Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 13 (von 13 insgesamt):
08.05.2019 | 18:34 Uhr
TT.TT ich brauch mal eine Ecke zum fertig heulen.... wunderbar geschrieben wie immer ;)
17.07.2018 | 14:22 Uhr
Ja, ich heule hier gerade und Wasser. Das ist soooo traurig und gleichzeitig soooo wunderschön. Diese Liebe ist einfach episch.
Ich bin aber froh, dass du Magnus einen kleinen Hoffnungsschimmer auf eine neue Liebe lässt. Und auch Alec hätte das sicher so gewollt.
Ganz liebe Grüße Sabi
17.07.2018 | 14:17 Uhr
Ok, es geht traurig weiter. Zehn Jahre und der Schmerz ist nicht wirklich weniger geworden.
Bei mir kullernnoch immer die Tränen.
Liebe Grüße Sabi
17.07.2018 | 14:13 Uhr
Hallo!
Hast du mal ein Taschentuch für mich? *heul*
Das ist ja ganz schön heftig so ganz ohne Vorwarnung mit so einer Story zu kommen. Ich leide gerade mit Magnus. Die große Liebe, den Seelenverwandten zu verlieren ist einfach nur schrecklich.
Ich hoffe, es geht nicht gar so traurig weiter.
Liebe Grüße Sabi
08.05.2018 | 20:57 Uhr
*schnief*
Wieso musst du so fies sein?!
Alec einfach sterben zu lassen!
*Tränen aus den Augenwinkeln wisch*
Trotzdem schöne Story!
Todtraurig (im wahrsten Sinne des Wortes), aber die Leser hast du definitiv mitgerissen!
LG, Lulu

Antwort von WieVergisstDuDieZeit am 11.05.2018 | 14:26 Uhr
Hallo sweetpea,

Danke für dein Review:)
Ja du hast recht, dass war wirklich fies, freut mich dass dir die Story trotzdem gefällt. Und Danke für das Lob.

Viele Grüße
08.05.2018 | 09:33 Uhr
*schluchtz* dreimal auf Holz klopfen bitte, dass niemand, unserer geliebten Charaktere sterben wird... so ein schreckliches Ende wäre wirklich nicht zu verkraften ^^

liebe Grüße und danke für diese tolle (*heul*) Idee
sarahlovee

Antwort von WieVergisstDuDieZeit am 11.05.2018 | 14:24 Uhr
Danke für dein Review:)

Freut mich dass dir die Idee gefällt, obwohl ich so ein Ende natürlich auch schrecklich finden würde.

Viele Grüße
Anni (anonymer Benutzer)
01.05.2018 | 20:15 Uhr
Oh man oh man...ich heule wie ein schlosshund....das ist so traurig.
Im Buch sagt alec auch über magnus:
“ Magnus wird zwar nicht ewig trauern. Aber ich habe jemanden der sich liebevoll bis in alle Ewigkeiten an mich erinnert.“
Sehr schön geschrieben weiter so :-D

Antwort von WieVergisstDuDieZeit am 11.05.2018 | 14:22 Uhr
Den Satz habe ich auch schonmal gelesen und ich finde ihn wunderschön, aber gleichzeitig total traurig.

Danke für das Review und das Lob

Viele Grüße
01.05.2018 | 14:08 Uhr
Es ist schön, dass sich Magnus auf jemand neues eingelassen hat.
Und wie immer schwelgt er in Erinnerungen. Diese eine Liebe wird er nie vergessen, denn Alec hat seine Fußspuren in seinem Herzen hinterlassen. Vielleicht gibt es doch noch irgendwann und irgendwo ein Wiedersehen.
Super gefühlvoll geschrieben. Ich bin immer noch ganz verstört.
LG Shania

Antwort von WieVergisstDuDieZeit am 11.05.2018 | 14:20 Uhr
Hallo Shania,

Schön dass dir gefällt wie es geschrieben ist. Vielleicht sollte ich eine Fortsetzung schreiben, damit sie sich wirklich wieder sehen? Aber es ist nur eine Geschichte die geteilt werden wollte, das wir niemals passieren, Magnus und Alec gehen wenn Zusammen! :D

Viele Grüße
01.05.2018 | 13:58 Uhr
Das Magnus seinen geliebten Alec nicht vergessen kann, ist doch wohl völlig klar!
Und wie soll bei ihm eine neue Liebe entstehen,  wenn sein Herz mit Alec begraben wurde?
Ich glaube nicht, dass er sich noch einmal für jemanden öffnen kann. Mal sehen,  was das 3. Kapitel schreibt.

LG Shania
01.05.2018 | 13:51 Uhr
* heul...heul...heul* Ich kann nicht aufhören!!! Das hat mir den Boden unter den Füßen weggezogen!!!
Alec darf nicht tot sein. Und lässt Magnus allein zurück. Mit dem unsagbaren Schmerz der Einsamkeit und dem Verlust seiner größten Liebe, seines Seelenverwandten.
Ich ...* heul*... Das ist zu viel für mich.
Ich gehe in eine dunkle Ecke und weine weiter.

LG Shania mit roten Augen
01.05.2018 | 06:17 Uhr
Oh man, hätte ich mal die Finger von gelassen *lach* Du machst einfach mal so mit einem kleinen, aber durchaus süßen, Einfall eine perfekte Liebe kaputt -.- du kannst ganz schön grausam sein ^.-

Mir gefällt, dass Magnus hier auch deutlich älter als 400 gewesen sein muss, als er Alec kennenlernte. Er schummelt ja so gern bei seinem Alter, hier habe ich aber das Gefühl, er ist damit zum ersten Mal ehrlich *Daumen hoch*
Und ich gönne ihm das neue Glück und gleichzeitig bemitleide ich ihn dafür, denn so, wie mit Alexander wird es nie sein oder werden

Schönes Ding, das Schmerz/Trost hätte ja schon Warnung genug sein können. Hoffentlich gibt es ein wenig mehr Glück in der nächsten Story *küsschen*

Lg Nessa

Antwort von WieVergisstDuDieZeit am 11.05.2018 | 14:10 Uhr
Hallöchen,

Ja ich weiß, diese Story von mir war ganz schön gemein. Ich hoffe du konntest mir mittlerweile verzeihen und hast dich von dem Schock erholt :D
Ich bin ja auch eigentlich total dafür, dass Magnus zusammen mit Alec alt wird, aber diese Story wollte ich einfach teilen.

Das Alter habe ich mir von dem zusammengereimt was Alec in der Serie sagt: Ich bin wohl doch nicht so trinkfest wie ein über 800 Jahre alter Hexenmeister:D

Viele Grüße
01.05.2018 | 06:08 Uhr
Jep, du bist grausam *lach*
Du zerstörst den Traum einer gemeinsamen Unendlichkeit, schäm dich ^^

Es ist vollkommen klar, dass es da nicht wieder jemanden in Magnus' Leben gibt, Alec hat da eine viel zu große Lücke hinterlassen. Die kann keiner füllen *heul*

Gibt dem Bode doch bitte im ersten Absatz ein N, und ich schaue mal in das Finale

Lg Nessa
01.05.2018 | 06:01 Uhr
Hast du sie noch alle? Keine Kurzbeschreibung, keine Vorwarnung, kein dezenter Hinweis auf das, was kommt und dann gleich mit einen großen Paukenschlag? Bist ganz schön fies mit deinen Lesern -.-

Bitte, klärst du uns dann auf, was passiert ist?
Lg Nessa
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast