Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Carrow
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
Nameless (anonymer Benutzer)
18.09.2018 | 20:41 Uhr
Hey :D
Schöne Geschichte ❤️
Ich bin erleichtert dass es ein gutes Ende gibt, ich dachte schon Luca müsste ohne einen Arm und ohne ein Bein leben.
Ich hab mir ein bisschen gewünscht, dass die beiden sich näher kommen, aber man kann sich das auch vorstellen dass es passieren würde ❤️
Ich würde mich sehr freuen wenn du noch eine Geschichte schreiben würdest, wo sie sich vielleicht näher kommen, oder dir fällt was besseres ein...aufjedenfall würde ich diese Geschichte lesen und mich darauf freuen, wenn du eine geplant hättest ❤️
Ich bin gespannt
Liebe Grüße :D

Antwort von Carrow am 19.09.2018 | 07:43 Uhr
Hallo Nameless,

vielen Dank für dein Lob. Ob ich nochmal was zu diesem Fandom schreiben werde weiß ich momentan noch nicht, aber ganz ausschließen würde ich es nicht

Viele Grüße,

Carrow
08.08.2018 | 11:08 Uhr
Hallöchen, Popöchen ♥

Erstmal zum Anfang: Ich liebe dieses Pair extrem, denn es ist mir das liebste von allen Animes! Selten hat mich eine Bindung und die Geschichte dazu Naja, aber nun zu deine Oneshot.
der Schreibstil war gut und deine Wortwahl recht sicher und ausgeglichen. Ich bin flüssig durch die Zeilen geflogen und habe regelrecht mitgefiebert. Der Anfang war wirklich mit vielen, schönen Details ausgeschmückt. Das hast du echt gut gemacht. Das Ende kam mir jedoch zu abrupt und zu offen vor, denn ich hätte mir gerne noch mehr Details gewünscht ala: Hat er Luca auf den Brief angesprochen? Wie hat dieser reagiert? Wie gehen die anderen Mitglieder mit dem wieder lebendigen Luca um? Wie reagiert Luca auf die totale Erschöpfung seines Lichtes? ... Du hast wirklich klasse angefangen, aber das Ende wirkt schnell fertig geschrieben und fast etwas farblos. Ich hoffe doch sehr, dass du zu diesem wunderbaren Anime noch ein paar schöne Geschichten schreibst, gerne auch längere, denn dein Stil gefällt mir ansonsten sehr gut. Dein ausschmückender Stil zu schreiben ist eher für lange Geschichten gedacht. Machst du mich glücklich und setzt dich an eine neue Story zu den Beiden? Ich würde dir ganz viel Liebe schicken! ( *hüstel ♥ * )
Alles im Einen: Man kann die Geschichte für zwischendurch flüssig durchlesen, wenn man nicht auf ein ausführliches Ende aus ist. Man hat Gefühle.

Ich wars. Das unendliche Nichts ♥

Antwort von Carrow am 08.08.2018 | 14:42 Uhr
Hallo Mylady,

danke für dein Review. Mit dem Ende war ich mir persönlich auch etwas unsicher, daher finde ich deine Kritik vollkommen angemessen. Ich bin mir momentan noch uneins, ob ich das Ende nochmal überarbeite um noch etwas mehr "Farbe" einzubringen. Ich werde da einfach auf meine Muse hören, kann also für nichts garantieren :)

Dein Wunsch, neue Geschichten zu diesem Anime zu schreiben, macht mich ein wenig verlegen *rot werd*
Momentan ist nichts in Planung, aber man soll bekanntlich niemals nie sagen.
Ich habe gehört, dass der Manga noch zusätzliche niedliche Szenen dieser Art enthalten soll, vielleicht schaue ich da mal rein...
*hat eigentlich genug Projekte^^*

Naja, wir werden sehen was die Zukunft so bringt.
Jedenfalls herzlichen Dank für dein süßes Review :)

Carrow
24.04.2018 | 14:59 Uhr
Huhu, bin gerade über deine Geschichte gestolpert......kurz, aber sehr schön......warum stellst du sie nicht in das eigentlich Fandom für diesen Manga/Anime?

LG konekosan

Antwort von Carrow am 24.04.2018 | 15:06 Uhr
Upps, ich glaube, die Kategorie habe ich übersehen *rot werd*.
Danke für den Hinweis, ich werde mich um das Verschieben kümmern.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast