Autor: alegna70
Reviews 201 bis 225 (von 348 insgesamt):
03.02.2019 | 09:36 Uhr
zu Kapitel 32
Moin, moin,

ich wusste doch das die Beiden einen Weg finden werden um sich nah sein zu können. Ein Hoch auf den prasselnden Regen und den tiefen Schlaf von der kleinen Maus. Sehr, sehr heiß!

In diesem Sinne, liebe Grüße Dany

Antwort von alegna70 am 03.02.2019 | 22:39 Uhr
Hei!

Danke!

Ja, manchmal sind die Launen der Natur doch zu etwas nutze :D

Liebe Grüße, Angela
03.02.2019 | 08:28 Uhr
zu Kapitel 32
Guten Morgen

Regen ist nicht immer nur für die Natur gut. Sondern auch, um gewisse Laute zu übertönen ;-)

LG Angie

Antwort von alegna70 am 03.02.2019 | 22:38 Uhr
Hei!

Danke!

Auf jeden Fall! Es kann schon sehr laut im Wohnwagen/ Wohnmbil werden, wenn es auf das Dach prasselt!

Liebe Grüße, Angela
22.01.2019 | 15:41 Uhr
zu Kapitel 31
Der Arme. Da wird er wohl durch müssen oder eine Möglichkeit finden..... ; )
Der Park klingt toll. Das würde mir auch gefallen. Die Mumins fand ich schon immer toll. Hab ich mir früher immer gerne im Tv angesehen.
Lakrize finde ich ja so was von eklig. Pfui. Wie kann man das Essen ? Vielleicht sollte er das Eis dem Hexchen zum abkühlen geben ; )
Ich hoffe Samus Worte kommen bei Alex an. Sie ist toll wie sie ist

Antwort von alegna70 am 03.02.2019 | 22:37 Uhr
Hei!

Danke!

Ich habe sie auch gesehen damals, nur wusste ich damals nicht, dass sie aus Finnland kommen.

Das Hexchen abkühlen, ob die das für eine so gute Idee hält?

Liebe Grüße, Angela
20.01.2019 | 11:57 Uhr
zu Kapitel 31
Hallo!

Oh, was für eine tolle Überraschung! Da wäre ich auch nicht abgeneigt.

Blinde Passagiere... na sowas. Da hat Samu wohl leider verloren ;-)

LG Barbarella

Antwort von alegna70 am 20.01.2019 | 17:52 Uhr
Hei!

Danke!

Ist vielleicht ein Punkt für unsere Liste :D

Das könnte sehr gut sein, Alex +Hexchen..

Liebe Grüße, Angela
19.01.2019 | 10:44 Uhr
zu Kapitel 31
Moin, moin,

Muumimaailma ist einfach ein muss für jeden Mumin-Fan.
Ich bin mir fast sicher das die drei da nicht zum letzten Mal gewesen sind, die kleine Maus hat bestimmt auch das Mumin-Gen von ihrere Mama geerbt und dann gibt es da noch viel zu entdecken.

Ich bin ja mal gespannt was Samu sich noch für die Nacht einfallen lässt, ich kann mir gerade nur schwer vorstellen das die Beiden weiterhin die Finger voneinander lassen können!?

In diesem Sinne, liebe Grüße Dany

Antwort von alegna70 am 20.01.2019 | 17:50 Uhr
Hei!

Danke!

Das könnte gut sein, dass sie da nicht das letzte Mal waren.

Liebe Grüße, Angela
19.01.2019 | 07:38 Uhr
zu Kapitel 31
Guten Morgen,

Das ist ja eine tolle Idee den Muminpark zu besuchen. Das Hexchen hätte aber zuhause bleiben können ;-)

LG Angie

Antwort von alegna70 am 20.01.2019 | 17:49 Uhr
Hei!

Danke!

Als ob sich das Hexchen so eine Auszeit entgehen lassen würde..

Liebe Grüße, Angela
16.01.2019 | 13:38 Uhr
zu Kapitel 30
Ein weiterer toller Tag ging zu ende. Schön dass sie die Zeit miteinander genießen können. Das kam und kommt leider bald wieder zu kurz
Aufs Rikus Blick bin ich gespannt wenn er sein Outfit sieht : ) klingt nach einem interessanten und lustigen Junggesellen Abschied

Antwort von alegna70 am 20.01.2019 | 17:48 Uhr
Hei!

Danke!

Das stimmt leider, diese Zeit ist wertvoll!

Liebe Grüße, Angela
16.01.2019 | 11:21 Uhr
zu Kapitel 30
Hallo!

Die Route klingt wirklich toll :-)

Sinika hat sich wirklich den besten Platz ausgesucht. Auf den Schultern von Papa sieht man wirklich am Besten.

Oh man...das wird ja eine Feier und die Rache bestimmt sehr lustig :D

LG Barbarella

Antwort von alegna70 am 20.01.2019 | 17:47 Uhr
Hei!

Danke!

Bei Papa hat man einfach den besten Überblick.

Sie werden Spaß haben!

Liebe Grüße, Angela
15.01.2019 | 22:49 Uhr
zu Kapitel 30
Moin, moin,

die Drei genießen ihre gemeinsame, freie Zeit! Richtig so! Und die Planungen für den Jungesellenabschied klingen doch sehr lustig und vielversprechend. Ich sag ja nur Riku im Kettenhemd … Kopfkino lässt freundlichst grüßen! ;-)

In diesem Sinne, liebe Grüße Dany

Antwort von alegna70 am 20.01.2019 | 17:46 Uhr
Hei!

Danke!

Ich denke auch, das der Junggesellenabschied gut wird :D

Liebe Grüße, Angela
12.01.2019 | 06:13 Uhr
zu Kapitel 30
Guten Morgen,

Wieder ein wunderschöner Ferientag.
Lach, die Ideen für den Junggesellenabschied sind genial. Ich kann mir den Anblick bildlich vorstellen.

Ich wünsche dir einen schönen Samstag
LG Angie

Antwort von alegna70 am 14.01.2019 | 00:21 Uhr
Hei!

Danke!

Das freut mich, dass die Ideen dir gefallen! Mal schauen, wie es wird!

Liebe Grüße, Angela
11.01.2019 | 14:47 Uhr
zu Kapitel 29
Ein richtig schönes Kapitel. Solche leisen Momente sind so viel wert... Ich freue mich für Samu sie erleben zu können. :-)

Antwort von alegna70 am 14.01.2019 | 00:19 Uhr
Hei!

Vielen Dank!

Du hast absolut recht! Diese Momente sind exttem viel wert, vor allem, bei dem was da noch alles kommt in Zukunft.

Liebe Grüße, Angela
01.01.2019 | 17:17 Uhr
zu Kapitel 29
Ein toller erster Urlaubstag ging zu ende und der zweite fängt so schööööön an. Ein richtiges Herzchen im Augen Kapitel  ❤❤❤ bitte noch ganz viele davon
Die Route klingt toll. Würde mir auch gut gefallen

Antwort von alegna70 am 05.01.2019 | 20:52 Uhr
Hei!

Danke!

Ich gebe mir Mühe, die kleine Dame in Zaum zu halten :D Aber erst mal ist Urlaub und genießen angesagt.

Liebe Grüße, Angela
01.01.2019 | 17:10 Uhr
zu Kapitel 28
Oooh Porvoo. Da das ist auch ein Traum von mir. Freut mich dass es endlich los geht. Irgendwann sitzt Alex auch wieder vorn und auf der Rückbank sitzt die kleine Haberbande : )
Finde ich gut dass Alex auch an die Pille denkt. Wieder ein kleines feines Detail was da hier wieder eingebaut hast. Sehr vorbildlich. Das mag ich an deinen Geschichten. Wir teilen ja die Meinung zu gewissen Dingen die mittlerweile Standard sind. Kann verstehen dass sie noch warten will aber auch dass Samu wohl schon ein weiteres gerne hätte. Aber manchmal muss der Verstand übers Herz siegen ....

Antwort von alegna70 am 05.01.2019 | 20:50 Uhr
Hei!

Danke!

Ja, da möchte ich auch noch unbedingt hin!

Haberbande ... Eben, vorerst bleibt es wohl bei nur einer Prinzessin, Alex möchte wirklich noch nicht, Samu wird damit leben müssen. Ja, wir sind uns sehr einig in dem Punkt! Danke für das Lob!

Liebe Grüße, Angela
27.12.2018 | 17:33 Uhr
zu Kapitel 29
Moin :)

Klingt nach einer schönen Route und einem guten Plan :)

Liebe Grüße und einen schönen Abend wünsche ich dir noch
Clara

Antwort von alegna70 am 29.12.2018 | 00:28 Uhr
Hei!

Danke!

Ich denke auch, dass es passt udn die drei eine schöne Zeit unterwegs haben werden.

Liebe Grüße, Angela
24.12.2018 | 12:12 Uhr
zu Kapitel 29
Moin, moin,

auch dir an dieser Stelle eine schöne Weihnachtszeit, ein wenig Ruhe und auch Zeit zum Durchatmen, das Bedürfnis danach kann ich wirklich gut nachvollziehen.
Auch ein dickes, fettes Dankeschön an dich. Dafür das du schreibst, auch dafür das du so wahnsinnig viel schreibst … ich habe eine ganz leise Ahnung was da an “Arbeit“ hinter steckt, auch wenn du das wahrscheinlich nicht als Arbeit empfindest. Oft genug habe ich schon geschrieben das ich mir doch den ein oder anderen Gedanken mache das es irgendwie und irgendwann zu viel wird: Pass einfach auf dich auf! Achte auf dich, deine Zeit, deine Lieben!

So und jetzt kommt dann auch noch was zu dem Kapitel ;-)

Da hat Samu ja wirklich eine tolle Route zusammengebastelt und das er dabei auch an die kurzen Fahrzeiten für Sinika gedacht hat zeigt doch einmal mehr wie sehr er seine Familie liebt. Ich hoffe einfach weiter das er den Balanceakt zwischen Familie und Job hinbekommt und das am besten dauerhaft und nicht nur für die Familytime!

In diesem Sinne, liebe Grüße Dany

Antwort von alegna70 am 29.12.2018 | 00:28 Uhr
Hei!

Danke, ich hoffe du hattest auch eine paar schöne Tage im Kreise deiner Lieben!

Danke für deine lieben Worte! Und ja, du hast es mir schon oft gesagt ... Ich passe auf mich auf, versprochen! Ich habe gerade die letzte Zeit doch etwas runter geschraubt, aber ich muss auch direkt sagen, es fehlt mir ... Aber, ich habe einen neuen Laptop und endlich kommen die Wörter wieder so an, wie ich sie schreibe, ein großer Stressfaktor weniger! Ab nächste Woche werde ich wieder mit dem Schreiben anfangen! Kannst du dir vorstellen, dass ich tatsächlich seit einer Woche nicht geschrieben habe? Kommt mir vor wie eine halbe Ewigkeit ...

Es freut mich, wenn die Route dir gefällt, du kennst vermutlich auch alles! er hat sie mit viel Liebe gemacht, damit sie eine tolle Zeit zusammen haben können.

Liebe Grüße, Angela
24.12.2018 | 12:11 Uhr
zu Kapitel 28
Moin, moin,

endlich ist die Urlaubszeit da und ich drücke jetzt ganz fest die Daumen das die kleine Familie den auch so richtig genießen kann. Aber die erste Zwischenstation klingt ja schon sehr gut, Porvoo ist einfach ein tolles Städtchen! Und Alex wird sich sicher freuen noch ein Abend entspannen zu können.

In diesem Sinne, liebe Grüße Dany

Antwort von alegna70 am 29.12.2018 | 00:19 Uhr
Hei!

Danke!

Sie werden diese Zeit ganz bestimmt in vollen Zügen genießen. Poorvo, nicht weit weg, aber das muss es halt auch nicht immer sein, um sich frei zu fühlen ...

Liebe Grüße, Angela
24.12.2018 | 12:11 Uhr
zu Kapitel 27
Moin, moin,

und pitsch, ist die schöne, vertraute, entspannte Blase wieder geplatzt.
Klar das Alex da nicht wirklich begeistert ist, wer wäre das denn schon? Ich meine ich kann ja irgendwie verstehen das es ein neues Album geben soll/muss, das Sunrise Avenue und, wohl allen voran Samu, Präsenz zeigen muss.
Aber vielleicht muss er auch einfach mal lernen Nein zu sagen und/oder zu delegieren? Klar, das ist einfacher gesagt als getan, aber immer noch besser als irgendwann da zu stehen und alleine zu sein, weil Alex einfach nicht mehr konnte, oder?

Ach, ich weiß es doch auch nicht!

In diesem Sinne, liebe Grüße Dany

Antwort von alegna70 am 29.12.2018 | 00:17 Uhr
Hei!

Danke!

Ja, manchmal geht es ganz schnell ...

Wer wäre schon begeistert ... Ja, so ganz gut ist das nicht, was da gerade passiert, auch wenn Samu versucht irgendwie alles unter einen Hut zu bekommen ...

Liebe Grüße, Angela
24.12.2018 | 12:10 Uhr
zu Kapitel 26
Moin, moin,

whow … da hat Alex Lektüre, respektive Samus Stimme, mal ganze Vorarbeit oder soll ich besser schreiben Vorspiel geleistet.
Sehr, sehr heiß die Beiden!

In diesem Sinne, liebe Grüße Dany

Antwort von alegna70 am 29.12.2018 | 00:12 Uhr
Hei!

Danke!

Durchaus, eine nette Variante würde ich mal sagen und sorry, so eine Stimme muss ausgenutzt werden ...

Liebe Grüße, Angela
24.12.2018 | 12:09 Uhr
zu Kapitel 25
Moin, moin,

Eishockey, langweilig? Never, ever!
Ich kann Samu verstehen, ich gehören da auch eher zu der Fraktion die an den Fingernägeln kaut, Flucht und sich so richtig, richtig freuen kann … der Sport hat einfach was, tolle Männer, spannender Sport, … o.k., o.k. ich hör ja schon auf.

In diesem Sinne, liebe Grüße Dany

Antwort von alegna70 am 29.12.2018 | 00:00 Uhr
Hei!

Danke!

War ja klar, dass das von dir kommt! Wundert mich jetzt nicht wirklich :D Aber das ist vollkommen okay, schließlich war ich in meiner Jugend mal ganz großer Fußball und Werder Fan ...

Liebe Grüße, Angela
24.12.2018 | 12:09 Uhr
zu Kapitel 24
Moin, moin,

so, dann werde ich die, hoffentlich freien Tage um Weihnachten und zwischen den Jahren mal nutzen um die 27 Reviews nachzuholen! ;-/

Wie schön die Drei wieder “zusammen zu lesen“, endlich wieder eine Familie und mit ein bisschen Geduld und Arbeit auch mit entspannten Eltern.
Allerdings glaube ich ja das es ab jetzt, also mit Sinikas neuer Krabbelerrungenschaft, im Hause Haber nicht wirklich entspannt zugehen wird, die Welt wird für die kleine Maus jetzt jeden Tag ein Stückchen größer werden und da finden sich soooo viele spannende und interessante Sachen die kleine Menschen entdecken können! ;-)

In diesem Sinne, liebe Grüße Dany

Antwort von alegna70 am 28.12.2018 | 23:53 Uhr
Hei!

Danke dir für den Marathon an Reviews!

Dann beginne ich mal mit dem Beantworten :)

Da hast du wohl recht, die Krabbelphase und auch dann wenn die Kleinen ihre Füße richtig entdecken, ist definitiv keine ruhige Zeit, aber total aufregend für alle!

Liebe Grüße, Angela
22.12.2018 | 18:47 Uhr
zu Kapitel 29
Hallo!

Ich wünsche dir hier auch schon mal schöne Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr.

Ich lese deine Geschichten jetzt schon seit einigen Jahren. Vorher auf einer anderen Plattform und jetzt hier. Es gibt Geschichten, die ich besonders liebe und es gibt Geschichten, mit denen ich mich erst anfreunden musste. Ich finde, das ist völlig normal, man kann nicht alles gleich toll finden.

Was ich aber immer wieder sehr bemerkenswert finde, ist, wie viel du schreibst. 6-8 Geschichten gleichzeitig ist kein Pappenstiel!!! Was ein großes Lob verdient ist, dass du regelmäßig postest und dass deine Geschichten alle zu Ende geschrieben sind oder werden. Leider habe ich schon Geschichten von anderen Autoren gelesen, die mittendrin zu Ende waren - sehr schade.

Auch wer dich nicht persönlich kennt, sollte wissen, dass man neben dem Schreiben noch ein anderes Leben und andere Verpflichtungen hat, die leider auch nicht immer ganz einfach sind.

Ich freue mich auf weitere Kapitel und Stories und du hast meinen grösten Respekt, wie du das alles schaffst.

Die Recherche nimmt wirklich viel Zeit in Anspruch aber dafür stimmt bei dir alles und man kann es sehr gut nachvollziehen.

Mach weiter so!!!

Die Route, die Samu ausgesucht hat ist wirklich toll. Dass er auch an Sinika gadacht hat, zeigt, dass er sich wirklich Gedanken gemacht hat.

LG Barbarella

Antwort von alegna70 am 28.12.2018 | 23:50 Uhr
Hei!

Vielen lieben Dank für deine Worte! Du kennst mich wirklich am Besten von allen und ich bin glücklich, dich durch meine Geschichten gefunden zu haben! Ich bin dankbar, dass du mir immer offen und ehrlich deine Meinung sagst und mich auch auf Fehler hinweist, denn nur dadurch kann ich sie zukünftig vermeiden! Danke für deine Lese-Treue!

Es freut mich sehr, dass dir die Route gefällt, denn du kennst dich da wirklich aus! Samu liebt seine Maus über alles und will, dass es auch für sie eine gute zeit wird, auch wenn sie noch sehr klein ist.

Liebe Grüße, Angela
22.12.2018 | 07:32 Uhr
zu Kapitel 29
Guten Morgen

Das wird eine wundervolle Woche. Schon von der Route her. Ich war so frei und hab bei Google nachgeschaut

LG Angie

Antwort von alegna70 am 28.12.2018 | 23:44 Uhr
Hei!

Danke!

Oh, dass finde ich schön! Genau dafür habe ich sie reingeschrieben!

Liebe Grüße, Angela
17.12.2018 | 17:04 Uhr
zu Kapitel 27
Der Rubel muss rollen. Da interessiert die werten Herren kein Familienurlaub. Idioten.
Da müssen die drei das beste draus machen. Wenigstens haben sie eine Woche

Antwort von alegna70 am 20.12.2018 | 12:18 Uhr
Hei!

Danke!

Ganz genau so ist es! Leider nicht nur bei ihm so.

Liebe Grüße, Angela
16.12.2018 | 18:32 Uhr
zu Kapitel 28
Huhu!

Endlich Urlaub!! Schöööön :-) :-)

Porvoo - eine tolle Stadt. Die Route wird Alex bestimmt gefallen.

LG Barbarella

Antwort von alegna70 am 20.12.2018 | 12:17 Uhr
Hei!

Danke!

Ich denke auch, er hat sich Mühe gegeben.

Liebe Grüße, Angela
16.12.2018 | 09:50 Uhr
zu Kapitel 28
Guten Morgen

Endlich ist der Familienurlaub da. Klar gibt es mit einem Kleinkind mehr zu tun und einpacken

Ich wünsche dir einen schönen dritten Advent
LG Angie

Antwort von alegna70 am 20.12.2018 | 12:16 Uhr
Hei!

Danke!

Ja und man unterschätzt es am Anfang immer..

Liebe Grüße, Angela