my Zamonia-Story here! (First things first; my English is not perfect - great excuse on that!)
Zamonia-Fanfics are even in Germany, where Moers originally published his stories, absolutely rare.
In fact, my first intention about this Fanfic about Optimus Yarnspinner (I think this is his english name?) was not to release it on this platform. Originally it was a birthday gift for my cousin (who is also a big Walter Moers fan, just as me...)
But to upload this Fanfic was one good idea, as it turns out! So, a big THANK YOU for commenting so nicely to my story! I had the idea for this on a party (very unlikely, I know...), and, there!, few days later it was finished! Thank you for your nice words! It is a great relief, that I apparently made things right!
Maybe I´m translating the story to English (sorry, I can´t translate to Russia; this is beyond my skills!) I have an account on fanfiction.net, my Nickname is the same as here (Elenfirieth). Look out! Maybe I´m uploading it on this website, hopefully soon (translating is probably very time consuming...)
So, in the end, again a big thank you!! I am still very surprised and glad!!
Greetings, Elenfirieth

P.S. Maybe you can find some other great stories on fanfiction.net? I haven´t searched for it yet, but maybe some people are writing good Fanfics about Zamonia in English